Hilfe, wir sollen staatenlos sein

Es ist einfach köstlich, was man da so täglich zu lesen bekommt. Besonders penetrant ist dabei die Staatenloskirche. Man solle sich unbedingt den gelben Schein, den Staatsangehörigkeitsausweis bei der US-Holding BRD holen. Warum nicht gleich beim ALDI, OBI, SIEMENS oder BMW? Das ist doch das Gleiche. Seit wann vergibt, oder bescheinigt eine Firma eine Staatsangehörigkeit? Hier noch einmal für unsere „Staatenlosen“, die noch immer die Realitäten die sie selbst teilweise beschreiben, ignorieren:

12742692_915358355252379_5982046887658569692_n

Man muß ganz klar festhalten, daß unter den sogenannten Aufgewachten noch jede Menge Schafe unterwegs sind, die offenbar nicht Willens, oder nicht in der Lage sind das Gequatsche von der Staatenloskirche zu hinterfragen. Ihr seid nicht staatenlos!

Niemand fällt einfach so vom Himmel. Jeder Mensch hat Vorfahren, einen Staat in dem diese lebten und genau daher bezieht man seine Staatsangehörigkeit. Die letzten Staaten auf deutschem Boden waren die Bundesstaaten. Diese Staatsangehörigkeit kann nicht genommen und auch nicht einfach so geändert werden und schon gar nicht durch eine US-Holding namens BRD. Punkt.

http://www.bundesstaat-deutschland.de/

ddbnews A.

Advertisements

Ekel auf den Tellern und niemanden interessiert es

Viel wurde in den letzten Monaten über unsere Lebensmittel, bzw. das was uns als Lebensmittel untergejubelt wird, berichtet. Es ist unglaublich was den Menschen angeboten wird und es noch skandalöser, daß die Menschen nicht darüber nachdenken was sie denn so täglich verzehren. Angefangen bei dem ganzen GVO-Schrott, über Fertigfutter mit interessanten, aber vor allem krank machenden Zutaten bis zu Fleischprodukten, die aus den Entsorgungsabteilungen der Pharmamafia zu stammen scheinen.

Heute begannen weitere Aufdeckungen über einen Lebensmittelskandal, der seinesgleichen sucht. So wurde Affenfleisch gefunden, Düngemittel zum Strecken von Zucker, Formalin zum haltbarmachen von Innereien, gepanschter Alkohol, Ekelschokolade ….

„Die gepanschten Lebensmittel bedrohen die Gesundheit und Sicherheit von Verbrauchern auf der ganzen Welt„, sagte Michael Ellis von Interpol.

Wenn da ein paar Menschen nach dem Verzehr dieser Füllstoffe zu Schaden kommen, scheint diese Verbrecher nicht zu interessieren. Sollten diese Menschen die Vergiftungen überleben, so ist gleich sichergestellt, daß man garantiert gegen jedes Gift von der Pharmamafia auch ein Gegengift bekommen kann. Natürlich nur wenn man auch zahlungskräftig ist. So funktioniert das System.

Dünger im Zucker und giftige Stoffe im Hühnchen: Immer mehr Verbrecher panschen und fälschen Lebensmittel. Bei mehreren Razzien von Interpol und Europol stellen die Behörden 10.000 Tonnen Lebensmittel sicher. FOCUS Online zeigt die schockierende Liste.

Gefärbte Oliven, mit Kunstdünger gestreckter Zucker, gepanschter Wein: Interpol und Europol haben in 57 Ländern riesige Mengen gefälschter Lebensmittel und Getränke sichergestellt.

Bei Razzien zwischen November 2015 und Februar 2016 konfiszierten europäische Polizeibehörden über 10.000 Tonnen Lebensmittel und eine Million Liter Getränke. Die Waren könnten „hohe Gesundheitsrisiken für die ahnungslosen Verbraucher haben“, warnt Europol in einer Pressemitteilung.

Quelle: http://www.focus.de/finanzen/news/lebensmittelskandal-in-europa-affenfleisch-und-duenger-im-zucker_id_5395537.html

Mit solchem Dreck werden die Menschen systematisch durch skrupellose Geschäftemacher vergiftet. Gibt es einen Plan dahinter? Gibt es Auftraggeber, oder handeln diese Verbrecher in eigenem Interesse, also an der eigenen Gewinnoptimierung ohne Rücksicht auf Verluste? Und warum wird erst jetzt davon berichtet?
Wie lange wollt Ihr Euch noch vergiften lassen? Die Lösung ist ganz einfach:

Auszug aus dem Verfassungsentwurf:

§ 1. Die geistigen, beseelten, lebenden, nicht verstorbenen oder verschollenen Wesen, ausgestattet mit allen Rechten der Schöpfung seit ihrer Entstehung im Mutterleibe, die sich selbst als Menschen bezeichnen,

  • in tiefem Bestreben für den Schutz und den Erhalt ihres Lebensraumes, der gesamten Erde zu wirken, deren Recht auf den eigenen Bestand und Leben in jeder Weise und für alle Lebewesen die sie hervorbringt,

haben diese Grundsatzverfassung als ihre gemeinsame Vereinbarung unter und zwischen ihnen selbst wirkend, durch ihren höchsten, menschlichen Eid gegeben, verkündet und in den verbindlichen und über allen anderen Rechten sowie Rechtsystemen stehenden, wirksamen Stand versetzt.

http://www.bundesstaat-deutschland.de/

ddbnews A.

ANONYMOUS : „MERKEL ist die Größte Terroristin!

 

Die Deutschen brauchen bald eine souveräne Volksregierung!

 

Wie lange noch?

Für Identitätstäuschung und Staatssimulation genehmigt man sich 9327 Euro brutto im Monat.

Noch scheinen die Bundesgeschäftsführer des Unternehmen BRD auf einer Erfolgswelle zu schwimmen, aber was, wenn die Täuschung bei der ganzen deutschen Bevölkerung angekommen ist? Die genehmigen sich für ihr kriminelles Handeln sogar erstmalig ohne Abstimmung im sog. Bundestag selber die Erhöhung ihrer Diäten! Die Geschäftsleitung bestimmt eben, wie in jeder anderen Firma auch, so einfach geht das !

 

Noch hofieren die Massenmedien den kriminellen Clan als Bundestagsabgeordnete.
http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_77390918/bundestagsabgeordnete-bekommen-ab-juli-mehr-geld.html

Noch suhlt sich diese Bande in der Jauche der Hochfinanz, der Konzerne und der US/EU.

Was, wenn der ganzen Bevölkerung bewusst wird, daß diese Bande gegen das deutsche Volk regiert?

Was, wenn der Bevölkerung bewusst wird, daß dieser Haufen eine einzige Mafiabande ist?

Dann war das ihr erster und letzter automatischer Geld-Anstieg.

Warum sollte der deutsche Steuerzahler eine kriminelle Bande durchfüttern, die sich am deutschen Volk bereichert, aber keine Entscheidungen im Sinne des Volkes trifft?

Die Bundestagsabgeordneten sind keine Volksvertreter, weil diese weder das deutsche Volk noch das deutsche Land vertreten – sie sind Vertreter der Globalisierung und der Kriege.

Die Bundestagsabgeordneten sind keine gewöhnlichen Verbrecher, sie sind noch schlimmer, sie begehen tagtäglich Landes- und Volksverrat mit ihrem Unternehmen BRD in der Heimat der Deutschen Völker.

Hier folgt am 04. April 2016 die Gründungsvereinbarung zum Staatswesen Deutschland und zur neuen Verfassungsschrift!

Hier wird kein Deutscher gedemütigt und gechipt:

http://www.bundesstaat-deutschland.de/

 

 

 

Wann hört die Verdummung der „deutsch“ auf?

Mitgliedschaft in einem Club ist immer freiwillig

Auch die Mitgliedschaft im BRD-Club. Dennoch wollen Verbrecher in Deutschland die Menschen zwingen, Clubausweise zu erwerben.

 

Das Personalausweisgesetz ist ungültig

Werner May – Das Personalausweisgesetz ist ungültig.

Im Folgenden werde ich den Nachweis führen, dass das Personalausweisgesetz ungültig ist und grundsätzlich nicht angewendet werden kann.

Im Folgenden werde ich den Nachweis führen, dass das Personalausweisgesetz ungültig ist und grundsätzlich nicht angewendet werden kann. Hier dokumentiere ich meine Verteidigungsrede, die ich vor dem Amtsgericht in Pasewalk gehalten hätte, wenn die Verhandlung wegen des Verstoßes gegen das Personalausweisgesetz nicht urplötzlich aufgehoben worden wäre. Darin ist nachgewiesen, dass der Personalausweis nur für das Personal der BRD, also für die Mitglieder der „Staatsgewalten“, gelten kann, dass das Personalausweisgesetz gegen das Grundgesetz verstößt und damit ungültig ist und dass der Personalausweis-Gesetzgeber grundgesetzwidrig gewählt wurde und illegal tätig ist…
http://www.politaia.org/wichtiges/werner-may-das-personalausweisgesetz-ist-ungueltig/

Neue ANONYMOUS Nachricht an die Welt – REVOLUTION [DEUTSCH] [Million Mask March 2016]

ES WIRD ZEIT !
Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.
Quelle: Milwaukee Daily Journal, 29. Oktober 1886

Originaltext: You can fool some of the people all of the time, and all of the people some of the time, but you can not fool all of the people all of the time.

Zitat von Abraham Lincoln
Abraham Lincoln
amerikanischer Politiker;
16. Präsident der USA
* 12.02.1809, † 15.04.1865

Die Lüge schmeckt am Anfang süß, am Ende aber bitter, die Wahrheit schmeckt am Anfang bitter, am Ende aber süß.
Gautama Siddharta

ddbnews R.
mit Teilen von:

Deutschland gehört den Deutschen – alles andere ist HochVerrat

Wer gibt gegen unseren Willen unser Land preis?

1. Deutschland gehört nicht der ganzen Welt

Wenn sich ein Volk erhalten will, seine Traditionen, seine Werte, seinen Wohlstand, dann muss es sich als Volk erhalten und das geht nur über intakte Grenzen.
Löst es seine Grenzen auf, dann gibt es dieses Land nicht mehr.
Dann wird es von den kriminellsten Energien weltweit gestürmt, übervorteilt und ausgeplündert.
Den Deutschen hat man eingetrichtert, dass sie kein Anrecht auf ein eigenes Land besitzen und deshalb gehen auch die Wenigsten der Deutschen auf die Straße, wenn man ihnen ganz bewusst und gezielt ihr Land wegnimmt.
Deutschland war einmal die Heimat der Deutschen, es war ihr Land.
Für dieses Land haben sie gekämpft, gearbeitet und es mit ihrem Fleiß und ihrer Friedfertigkeit aufgebaut.
Von allen Menschen weltweit, gehört Deutschland zuerst den Deutschen.
Den Deutschen die nicht einem Deutschenschlächter als Propheten folgen.
Die anderen haben zwar einen deutschen Pass, waren aber nie Deutsche, denn ein Deutscher würde nie einem Deutschenschlächter als Propheten folgen.
Hinsichtlich dieser Tatsache, dass Deutschland zuallererst den Deutschen gehört, haben die Deutschen auch das größte Anrecht auf Deutschland.
Sie sind es, die zuerst in Deutschland mit allem Nötigen rundumversorgt werden müssen, vor den Ausländern die nach Deutschland kommen.
Bevor auch nur ein Ausländer einen Cent aus Deutschland erhält, muss die bedingungslose Grundversorgung des kompletten deutschen Volkes durch die deutschen Steuergelder gewährleistet sein und zwar in einer Höhe, dass das deutsche Volk in Würde und Anstand so in Deutschland leben kann, dass ihm die eigene Vermehrung darin nicht verleidet wird.
Erst dann und nur dann, kann man sich überlegen ob man dann noch ein paar Plätze in Deutschland an Ausländer vergibt, was hinsichtlich des Vermehrungsdranges der Deutschen dann jedoch nicht mehr viel sein wird.
Immerhin ist Deutschland zuallererst und in erster Linie für die Deutschen da.
Das ist vollkommen natürlich und normal.

Geht man nun aber her, so wie es in Deutschland momentan der Fall ist, dass man die Grenzen abschafft, das deutsche Volk finanziell so auf Sparflamme setzt, dass es von selbst immer weniger Kinder bekommt und deren Geld dafür benutzt, dass sich fremde Völker und Kulturen zu Millionen in deren Land ansiedeln können, dann will man Deutschland und die Deutschen damit bewusst und gezielt abschaffen.
Dann will man den Deutschen ihr Land stehlen.
Genau das passiert gerade in Deutschland.
Die Ausländer strömen millionenfach nach Deutschland und werden mit den deutschen Steuergeldern besser versorgt, als die Deutschen selbst.
Weder werden sie in ihrem Existenzbereich sanktioniert, noch müssen sie Obdachlosigkeit fürchten, geschweige denn sich um ihre drei Mahlzeiten am Tag Sorgen machen.
Die Ausländer leben momentan, im Gegensatz zu Millionen von Deutschen in Deutschland, weitaus sorgenfreier.
Das Gesetz soll jetzt auch noch so zu ihren Gunsten geregelt werden, abgesehen von den vielen Großzügigkeiten die sie von den deutschen Steuergeldern bekommen von denen ein Deutscher in Deutschland nur träumen kann, dass sie unter dem Mindestlohn arbeiten dürfen, was die deutschen Arbeitnehmer aus ihrer Arbeit schmeißt, zu Gunsten der Ausländer.
Was diese Regierung mit den Deutschen in Deutschland macht ist Volksverrat.
Sie nehmen den Deutschen ihr Land weg und schenken es den Ausländern.
Sie sorgen dafür, dass die sich ungehemmt in Deutschland ausbreiten können, schleußen sie so schnell wie möglich in die Arbeit, in das Gesundheitssystem, in das Schulsystem, damit sie innerhalb kürzester Zeit zu “Deutschen” werden.
Haben sie dann auch noch schnell einen deutschen Pass, haben sie das Land damit übernommen und erobert.
Diese Bundesregierung hat bewusst die deutschen Grenzen abgeschafft und so allen anderen Völkern signalisiert, dass sie nach Deutschland kommen können. Sie hat den anderen Völkern signalisiert, dass die Deutschen sie rundumversorgen werden oder anders ausgedrückt, sie hat damit eine Einladung an alle Völker dieser Welt verschickt und diejenigen die nicht fähig waren sich in ihren Ländern selbst etwas aufzubauen, kommen jetzt.

Dafür benötigen sie keinerlei Geld, denn das erarbeiten die Deutschen für sie.
Es kann also momentan jeder Mensch der weltweit will nach Deutschland, sich dort registrieren und sich durch die deutschen Steuergelder miternähren lassen.

Das sind die Perspektiven für die Menschen die jetzt momentan millionenfach Deutschland stürmen.
Es sind selbstverständlich keine Flüchtlinge, denn diese waren schon vier Länder vor Deutschland sicher, sondern es sind überwiegend Menschen die der Einladung unserer Bundesregierung gefolgt sind.
Diese Menschen haben nun genau zwei Charakterzüge:
1. Sie werden zu Komplitzen des Volksverrates an den Deutschen und nützen diesen Volksverrat zu Lasten des deutschen Volkes für sich aus, was sie korrupt und skrupellos dem deutschen Volk gegenüber macht oder aber sie haben
2. So wenig Geist um das zu erkennen und sind somit, durch diesen mangelnden Geist und ihre mangelnde seelische Entwicklung um das zu erkennen, keine Bereicherung für Deutschland.
In beiden Fällen sind diese beiden Gruppierungen, aus Gründen, für Deutschland deshalb kategorisch abzulehnen.
Kommt dann noch hinzu, dass der Großteil dieser Menschen einem Deutschenschlächter als Propheten folgt, dann setzt das dem Ganzen noch die Krone auf.
Diese Tatsachen, die momentan auf Deutschland einströmen, haben wir dem Volksverrat unserer Regierung zu verdanken. Nicht nur Frau Merkel, denn immerhin ließe die sich innerhalb eines Tages durch ein konstruktives Misstrauensvotum aus dem Amt entfernen, sondern unserem ganzen Parlament und deren medialen Helfershelfern.
Hinzu kommen dann noch die engagierten Kampfhunde der Regierenden, welchen Verbände, Gruppierungen und Organisationen angeschlossen sind und die immer dann aus ihren Löchern gekrochen kommen, auch und gerade in sozialen Netzwerken, wenn ein Deutscher wieder mal diese Umstände erkannt hat, um so lange auf ihn verbal oder bei Demonstrationen auch mal körperlich einzudreschen, bis dessen Widerstand gebrochen ist. Oftmals wird auch mit dem Verlust des Arbeitsplatzes gedroht.
Das sind die momentanen Umstände wie sie momentan in Deutschland vorzufinden sind, ohne jegliche Form der Propaganda der Mächtigen und deren Massenmedien, welche diese Invasion des deutschen Volkes gerne als Flüchtlingsinvasion verkaufen wollen, um mit dieser Tränendrüsendrückernummer dem deutschen Volk jeglichen Widerstand aus den Segeln zu nehmen.
Es wachen jedoch immer mehr Deutsche auf die so langsam erkennen was wirklich in ihrem Land los ist.
Man kann nur hoffen, dass es dafür nicht schon zu spät ist.

Danke an Petra Raab für diesen Artikel : http://petraraab.blogspot.de
http://petraraab.blogspot.de/2016/02/deutschland-gehort-nicht-der-ganzen-welt.html

 

Treffend:  

Die DEUTSCHEN werden HÄUSER FÜR UNS bauen

 

Video eingefügt von ddbnews R.

 

 

2. Wir schreiben den 28. März 2016 und Deutschland lässt sich noch immer vom Merkelregime regieren. Wenn das so ist, dann sollte das deutsche Volk auch mal auf seine „Oberlehrerin“ hören.

Wo sie recht hat, hat sie recht. Die Deutschen müssen wieder lernen, Verantwortung zu übernehmen. Na, dann wollen wir mal beginnen, uns für Frieden, Gerechtigkeit und Freiheit einzusetzen.

Übernehmen auch Sie Verantwortung:

Staatsgründung und Verfassung für Deutschland

http://www.bundesstaat-deutschland.de/

 

2.  von :mikeblog-net.ch/

 

 

 

Aber was nutzt es immer nur die Symptome dieser Sauerei aufzuzeigen aber keine Lösung parat zu haben ? DOCH es gibt eine Lösung, man muß sie nur endlich verstehen und sich selbst mal daran erinnern, daß Jeder, auch man selbst, die Verantwortung nicht an andere abgeben darf, sondern eigenverantwortlich die Zukunft mitgestalten muß ! Und auch mal zuhören können !!!

Warum aus Staatenbund Bundesstaat wurde,  wird demnächst erklärt, aber wer schlau ist googelt beides mal und stellt die Unterschiede fest, dann wird er/sie feststellen, warum das nötig wurde!

 

http://www.bundesstaat-deutschland.de/

 

 

ddbnews R.

 

Die ewige Geschichte…nun aufgeräumt !!!

Kaiserreich, Weimarer Republik, Kaiserverfassung, Weimarer Verfassung…….
Im Weltnetz sind so viele unterwegs, nur teilweise oder gar falsch informiert, und tragen diese falschen und teilrichtigen Aussagen weiter. Es kann nur vermutet werden, ob hier zum Teil absichtlich Falsches geschrieben wird, vom System gefördert….

Keines des im ersten Satz genannten ist de facto in Kraft oder aktiv!
Warum?

Na dann will ich hier noch einmal versuchen, mit verständlichen Worten zu erklären, damit der -mit Verlaub- Quatsch endlich mal ein Ende hat:

Fangen wir mit dem Kaiserreich an und zwar mit dem ersten Satz dieser „Verfassung“:
„Wir Wilhelm, von Gottes Gnaden Deutscher Kaiser, König von Preußen etc. verordnen hiermit im Namen des Deutschen Reichs, nach erfolgter Zustimmung des Bundesrathes und des Reichstages, was folgt […]:“
So jetzt einmal bitte genau lesen…. Es heißt Wilhelm verordnet !!! und dann auch nicht selbst, sondern im Auftrag, also im Namen des Reiches…..
Also ist diese „Verfassung“ eine bloße Verordnung! Wer mal sich die ernst gemeinte
Mühe macht und sich im Internet informiert, wird schnell heraus finden, daß es eine
Rechtehierarchie gibt, die sogenannte Rechtenormenhierarchie.
Nach dieser ist die „Abstufung“ in einem Staat wie folgt:
Verfassung, Gesetz dann Verordnung. Eine Verordnung ist eine Regelung, wie ein Gesetz auszuführen ist, dabei muss sich diese Verordnung sich auf das Gesetz beziehen… So und nun, was bleibt von dieser Verfassung übrig???

Aber es geht noch weiter, Wilhelm war „nur“ deutscher Kaiser, im Gegensatz dazu König von Preußen… So wie es auch König/in der Niederlande, Königin von England etc. gibt. Warum war er nur deutscher Kaiser? Es gab damals  keinen Staat, welcher Deutschland hieß, nein es gab das Deutsche Reiche und eine Bundesrepublik (wenn auch nur als Besatzungskonstrukt bis 1990 und nun als Holding der U.S.A.). Deutschland ist lediglich eine Gebietsbezeichnung, z.B. so wie Schwarzwald, Bayrischer Wald, Sächsische Schweiz  etc.
Also fehlt schon mal ein Staatsgebiet für den Kaiser, DENN die 26 damaligen -und bis heute noch existenten,- Bundesstaaten, waren jeder für sich , souverän mit eigener Verfassung, mit eigenem Staatsvolk und eigenem Staatsgebiet. Was davon hatte der Kaiser? Nichts, denn das Kaiserreich war quasi so wie ein Verein und die Bundesstaaten waren neben dem Kaiser die Vereinsmitglieder. Und weil der Kaiser keine Staatsangehörige hatte, wurde die RuStaG ins Leben gerufen, damit der Wilhelm zumindest in den Kolonien unmittelbare Reichsangehörige hatte…
Nebenbei sei erwähnt, daß der Kaiser ALLEIN Rechteträger diser Verordnung war.
Der Kaiser ist ja nun weg… und somit auch diese „Verfassung“…

So und wer jetzt mal nachdenkt, wird schnell drauf kommen, daß das mit dem
Kaiserreich eine Schnapsidee ist. Und es sollte bedacht werden, der Kaiser, wie überhaupt der ganze Adel zu denen gehören, die diese NWO durchsetzten wollen.
Nun wer etwas Hirn im Kopf hat, kann sich DAS nicht wirklich wünschen…

So nun kommen wir mal zu der Weimarer Republik…
Auch diese hatte KEINE vom Volk verfasste und beschlossene Verfassung, es war auch kein Staat, weder im völkerrechtlichen, noch im staatsrechtlichen Sinn.

Denn diese Weimarer Republik wurde lediglich von zwei Politikern, SPD-Politiker Philipp Scheidemann und den Führer des Spartakusbundes Karl Liebknecht, im Auftrag ausgerufen. Also NICHT vom einem Volk beschlossen, sondern auch eine Verwaltung durch die Alliierten (Versailler Vertrag)..

Und die Weimarer Verfassung ist auch von den Alliierten verordnet worden, denn sie wurde weder von den Bewohnern des damaligen Gebietes (sie waren keine Staatsangehörige der Weimarer Republik) verfasst noch beschlossen….

ALLE die auf dem Gebiet mit der Bezeichnung „Deutschland“ leben und geboren wurden, haben durch die Abstammung (Blutlinie) nach wie vor die Staatsangehörigkeit in den Bundesstaaten ihrer Vorfahren. Und zwar genau von den Vorfahren die bis 1913 dort in den einzelnen Bundesstaaten geboren sind.
Diese Rechte durch Geburt sind unveräusserlich und können NICHT weggenommen werden. Sie können allerhöchsten freiwillig vom Einzelnen abgegeben werden.
Und wer will das??
Somit erübrigt sich auch die Frage, ob wir staatenlos sind.. NEIN sind wir nicht!
Wer aufmerksam gelesen hat, hat es verstanden.

Und wer jetzt immer noch der Meinung ist, das Kaiserreich oder gar die Weimarer Republik sei existent und müsse wieder neu belebt werden, für den habe ich einen Tipp:
In der Apotheke gibt es sicherlich gute Produkte, die das Wachsen von Hirnzellen unterstützt und das Denkvermögern erhöht…..

 

https://images.duckduckgo.com/iur/?f=1&image_host=http%3A%2F%2Fupload.wikimedia.org%2Fwikipedia%2Fcommons%2Fe%2Fe1%2FAnton_von_Werner_-_Kaiserproklamation_in_Versailles_1871.jpg&u=https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e1/Anton_von_Werner_-_Kaiserproklamation_in_Versailles_1871.jpg

P.M.

 

ddbnews R.