Die CO² Lüge

In diesem Video geht es um eine kleine Horror-Geschichte … – und der Gegenstand des Grauens heißt (Du ahnst es schon) : CO2. Bist Du WIRKLICH bereit Dich diesem Grauen zu stellen ? …. Okay …. , Du wolltest es so, …. trete ein und lass uns beginnen … ;-))

 

Das „böse“ CO2

2018 gab es einen neuen Kälterekord in der Antarktis, annähernd -100 Grad Celsius. Davor war der Kälterekord dort 1983 mit -89,2 Grad Celsius. Hm…

Dann kann man ganz offizielle Berichte lesen (wenn man denn recherchieren will!), daß 2018 der CO2-Level so hoch war, wie seit 800.000 Jahren nicht mehr. Hm…

Weiter kann man lesen, daß zu Eiszeiten, nachgewiesen durch sogenannte Eisbohrungen, die Konzentration von CO2 zu diesen Zeiten viel höher war, als derzeit. Hm…

Nun wird aber derzeit in den Mainstreammedien, von den Parteivereinen, allen voran einem grünen Bündnisverein, propagiert, durch CO2 würde die Atmosphäre gefährlich erwärmt. Hm…

Tatsache ist, die Erde steht ja in einem bestimmten Winkel der Erdachse (um die sie sich jeden Tag dreht) zur Sonne. Dieser Winkel ist aber nicht konstant gleich, sondern ändert sich immer wieder, weil die Erde quasi um diese Achse „eiert“. Nun, einfach mal der Logik gefolgt, ändert sich diese Ache, fallen die Sonnenstrahlen auch in geändertem Winkel auf die Erde. Heißt, teilweise wird die Oberfläche der Erde länger oder intensiver von der Sonne angestrahlt. Wenn wir uns nun vorstellen, die Antarktis wird länger und intensiver angestrahlt, ist doch logisch, daß, selbst unter Berücksichtigung der Reflexion, dort das Eis etwas mehr und schneller schmilzt. Umgekehrt, wenn der Winkel flacher ist, also die Polkappen der Erde weniger angestrahlt werden, wächst die Eisdecke.

Eis speichert mehr CO2, kaltes Wasser gibt weniger und warmes Wasser mehr CO2 ab (ok, da spielt auch der Luftdruck eine gewisse Rolle, das wäre aber nun zu umfangreich). Ergo ist doch wiederum logisch, daß durch diese Wechsel, mal mehr und mal weniger CO2 in der Atmosphäre sind. Überhaupt, wir reden von einem Anteil von 0,04% in der Atmosphäre (und nicht von 0,4 % wie ich durch Tippfehler in einem der letzten Beiträge geschrieben habe). Von diesen 0,04% CO2 produzieren die Menschen 3% „Menschen-gemacht“. Rechnet man dies nun auf die Bewohner der BRD runter, ergibt sich ein Anteil von: 0,0004712%. WOW…. Heftig… Da kann man schon Panik bekommen…..

Fällt langsam mal was auf? WO sind die Berücksichtigungen von Abweichung Erde – Sonne? Hydrologische Abweichungen? Vulkanische Aktivitäten? Oder Änderungen der ozeanisch-atmosphärischen Zirkulationssysteme? Durch die Sonne, die ja auch in Zyklen ihre Abstrahlung ändert?

Aber es wird diesen verlogenen Parteivereinen mitsamt ihren gekauften Medien mit ihren unsäglich ekelhaft Tatsachen verdrehenden „Berichten“ geglaubt, als den tatsächlich nachweisbaren Fakten! Wenn diese gekauften „Wissenschaftler“ mal richtig gefragt werden, fangen sie an sich zu winden, zu stottern oder weichen komplett ab. Doch schon sehr seltam.

Nicht das CO2 ist schuld an der Erwärmung, nein ich stelle die Hypothese auf, die Gier nach Geld, das Geltungsbewußtsein, Machtgehabe, DAS erwärmt die Phantasie derer, die solche Lügen verbreiten mitsamt der Leichtgläubigkeit und (ja das muss ich leider sagen) Dummheit vieler, die diese „Berichte“ als wahr halten. Doch Glauben ist NICHT Wissen…..

Ach übrigens, es werden sehr viele CO2-Kartuschen für sprudelndes Wasser verkauft…. Komisch, das geht doch auch in die Atmosphäre……

HIER wird richtig aufgeklärt, werden NACHPRÜFBARE Beweise und Berichte genannt, nicht, nur Wenigen nutzbringende, Lügen:

https://www.ddbradio.org/ddbnews.html

www.verfassunggebende-versammlung.com

www.bundesstaat-deutschland.com

Richtig informieren heißt, richtig entscheiden!!!

ddbnews P.

Unglaublich, Politiker wissen nicht Bescheid für welche Seite die BRD Truppe in Syrien kämpft!

Aber sie haben abgestimmt die Truppe dahinzuschicken! Was zum Teufel an Dummheit regiert denn da in Berlin und will die Deutschen im Ausland und Inland vertreten???

ddbNews R.

 

Käufliche EU Politik – Wie Konzerne die EU Ratspräsidentschaft sponsern

 

Wir müssen diese Nester ausheben! ALLE gemeinsam!

Sind die Linken die Nazis?

Heute am 1. Mai wird zu Gewalt auf den Straßen aufgerufen. Erinnert sich die sog. AntiFA aus welcher Zeit der 1. Mai stammt?

Na dann schauen wir doch mal:

( blau = anklickbar um zur Quelle zu gelangen!)

Gesetz über die Einführung eines Feiertags der nationalen Arbeit.

Vom 10. April 1933.

  Die Reichsregierung hat das folgende Gesetz beschlossen, das hiermit verkündet wird:

§ 1

  Der 1. Mai ist der Feiertag der nationalen Arbeit.

§ 2

  Für diesen Tag finden die für den Neujahrstag geltenden reichs- und landesgesetzlichen Bestimmungen Anwendung. Weitere Bestimmungen kann der Reichsminister des Innern im Einvernehmen mit dem Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda erlassen.

  Berlin, den 10. April 1933.[1]

Der Reichskanzler
Adolf Hitler

Der Reichsminister des Innern
Frick

Der Reichsminister für
Volksaufklärung und Propaganda
Dr. Goebbels

 

ZUM Thema:

Linke Gewalt- angekündigt für den 1. Mai

 

Die neue SA = AntiFA ruft zum Sturm und Brand :

„Wir werden alles anzünden, was nicht niet- und nagelfest ist“, sagt eine Vertreterin der Gruppe „Radikale Linke Berlin“ in einem Interview. (Bild: AFP, Lower Class Magazine, krone.at-Grafik)

 

Merkel macht den Junker > sturzbesoffen

Die will ein Land wie Deutschland vertreten? Sie, die Geschäftsführerin einer deutschlandfeindlichen Bundesregierung FÜR Deutschland? Na wer von Euch fühlt sich vertreten? Wie peinlich ist das denn? Kann man so was noch ernst nehmen?

ddbNews R.

Angela Merkel besoffen oder unter Drogen Beim EU Gipfel

BRD Justiz: verfault, abhängig und unfrei

ddbNews R.

Rechtsrat ist nicht nur teuer, er ist in der Regel nicht mal etwas wert, denn so lange in Deutschlands BRD sich Rechtsanwälte dem verfassungswidrigen Kammerzwang unterwerfen, fehlt es ihnen an der eigenen Freiheit ohne die sie aber jemand anderes nicht befreien können.

 

Als unabhängiger Berater und Vertreter in allen Rechtsangelegenheiten hat der Rechtsanwalt seine Mandanten vor Rechtsverlusten zu schützen, rechtsgestaltend, konfliktvermeidend und streitschlichtend zu begleiten, vor Fehlentscheidungen durch Gerichte und Behörden zu bewahren und gegen verfassungswidrige Beeinträchtigung und staatliche Machtüberschreitung zu sichern !
Leider ist das genau das Problem denn eine unabhängige Justiz gibt es in der BRD nicht. Selbst Richter am sog. Bundesverfassungsgericht werden von den regierenden Parteivereinen ernannt. Nicht aber von den Deutschen frei gewählt. Auch diese Dinge sind zu ändern denn die Macht liegt beim Souverän, dem eigentlichen deutschen Volk, wenn  es das begriffen hat und zu einer Masse wächst die nicht aufhaltbar ist! Juristische Schmierenkomödien sind längst Tagesordnung geworden und wem das nicht beannt ist, der ist uninformiert.
Beispiele:
ABER:

Bald offener Vollzug für Mörder und Sexualstraftäter möglich

Berlin. Mörder und Sexualstraftäter, denen Gutachter und ein Gericht eine besondere Gefährlichkeit attestiert haben, sollen künftig auch im offenen Vollzug untergebracht werden und sich tagsüber frei in der Stadt bewegen können, wie Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) am Dienstag mitteilte. Weiterlesen auf morgenpost.de

Bildergebnis für Bilder zu JUstiz

„Nicht die Gewehrkugeln und Generäle machen Geschichte, sondern die Massen.“

„Wenn wir von unserer eigenen Angst befreit sind, befreit unsere Gegenwart automatisch andere.“