WAS für eine „Krise“

„Corona-Tote im Durchschnitt 81“! Kein Unterschied zur üblichen Sterblichkeit..

Ach was? Im Durchschnitt 81 Jahre alt und kein Unterschied zur üblichen Sterblichkeit!

https://bittube.tv/post/2721ea74-cee6-4272-8a2b-2399086c6a30

Damit ihr es anschauen könnt. Der Berater von Merkel, Prof. Dr. Lothar H. Wieler vom RKI hat das  gesagt!

Dann darf mal die Frage gestellt werden, warum man dann so einen Aufstand macht, wenn es sich um eine normale Sterblichkeit handelt und weniger daran sterben, als bei einer „normalen“ Influenza, weniger als die täglich 645 Krebstoten und viel weniger als die mehr als 3.000 Kinder die TÄGLICH an Hunger sterben!

Jetzt muss man mal direkt diese Schauspielertruppe im „Reichstag“ fragen: Sagt mal, wollt ihr uns veraschen???

HorstMerkel

Wann, bitte WANN begreift ihr das endlich und tut was dagegen? Was? Na hier: https://www.bundesstaat-deutschland.com/referendum.html

Nur wer sich richtig informiert, kann auch richtig entscheiden!

ddbnews P.

 

 

Bitte GEHORCHEN Sie, sonst….

… gibt es eine auf die Mütze!

Ok, die Politschauspieler nehmen andere Worte, aber sie drohen uns dennoch: Gehorche, halt still, bleib in Wohnhaft, spreche mit niemand, nutze KEIN Bargeld mehr, sonst wird es teuer, oder wir sperren Dich weg!

Gehorche

Dieses gebetsmühlenartige Runterbeten von „notwendigen“ Maßnahmen aufgrund der „Corona“- oder „Covid19“-Gefahr… Fällt niemand auf, daß da etwas nicht stimmen KANN? Da wird in der Schlagzeile von „Berichten“ mancher „Qualitätsmedien“ von 46 Toten geredet, im Text sind es plötzlich nur noch 16. Und das fällt keinem auf? Nun ist bekannt geworden, Italien zählt ALLE Tote pauschal als „Corona“-Opfer. Wozu?

Was soll versteckt im Hintergrund passieren? Wovon sollen wir nichts wissen, OBWOHL es uns ALLE betrifft?, Was setzt man uns danach vor? Glaubt wirklich jemand, alle derzeitigen Einschränkungen durch „Corona“, werden zurück genommen? Das glaubt ihr wirklich?

Die schinden jetzt Zeit, installieren den Rest der gnadenlosen Diktatur… So sieht es aus! Dazu muss man keine Verschwörungstheorien machen, sondern DAS benutzen, dessen Hülle der Mutter bei der Geburt die meisten Schmerzen bereitet hat! Und den gesunden Menschenverstand. Das bedeutet auch in Verantwortung zu gehen! Selbstverantwortung! Doch da, so befürchte ich, ist ein großes Problem… Eigenverantwortung…. Die meisten lassen lieber „die da oben“ alles richten, wird schon gut sein und rufen deswegen nach einem Kaiser, einem anderen Führer, einem Befreier oder einem sonstigen Messias. Oder die Ausserirdischen oder gar Reptoloiden kommen und befreien uns……… WIR SELBST sind die, auf die wir warten! NUR WIR SELBST können den Karren noch aus dem Dreck ziehen!

Wenn wir das nicht schaffen, AUFZUSTEHEN und „denen da oben“ nicht endlich zeigen, WER der Herr im Lande ist, werden wir die rasende Fahrt in den Abgrund nicht mehr stoppen können, sondern „politisch korrekt“ hinunterstürzen und verrecken!!

Abgrund_2

 

Die Lösung ist da: https://www.bundesstaat-deutschland.com/referendum.html

ddbnews P.

 

 

Livesendung aus dem Bundesstaat Deutschland vom 22.03.2020

Thema: Die Entscheidung – Untertan oder Souverän

Mi+So_Tafel

https://bittube.tv/post/04f21aa5-8cfd-47e6-96ab-f50c9e3061b7

Nur wer sich richtig informiert, kann auch richtig entscheiden.

ddbnews P.

Wer kann eine Verfassunggebende Versammlung durchführen?

Verfassungsvolk

Nur wer sich richtig informiert, kann auch richtig entscheiden.

ddbnews P.

Verordnungen zum „Schutz“ des Volkes

Das hatten wir doch schon mal……

Der ein oder andere hat es noch in der Schule gelernt, im TV und anderen Medien wird es oft genug genannt: „Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich“ oder bekannter als  Ermächtigungsgesetz bezeichnet.

Dieses „Gesetz“ erlaubte der Regierung, die [-nicht vorhandene-  Anm.der Redaktion] Verfassung einfach mal so zu ändern, daß es den Regierenden passt. Das Volk wurde nicht gefragt, was aber bei einer Verfassungsänderung zwingend vorgeschrieben ist! Nach dem international gültigem ( NICHT geltenden ) Völkerrecht!!

Ermächtigung

Nun warum und was hat das was mit der jetzigen Zeit zu tun? Fallen die Parallelen nicht auf?

Im so genannten Grundgesetz, was gewisse Kreise gern gebetsmühlenartig als „Verfassung“ bezeichnet wissen wollen, wird rumgekritzelt, geändert, so wie es den Politmarionetten gefällt. Tja, das ist so, wenn man bedenkt, daß wir nach wie vor im dritten Reich leben! JA… TATSACHE. Dies hat einmal das Bundesverfassungsgericht festgestellt und wurde bei einer Anfrage der linken an den Bundestag so bestätigt: Zitat: „Das Bundesverfassungsgericht hat in ständiger Rechtsprechung festgestellt, dass das Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich“ nicht untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger, sondern mit ihm als Völkerrechtssubjekt identisch ist. Darauf verweist die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/5178) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke zum Potsdamer Abkommen von 1945 (18/5033)“  Und bis 1945 war das Dritte Reich und nicht das so genannte Kaiserreich!!!!!

Nun wird „zum Schutze“ das ganze Volk mit Hilfe eines PCR-Test -welcher Krankheiten nach Bedarf nachweist- mal eben in WOHNHAFT genommen! Alle möglichen Rechte werden eingeschränkt, das Geld demnächst weggenommen -Bargeld ist ja voller Viren-, das Versammlungsrecht ist ja eh schon stark beschränkt, Meinungsfreihheit so gut wie nicht mehr vorhanden -siehe die „Hassgesetze“- UND… es werden nach wie vor die allermeisten Nazigesetze angewandt: z.B. Einkommensteuergesetz, Gewerbesteuer-verordnung, Staatsangehörigkeitsgesetz, Justitz- beitreibungsordnung u.v.a.m.  Das ist auch ganz einfach durch Recherche sehr schnell herauszufinden…

Kann man da etwas gegen tun? Ja, damit:

https://www.bundesstaat-deutschland.com/referendum.html

146er

Nur wer sich richtig informiert, kann auch richtig entscheiden.

ddbnews P.