Trump-Backed-Kampagne, um Angela Merkel zu stürzen

Der Präsident, seine Verbündeten und US-Regierungsbeamten bieten den einwanderungsfeindlichen ( nein, die Nationalität bewahrende) Politikern öffentliche und private Unterstützung an, um Merkel bis zum 1. Juli zu stürzen.

HuffPost.

WASHINGTON – Es ist nicht neu, zu hören, dass US-Beamte den Regimewechsel befürworten. Es ist nur eine Weile her, seit sie darüber in Bezug auf Berlin gesprochen haben.

Präsident Donald Trumps Angriffe auf Twitter gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel in dieser Woche lieferten die bisher klarsten Beweise für eine ausufernde amerikanische Kampagne, um sie zu unterminieren.

Während Trumps Verachtung für Merkel seit den Anfängen seiner Präsidentschaftswahl offensichtlich ist, haben er und seine ideologischen Verbündeten ihre Anstrengungen dramatisch erhöht, gerade als die deutsche Führungskraft mit dem konfrontiert wird, was die Experten eine ihrer größten Herausforderungen nennen: eine europaweite Entwicklung der Politik für Asylsuchende bis zum 1. Juli, um einen entscheidenden rechten Partner in ihrer Koalitionsregierung zu beruhigen.

 

Merkel muss sich nun nicht nur mit lokalen Gegnern auseinandersetzen, sondern auch mit einem Netzwerk einflussreicher einwanderungsfeindlicher Amerikaner und anderer internationaler Aktivisten, die von Trump und ähnlichen illiberalen Führern wie dem Ungarn Viktor Orban oder dem russischen Vladimir Putin inspiriert sind.

Sie sind entschlossen, die Kanzlerin dafür zu bestrafen, dass sie seit 2015 mehr als eine Million verzweifelte Flüchtlinge ( Wirtschaftsimmigranten) aufnehmen, die in Europa Zuflucht suchen – und wollen schließlich beweisen, dass Mitgefühl für Immigranten jetzt politischer Selbstmord im Westen ist.

“Die Führer der beiden größten Nationen in Europa werden zunehmend belagert”, sagte Gerald Knaus von der Europäischen Stabilitätsinitiative unter Hinweis auf Merkel und den französischen Präsidenten Emmanuel Macron. “Und die beiden großen Außenmächte, die USA und Russland, stehen auf der Seite derer, die sie belagern.”

Die Schlüsselfiguren sind schwer zu identifizieren, aber ihre Zahl umfasst den Präsidenten selbst, den nationalen Sicherheitsberater John Bolton , den ehemaligen Berater des Weißen Hauses, den Trump-Verteidiger Steve Bannon und den mächtigen Trump-Flüsterer Stephen Miller, der Hillary Clinton während der Präsidentschaftskampagne 2016 angegriffen hat ihre “Amerikas Merkel”.

Der Beweis ihrer Arbeit versickert in kleinen Stücken. Einen Monat vor dem Monday-Tweet des Präsidenten, in dem es heißt, die Deutschen hätten Merkels “schon schwache” Koalition satt, aß sein Botschafter in Berlin, der Republikaner Richard Grenell, mit einem hartgesottenen und rebellischen Mitglied von Merkels Partei, Gesundheitsminister Jens Spahn , zu Abend . Spahn will Merkels Job , und nachdem sein Ehemann das Bild auf Twitter gepostet hat , hat er in Facebook-Gruppen von Pro-Merkel Aufmerksamkeit und “ so viel Erstaunen wie Spott” erregt, sagte Alexander Clarkson, Dozent bei King’s College London, gegenüber.

 

 

Das ( BRD) deutsche Misstrauen gegen Grenell wuchs wenige Wochen später, als er gegenüber Breitbart erklärte, er wolle rechtsextreme ( nationale) Aktivisten in ganz Europa “ermächtigen”, die mit den politischen Führern ihrer Länder unzufrieden waren. “Viele in Deutschland und in ganz Europa haben seine Kommentare verständlicherweise als Einmischung in die Innenpolitik wahrgenommen”, argumentierten neun US-Senatoren in einem Schreiben an Außenminister Mike Pompeo vom 12. Juni .

 

Grenell kündigte als nächstes an, den scharf einwanderungsfeindlichen ( nein dem Österreichern verpflichtete) österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz zum Mittagessen am 13. Juni zu empfangen. Er habe den Führer Breitbart als “Rockstar” bezeichnet.

Die US-Botschaft sagte schließlich , das Essen sei aus terminlichen Gründen abgesagt worden – aber Grenells Befürwortung war allgemein bekannt, sobald Kurz in der Stadt war.

Der Österreicher nutzte seine Zeit in Berlin für eine gemeinsame Pressekonferenz mit dem deutschen Innenminister Horst Seehofer, in der er forderte, dass europäische Führer sich gegen Einwanderer vereinigen sollten .

Wenige Stunden später sagte Seehofer Merkel, er werde sich nicht auf Pläne für eine harte Grenze in ganz Deutschland einlassen, die gegen ein fundamentales Prinzip der Europäischen Union verstoßen, indem er Asylbewerber einlässt, die in anderen europäischen Ländern registriert sind.

Seine Sturheit eskalierte in einem tagelangen Streit und verstärkte das Risiko, dass Merkels Regierung zusammenbrechen würde.

Die Partei von Seehofer, die konservative Christlich-Soziale Union, hat sich jahrzehntelang mit Merkels Mitte-Rechts-CDU verbunden. Sein Vorgehen drohte, die beiden auseinanderzureißen oder Merkel wie eine lahme Ente aussehen zu lassen, um die Unterstützung der CSU bei den einwanderungsfeindlichen Wählern vor den Regionalwahlen im Oktober zu erhöhen.

Es hat tagelange Verhandlungen gedauert bis Merkel-Unterstützer und die, die sich für Seehofer zusammengeschlossen haben, einverstanden waren, abzuwarten und Merkel versuchen zu lassen, eine gesamteuropäische Lösung zu erzielen.

Die Kanzlerin sagt, sie erkennt das Problem an, will aber eine EU-Antwort, keine individuelle Deutsche.

Sie muss nun einen Gipfel vom 28.-29. Juni nutzen, um 27 europäische Staats- und Regierungschefs zu einer neuen gemeinsamen Politik für legal zugelassene Asylsuchende zu bewegen, die in einem Land registriert sind (normalerweise im Süden und Osten wie Italien) und versuchen, sich zu bewegen zu anderen.

Aber Merkel arbeitet unter einer internationalen Flut von Kritik und wild übertriebenen ( untertriebenen) Behauptungen darüber, wie ihre Führung Flüchtlingen und Migranten erlaubt hat, Europäer zu bedrohen.

 

https://www.huffingtonpost.com/

Übersetzt:

 

ddbNews R. Ergänzungen in ( III) und fett.

Bereits am Sonntag hat Merkel dazu ein Sondertreffen in Brüssel einberufen !

Advertisements

Der Irrsinn im eigenen Land, Pakete werden mancherorts wegen No-Go Areas nicht mehr zugestellt !

Wedding wird zur No-Go-Area, Pakete werden nicht mehr zugestellt.

 

Einbrüche, Schlägereien, Sexattacken, Messerangriffe, Morde – viele Städte in Deutschland erleben ein nie da gewesenes Maß der Gewalt. Ganze Stadtteile sind zu unkontrollierbaren Zonen verkommen. Hauptverantwortlich für diese Zustände sind Männer aus arabischen Familienclans. Doch Politik und Medien verweigern politisch korrekt den Blick auf die Realität.


Das Staatsversagen wird mit Fakten belegt!


Der ehemalige Polizist und Bestsellerautor Stefan Schubert ist ein bundesweit anerkannter Experte für Innere Sicherheit. Durch seine hervorragenden Verbindungen zu den Sicherheitsbehörden war es ihm möglich, Geheimpapiere einzusehen und mit Insidern zu sprechen. Seine Rechercheergebnisse sind wahrlich alarmierend.

 

Anstatt gegen diese Entwicklungen entschieden vorzugehen, verhängt die Politik Maulkörbe gegen Polizisten und versucht mit Beschwichtigungen und dem Manipulieren von Kriminalitätsstatistiken ihr Versagen zu verschleiern. Die Verantwortlichen dieser Zustände lassen nicht nur die Bürger im Stich, sondern auch die eingesetzten Polizeibeamten. Umso wichtiger wird dadurch dieses Buch, denn es durchbricht die Mauer des Schweigens.

 

 

Epoch Times:

Kriminalitätsstatistik-Streit – Polizist gibt Trump recht: Alleine in Bremen 10.000 unbearbeitete Fälle, die in keiner Statistik auftauchen!

Cyber-Mobbing gegen Familie der ermordeten Susanna/ Merkels Realitätsverlust !

 

ddbNews R.

Zuerst wird die Tochter ermordet und dann wird die Familie noch gemobbt. Das sind Zustände in diesem Land, die nicht mehr zu ertragen sind!

 

Die Familie der ermordeten Susanna Feldmann wurde offenbar Opfer einer koordinierten Cyber-Mobbing-Kampagne im Internet. Welche Rolle spielte die Gruppe „Reconquista Internet“ um den angeblich nur Comedian Jan Böhmermann?

Epoch Times Deutsch

 

 Merkels Gäste schlagen um sich, morden und vergewaltigen:

 

Barsinghausen (westlich von Hannover):
Anna-Lena (15) ermordet (halbnackt erschlagen aufgefunden).
Vor acht Wochen wurde eine weitere Frau in Barsinghausen tot aufgefunden.
Die Polizei hat einen Mann aus der Dominikanischen Republik verhaftet.
Dort wurde auch ein Syrer verhaftet, wegen einer Vergewaltigung.
https://www.focus.de/regional/hannover/polizeidirektion-hannover-nachtragsmeldungfrauenleiche-in-barsinghausen-gefunden-polizei-nimmt-24-jaehrigen-tatverdaechtigen-fest_id_9118099.html

Hannover:
Bülent I. (57) soll eine Frau (35) erstochen haben:
https://www.bild.de/news/inland/todesopfer/messerangriff-in-hannover-56029174.bild.html

Viersen:
Das Mädchen Julia (15) wurde im Park erstochen. Täter ist Bulgare (Ex-Freund).https://www.berliner-zeitung.de/panorama/15-jaehrige-in-viersen-erstochen-haftbefehl-gegen-den-jugendlichen-wegen-mordes-30613126

Mainz:
Susanna (14) vom Iraker Ali B. erstochen, er flieht mit seiner Familie in den Irak.
Das Opfer wurde nach der Tat vergraben. Das Opfer war öfter im Flüchtlingsheim zu Gast.
https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/susanna-moerder-aelter-als-bislang-bekannt/

Lindau:
Prozeß beginnt: Serbe soll Nachbarin vergewaltigt und ertränkt haben.
https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/bayernticker/Nachbarin-vergewaltigt-und-ertraenkt-Verteidiger-legt-Revision-ein-id51358761.html

Landshut:
Nigerianer versucht Polizisten zu erschießen:
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/06/13/polizei-bayern-nach-attacken-das-fass-ist-laengst-uebergelaufen

Landshut, Göttingen und Cottbus:
Bewaffnete Gruppen von Asylanten gehen aufeinander los:
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/06/13/gewalt-von-fluechtlingen-landshut-und-goettingen/

Velbert (bei Essen):
Acht Männer haben ein Mädchen (13) bereits im Schwimmbad belästigt.
Als es aus dem Schwimmbad kam, zerrten sie das Mädchen in einen Wald und vergewaltigen es.
Die Täter filmten die Vergewaltigung. Zwei der Täter flohen in ihre Heimat Bulgarien, sechs konnten festgenommen werden:
http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Guetersloh/Harsewinkel/3342941-Sechs-Verdaechtige-festgenommen-Parallelen-zu-Sexualtat-in-Harsewinkel-Acht-Jugendliche-filmten-Missbrauch-von-13-Jaehriger-im-Wald

Essen vor drei Monaten:
Vier von ihnen, „die sich selbst als Sinti bezeichnen“, so Milk, sitzen nach ihrer Festnahme weiterhin in Untersuchungshaft.
https://www.waz.de/staedte/essen/gruppenvergewaltigungen-weitere-verdaechtige-im-visier-id213765175.html

Harsewinkel (bei Bielefeld):
6 Männer (3 syrischen Pass, 3 mit deutschem Pass) vergewaltigen 15 jährige.
Opfer nach der Tat nackt in Park abgelegt. Trick: Zur Geburtstagsfeier eingeladen:
http://www.pi-news.net/2018/06/harsewinkel-massenvergewaltigung-an-15-jaehriger-wird-vertuscht

Bamberg:
Mädchen (14) wird am hellichten Tag in der Innenstadt von Iraner (21) mißbraucht:
http://reporter-24.com/2018/06/maedchen-14-in-bamberg-missbraucht-polizei-nimmt-iraner-21-fest/

Chemnitz:
2 Südländer folgen einer jungen Frau bis an die Wohnungstür, stoßen sie in das Haus und vergewaltigen sie:
https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/Sexualstraftat-Maenner-folgen-28-Jaehriger-bis-in-die-Wohnung-artikel10237531.php

Ottrau im Schwalm-Kreis (Hessen):
Afrikanischer Asylant vergewaltigt Frau und schlägt sie brutal zusammen. Sie hatten den Anhalter mitgenommen:
https://www.oberhessen-live.de/2018/06/15/haftbefehl-wegen-verdachts-der-besonders-schweren-vergewaltigung/

Behinderte 14-Jährige vergewaltigt
Wegen Vergewaltigung und Freiheitsberaubung muss sich seit Mittwoch Shahbaz M. vor dem Dresdner Landgericht verantworten.
Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten vor, ein 14-jähriges Mädchen (geistig behindert)in der Centrum Galerie angesprochen,
zu seiner Asylunterkunft gebracht und dort vergewaltigt zu haben.
http://www.dnn.de/Dresden/Polizeiticker/Behinderte-14-Jaehrige-vergewaltigt

Freiburg (mal wieder):
Syrer soll Frau im Colombipark vergewaltigt haben
https://www.focus.de/regional/freiburg/kriminalitaet-mann-soll-25-jahre-alte-frau-in-freiburg-vergewaltigt-haben_id_9070994.html

In Freiburg gibt es eine unglaubliche Serie von Sexualstraftaten durch Asylanten:
https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.freiburg-seit-mai-haeufen-sich-sexualstraftaten.bb0482b9-4214-4e1a-af6a-3693a9988a57.html

Grüner Politiker sucht seine Schwester, die als Anhalterin in einen marokkanischen LKW einstieg:
https://www.focus.de/regional/leipzig/leipzig-tramperin-vermisst-28-jaehrige-sophia-l-aus-leipzig-seit-donnerstag-verschwunden_id_9114811.html

Mittelerweile ist bekannt, daß ein  Marrokkaner in Spanien festgenommen wurde und die Frau tot sein könne.

.

München:
Junger Iraker soll seine Freundin und mit Tod bedroht und vergewaltigt haben
https://www.tz.de/muenchen/stadt/obergiesing-fasangarten-ort68446/giesing-junger-iraker-soll-seine-freundin-vergewaltigt-haben-doch-er-bestreitet-es-9944429.html

 

 

Und weiter gehts:

 

Brutale Bereicherung: Afrikaner vergewaltigt Deutsche in Hessen

Chemnitz: Junge Frau in eigener Wohnung von zwei „Südländern“ vergewaltigt

 

Merkel leugnet gestiegene Kriminalität ab:

 

Trump bezichtigt deutsche Behörden Betrugs: „Kriminalitätszahlen werden gefälscht“ +++ Trump erklärt Anstieg der Kriminalitätsrate in Deutschland mit Zuwanderung – Merkel widerspricht

+++ US-Präsident Donald Trump: Crime in Germany is up 10 Prozent plus – Kriminalität in Deutschland plus 10%

 

 

 

† † † Wie viele tote Mädchen soll es noch in Deutschland geben? Drei ermordete Schülerinnen und 3 Vergewaltigungen in einer Woche

.

Offensichtlich ist Merkels Statement so zu verstehen, daß ihr der Anstieg der Kriminalitätsstatistik noch zu wenig ist, der Nutzen des deutschen Volkes, welches es in einer NGO BRD gar nicht geben kann, denn keine Nichtregierungsorganisation hat ein Volk oder Bürger, ist offensichtlich noch nicht ausgeschöpft!

Diese Frau ist einfach nur krank im Geist und arm an Hirn!

Wieder verschoben : Showdown um Asyl

Chao(S) in der Union ?

Die Kanzlerin droht mit Richtlinienkompetenz, der Innenminister setzt ein Ultimatum. Merkel soll bilateral mit EU-Staaten den Parteienstreit lösen.
Jetzt braucht sie Hilfe aus der EU, vor allem der Alkfuzzi  Ju…. steht ihr ja bei. Wiedermal hat sich Horst vom Seeufer hinhalten lassen, seine Wähler werden es ihm hoffentlich danken, es kann ja nur noch um Wochen gehen.
.
HANDELSBLATT schreibt:

BerlinUm 14.23 Uhr, der Auftritt der Kanzlerin in Berlin ist noch nicht beendet, rückt in München Horst Seehofer Stuhl und Mikrofon zurecht. Er sieht zufrieden aus.

Der Bundesinnenminister und CSU-Chef verkündet, dass es nicht „den Hauch eines Widerspruchs“ im Vorstand seiner Partei gegeben habe. Einstimmig, sogar „sehr, sehr einstimmig“ habe seine Partei ihm den Rücken gestärkt und das Mandat erteilt, seinen Masterplan für eine neue deutsche Migrationspolitik umzusetzen.

Alles sei auf einem guten Weg,( sagte dieM. auch immer ! Anmerkg. der Redaktion) lautet die Botschaft.

Schon jetzt sei er sich in „zweiundsechzigeinhalb von 63 Punkten“ seines Konzepts mit der CDU und mit Angela Merkel einig. Zoff hin oder her.

Doch alle wissen: Der fehlende halbe Punkt ist der entscheidende. Der Konflikt zwischen den Unionsparteien ist nicht bewältig, sondern der Tag des großen Finales nur verschoben. Generös gewährt Seehofer der Kanzlerin noch 14 Tage.

Dann will er anordnen, was sie ablehnt: die eigenmächtige Abweisung schon in einem anderen EU-Land registrierter Flüchtlinge an der deutschen Grenze ohne Abstimmungen mit den anderen EU-Staaten. Für Merkel heißt das, auf dem EU-Gipfel am Monatsende eine Einigung finden zu müssen – eine Einigung, die, so diktiert es Seehofer den Journalisten in den Block, „wirkungsgleich“ mit der Grenzabweisung sein soll. Ein Minister erteilt der Regierungschefin eine Anweisung – es sind tolle Tage in der deutschen Politik.

Merkel kann herrische Töne aus München nicht akzeptieren, wenn sie ihre Autorität als Kanzlerin bewahren will. ( Wem gegenüber hat sie die noch? Das Volk lacht doch schon lange darüber Anmerkg. der Redakt.)

Den entscheidenden Satz spricht sie fast zeitgleich mit Seehofer, in Berlin auf ihrer Pressekonferenz nach den Gremiensitzungen ihrer Partei. Der Satz lautet: „Wenn die Maßnahme in Kraft gesetzt würde, dann würde ich sagen ist das eine Frage der Richtlinienkompetenz“, sagt sie und droht indirekt damit, Seehofer notfalls rauszuwerfen und damit den Bruch der Unions-Fraktionsgemeinschaft zu wagen, auch wenn die Mehrheit in der CDU dies als „sehr, sehr hohes Gut“ betrachte, wie sie sagt.

Pro und Contra zum Asylstreit Ausländerpolitik der CSU – National oder europäisch?

Die Maßnahme, das sind die eigenmächtigen Abweisungen, Merkels rote Line, deren Überschreitung Seehofer schon vorbereitet.

Sobald er wieder in Berlin sei, kündigt Seehofer in München an, werde er die Bundespolizei anweisen, Vorbereitung dafür zu treffen, anderswo registrierte Flüchtlinge an der Grenze aufzuhalten.

Unverzüglich sollten die Beamten zudem jeden abweisen, der mit einem Einreiseverbot belegt sei. Das dies nicht längst der Fall sei, bezeichnet Seehofer als „Skandal für den Rechtsstaat“.(Ups, na so was!, Was meint er denn da? Recht + Staat ? Die BRD ist beides nicht! Anmerkg. der Red.)

Da ist sich im Übrigen Merkel mit ihm einig. Zumindest diese Maßnahme ist beschlossene Sache.

 

Bildergebnis für Bilder Seehofer und Merkel

Merkel gegen Seehofer – Nein! Doch! Nein! Doch! |

Bildergebnis für Bilder Seehofer und Merkel

 

Alles halb so schlimm:

Asylstreit in der
Union: Merkel und
Seehofer einigen
sich auf Vorgehen
Mitteldeutsche Zeitung

Paradies oder Planet der Affen?

 

Für das Paradies auf Erden, muss nur das Volk einig  sein und jeder Mensch seine „Gier nach mehr“ zügeln. Echte Volksvertreter, direkt gewählt , die die Interessen des Volkes umzusetzen haben , dem Volk zu DIENEN haben und wenn nicht, dann wars das, da gibts kein ewiges Bleiberecht auf irgendwechen gutbezahlten Posten mehr!

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

https://www.bundesstaat-deutschland.com/

 

Die Ausbeutung des Menschen, durch private Interessenvertreter und Konzerne, muss aus Rücksicht und Achtung vor dem Menschen und zum Wohle aller Menschen und der einzigartigen Natur auf unserer Erde aufgegeben werden. Aber offenbar sind wir der Planet der Affen ! Uneinigkeit, Zwist, Konflikte, Kriege, Lügen, Betrügereien, Morde, nein Affen benehmen sich zivilisierter !

Volksvertreter die nicht das Volk vertreten und denen es scheißegal ist was Volkes Wille ist, aber es gibt Ober_Affen , die genau das wählen. So blöd ist kein einziger Affe!

 

 

17.06.1953 – Tag der Patrioten | Anstoß der BRD Werksmannschaft | Fema Camps! 📣

Sendeaufzeichnung:

Am 17.06.2018 veröffentlicht