Wer sind denn die wirklichen Feinde der Demokratie ?

Nicht nur Tauber, nun auch Seehofer wollen Menschen, die ihrem Meinungsspektrum nicht entsprechen, die Grundrechte entziehen. Ist das tatsächlich Demokratie, was ist überhaupt Demokratie:

Demokratie (von altgriechisch δημοκρατία ‚Herrschaft des Staatsvolkes‘; von δῆμος dēmosStaatsvolk“ und altgriechisch κρατός kratós „Gewalt“, „Macht“, „Herrschaft“) bezeichnet heute Herrschaftsformen, politische Ordnungen oder politische Systeme, in denen Macht und Regierung vom Volk ausgehen (Volksherrschaften) mehr

Wenn also ein Teil des Volkes, welches als Souverän die Macht ausübt, nicht der Meinung der VolksVERTRETER entspricht, werden sie als Demokratiefeinde betrachtet und man will ihnen die Grundrechte entziehen. Das nennen diese Politikdarsteller im BRD Betrugssystem demokratisch und stellen sich damit augenscheinlich und für alle lesbar selbst als Feinde der Demokratie dar.

 

Bildergebnis für Bilder von Seehofer

 

Video Seehofer will Grundrechte entziehen

 

 

Grundrechteentzug für Asylkritiker

Taubers totalitärer Traum

Tauber will Asylkritikern Grundrechte entziehen

Man lese auch die Kommentare unter den Tauber Beiträgen !

 

So klein isser….

Bildergebnis für Bilder von CDU Tauber

 

Es liegt auch in Deiner Hand

ddbNews R.

Rechtsprechung der besonderen Art

Da spukt ein Mohammedaner einem weißen Baby mitten ins Gesicht und sagt zu dessen Mutter: „Weiße sollten sich nicht vermehren dürfen“. Der Richter verurteilte das nicht. Im Gegenzug wickelte ein weißer Engländer eine Scheibe Speck an die Türklinke einer Moschee und er wurde wegen eines Haßverbrechens gegen ganz England mit einem Jahr Knast bestraft.

Was muss man noch sagen, was noch zeigen was sich von alleine beweist . . . bevor sich Menschen aus ihrer passiven Haltung befreien? Das Video spricht, da glaube ich, für sich selbst . .

 

From truth and other lies

ZUM THEMA:

Einzelfälle bei uns

Merkel-Regierung : Migration – nichts als Lügen!

Merkel-Regierung : Migration – nichts als Lügen! 2.Teil

 

Nichs als Lügen, wann ist endlich Schluß damit?

Wann hört das endlich auf….

Ähnliches Foto

Wann hört das endlich auf….

… daß in Deutschland Wälder stark ausgedünnt oder teilweise abgeholzt werden, das Holz ins Ausland geht, dies aber keinen interessiert. Dafür regt man sich dann auf, daß in Brasilien der Regenwald abgeholzt wird.

… daß in Deutschland Kinder obdachlos sind und hungern, Rentner nach 35 Jahren Arbeitsleben in Mülltonnen wühlen müssen um zu überleben. Dafür regt man sich auf, weil in Afrika Kinder verhungern (was an sich natürlich auch schlimm ist und von den gleichen Leuten verursacht wird).

… mit der dreisten Lüge, das Grundgesetz (für die BRD) sei eine Verfassung, welche man auch noch auf die Kosten der Bewohner der BRD groß feiert. Wenn dem so ist, das GG also eine Verfassung sein soll, welcher Bewohner hat dem dann zugestimmt? Und das geht schon mal gar nicht, also juristisch UNMÖGLICH, denn eine Verfassung wird vom Volke ausgearbeitet und beschlossen! Somit haben wir eine Verordnung, denn aus dem GG eine Verfassung zu machen, haben nur wieder mal ein paar Politschauspieler beschlossen! Also Weimarer Republik 2.0

… daß Journalisten ihre Seele verkaufen, weil sie die Lügen und den Betrug der Politiker, ungeprüft und bedingungslos gehorchend, als Wahrheit verkleidet, verkaufen wollen. Haben diese Schreiberlinge keine Ehre, kein Rückgrat im Leibe?

… daß die Menschen der deutschen Völker sich belügen, ausbeuten und vergiften lassen, weil sie offensichtliches ignorieren. Klar erkennbares, problemlos Nachprüfbares wird zugunsten der Bequemlichkeit von schädlichem Smartphone, Smarthome, Verblödungs-TV, beiseite geschoben.

… daß Leute tatsächlich noch „wählen“ gehen, also ihre Peiniger und Ausbeuter freiwillig wählen. Damit  ganz klar sagen: „Macht weiter so!“

… daß wir gezwungen werden nur noch zum arbeiten und zahlen leben müssen, wir uns also freiwillig jegliche Freude am Leben nehmen lassen.

… daß diese dreiste und dreckige CO2- und Klimalüge geglaubt wird, obwohl sogar Wissenschaftler dies als Blödsinn bezeichnet haben. Unser Herrgott hat das nicht umsonst so eingerichtet, daß CO2 zu Boden sinkt und die Pflanzen dieses mit Hilfe der Photosynthese zu Nahrung für sich und Sauerstoff umwandeln, den sie in die Umgebung abgeben. Dann müssten zigtausende Gärtner ja total verblödet sein, sie leiten dieses CO2 in die Gewächshäuser, denn es dient dem Gedeihen und Wachsen der Pflanzen.

Hierzu mal etwas zu lesen:

http://www.klimanotizen.de/Das_Skeptiker-Handbuch_3.0_kurz_96dpi.pdf

Aber Achtung… das sind 16 Seiten. Hat aber auch Bilder…..

Wer wirklich will, daß oben genanntes aufhört, hier ist die Lösung:

www.verfassunggebende-versammlung.com

www.bundesstaat-deutschland.com

Denn, richtig informiert sein heißt, richtig zu entscheiden!!!

ddbnews P.

„One World“: Darum ist den Eliten das Klima plötzlich so wichtig!

Dirk Müller – „One World“: Darum ist den Eliten das Klima plötzlich so wichtig!

 

Am 24.05.2019 veröffentlicht

Mehr:
Links:

Bildergebnis für Bilder zu Klimalüge

 

 

Die CO² Lüge

In diesem Video geht es um eine kleine Horror-Geschichte … – und der Gegenstand des Grauens heißt (Du ahnst es schon) : CO2. Bist Du WIRKLICH bereit Dich diesem Grauen zu stellen ? …. Okay …. , Du wolltest es so, …. trete ein und lass uns beginnen … ;-))

 

Das „böse“ CO2

2018 gab es einen neuen Kälterekord in der Antarktis, annähernd -100 Grad Celsius. Davor war der Kälterekord dort 1983 mit -89,2 Grad Celsius. Hm…

Dann kann man ganz offizielle Berichte lesen (wenn man denn recherchieren will!), daß 2018 der CO2-Level so hoch war, wie seit 800.000 Jahren nicht mehr. Hm…

Weiter kann man lesen, daß zu Eiszeiten, nachgewiesen durch sogenannte Eisbohrungen, die Konzentration von CO2 zu diesen Zeiten viel höher war, als derzeit. Hm…

Nun wird aber derzeit in den Mainstreammedien, von den Parteivereinen, allen voran einem grünen Bündnisverein, propagiert, durch CO2 würde die Atmosphäre gefährlich erwärmt. Hm…

Tatsache ist, die Erde steht ja in einem bestimmten Winkel der Erdachse (um die sie sich jeden Tag dreht) zur Sonne. Dieser Winkel ist aber nicht konstant gleich, sondern ändert sich immer wieder, weil die Erde quasi um diese Achse „eiert“. Nun, einfach mal der Logik gefolgt, ändert sich diese Ache, fallen die Sonnenstrahlen auch in geändertem Winkel auf die Erde. Heißt, teilweise wird die Oberfläche der Erde länger oder intensiver von der Sonne angestrahlt. Wenn wir uns nun vorstellen, die Antarktis wird länger und intensiver angestrahlt, ist doch logisch, daß, selbst unter Berücksichtigung der Reflexion, dort das Eis etwas mehr und schneller schmilzt. Umgekehrt, wenn der Winkel flacher ist, also die Polkappen der Erde weniger angestrahlt werden, wächst die Eisdecke.

Eis speichert mehr CO2, kaltes Wasser gibt weniger und warmes Wasser mehr CO2 ab (ok, da spielt auch der Luftdruck eine gewisse Rolle, das wäre aber nun zu umfangreich). Ergo ist doch wiederum logisch, daß durch diese Wechsel, mal mehr und mal weniger CO2 in der Atmosphäre sind. Überhaupt, wir reden von einem Anteil von 0,04% in der Atmosphäre (und nicht von 0,4 % wie ich durch Tippfehler in einem der letzten Beiträge geschrieben habe). Von diesen 0,04% CO2 produzieren die Menschen 3% „Menschen-gemacht“. Rechnet man dies nun auf die Bewohner der BRD runter, ergibt sich ein Anteil von: 0,0004712%. WOW…. Heftig… Da kann man schon Panik bekommen…..

Fällt langsam mal was auf? WO sind die Berücksichtigungen von Abweichung Erde – Sonne? Hydrologische Abweichungen? Vulkanische Aktivitäten? Oder Änderungen der ozeanisch-atmosphärischen Zirkulationssysteme? Durch die Sonne, die ja auch in Zyklen ihre Abstrahlung ändert?

Aber es wird diesen verlogenen Parteivereinen mitsamt ihren gekauften Medien mit ihren unsäglich ekelhaft Tatsachen verdrehenden „Berichten“ geglaubt, als den tatsächlich nachweisbaren Fakten! Wenn diese gekauften „Wissenschaftler“ mal richtig gefragt werden, fangen sie an sich zu winden, zu stottern oder weichen komplett ab. Doch schon sehr seltam.

Nicht das CO2 ist schuld an der Erwärmung, nein ich stelle die Hypothese auf, die Gier nach Geld, das Geltungsbewußtsein, Machtgehabe, DAS erwärmt die Phantasie derer, die solche Lügen verbreiten mitsamt der Leichtgläubigkeit und (ja das muss ich leider sagen) Dummheit vieler, die diese „Berichte“ als wahr halten. Doch Glauben ist NICHT Wissen…..

Ach übrigens, es werden sehr viele CO2-Kartuschen für sprudelndes Wasser verkauft…. Komisch, das geht doch auch in die Atmosphäre……

HIER wird richtig aufgeklärt, werden NACHPRÜFBARE Beweise und Berichte genannt, nicht, nur Wenigen nutzbringende, Lügen:

https://www.ddbradio.org/ddbnews.html

www.verfassunggebende-versammlung.com

www.bundesstaat-deutschland.com

Richtig informieren heißt, richtig entscheiden!!!

ddbnews P.