Respekt bekommt nur der, der ihn sich verdient!

ddbnews R.

Respekt vor Volksvertretern , die gar keine sind, ist nicht angebracht. Wahlen darf es schon lange nicht mehr geben und warum das so ist, wurde auf diesem Blog bereits vielfach belegt. Alles, was durch Täuschung geschieht und geschah, ist rechtlich nichtig, das betrifft natürlich auch eine Scheinregierung eines Scheinstaates.

Hört auf vor Volksverrätern Respekt zu haben!

Vor Volksverrätern braucht man nun wirklich keinen Respekt haben, weil diese Straftäter sind. Zu gegebener Zeit werden diese sich laut Völkerrecht, für ihren Hochverrat verantworten müssen.

Vor dem Volk sollte allerdings jeder großen Respekt haben!

Das niederländische Volk steht dem deutschen Volk in der Zeit der Tyrannei bei, es macht den Deutschen Mut und spricht Klartext: „Wenn Politiker Angst vorm Volk haben ist es eine Demokratie. Hat das Volk Angst vor den Politikern lebt es in eine Diktatur.„…
http://mijnvrijdenkersruimte.blogspot.de/2017/06/dutch-journalist-stellt-frage-merkel.html

So werden die WÄHLER vera… Und hier ein Appell an die Wähler…
https://ddbnews.wordpress.com/2017/06/27/so-werden-die-waehler-vera/
.
Jetzt muss ein Ruck durch Deutschland gehen!

Jetzt muss in diesem Land endlich mal abgerechnet und aufgeräumt werden. Wie weit wir gekommen sind, wenn wir uns von solchen Kaspern auf der Nase herumtanzen lassen, ist doch allzu offensichtlich. Diese Leute sollen uns aus den Augen gehen und verschwinden, für das was sie dem deutschen Volk und Land angetan haben, gehören sie nochmal lebenslang hinter Gitter.

Menschen und Patrioten, wir müssen jetzt gemeinsam unser Land aus dem Dreck ziehen, weil Deutschland sonst für immer verloren sein wird. Keiner wird uns diese Arbeit abnehmen.

Es darf gar keine Wahlen mehr geben !!!

.

.

Denn die, die Kritiker STAATSVERWEIGERER nennen sind in WAHRHEIT VOLKSVERWEIGERER!!!!

UND wie kann man das ändern???

Das Mittel dazu ist eine Verfassunggebende Versammlung der Nationen in ihren Ländern!

Das deutsche Volk wird sich jetzt mit der Verfassunggebenden Versammlung großen Respekt verschaffen, denn vor einer rechtsgültigen Verfassunggebenden Versammlung, muss jeder Respekt haben!

Die großen Medien berichten verständlicherweise nicht von der Verfassunggebenden Versammlung Deutschland, weil das nun verlorene BRD-System seinen Untergang nicht noch beschleunigen möchte. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, dann wird es das BRD-System nicht mehr geben.

Ein zweites Mal wird sich das deutsche Volk nicht über den Tisch ziehen lassen:

 

Der Betrug von 1990 anhand eines alten Spiegel Artikels nachgewiesen! Bundesstaat Deutschland sollte gegründet werden und eine Verfassunggebende Versammlung, Schäuble und Meckel im Gespräch:
Was sollte nach 1990 eigentlich passieren, wie wollte man nach der sog. Wiedervereinigung vorgehen, hier kann man das nachlesen und wir bemerken, daß bereits damals eine Verfassunggebende Versammlung im Gespräch war und keinesfalls der Beitritt zum Grundgesetz der BRD. Desweiteren wurde von einem Bundesstaat Deutschland gesprochen. Schäuble hatte eine Verfassunggebende Versammlung auch bereits begonnen und nach drei Wochen ohne Angabe weiterer Gründe beendet! Aber lest selbst: Gespräch zwischen Meckel und Schäuble (…)

https://ddbnews.wordpress.com/2017/01/18/der-betrug-von-1990-anhand-eines-alten-spiegel-artikels-nachgewiesen-bundesstaat-deutschland-sollte-gegruendet-werden-und-eine-verfassunggebende-versammlung-schaeuble-und-meckel-im-gespraech/

+++ Eil! +++ Nachricht an deutsches Volk! +++ gewaltiger Betrug 1990: Bundesstaat Deutschland sollte gegründet werden und eine Verfassunggebende Versammlung war im Gespräch +++ Kohls Verrat, nachgewiesen an alten Spiegel Artikel +++

 

Das kommt davon, wenn Volksvertreter nicht das Volk vertreten

Wir befinden uns dort, wo sich die DDR im Frühjahr 1989 befand!

Allen stinkt es gewaltig, die sog. Möchtegernpolitiker beschimpfen Kritiker mit NaZI, Reichsbürger und Pack, was bitte sind denn sie selbst, wer sitzt im Reichstag und hat „Deutsch“ im Perso und Pass stehen?

Der da wollte Kanzler werden obwohl er selbst sagte: was Frau Merkel ist:

Bundeskanzlerin ist Geschäftsführerin einer Nicht-Regierungs-Organisation

 

Nun ist er Aussenfuzzi geworden, weil Minister hat ja nur ein Staat und auch nur in einem Staat kann man eine Regierung wählen, denn nur ein Staat hat auch Bürger !

Seine PACKende Aussage zu Kritikern ist:

Bildergebnis für Bilder Zitate Volksverrat

Da haben wir wohl ein Problem, denn es ist genau umgekehrt, hier geht die Macht vom Volke aus und das sind WIR, die DEUTSCHEN VÖLKER und welche Macht eine Verfassunggebende Versammlung hat, dieses kann man selber im Netz lesen, da steht nämlich:

„Eine verfassunggebende Versammlung hat einen höheren Rang als die auf Grund der erlassenen Verfassung gewählte Volksvertretung. Sie ist im Besitz des pouvoir ( Macht) constituant ( Komponente). Mit dieser besonderen Stellung ist unverträglich, daß ihr von außen Beschränkungen auferlegt werden. […] Ihre Unabhängigkeit bei der Erfüllung dieses Auftrages besteht nicht nur hinsichtlich der Entscheidung über den Inhalt der künftigen Verfassung, sondern auch hinsichtlich des Verfahrens, in dem die Verfassung erarbeitet wird.“[4]

 

Das heißt: Eine Verfassunggebende Versammlung ist die Machtkomponente, die über einer Regierung steht und man kann sie nicht beschränken.

So findet man das im Netz! Schlag nach bei google: Verfassunggebende Versammlung!

 

 

Bildergebnis

 Der Föderale Bundesstaat Deutschland, oder abgekürzt im Sprachgebrauch Deutschland, besteht aus den 26 Bundesstaaten als GesamtStaat, denn alle 26 Bundesstaaten haben Menschen in der Verfassunggebenden Versammlung, die ihre Abstammung aus diesen Staaten belegt und nachgewiesen haben und damit Bürger und Rechteträger von Preußen, Sachsen, Baden, Württemberg, Bayern …. sind!Ihre alten Rechte gilt es zu sichern und zu erhalten, das ist in der Verfassung festgeschrieben ! Diese Menschen haben das Recht, so wie viele andere deutsche Menschen auch, durch die Verfassunggebende Versammlung ein Staatswesen zu errichten, so wie das im Selbstbestimmungsrecht der Völker festgehalten ist denn da steht, selbst bei der UN:

Selbstbestimmungsrecht der Völker – Wikipedia

Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist eines der Grundrechte des Völkerrechts. Es besagt, dass ein Volk das Recht hat, frei über seinen politischen Status, …

.
.
Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist eines der Grundrechte des Völkerrechts. Es besagt, dass ein Volk das Recht hat, frei über seinen politischen Status, seine Staats- und Regierungsform und seine wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung zu entscheiden. Dies schließt seine Freiheit von Fremdherrschaft ein. Dieses Selbstbestimmungsrecht ermöglicht es einem Volk, eine Nation bzw. einen eigenen nationalen Staat zu bilden oder sich in freier Willensentscheidung einem anderen Staat anzuschließen.[1]
Der Grundsatz des Selbstbestimmungsrechts soll den Völkern, deren nationale Gemeinschaft durch außenpolitische Ereignisse zerrissen wurde, erneut das …

Das Recht auf Selbstbestimmung der Völker, das sich weder in der UN-Menschenrechtserklärung noch in der Europäischen Konvention zum Schutze …

Artikel 1
(1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung.

(2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden.

(3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind, haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten.

 

Wer nicht unser schlafendes Volk hilft aufzuwecken, macht sich mitschuldig an dessen Ende und gegen die Verbrechen, die unser Volk erdulden muß! Er billigt eine Scheinregierung, die nicht für unser Volk einsteht, sondern seine Landflächen und Werte, seine Kultur und auch das Volk selbst beseitigen will, durch Maßnahmen wie Willkür in der Gerichtsbarkeit, Rechtlosigkeit und durch eine einzigartige Überfremdung. In nur einer Generation sind Deutsche Minderheiten im eigenen Land ! ES WIRD ZEIT sich deutlich dagegen zu stellen!

 

 

Advertisements

So werden die WÄHLER vera…..

ddbnews R.

Und hier ein Appell an die Wähler

Ergänzend zum Artikel  https://ddbnews.wordpress.com/2017/06/26/stellt-euer-licht-nicht-unter-den-scheffel-nichtwaehler-an-die-front/

Euer Personalausweis sagt Euch, Ihr seid nichts anderes als das Personal der BRD und sie weist Euch als juristische Person aus.

Habt Ihr mal überlegt, wieso ein Personal eine Regierung wählen soll? Personal gibt es nur in Firmen. Glaubt Ihr denn wirklich, Ihr wählt eine Regierung eines souveränen Staates?

Damit es nicht so auffällt geht das Theaterstück weiter.

Ihr bekommt eine Aufforderung zur Wahl. Diese Aufforderung geht nicht an die juristische Person MAX MUSTERMANN sondern an die natürliche Person Max Mustermann. Ist das Euch bewusst?

Viele auf diese Weise aufgeforderte natürliche Personen gehen  mit Freude zur Wahl. Bekommen dort einen Wahlzettel ausgehändigt, gehen in die Kabine und wählen.

In dem Moment wo Du den Wahlzettel in die Urne steckst verkaufst Du nicht nur Deine Stimme, sondern auch Deine Rechte als natürliche Person. Wenn dann dieser Stimmzettel so langsam in der Urne nach unter schwebt, hat die von Dir angeklickte Partei für Deine Stimme und der Abtretung Deiner Rechte  einen Betrag in Höhe ca. 0,86€ zu erwarten. Du dagegen hast dann die Arschkarte gezogen, Deine Stimme ist futsch und Deine, Dir durch Geburt vererbten Rechte sind weg.

Ein Geschrei von wegen, “ Ich habe doch Rechte,“ steht Dir nach der Stimmabgabe nicht mehr zu. Du hast Dich selbst zum Sklaven in diesem Theaterstück gemacht. Ich kann Dir nur zu dieser Tat gratulieren.

Trotzdem stelle ich mir die Frage, wie dumm muss man sein, sich freiwillig zum Sklaven eines Systems zu machen?

Ihr Wähler wacht endlich auf!

Und das Theaterstück geht weiter.

Du meinst ,Du musst deine Rechte vor Gericht durchsetzen. Da kann ich Dir nur sagen schlaf weiter. Was passiert denn bei Gericht?

Gericht? Gericht? Da war doch was?

Nein das sind keine Gerichte, es sind Schiedsgerichte. Denn auch diese juristischen Einrichtungen sind Firmen, die nach dem See-und Handelsrecht Recht sprechen und handeln. Wenn Du dann in Deiner Unwissenheit oder sogar in Deiner Blödheit dieses Schiedsgericht anerkennst, dann hast Du wieder die Arschkarte gezogen.

Was passiert da in den Schiedsgerichten? Du gehst in der Annahme dorthin, Recht zu bekommen, so nach dem Motto: „Ich habe ja Recht“. Mit der Eröffnung des Verfahrens wird aufgerufen in der Sache. Weißt Du was eine Sache ist? Ja richtig, ein toter Gegenstand bzw. eine juristische Person, die hat keine Stimme und keine Rechte. In Erinnerung, beides hast Du an die Parteien abgegeben und Dich selbst zum Sklaven dekratiert.

Das Theaterstück geht weiter.

Du bekommst kein Urteil, Du bekommst auch kein Recht. Was Du bekommst, ist ein Beschluss mit der Auffassung des Richters. Habe ich jetzt erbend geschrieben Richter. Das sind gar keine Richter, es sind nur Angestellte der Firma Justiz. Sie fungieren ohne hoheitliche Rechte.

Im Sitzungssaal des Schiedsgericht übermittelt Dir der Justizangestellte mit Bezeichnung Richter seinen Beschluss, gerichtet an die Sache (juristische Person MAX MUSTERMANN). Dann bekommst Du den Beschluss zugesendet, natürlich ohne Unterschrift und als Auszug, den Du nicht angefordert hast. Wenn Du auf diesen Beschluss die Sache (juristische Person) suchst, die im Sitzungssaal verurteilt wurde, so wirst Du diese nicht finden. Denn in diesem Beschluss steht die natürliche Person Max Mustermann. Was für ein Beschiss und Betrug hier abläuft, gehört mit zum Theaterstück.

Das Theaterstück geht weiter.

Schau mal auf Deine Kontoauszüge. Wer ist der Inhaber des Kontos? Ja richtig MAX MUSTERMANN.

Wenn Du ein Fahrzeug hast, gehört es der natürlichen Person? Nein sie darf es nur besitzen. ( siehe Zulassung Teil I und Teil II unter C4c )

Bildergebnis für Bilder ZUlassung C4c

 

 

Wenn Du ein Haus oder Grundstück hast, gehört es Dir? Nein, Du darfst es nur besitzen.

Ja warum denn? Ja ganz einfach in Worten, Eigentümer ist die juristische Person und die juristische Person ist Eigentum der BRD. Schon wieder die Arschkarte gezogen.

Und das Theaterstück geht weiter…

Du Wähler wach endlich auf und schmeiß nicht Deine Stimme und Dein durch Geburt  ererbtes Recht, in den Rachen der Parteien und der unsäglichen Regierung der NGO BRD.

Wählt die Regierung eines souveränen Staates www.hier-ist-das-deutsche-volk.de  das ist Deine Zukunft, denn Du bist der Rechteträger. Dieses Recht kann Dir keiner nehmen, es sei denn Du bist so blind und blöd, dass Du es freiwillig abgibst.

GinaLe

Stellt Euer Licht nicht unter den Scheffel: Nichtwähler an die Front!

In Deutschland gibt es immer mehr Menschen, die nicht so naiv sind und ihre Souveränität an rechtlich dubiose Parteien abgeben.

Wen wundert’s, wenn heute schon Kinder die Halbwahrheiten und leeren Versprechen der Parteienvereine durchschauen. Schließlich haben die Parteien in den letzten Jahrzehnten, nichts positives für Deutschland geschaffen. Davon kann sich jeder überzeugen, wenn er die Augen aufmacht, wie weit unser Deutschland schon in den Abgrund gefahren ist. Kein Wunder, wenn man die Berliner Einheitspolitik, gegen den Willen der Bevölkerung, wie auch gegen jeden gesunden Menschenverstand, agieren sieht. Viel schlimmer kann es in Deutschland BRD schon nicht mehr kommen.

Banken und Konzerne wachsen, die Infrastruktur zerfällt. Die Kriminalität wächst, der Wohlstand fällt. Die Überwachung wächst, für deutsche Kinder und Rentner kein Geld. Steuern und Abgaben steigen, der Wert des Geldes zerfällt. Kriegsgefahr und Zuwanderung wachsen, national historisch deutsche Werte und Menschenrechte, werden mit Füßen getreten. Das deutsche Volk hat aus guten Grund das Recht, diesen Politikern gewaltig in den Arsch zu treten. Weil diese nichts, aber auch gar nichts, für das deutsche Volk getan haben. Diese Leute haben ihre Arbeit nicht getan, sie haben nichts für Deutschland getan! Schlimmer noch, sie haben das deutsche Volk verraten!

Jetzt muss ein Ruck durch Deutschland gehen!

Jetzt muss in diesem Land endlich mal abgerechnet und aufgeräumt werden. Wie weit wir gekommen sind, wenn wir uns von solchen Kaspern auf der Nase herumtanzen lassen, ist doch allzu offensichtlich. Diese Leute sollen uns aus den Augen gehen und verschwinden, für das was sie dem deutschen Volk und Land angetan haben, gehören sie nochmal lebenslang hinter Gitter.

Menschen und Patrioten, wir müssen jetzt gemeinsam unser Land aus dem Dreck ziehen, weil Deutschland sonst für immer verloren sein wird. Keiner wird uns diese Arbeit abnehmen.

Liebe Nichtwähler, von nichts kommt nichts. Alle müssen mit anpacken, wir müssen für unser Deutschland gemeinsam an einem Strang ziehen – Willkommen:

https://www.ddbradio.org/

https://www.verfassunggebende-versammlung.ru/content.php?url=page/willkommen/

Nehmt bitte mit den Menschen der Verfassunggebenden Versammlung Kontakt auf und unterstützt sie, nur so unterstützt ihr Euch selbst und unser Land.

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/kontakt/

 

Geschichte dieser Verfassunggebenden Versammlung – Gründung und Werdegang – super Sendung
.
.
Quelle:
Danke an Gerd

 

In den Niederlanden ist man erstaunt über das deutsche Volk:

„lässt das Deutsche Volk sich echt den MAULKORB umbinden von  der BRD …?  Wauw !!“ 
http://mijnvrijdenkersruimte.blogspot.de/2017/06/2017-das-deutsche-volk-mit-maulkorb-der.html

 

„Wauw“ heißt vom Niederländischen ins Deutsche übersetzt: WOW, der Ausdruck des Erstaunens. Ich gehe mal davon aus, daß die Holländer die Deutschen nicht mit gefährlichen Hunden vergleichen, sonst wären die Deutschen schließlich schon über ihre Herrchen hergefallen. Und an der Leine gehen sie ja auch noch nicht 😉

Hallo liebe Nachbarn,  so sind sie, die meisten Deutschen. Während Ihr euch über die Unterwürfigkeit des deutschen Volkes amüsiert, muss ich mich fremdschämen und bin am verzweifeln, weil so viele meiner Mitmenschen an ihrer Opferrolle festhalten. Hier in Deutschland lässt man sich von Kriminellen das freie Wort verbieten und von den großen Medienhäusern in den Untergang lenken, anstatt selbst zu denken. Dabei ist es gar nicht so schwer, Tatsachen zu erkennen, wie beispielsweise hier: die Rechtslage

Die Rechtslage ist verheerend und lustig ist das schon lange nicht mehr. Eine Beamtin merkt, daß Sie gar keine ist…hier.

Es sieht nicht gut aus für die Deutschen. Kriminelle Vereine machen’s möglich. Während Einwanderer hier groß abkassieren, werden die Menschen die Deutschland aufgebaut haben, kurz gehalten.

Die Deutsche Wirtschafts Nachrichten schreiben heute: „Mittelschicht verarmt: Regierung verdrängt Renten-Problem. Die Themen Rente und Altersarmut finden im Wahlkampf zur Bundestagswahl kaum statt. Deutschland droht jedoch Altersarmut bis weit in die Mittelschicht hinein.“

Quelle: http://willkommen-in-der-realitaet.blogspot.de/2017/06/niederlande-sagt-wow-deutsches-volk.html
„Manche deutsche Politiker brauchen psychiatrische Untersuchung“ – Künstlerin

Spannungen im Ostseeraum: NATO begeht gefährlichen Fehler

Russische Botschaft hält Oslos Beschluss über US-Soldaten für Militärvorbereitungen

Europa auf Kriegskurs

Brigadegeneral a. D. Reinhard Günzel: Für wie dumm haltet ihr uns? – Jetzt reicht´s!

Auf dem Weg in den Totalitarismus – Deutsche, wacht auf!

.

Alle Macht geht vom Volke aus!HIER IST DAS VOLK, hier sind unsere DEUTSCHEN VÖLKER versammelt:

Wenn Volksvertreter nicht das Volk vertreten

ddbnews R.

Immer wieder wird festgestellt, daß die gewählten Volksvertreter, die im Falle der BRD gar keine sein können, weil sie als BUND eine Nichtregierungsorganisation sind, eben auch nicht das Volk vertreten und ihre Machtstellung dazu benutzen die Menschen einzuschüchtern, ihnen den Mund zu verbieten, Kritiken als Verschwörungstheorie abzutun und schlimmstenfalls die Kritiker mit Nazi, oder Reichsbürger Unsinn zu belegen.

WER aber ist denn der STAAT und wer kann überhaupt einen errichten? Was definiert denn einen Staat und was ist eben keiner und wer hat die eigentliche Macht in diesem? Sind das nicht die Menschen, die man als das steuerzahlendes Volk bezeichnet, sind sie es nicht, die über Wohl und Wehe eines Staates bestimmen und ihn zu gestalten haben, nach ihrem Willen?

Was tut man denn wenn man bemerkt, daß sich die Rechteverhältnisse verkehren und die Macht der gewählen Volksvertreter sich gegen das Volk richtet, welches sie zu vertreten haben? Ist kuschen und anpassen, Maul halten und parieren, brav zahlen was immer die unverschämten Rechtsumkehrer verlangen, das geeignete Mittel sie zu ertragen und zu dulden, was kann man als Mittel benutzen ohne sie vom Hof zu prügeln?

Reicht es, sie nicht mehr zu wählen, auch wenn man weiß, daß Wahlen sowieso nichtig sind und seit Jahren manipuliert werden ? Das nur die Abgabe der Stimme zählt, aber da alle Parteien zum System NGO ( Nichtregierungsorganisation) BRD BUND ( Artikel 133 Grund(Z)gesetz) gehören , es keine dem Volk gehörende Politik gibt und geben kann, sondern die Herrschaften da oben trotzdem eigene Ziele verfolgen?

Wie also stoppen, ohne Gewalt anzuwenden?

Wie kann man denn Staatsverweigerer sein ohne das es einen Staat gibt, den sowieso nur die Träger der Rechte, nämlich das angestammte Volk selbst, gründen kann und keine Partei, die ja nur VOLKSVERTRETER ist? ( was sie alle nicht sind)

Ein Blick nach Österreich zeigt, wie sehr sich die Lage mittlerweile verdreht hat und die da oben meinen ,die da unten hätten zu parieren, obwohl die da oben parieren müssen, weil die da unten nämlich die eigentliche Macht sind!

Zu kompliziert? Na dann mit einfachen Worten: DAS VOLK IST DIE MACHT und keine REGIERUNG, weil eine Regierung die Rechte das VOLKES als vom Volk gewählte Vertreter, zu schützen und zu verteidigen haben! Ist das noch so, war es das jemals und warum war es das denn nie?

.

Hier der Blick nach Österreich:

„Staatsverweigerer“ – Behandlung im österr. Parlament *vom Volk einstimmig abgelehnt 😉

Wodurch glaubt ihr österreichischen Politiker eigentlich ermächtigt worden zu sein, dass ihr österreichische Einrichtungen, die das EIGENTUM des österreichischen Volkes sind, ohne Volksabstimmung oder regionaler Bewilligung der innehabenden Bürger, einfach an xy ERSATZLOS verkaufen zu dürfen????????????????????????????

Ihr wurdet dafür niemals ermächtigt, daher war es Hochverrat und vor allem Verrat am Volk!

Wundert ihr auch immer noch, fühlt ihr euch immer noch vom friedlichen Volk bedroht, oder kapiert ihr endlich, dass IHR den Bürger enteignet und STÄNDIG bedroht, statt an seiner Seite zu stehen und für eine gemeinsame Weiterentwicklung, Frieden und Freiheit zu sorgen???????????

Verfassunggebende Versammlung – Herr Sobotka wussten sie nicht, dass dies ein legales völkerrechtliches Mittel ist, das in der Geschichte schon öfter eingesetzt wurde, wenn die Situation politisch dermaßen eskalierte wie, das nun auch in Österreich zunehmend der Fall ist, wo sich die eigene Regierung mehr und mehr gegen die eigenen Bürger, das eigene Volk richtet. Die obigen Stellungnahmen, ob der Unsinnigkeit eines weiteren Gesetzes GEGEN das Volk, gegen den Staatsbürger, sprechen eine eindeutige Sprache. Auch wird Grundlagenforschung gefordert, weshalb sich überhaupt Bewegungen, welche von der österreichischen Regierung als bedrohlich empfunden werden, gebildet haben.

Ich kann ihnen darauf, ohne viel Aufwand sofort folgende Antwort geben Herr Sobotka – geehrte österreichische ReGIERung:

1) Seit dem Lissabon-Vertrag geht es rasant mit Österreich bergab,
2) die Armutsgrenze steigt fast täglich,
3) die Straßen in Wien sind von Bettler übersät,
4) Moscheen, vor allem geheime wachsen wie die Pilze aus dem Boden und der Österreicher fühlt sich zunehmend von der fortschreitenden Islamisierung bedroht.
5) Lebensmittel und Wohnungs-Mieten stiegen seit EU-Beitritt um mehr als 100% an. Die ständig abnehmenden Einkommen hingegen, löschten bereits die Mittelklasse, von der jeder Staat hauptsächlich lebt, fast ganz aus!
6) Alle Bemühungen, um aus der EU wieder auszusteigen, mit dem Segen des Parlaments wurden mit fadenscheinigen, unlogischen ja ganz falschen Argumenten von hoch bezahlten „Sachverständigen“ abgeurteilt und jene Argumente, die Hand und Fuß hatten und von wirklichen Kennern ausgesprochen wurden, wurden MIT BEIDEN FÜSSEN getreten. Herr Sobotka, noch nach 25 Jahren haben wir Österreicher es immer noch nicht aufgegeben mit legalen Mitteln dafür zu kämpfen, dass wir das, was wir NIE WOLLTEN, die EU, wieder los werden, aber von der ReGIERung gibt es dafür absolut keine Unterstützung. Wofür glauben sie eigentlich, dass die Österreicher die Regierung in fragwürdigen Wahlgängen gewählt hat? Etwa dafür, dass sich einige wenige mit der schwer erarbeiteten Leistungen des Volkes, die Bäuche vollschlagen, während das Volk hungert????

7) Statt neue Gesetze GEGEN das Volk, sollte die österreichische Regierung beginnen die ersten Bestimmungen der österreichischen Verfassung einzuhalten, nicht jener, die ohne Zustimmung des Volkes ausgehebelt wurde, sondern der ECHTEN österreichischen Verfassung, wo alles Recht vom Volke ausgeht und die Menschenwürde an erster Stelle stehen!!!

Quelle:

https://wissenschaft3000.wordpress.com/2017/06/25/staatsverweigerer-behandlung-im-oesterr-parlament/

Bitte gesamten Text und die österr. Parlamentsdebatte dazu lesen, denn hier wurden nur Textauszüge eingestellt, man kann aber erkennen, daß sämtliche Politikeransammlungen, ob in der BUND NGO BRD oder in Österreich, sich als das Volk betrachten, was die alleinige Macht hat und ohne Staat, Kritiker zu Staatsverweigerern macht, was ja gar nicht geht, denn dazu muß es einen Staat geben und der wird eben, wie oben bereits geschrieben, vom VOLK selbst und eben nicht von Parteimitgliedern  und Volksverweigerern, gebildet!

 

Altparteien bezeichnen Deutsche als, seht selber 

 

Denn die, die Kritiker STAATSVERWEIGERER nennen sind in WAHRHEIT VOLKSVERWEIGERER!!!!

UND wie kann man das ändern???

Das Mittel dazu ist eine Verfassunggebende Versammlung der Nationen in ihren Ländern!

 

  „Eine verfassunggebende Versammlung hat einen höheren Rang als die auf Grund der erlassenen Verfassung gewählte Volksvertretung. Sie ist im Besitz des pouvoir ( Macht) constituant ( Komponente). Mit dieser besonderen Stellung ist unverträglich, daß ihr von außen Beschränkungen auferlegt werden. […] Ihre Unabhängigkeit bei der Erfüllung dieses Auftrages besteht nicht nur hinsichtlich der Entscheidung über den Inhalt der künftigen Verfassung, sondern auch hinsichtlich des Verfahrens, in dem die Verfassung erarbeitet wird.“[4]

 

Das heißt: Eine Verfassunggebende Versammlung ist die Machtkomponente, die über einer Regierung steht und man kann sie nicht beschränken.

So findet man das im Netz!

In der gestrigen Sendung auf 

https://www.ddbradio.org/  

der Verfassunggebenden Versammlung Deutschland gingen die Moderatoren wieder auf viele Irrungen und Wirrungen ein, die das Volk spalten und so kam es zu einer Sendung, die eine der besten Zusammenstellungen aller derzeitig grasierenden Meinungen bildet, so daß jeder in der Lage sein kann zu erkennen, wo sein Platz zu sein hat, will er/sie denn nun tatsächliche Änderungen für unser Volk oder ist er/sie nur ein fehlgeleiteter oder absichtlich in die falsche Richting gedrängter Kandidat, denn die VV  der Deutschen Völker selbst, kann man nicht angreifen, man kann aber unterwandern, einschleußen, diffamieren, verleugnen,verhetzen und geschickt installieren um sie in Verruf zu bringen.

Dazu ist offenbar fast jedes Mittel recht. Genauso wird seit mindestens 150 Jahren mit unserem Volk ,bestehend aus den Deutschen Völkern, verfahren denn nur die Einigkeit in einer größeren Anzahl, kann tatsächliche Änderungen bringen und das völlig gewaltfrei und das wissen sie, die, die sich da oben Volksvertreter nennen, oder Verfassungsschützer die das nichtige Grund(z)gesetz schützen, das dem BUND NGO BRD als Allgemeine Geschaftsbedingungen in steter Abwandelung, ohne Volksbeschluß, dient.

Wäre es eine Verfassung, so wie diese Unrealpolitiker behaupten, so wusste schon Erdogan, muß man das Volk befragen, der machte nämlich erst kürzlich ein Referendum, eine Volksbefragung.

Bei AGBs und der entsprechenden Lüge vom Staat, muß man das nicht! Da macht man mal eben was man gerade will! Volk befragen, sowas kennt der Deutsche nicht, oder hätte der den Beschränkungen seiner eigenen Rechte etwa zugestimmt? Vermutlich nicht, oder? So aber wissen das viele gar nicht und wundern sich dann aber, wenn wegen einer nichtbezahlten Rechnung das SEK ohne rechtskräftigem Beschluss eines Richters, so was gibts in Nichtregierungsorganisationen nämlich nicht, die Wohnung stürmt, wohl bekomms!

Gesetz zur Neustrukturierung des Bundeskriminalamtgesetzes

Seite 1354 auf Seite 38/§ 89

aus Nr. 33 vom 08.06.2017, Seite 1354

 

Achso mal nebenbei Nichtregierungsorganisationen vergeben auch keine Staatsangehörigkeiten und dürfen auch keine amtlich dokumentieren, diese Rechte haben solche NGOs nicht !  Dennoch haben Deutsche Abkömmlinge alle Staatsangehörigkeiten und die sind nicht von schlechten Eltern und Großeltern oder sogar Urgroßeltern, dabei solls bleiben!

NGOs sind auch im Schlepperwesen für Zudringlinge unterwegs und im Waffen- und Drogenschmuggel und manche davon meinen sogar, sie wären ein Staat!

Bund erteilt Erlaubnis für Waffeneinfuhr zu G20-Gipfel

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/bund-erteilt-erlaubnis-fuer-waffeneinfuhr-zu-g20-gipfel-a2152166.html

 

Hier nun das Video der Verfassunggebenden Versammlung Deutschland mal genau zuhören und sich die Zeit nehmen es wird interessant!:

 

.

ddb Netzwerk ReLoaded

Auszählung der Abstimmung findet am 08.07.2017 in Frankfurt am Main statt, wegen organisatorischen Gründen.

Erklärung wie sich die Verfassunggebende Versammlung entwickelt hat, seit 2014.

Menschen sollen sich ihre Rechte wahren, aus den 26 Bundesstaaten.

Eine Verfassung unter Besatzung, geht das?

Warum wird jetzt nur noch Staat Deutschland genannt?…

Wir werden schützen was dem Volk gehört, denn die VV ist das Volk !

ddbnews R.

Kaum hat man uns nach der Sperrung von drei Tagen wieder auf Fb freigeschaltet, sind wir nun dieses Mal für 7 Tage gesperrt, wegen einen uralten Beitrages über Merkel! Deshalb sind wir nun auf vk gewechselt:

https://vk.com/ddbnews

 

.

Das deutsche Volk lässt sich entrechten und duldet eine neue Stasi

Donnerstag 8. Juni 2017 in BONN : beschlossene Grundrechteeinschränkung beschlossen von der Nichtregierungsorganisation BRD FÜR DEUTSCHLAND

 

„Die Verfassunggebende Versammlung wird geschützt im Innern u nach Außen – Das Ziel Die Befreiung“

.