Internationaler Hintergrundsinformationsdienst für Politik, Wirtschaft und Militär

Erscheinungsort LINZ

JUNI 2019 , Folge 486

 

Inter Info 06.2019

 

Wie Ihr seht, ist der Betrug an allem was ist, noch viel größer als wir alle dachten. Desto wichtiger ist es, sich endlich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Das bedeutet, sich nicht auf Parteien, Wahlen und Versprechungen von Politikdarstellern zu verlassen, sondern zusammen der sich abzeichnenden Entwicklung zu entziehen und an einer Zukunft zu arbeiten, die den negativen Tendenzen dieser Diktatur entgegenwirkt.

Aufruf an die Deutschen !

 

CDU Insider packt aus unfassbare Zustände hinter den Kulissen!

Kann man uns die Bodenrechte nehmen und wie werden wir die BRD Verwaltung los

 Diskussion im Bürgertreff am 21.04.2019

 

 

Die Deutschen werden aus ihrer Heimat vergrault

Dank BRD machen sich Fremde Kulturen und Sitten im Land der Deutschen breit.

Wer für eine saubere deutsche Kultur in Deutschland ist, soll Deutschland verlassen. Dabei müssten normalerweise Fremde und Vaterlandsverräter, welche sich der deutschen Kultur nicht anpassen möchten, Deutschland verlassen. Doch in der BRD scheint alles normal, was unnormal ist.

Iranische Grünen-Politikerin: Wer gegen den Bau von Moscheen ist, soll Deutschland verlassen!
Wer die Islamisierung unserer Heimat kritisiert, der wird nicht nur öffentlich in die rechte Ecke gestellt, sondern sieht sich auch immer öfter aggressiven Anfeindungen ausgesetzt. Gerade Zuwanderer, die sich in die bundesdeutsche Politik eingenistet haben, nehmen kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, Islamkritiker mundtot zu machen. Die Iranerin Nargess Eskandari-Grünberg von den Grünen forderte etwa Deutsche, die gegen einen Moscheebau sind, dazu auf, ihre Heimat zu verlassen (…)
https://www.anonymousnews.ru/2019/04/21/iranische-gruenen-politikerin-wer-gegen-den-bau-von-moscheen-ist-soll-deutschland-verlassen/

Blutige Attacke: Gruppen-Streit endet mit Messer im Rücken!

„Extreme Zustände“ durch Roma in Halle und 20 anderen Städten

Merkel-Regime durchleuchtet Konten von unliebsamen Bürgern – Abfragen steigen um 7.800 Prozent

IN DIESER STUNDE – ES MUSS EIN ENDE HABEN!

 

In dieser dunkelsten Stunde, in der das Vaterland, in der Deutschland bedroht ist, in der das deutsche Volk in aller höchster Gefahr schwebt, in der das deutsche Volk und Deutschland von einer anti-deutschen Regierung regiert werden. Einer Regierung, bestehend aus einer Einheitsfront anti-deutscher und deutsch-hassender Kräfte. Flankiert durch Systemmedien und roten Schlägermob, in der ihre sogenannte Demokratie, in der die „Macht“ ja angeblich vom Volk ausgehen soll, das Volk aber von eben dieser „Macht“ erdrückt wird. Fröhlich pfeifend wird in Richtung, nein nicht Richtung Sonnenuntergang wird marschiert – marschiert wird Richtung Abgrund. In Richtung der Vernichtung unseres Volkes, in eine nationale Katastrophe!

mehr bei Volksbetrug:

Der erste Schritt zur Umsetzung ist es eben sich erst einmal national zu versammeln, dort die Ideen und Vorgehensweise gemeinsam zu besprechen, sich zu einigen und die Aufgaben zu verteilen.  Die besten Worte bringen nicht ohne Plan zur Umsetzung!

 

Bürgertreff immer am Sonntag -mach mit!

http://www.bürgertreff-deutschland.de/

 

Michelnachrichten aus der nahen Zukunft &Wir können nur Miteinander und Füreinander in die wirkliche Freiheit gelangen

ddbRadio präsentierte: Bürgertreff am Sonntag vom 14.4.2019

Diskutiert wird das Thema impfen & Zwangsimpfung

 

 

Bürgertreff  immer Sonntags um 18.30 Uhr nächsten Sonntag mit dem Thema  Bodenrechte

Alle Interessierten können gemeinsam mit anderen Menschen die aktuellen Themen in unserem Land diskutieren und neue Freunde und Weggefährten finden. Hierzu steht der online – Bürgertreff zur Verfügung – FÜR DEN ZUGANG BITTE DAS BILD ANKLICKEN.

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text und Essen

Wer nicht Live dabeisein möchte, hat die Gelegenheit von aussen zuzuhören:

https://www.ddbradio.org/

https://www.ddbnews.org/

https://vk.com/id350680055

Bit.Tube/ddbRadio

YOU TUBE

Twitter

oder über Facebook:

https://www.facebook.com/thomas.bielefeld62
die WATCH PARTY starten

 

 

Der Bürgertreff, eine Initiative der Verfassunggebenden Versammlung, wird präsentiert von Radio ddb

 

Wir brauchen LÖSUNGEN!

Sie, da draussen und ich, wir wissen, daß in diesem UNSEREM Lande, Deutschland, das „ein oder andere Problem“ existiert.

Die Politik, also diese „Parteien“, versucht nun schon seit Jahrzehnten, diese Probleme in den Griff zu bekommen, was ihnen aber bis dato nicht gelungen ist. Woran das liegen mag, bleibt das Geheimnis der Parteiführer…

Ob es sich nun um das Rentenproblem, das Gesundheitssystem (ja eher ein Krankerhaltungssystem) oder die weit überzogenen Mieten. Ob es sich um die Pflege unserer älteren Mitmenschen handelt. Der allgegenwärtige Rechtsbruch in allen Bereichen, z.B. unsere jungen Männer und Frauen der „Bundeswehr“ uns überall, nur nicht zu Hause, „beschützen“ müssen und jetzt sogar vor der russischen Grenze stationiert werden sollen. Wobei…. Bundeswehr…. Der Bund muss sich wehren.. hm gegen wen oder was? Ach ja…. Gegen die Wahrheit?!!

Hinzu kommt solcher Schwachsinn, wie „Förderung des ach so umweltfreundlichen E-Autos“ welche nur mit Kinderarbeit für die Accus fahren können. Der Schwachsinn mit dem Diesel, der ja 40 mg pro Kubikmeter „Feinstaub“ verursacht und damit schädlicher ist, als der Laserdrucker im Büro, welcher 950 mg pro Kubikmeter Luft rausblasen darf. Ist der Laserdrucker in Gefahr, verboten zu werden? Entschuldigt liebe Raucher, aber der Feinstaub, welcher eine Zigarette verursacht, dafür kann ein E5-Diesel 1 Std im Leerlauf laufen. Doch wer macht das? Das ist ja nur eine kleine „Auswahl“ der allgegenwärtigen Probleme, welche die Politik nicht in den Griff bekommt.

Aus diesem Grunde, sind Sie und ich, wir ALLE gemeinsam, aufgefordert es selbst in die Hand zu nehmen und die Probleme wirklich und richtig zu lösen. Denn Sie und ich, wir wissen doch ganz genau, was wir wollen und was nicht! Richtig?!

Wir ALLE GEMEINSAM können und müssen diese Herausforderung annehmen und Lösungen aufstellen. Ich wette, daß Sie bereits eine Lösung für das ein oder andere im Kopf haben!

Nur wir Menschen GEMEINSAM können das schaffen, wir dürfen uns nicht mehr auf irgendwelche Lobbyisten verlassen, welche nur den eigenen Profit im Sinn haben und nicht das Wohl der Menschen. Und das nicht nur in Deutschland, sondern WELTWEIT.

Lassen Sie uns also gemeinsam eine lebenswerte Zukunft schaffen, wir sind es der Erde, der Natur sowie unseren Kindern und Kindeskindern schuldig.

Kommen Sie zu IHREM Bürgertreff und lassen Sie UNS GEMEINSAM tätig werden:

https://www.buergertreff-deutschland.de/

ddbnews P.