Es wird einen wirtschaftlichen Zusammenbruch in der BRD geben – es ist nur fraglich wann?/ Das Ziel der Eliten ist der Weltstaat, sagt Prof. Dr. Hans J. Bocker – Videos

ddbnews R.

Rede des Vorsitzenden der Verfassunggebenden Versammlung zum Wandel in der Welt und mit Neuigkeiten innerhalb der Verfassunggebenden Versammlung.

 

 

Sendeaufzeichnung vom 11.10.2017

 

Es wird wieder Liveübertragungen der Vollversammlungen geben, die nicht über Radio ddb übertragen werden, sondern direkt auf der Seite auf dem großen Abspieler, welcher jeden Sonntag ab 15 Uhr live überträgt:

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/vollversammlung/

 

oder über diverse Livestreams bei you tube über folgende Kanäle:

und:
Der Aufbau der Landesstrukturen und die Kontakte über Informationsstellen sind über die folgende Seite zu erreichen:

Die Neue WeltOrdnung – Das Ziel der Machteliten – Prof. Dr. Hans J. Bocker

 

 

 

Am 11.10.2017 veröffentlicht

Unter dem Vorwand der Globalisierung will diese Schattenregierung die Abschaffung der Demokratie, weltweiten Machteinfluss und die Maximierung ihres eigenen privaten Gewinns erreichen. Privatbesitz wird nicht mehr toleriert und daher durch extrem hohe Gebühren und Abgaben unmöglich gemacht bzw. abgebaut. Die Drahtzieher dieser Schattenregierung besitzen weder Skrupel noch Moral bei der Durchsetzung ihrer Ziele. Die Gleichschaltung der Menschenmassen (auch durch Weltwährung) und die Erschaffung eines totalitären Systems weltweit, beherrscht von einer kleinen Elite – den Illuminaten. Das Individuum (der Mensch als unverwechselbare Einzelperson) wird abgeschafft.

 

Die Verfassunggebende Versammlung Deutschland wirkt der Entwicklung entgegen und jeder Interessierte kann daran mitwirken.

 

 

 

 

Advertisements

Österreich: Journalisten packen aus! Auf Deutschland 1:1 übertragbar!

ddbnews R.

Österreichische Journalisten haben sich zusammengeschlossen und gehen gemeinsam gegen den Mainstream vor. Es wird Zeit der politisch gebeugten und von der Politik bezahlten Presse eine entsprechende Grenze zu setzen und ihnen das Wasser abzugraben!

 

Österreich: Journalisten packen aus! Auf Deutschland 1:1 übertragbar!

 

Am 30.09.2017 veröffentlicht

Quelle wochenblick.at https://youtu.be/6c89WuyeqiM

 

 

 

 

 

http://www.journalalternativemedien.info/medien-propaganda/oesterreich-journalisten-packen-aus-auf-deutschland-11-uebertragbar/

 

 

Wir sind da:

https://img.webme.com/pic/j/justfortesting-design/ddbRadio_info02.gif

 

 

WIR BERICHTEN, WORÜBER andere SCHWEIGEN!!!
+++Neu +++ täglich neueste Informationen jeweils um 11, 14, 17 und 20 Uhr präsentiert auf https://www.ddbradio.org/
SENDUNGEN:
+++ ACHTUNG !!!! Die nächste Sendung ist am Donnerstag dem 05.10.17 um 19 Uhr mit ddb Aktuell International mit Studiotelefon und Moderation

über: https://www.ddbradio.org/ LIVE / Mails zu den THEMEN bitte an ddb Studio: studio@ddb-radio.de

Euer ddb netzwerk mehr:

 

 

 

 

wordpress: https://ddbnews.wordpress.com/
twitter: https://twitter.com/ddbnews
VK: https://vk.com/id350680055
facebook: https://www.facebook.com/ddbagentur.de/
.
RADIO: http://www.ddbradio.org/

 

 

Alte Spiegelausgabe vom 27. Mai 1957 , als er noch die Wahrheit schrieb :

 

https://img.webme.com/pic/j/justfortesting-design/SPIEGEL_1959_22_42625415-1.jpg

https://img.webme.com/pic/j/justfortesting-design/SPIEGEL_1959_22_42625415-2.jpg

https://img.webme.com/pic/j/justfortesting-design/SPIEGEL_1959_22_42625415-3.jpg

 

 

.

 

 

https://ddbnews.wordpress.com/2017/09/26/die-brd-hat-auch-heute-noch-kein-recht-fuer-deutschland-zu-handeln/

.

Nicht mit uns:

.

https://ddbnews.wordpress.com/2017/09/14/der-souveraen-das-volk-hat-den-mund-zu-halten/

 

Gedankenkontrolle – Mindcontrol – Patent-Offenlegung – Achtung Realität!

aktualisiert : 4. Oktober 17

ddbnews R.

Wer immer noch glaubt Mind Control wäre eine Spinnerei oder eine Verschwörungstheorie, der wird an Hand des Dokumentes des Deutschen Patent- und Markenamtes hiermit eines Besseren belehrt und sollte Augen und Ohren aufmachen. Die Matrix, in der wir leben , nimmt immer grotestere Formen an , die viele Menschen weder wissen und schon gar nicht glauben wenn man es ihnen erzählt, aber hier nun kommen handfeste Beweise.

 

Bitte selbst lesen:

https://register.dpma.de/DPMAregister/pat/PatSchrifteneinsicht?docId=DE10253433A1

 

 

Hintergrund der Erfindung & Anwendungsgebiet der Erfindung. Die Erfindung betrifft langreichweitige Gedankenübertragung und langreichweitiges Gedankenlesen. Anwendungen sind z.B. die Erweiterung der herkömmlichen Kommunikationsmittel, die Unterstützung öffentlicher Auftritte wichtiger Persönlichkeiten und wichtiger Verhandlungen, die Sendung von wichtigen Gefahrenhinweisen in Notsituationen, die aktive Abwendung von erheblichen Gefahren, die Untersuchung von Kriminellen, die Unterstützung der Hirnforschung. Dabei werden Limitierungen herkömmlicher Methoden der Informationsübertragung, wie z.B. Mobilfunktelefon, Radio und Fernsehen, überwunden.

 

Gedankenkontrolle – Mindcontrol – Patent-Offenlegung – Achtung Realität!

 

 

 

Nachwort:
Alle Menschen sollten sich nun spätestens Gedanken machen, ob sie so etwas noch unterstützen möchten und Regierungen , die so etwas einsetzen um damit Menschen zu manipulieren, nicht besser zum Teufel jagen. Und zwar bevor es zu spät ist ! Selbstverständlich wird solcherlei Techniken bevorzugt von faschistischen Diktaturen eingesetzt, wie zum Beispiel der jetzigen BRD!
.
Bildergebnis für Bilder zu Mind Control

Wie Machteliten Meinung und Demokratie steuern

Prof. Rainer Mausfeld:

„Die Machtstrukturen, die entstanden sind, sind demokratisch nicht legitimiert und sie sind durch keinen Prozeß der Wahl mehr abwählbar!“

Wählen nutzt also nichts!!!

 

Mausfeld gibt dabei Einblicke in die wirkliche Verwaltung unserer Demokratie und zeigt auf, wie mit den Techniken des Meinungsmanagements die Bürger in Gleichgültigkeit und der Illusion des Informiertseins gehalten wird.

Dabei stellt er sich u.a. folgenden Fragen:

Mit welchen subtilen Methoden arbeiten Unternehmen und Lobbyverbände?

Wie und in welchem Ausmaß werden wir bereits heute manipuliert?

Welche Rolle spielen die Medien? Am 01. Mai 2017 sprach Rainer Mausfeld im Theater Leo 17 in München auf einer Veranstaltung der ödp. In diesem Video erklärt der Professor für Allgemeine Psychologie an der Christian-Albrechts-Universität Kiel, wie die Demokratie durch Meinungsmanagement gesteuert wird. Dabei spannt er einen Bogen, beginnend vor rund 200 Jahren bis in die Gegenwart.

Originaltitel: „Prof. Rainer Mausfeld:

Wie werden Meinung und Demokratie gesteuert?“

Quelle: Youtube https://www.youtube.com/channel/UCe5h…

Website: http://www.actvism.org

 

Weiterführende Links: Rainer Mausfeld: http://www.uni-kiel.de/psychologie/ma…

Rainer Mausfeld PDF: 1. Die Angst der Machteliten vor dem Volk Demokratie-Management durch Soft Power-Techniken: https://www.uni-kiel.de/psychologie/m…

2. Warum schweigen die Lämmer? http://www.nachdenkseiten.de/upload/p…

 

Am 14.09.2017 veröffentlicht

Und sie macht was ihr gefällt…

denn sie weiß, sie wird gewählt!

Und die Beantwortung zur Frage eines Friedensvertrages, wer kann den machen?

 

Merkel, Garantin der Instabilität

 

 

 

DEUTSCHLAND DER Film Ein VOLK voll IDIOTEN & SKLAVEN Gegenwart

 

Deshalb:
https://i0.wp.com/img.webme.com/pic/j/justfortesting-design/fackel33231.gif

 

Wer oder was ist eigentlich der BUND

Firmen und Besatzung? Geht das?

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/rechtslage/

Friedensverträge ohne Vertragspartner? Gehts das? Die sind doch alle tot und die Deutschen Völker haben nie Krieg geführt! Auch alle damaligen Vertragspartner sind tot, wer soll also unterschreiben ?

Man kann nur Friedensangebote für die Zukunft machen  !

Warum?

Also das ist ganz einfach: Verträge können immer nur die Vertragspartner machen, das heißt Vertragspartner sind: 1. Vertragsgeber und 2. Vertragsnehmner.

Sind beide weg, so gibt es den Vertrag auch nicht mehr und man kann nicht jemand anderes dafür einsetzen.

Beispiel: Du bist bei der HUK, ist ja auch ein Vertrag und Du bist dort einen Vertrag eingegangen. Die Huk gibt es aber irgendwann nicht mehr und Du bist auch tot, kann dann Dein Enkelkind, eine Vertragänderung machen? Geht nicht, oder? Alle Vetragspartner von damals sind tot, der Stalin, der Kaiser Wilhelm, der Churchill, der Adolf usw. Die Deutschen Völker haben aber nie selbst Krieg geführt, also waren nie Vertragspartner, man hat sie nur als Kanonenfutter benutzt. Keiner von uns! Auch keine BRD übrigens nicht.

Wir, als Nachfahren, können nur dafür Sorge tragen, daß es keine Kriege mehr gibt und Friedensangebote machen und das tut die VV und hat sie auch bereits getan, an Russland zum Beispiel, aber auch an andere Nationen

Das ist ganz einfach, wenn man es einmal verstanden hat und leider reden oft viele draußen, leider auch ohne tatsächlichem Wissen, einfach etwas nach, ohne selbst einmal nachzudenken. Verträge zu Lasten Dritter, in dem Fall die deutschen Völker, wären sowieso nichtig, weil das bei allen Verträgen so ist, das ist Bestandteil des Vertragsrechtes. Nur wenn der Dritte zustimmt, daß ein Vertrag zu seinen Lasten gemacht wird, dann wäre er mit im Boot, das wäre ja ziemlich dumm, oder?

Niemand würde, bei gesundem Menschenverstand, einem Vertrag zustimmen, der zu seinen Lasten geht, oder? Das ist bis heute so: Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)
§ 58 Zustimmung von Dritten und Behörden
(1) Ein öffentlich-rechtlicher Vertrag, der in Rechte eines Dritten eingreift, wird erst wirksam, wenn der Dritte schriftlich zustimmt.
https://www.gesetze-im-internet.de/vwvfg/__58.html