Über die geheime Welt der Freimaurer

Über die geheime Welt der Freimaurer

Über die wahre Entstehung des Templer-Ordens

Was verbindet die Freimaurer und Templer seit der Uhrgeschichte?

Wer hat Maria Magdalena und ihren Kindern bei ihrer Flucht von Pontius Pilatus aus Israel geholfen, sie überwacht und wohin sind sie geflohen?

Geheimnis des Heiligen Grals Templer-Nachfolger und Jesus-Nachkommen

Wer regiert in Wirklichkeit diese Welt?

Das Geheimnis über Präsident Trump

Geheime Bünde und zwei kämpfende Weltmächte unserer Zeit

Und noch viel mehr über unsere Zukunft, „den Herr dieser Welt“, über die weißen Flecken und schwarzen Löcher in unserer Geschichte, das Wissen und Weisheit und Bumerang-Prinzip…

Andrew Sinelnikov studierte Geschichte, promovierte in Außenwirtschaft, er ist Autor von 20 Bücher über Geheimgesellschaften, sakrale Symbolik und heilige Relikte, Geheimlogen und deren Rituale, über Graf von Saint Germain, Alchemie und Verjüngungselixier, Hyperborea, Kabbala, über Religionen, versteckte Strukturen dieser Welt, Politik uvm.

Hr. Sinelnikov ist Historiker, Chronologist und Filmemacher über Geheimnisse der Geschichte, ein Mitglied von Canonbury Masonic Research Centre bei Canonbary Academie London, ein beliebter Gast im russischen Fernsehen und im Radio, ein Weltreisende und ein Ehrengast bei wenig bekannten und dabei sehr wichtigen Treffen auf unserem Planeten.

Hr. Sinelnikov bietet auch interessanteste Reisen und Toure an zu den sakralen Plätzen und einzigartigen Bauten dieser Welt.

Höchst spannend, aufklärend, informativ, faszinierend und mitreisend… Und vielleicht nicht das letzte Mal im deutschsprachigen Raum?

Andreij Sinelnikow – Templer, Freimaurer & das Geheimnis Maria Magdalenas

 

Advertisements

Deutsche im pathologischen Zustand

ddbnews R.

Wie kann es sein, daß die Mehrheit nicht bemerkt was um sie herum geschieht ?

Merkels Führungsrolle und die ihrer Auftraggeber hat wohl dafür gesorgt, daß die BRD Bewohner so weit unten gehalten wurden, daß sie bereits pathologische Züge aufweisen . Sie bemerken nicht was um sie herum geschieht, sie schauen weg wenn sie es erleben und schon gar nicht erkennen sie die Hintergründe wie alles zusammenhängt. Das wiederrum ist den vertuschenden und verbogenen Berichterstattungen der nachgerichteten Medien zu schulden !

 Pack sitzt da in den höchsten Rängen ,  welches seit Jahrzehnten dieses Land verkauft, weil es schon länger dort sitzt , viel zu lange und seine wirtschaftlichen Seilschaften stinken bis nach Rom !

 

.

 

„Es muß noch kommen stärker, wenn’s soll von Wirkung sein.“

Hoffmann von Fallersleben

.

Putin – Wirtschaft muss auf Krieg sich vorbereiten

Putin ordnet Bereitschaft zu verstärkter Produktion von Militärtechnik an

Alle großen Privat- und Staatsbetriebe Russlands sollten darauf gefasst sein, sich operativ auf eine verstärkte Produktion von Erzeugnissen militärischer Zweckbestimmung umzustellen. Das erklärte der russische Präsident Wladimir Putin am Mittwoch in einer Beratung zu Problemen des Militär-Industrie-Komplexes Russlands (...)
https://de.sputniknews.com/politik/20171122318404859-putin-ordnet-verstaerkte-produktion-von-erzeugnissen-militaerischer-zweckbestimmung-an/

 

 

Die zunehmende Macht und Kontrolle über die Menschheit geht nur durch Einfalt, Glaube und Gehorsam

Muß es erst knallen ?

Leider erstreckt sich dieses Schläfersystem auf ganz Europa, was man an Hand der vor nicht langer Zeit geschehener Ereignisse nachvollziehen kann:

 

Die demokratische Wahrheit, die Schmerzen und Leid verursacht…

 

Es war nicht nur ein bloßes Referendum, was die Weltbevölkerung und vor allem die Europäer teils am Rande, oder teils sehr aufmerksam mitverfolgten. Verschmälern möchte ich an dieser Stelle die Katalanen um die Bedeutung des Ganzen in keiner Weise, jedoch was tatsächlich die Welt unbedingt zum Nachdenken bewegen sollte, waren die Reaktionen und die mitverbundenen Maßnahmen, die seitens der spanischen Regierung erfolgten. Wohlgemerkt, die „Staats“regierenden der anderen europäischen Länder waren mit dem Sachverhalt von Anfang an vertraut und die notwendigen Schritte, die danach in Gang gebracht worden sind, erfolgten mit dem Segen und der Billigung der EU. Was sich bereits schon im Vorfeld und während der Volksbefragung anbahnte, wurde hinterher bestätigt. Weder die demokratische Würde, wie auch Meinungsfreiheit, noch eine Rechtschaffenheit der Menschenrechte, kam hierbei zum Einsatz.

 

Was die Menschheit auch zu sehen bekam, war die Tatsache, dass man alle menschlichen Werte ganz brutal niederschlug und niedertrat. Was zudem stets unerwähnt bleibt, ist das Verhalten der Mitbürger. Sowohl weder in Spanien noch in anderen europäischen Ländern haben die Menschen auf die Regierenden Druck ausgeübt, oder gar Forderungen ausgerufen, die die Verantwortlichen für derartiges brutales Vergehen, auch zum Rücktritt bewegen sollte.

 

Erneut wird verlangt, dass die Wahrheit verschwiegen bleibt und zu unzähligem Mal versagt erneut das Gehirn eines kleinen Bürgers. Obwohl hierbei die Politik, die Presse, die Medien, die sogenannten Volksbeschützer, die man hinter dem Deckmantel Paramilitärschutz und Polizei findet und nicht zuletzt das allgemeine Volk, ein wahres Gesicht unleugbar klar offenbarten, bleibt das System unantastbar und unberührt.

 

Was die Verschwörungstheoretiker, die vermeintlichen Demokratiezerstörer oder gar die genannten Reichsdeutschen längst stückweise offenbarten, wurde unleugbar bestätigt. Es geht nicht alleinig um die Souveränität eines Staates, wie auch um Grundrechte oder die Verfassung der anderen „Staaten“, sondern es geht um bedeutend mehr.

 

Unentwegt predigen „Staats“regierende und die Fürsprecher etwas von Verfassung und Grundgesetz und unentwegt bleiben an Völkern begangenen Repressalien, die von niemand geringeren, als von Regierenden verübt werden, unbeantwortet, unbelastet und sündenfrei.

 

Was für die Bevölkerung auf dem Spiel steht und was sich auch allzu sichtbar abzeichnet, ist die Sicherheit, das Grundrecht und überhaupt das Recht auf freies und rechtschaffendes Leben. Die Realitätswahrnehmung der Politiker, vor allem die des Bundesregierenden wird ganz massiv hinterfragt und dennoch verstümmeln die Stimmen der Vernunft auf allen Ebenen. Längst ist die Bevölkerung an dem Punkt vorbei gezogen, wo menschliches Versagen, wie auch Unvernunft mit Argumentationen wie; „mich geht es nichts an, denn es berührt mich nicht“ oder „ich kann sowieso nichts ändern“ dazu führten, dass die Menschheit ihre Rechte, ihre Freiheit und ihre Selbstbestimmung so weit hergab, dass sie weiterhin als Marionetten der Politik, als Sklaven der Wirtschaft, wie auch als Freiwild des Kapitalismus, abgestempelt bleibt. Jedoch die Verhältnisse und die Umstände haben massiv zugenommen.

 

Was jetzt folgt, ist die absolute Gehorsamkeit, die totale Hingabe und die uneingeschränkte Unterwerfung gegenüber der Volksernannten und gegenüber der Wirtschaftselite.

 

Das gesamte Ausmaß dessen, was demnächst auf die europäische Bevölkerung auch zukommt, wurde in Katalonien nur stückweise demonstriert. Null Toleranz, volle Gewalt und kein Erbarmen lautete die Botschaft, die die vermeintlichen Volksregierenden unzweideutig, wie auch offenkundig nicht nur an Katalanen, sondern indirekt an die gesamte europäische Bevölkerung zu übermitteln beabsichtigten.

 

Ob es sich dabei um kleine Kinder, um ältere Menschen, oder überhaupt um Menschen handelte, spielte sowohl für die Politik und damit auch für die Wirtschaft, wie auch für die Polizeibeamten, die auch aus der Allgemeinheit abstammen, überhaupt keine Rolle.

 

 

Für einen gesunden Menschen so etwas auch zu verstehen, es nachzuvollziehen oder zumindest nur teilweise zu begreifen ist eine Aufgabe, die man nur dann lösen kann, wenn man alles vergisst und vor allem das, dass wir auch Menschen sind.

 

Die strategisch geführten psychologischen Maßnahmen, damit ist die Gehirnwäsche, wie auch die Massenhypnose gemeint, die uns durch Medien, durch unseren Freizeitunterhalter, wie auch durch Politik tagtäglich verabreicht wird, die erntet ununterbrochen Früchte, die aber aus purem Gift bestehen.

 

Das Ende dieses unmenschlichen Aktes, welches längst von Verschwörungstheoretiker, von sogenannten Demokratiezerstörern und Reichsdeutschen vorausprophezeit wurde, bahnt sich noch lange nicht an und das nur, weil die Menschheit sich nach wie vor weigert, sich mit der Wahrheit auseinanderzusetzen.

 

Unabhängig davon, ob es sich in Katalonien um Schlagstöcke, oder in Stuttgart 21 um Wasserwerfer handelte, genauso gut kann es sich dabei um andere Waffen handeln, die kompromisslos gegen das Volk eingesetzt werden. Wenn die Bevölkerung sich nicht rasch zu Wehr setzt, dann werden in Zukunft Waffen zum Einsatz berufen, die die Bürger kompromisslos zur Strecke bringen werden.

 

Man spielt die Politik gegeneinander aus, man spielt die Gesellschaften gegeneinander aus und genauso werden Menschen gegeneinander ausgespielt. Wer ständig ungeschoren davon kommt und siegreich aus der Sache herausgeht, sind die Eliten, die Wirtschaftsangehörigen, wie auch die hauptverantwortlichen Politiker.

 

Alle anderen verkörpern nur eine Bauernfigur, die als Mittel zum Zweck seine Dienlichkeit aufzuweisen hat.

 

Früher, oder später, werden alle zum Verlierer degradiert.

 

Die totale Überwachung, die kompromisslose Zensur, die Missachtung gegenüber Menschenrechten, wie auch gegenüber Meinungsfreiheit, die richtet sich ausschließlich gegen Bürger, die die gesamte Zeit über in Glauben lebten, sich in einer demokratische Ordnung zu befinden.

 

Die Stimmen, die den demokratischen Schein auch durchschauten, die häuften sich. Was mächtig zu wackeln begann, war nichts Geringeres als die sog. Demokratie und das System. Damit man mit einem menschenverachtenden System weiterfortfahren kann, wie auch nicht unwesentlich die Verantwortlichen, wie auch die Lobbyisten und Befürworter des Systems schützen kann, war es unausweichlich, Vorkehrungen zu treffen, die die Bevölkerung sowohl in einen Stummmodus, wie auch in einen wehrlosen Zustand versetzt.

 

Mit der Überflutung von Migranten aus Krisengebieten, wo alleinig die Politik für die kriegerische Handlungen die Verantwortung trägt, begann das lang geplante Europadestruktionsinferno.

 

Zu glauben, dass dadurch die Zukunftsaussichten für kleine Politiker, für Parteimitglieder, für Beamten, für die Soldaten, wie auch für die sogenannten Rechtschaffenden und ihre Familien einen sicheren Ausgang bietet, ist genauso eine krankhafte Vorstellung wie die eine, dass die Politik gegenüber Migranten, ein offenes Herz besitzt.

 

Auf der einen Seite werden tagtäglich durch unsere Politiker, besser gesagt, durch das System , Menschen bis zur absoluten Unterwerfung verurteilt, was mehrmals dazu führt, dass man keinen anderen Weg findet, als sich das einzig wahre Leben zu nehmen, und auf der anderen Seite den guten Samariter auszupacken, ist charakterlich betrachtet, an Abscheulichkeit und Widerwärtigkeit kaum zu überbieten.

 

Katalonien war ein sehr beispielhaftes Verhalten des Grauens, welches dennoch nur ein wenig Einblick davon zeigte, was in Zukunft auf die Menschheit auch zukommt.

 

Und es versagten alle. Die psychopathischen Politiker, die teils psychopathischen und teils falsch gesteuerten Polizeibeamten und teils die dummen und teils die feigen Menschen, die sich Bürger nennen und sich auch eine bessere Welt wünschen.

 

Unsere schmutzige Demokratie ist nur ein verdammtes Spiel, das nur ganz wenige Gewinner kennt und trotz allem, gehört es zu den erfolgreichsten, die die Geschichte der Menschheit jemals kannte.Weil zuviele schweigen!

 

In menschlicher Wahrnehmung steht die Religion für Hoffnung, die Politik für Rechtschaffenheit, das Gesetz für Respekt und es stehen die Medien für Unverfälschtheit und die Prominenten für Glaubwürdigkeit.

 

Jedoch was tatsächlich auch zutrifft und alleinig für Wahrheit spricht, ist das Gegenteil. Die Realität wird als ein Spiel betrachtet, das hin und wieder Gewinner kürt, aber auf der anderen Seite, massenhaft Verlierer abverlangt.

 

An Systemprinzipien wird nicht gerüttelt. Demzufolge wird auch alles Erdenkbare dafür getan, dass die Maschinerie der Täuschung, der Unterwerfung, der Manipulation, der Hoffnungslosigkeit, der Sklaverei, des Unrechts und der Zuchtlosigkeit, niemals zur Rechenschaft gezogen wird.

 

Die Bilder aus Katalonien und die Verschwiegenheit, wie auch die Fürsprache der Politik sind ganz klar zu deuten. Allerdings wir sprechen allgemein von System und wer hier als Verlierer auch feststeht, sind Politiker, Medien, unsere Systemfürsprecher, die Volksbeschützer und vor allem das allgemeine Volk.

 

von Adi Kretschmann

 

Ähnliches Foto

 

Ähnliches Foto

Bei ARD und ZDF sitzen Sie in der ersten Reihe was Fake betrifft

ddbnews R.

Der tägliche Wahnsinn wird dann auch regelmässig serviert und LEIDER auch konsumiert. Allerdings erkennen auch immer mehr Menschen diesen Schwachsinn und die Verdrehungen des Mainstreams, der hierzulange auch noch teuer bezahlt werden muß, per Zwangsgebühr selbstverständlich, unter dem Motto: “ Und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt!“

 

.

 

 

USA drängen Medien mit nicht-russophoben Meinungen ins Abseits – Außenpolitiker

DIE EU-ARMEE KOMMT

Freizügigkeit für Panzer

Merkel im Bett mit Kindermördern

Sicher ist sicher, hat sich einer gedacht

„Gescheiterte Allianz“? Deutsch-russische Beziehungen damals und heute

»Finanzsystem ermöglicht US-Militär«

Schweizer Luftwaffe trainiert in Grossbritannien

USA PROVOZIEREN WEITER NORDKOREA!!

Dieser Moment, wenn du realisierst, das dem Westen nicht vertraut wird

Von der Wohlfahrt zur Wohltätigkeit

Singapur macht ernst! Keine neuen Autos mehr

Gesetz aus dem Jahr 1939 verbietet bis heute alternative Krebsheilung: Darüber sprechen und schreiben ist verboten

Die dunkelsten Stunden der Mainstream-Medien

 

Zwangsvollstreckung wegen nicht bezahlter GEZ ? Was sagt die NGO BRD denn selbst dazu:

 

 

Offensichtlich sollen wir aber noch mehr geschröpft werden:

Vorsicht Enteignung! – Werden Zwangsabgaben auf Immobilien bereits heimlich vorbereitet?

https://dieunbestechlichen.com/2017/11/vorsicht-enteignung/

 

 

EU, Jamaika: Neuer Steuer-Terror

Nie zuvor hat [der Staat ?] mehr von seinen Untertanen abgepresst. Doch genug ist nicht genug. Jamaika will jetzt einen höherern Spitzensteuersatz und die EU will eine eigene Steuer – während Großkonzerne im Steuer-Bordell Luxemburg Billlionen sparen, Dank dem „System Juncker“.

http://www.mmnews.de/politik/35706-eu-jamaika-neuer-steuer-terror

 

 

Den DEUTSCHEN geht ALLES am ARSCH vorbei!

 

 

 

 Oder doch nicht?

[So wenig Arsch kann der Deutsche gar nicht haben, daß alles vorbeigeht!]

 

 Wir haben das Gegengift zur alternativlosen Bundes – Geschäft – Merkelei:

 

 

Die Verfassunggebende Versammlung drückt aufs Tempo

Endzeichen und raus aus der Matrix, aber schnell!

ddbnews R.

Wer raus aus der Matrix möchte, muß etwas tun denn die Zeit alleine richtet nichts. Jeder sieht was sich bereits abzeichnet und die Lage wird täglich schlimmer. Aktuelle Berichte überschlagen sich jeden Tag aufs Neue. Wer bleibt davon unberührt ? Haben wir alle das nicht ziemlich satt? Verändern wir doch gemeinsam was uns nicht gefällt und lassen nicht andere weiter rumwerkeln, die gezeigt haben was für bösartige Pläne sie verfolgen:

 

 

Codex Alimentarius – Wie die Elite dich krank macht!

 

Am 04.11.2017 veröffentlicht

Globale Nahrungsmittel-Diktatur: Codex Alimentarius macht unser Essen zur Waffe. Die US-Regierung, die EU, die WTO, die WHO und die größten Konzerne aus der Pharma- und Biotech-Branche greifen nach weltweiter und lückenloser Kontrolle über die Produktion und den Konsum von Nahrungsmitteln. „Von der Farm bis zur Gabel“ soll sichergestellt werden, dass unser Essen genetisch modifiziert, mit Pestiziden bombardiert und bestrahlt ist. Das Ziel ist weitaus mehr als nur Profitmaximierung; nämlich eine Bevölkerungsreduktion weltweit.
https://i0.wp.com/www.thinkoutsidethebeast.com/wp-content/uploads/2017/09/Codex-Alimentarius1.jpg?re
.

 

Codex Alimentarius – Dr. Rima Laibow (Deutsch )

.

 

Am 05.11.2017 veröffentlicht

Dies ist ein sehr wichtiger Film, der alle Menschen betrifft, v.a. diejenigen, die noch etwas bewirken wollen und sei es bloß durch die Verbreitung von Information. Die Codex A.-Komission prognostizierte ein min. an 3 Milliarden Toten weltweit. 1mrd. durch Verhungern, 2 mrd. durch Krankheiten, aufgrund von Mangelernährung. Seit 31.12.2009 ist Codex Alimentarius voll einsetzbar. Ab dann werden (negativ) behandelte Lebensmittel, deren Auswirkung auf den Menswchen nicht messbar sind verbreitet werden. Im Gegensatz dazu werden Nährstoffe, die in der Medizin ihren Einzug gewannen, und daher messbare (positive) Auswirkungen auf den Menschen haben verboten werden. Dr. Libow kämpft weiter u. will die USA verklagen. Bei der Synchronisation können Fehler aufgetaucht sein, die jedoch keinen Effekt auf den Inhalt haben. Ich bitte daher um Verständnis. Synchronisation: WhiteDoveX: https://www.youtube.com/user/WhiteDoveX
https://i0.wp.com/www.fao.org/docrep/t3530e/t3530e0l.jpg
.

Die Menschen, welche sich bereits in der Verfassunggebenden Versammlung eingefunden haben, wissen das bereits und machen sich bereit !

Und was ist mit Euch? Ihr könnt nicht warten bis es wieder andere für Euch tun, denn dann kommen die, die mit falschen Versprechungen und eigenen Plänen ködern, wie gehabt !

Also packt selbst mit an, es ist Euer Leben, Euer Land, Eure Kinder !

 

Freiheitszeit vom 3. November 2017 | ddb Radio

.

.

 

Am 04.11.2017 veröffentlicht

Seid ihr schon in der Verfassunggebenden Versammlung oder noch in der Matrix gefangen? Mitschnitt der Radiosendung Freiheitszeit vom 3. 11.2017 https://www.ddbradio.org
.

Menschen arbeiten an Ihrer eigenen Zukunft – Die Gemeinden sollen die Macht zurückbekommen!

.

 

 

 

 

Griechische Patrioten danken uns

An Reggy und alle Freunde von der Verfassunggebenden Versammlung in Deutschland!

Ein Danke schön von uns in Athen, mit alle

besten Wünschen für die weitere Arbeit.

Schönes Wochen Ende!

L.G.

Venetia

Von unsere Seite, die unterschriebene und die Admin von ATTIKA NEA Frau Kalliopi Soufli, möchten uns herzlich bei unseren Freunden in Deutschland für ihre Unterstützung bedanken. Wir hier, sollen doch nicht vergessen den riesigen Kampf den sie selbst für ihre Heimat und auch für uns alle in Europa durch führen. Weil wie bewiesen, Deutschland, ist der Schlüssel, entweder für die Rettung, oder für den großen Absturz Europas und alle Völkern, die seit Jahren so schrecklich leiden müssen. Gemeint sind wir auch hier…..

Und das ist etwas was unsere Freunde in D, sehr gut spüren und zeigen. Einen Wunsch nur dürfen wir äußern: Bitte, etwas mehr Tempo, liebe Freunde! Mehr zusammen kommen und zusammen halten, trotz möglichen Unverschämtheiten, die eventuell auftreten … Lasst euch nicht spalten, oder eure Arbeit stören. Es muss schneller voran gehen, da die anderen mit astronomischen Geschwindigkeiten arbeiten.

Dieses Leiden, bei euch und speziell bei uns, oder anderswo in Europa, kann nicht mehr so weiter fortgesetzt.

Als letztes, wollen wir uns auch bei allen in D bedanken: für die Bergen von Material dass ihr die letzten Jahren erforscht haben – und pausenlos weiter machen! Wertvolles Material, was für unsere Texte, die Haupt Quelle zusammen mit englischen, bedeutet.

Liebe Grüße
Venetia Kantzia
Athen den 25.10.2017

 

 

Liebe Venetia, wir danken Dir und den griechischen Patrioten von Herzen, denn wir wissen, daß Euer Problem auch das Unsere ist ,weil es ganz Europa betrifft, man versucht Euch, genauso wie uns, auszuplündern, zu verarmen und am Ende die Vereinigten Staaten von Europa zu schaffen, die ohne Volksbefragung ,der über 500 Millionen in Europa lebenden Menschen, einfach so von den wenigen Beauftragten der NWO Globalisten geschaffen werden sollen. Für uns und Euch sowie die anderen Europäer ist es wichtig gemeinsam zu kooperieren und wir werden es auch schaffen mit Euch persönlich zu kommunizieren , deshalb auch Danke an Deine Einladung nach Griechenland, die Du ausgesprochen hattest und die wir gerne im kommenden Jahr ins Auge fassen werden.

Grüße zurück an alle lieben Menschen in Deinem Umfeld, an Eure griechischen Patrioten, die wie wir, für ein Europa der Vaterländer kämpfen , ein Europa welches nationale Interessen nicht zu Gunsten einer Lobbyvereinigung opfert , sondern ein Europa auf Augenhöhe mit anderen Nationen im friedlichen Austausch von Handel und Kultur haben möchten, aber keinen Lobbyistenmolloch!

 

ddbnews R.

 

 

Der Geschäftssitz für das „Unternehmen Griechenland“ ist in NEW YORK