Auch Russland wird von der USA dominiert

ddbnews R.

Wer dachte, Russland, oder die Russische Föderation wäre ein freies Land und souverän, der soll sich einmal anhören, was ein Mitglied der russischen DUMA erzählt. Jeder Satz ist eine Offenbarung für den Zuhörer, plötzlich werden Zusammenhänge klar und niemand muß sich mehr wundern über Sachverhalte die im Zusammenhang mit Russland und Putin geschehen, aber auch weltweit und uns betreffend.

Jewgeni Fjodorow, Abgeordneter des russ. Parlamentes, klärt auf:  ( man sollte dieses Video unbedingt anhören um die Hintergründe der Macht auf diesem Planeten zu verstehen !

 

So geht Bildung – Studenten bekommen Lektionen in Okkupation.

 

 

Stichpunkte
00:35 Wer gründete die Russische Föderation? (Propaganda des Siegers, Gorbatschow, Gaidar)
04:26 Polewanow – wie Amerikaner die russischen Minister nicht in ihre Ministerien ließen.
07:30 Russische Privatisierung = Reparationszahlung.
08:25 Russische Oligarchen sind ausländische Oligarchen.
08:47 Die russische Verfassung ist keine russische Verfassung.
09:05 Der Mechanismus der Okkupation: 1. Medienkontrolle 2. Strategische Steuerung.
10:00 Der erste größere Aufstand in Russland (1996 Alexander Korschakow).
12:12 Wieso kam Putin an die Macht? (Abkommen von Chassawjurt).
13:45 Die Herrschaft der Oligarchen („Semibankirschina“) oder warum Chodorkowski ins Gefängnis kam?
15:49 Der Aufstand Putins.
17:48 Wieviel Macht hat der russische Präsident?
19:58 Russland im Vergleich mit Europa (Investitionen, Währung, Technologie).
24:24 Was hat Angela Merkel mit dem sinkenden Lebensstandard in Russland zu tun?
26:02 Tribut wird auch mit Menschen bezahlt.
27:30 Die Propagandamaschinerie wird schwächer.
29:10 Wer schreibt russische Gesetze / China.
30:50 Was bedeutet eine monopolare Welt?
33:05 Bildung in der Monopolaren Welt (Russland muss weniger bevölkert werden).
35:11 Ein Beispiel der Propaganda – Magnitzki-Gesetz.
38:36 Putins Dilemma.
40:09 Der KGB heute und die russischen Atomwaffen.
44:39 Wie im russischen Fernsehen zensiert wird.
47:07 In Deutschland hätte Putin schon längst verloren.
48:11 Was kann man von der russischen Opposition erwarten (Alexei Nawalny, Boris Nemzow)?
50:19 Putins Unterstützer im Parlament oder wie der Abgeordneter Bagarjakow eine falsche Frage stellte.
52:18 Wie russisch sind die russische Forbes-Liste und das russische Parlament?
55:50 Die Revolution 1917 war die erste große Operation gegen Russland.

 

 

 

Das war 2012, heute wissen wir, daß Putin seit Februar 2014 massiv von den Medien und div. westl. Politikern diffamiert wird und an der Ukraine Krise schuld sein soll, ständig wird er angeprangert, es ist also etwas dran, daß er manchen Leuten sehr im Wege steht, weil er die Souveränität für sein Land einfordert, aus dem Dollar Geldsystem heraus will usw. Heute steht die Nato unter Führung der USA kurz vor einem Krieg mit Russland, welches man mittlerweile mit Nato Basen umstellt hat!

Wer nun noch meint WIR wären besetzt, die Russen anschreibt, oder gar sagt wir sind staatenlos, der begreift die Zusammenhänge nicht ! In dem letzten Beiträgen auf diesem Blog  wurde versucht zu beweisen was weltweit geschieht und auch wer, seit dem alten Babylon, dahintersteckt und Erde und Menschen durch seine Vasallen versklavt.

.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

https://www.ddbradio.org/   

ging in seiner Donnerstagsendung „ALLIAZ ERDE“ auf diese Thematik ein. Mit an Bord waren Gäste aus Frankreich, Dänemark, Slowenien, Russland und Österreich, sowie natürlich die Verfassunggebende Versammlung Deutschland als Gastgeber in der Sendung ALLIANZ ERDE :

.

 

.

Seit 1991 sollen wir eine monopolare Welt haben, in der Russland nicht mehr Souverän ist und die USA das Sagen haben sollen. Wollen die nicht gerade die Vereinigten Staaten von Europa bilden und traf man sich nicht im Vatikan? Warum wohl gerade dort?

Frankreich ist ein ähnlicher Büttel der Amerikaner.

Alle Politiker im In- wie auch im Ausland gehören hier zur Israel Connection.

 

Alle Figuren in diesem Spiel, seien es Kaiser, Könige oder Präsidenten sind aus dieser Puppenkiste.

Nur wir können und müssen etwas tun und wir brauchen diese Figuren auch nicht mehr.

Alles gehört hier zu dieser US Company, über das englische Königshaus, der City of London, bis hin zum Vatikan.

Der österreichische Politiker „Kern“, sagt das 95 %  in der Politik eine Show ist. Die Matrix ! Auch darüber findet man, im Suchfeld eingegeben Beiträge unter Matix !

Wichtig ist aber für den heutigen Tag, wie sich Russland von 1991 gesehen hat und das die Souveränität nicht mehr vorhanden ist.

 

Wir alle brauchen hier etwas neues, etwas ganz neues und wir müssen uns deshalb auch um uns selbst kümmern und auch ein anderes Geldsystem (eine andere Währung) erschaffen.

Wir sind die  Nutzer der jetzigen Geldmatrix und wir brauchen Architekten, die etwas besseres  erschaffen.

Es stellt sich die Frage, wer sitzt da ganz oben in der Pyramidenspitze?

Und an was sind sie  wirklich interessiert?

Wer sind die? Die Macht hinter der Macht, die sie uns zeigen und bleiben selbst verborgen? Diese Macht hat viele Diener, die Bilderberger, Wirtschaftsmagnaten, Politiker, sind nur einige davon !!! Diener dieser Macht im Hintergrund !

Unser Weg kann nur die Selbstbestimmung sein, denn wir sind die 99 % ! Wir müssen uns auf uns selbst besinnen und mit uns auch die anderen Völker !

 

 

.

Wir sind mittendrin genau das zu tun, denn das ist das EINZIGE, was uns helfen kann, meldet Euch an, seid dabei, so wie  Jewgeni Fjodorow es in seinem Video auch sagte:

“ Wenn nicht nur 200, sondern 2 Millionen Menschen hinter Putin ständen, dann wäre das vorbei “ und genauso ist es in Deutschland, und vielen anderen Ländern weltweit  :

HIER ist die LÖSUNG für Deutschland! Die BRD ist nicht Deutschland, nach diesen beiden Videos versteht Ihr was weltweit abgeht! Mit jeder Wahlteilnahme bestätigt Ihr das System ! So spiegeln sie Euch vor mitzubestimmen, aber das tut Ihr nicht, es ist ein Spiel!

.

„Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe über Fragen aufzubrauchen, die keinerlei Bedeutung haben…“

Kapital muss sich in jeder Hinsicht schützen, durch beides, Kombination und Legislation. Schulden müssen eingetrieben werden, Hypotheken auch so schnell wie möglich. Wenn, durch den Gang des Gesetzes, das gemeine Volk ihre Häuser verlieren, werden sie fügsamer und leichter zu regieren, durch den starken Arm des Staates, angewandt durch eine zentrale Macht des Reichtums der führenden Finanziers. Diese Wahrheiten sind bekannt unter den führenden Persönlichkeiten, die jetzt engagiert sind einen Imperialismus zu formen, um die Welt zu regieren.

Montagu Norman, 1871-1950, Gouverneur der Bank Of England

.Dazu muss man nichts mehr hinzufügen. Diese Aussage kommt aus dem Mund eines Banksters mit voller Überheblichkeit. Norman zeigt damit ihre Absicht in aller Offenheit, ein Mann der in Grossbritannien den Goldstandard 1931 aufhob, der im gleichen Jahr die BIZ (Bank für Internationalen Zahlungsausgleich) in Basel mitgründete. Banker kennen keine Loyalität oder Patriotismus. Sie finanzieren immer beide Seiten im Kriegsfalle, um immer bei den Gewinnern zu sein. Denn ihre Loyalität gilt nur dem Profit und der Gewinnmaximierung.

 

FANGT ENDLICH AN UND MACHT MIT!!!! ANMELDEN, STIMMZETTEL EINSENDEN ! SEHT EUCH DIE SEITEN AN   https://www.verfassunggebende-versammlung.com/ Keine Partei wird Euch helfen, hier ist die Volksabstimmung, ein Volksreferendum, welches Euch die BRD schon immer vorenthalten hat, im Gegensatz zu anderen Nationen habt Ihr niemals mitbestimmen können, deshalb weg mit dem System !

und HÖRT bei  https://www.ddbradio.org/ rein , dort auf dem Sendeplan findet Ihr die Sendezeiten und Studiotelefon und Mailadresse!

.

+++Antifa+++Parteien+++BRD+++Bund+++Kanzler+++

Minister+++Gewerkschaften+++Banken+++

Wirtschaftskonzerne+++Justiz+++Polizei+++

Presse+++Fernsehen+++Kammern+++Verbände+++

Künstler+++Medizin+++usw.+++

ALLE GEMEINSAM GEGEN DAS VOLK !

.

Bild könnte enthalten: Text

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

.

Bild könnte enthalten: Text

 

Advertisements

Wie der Staatenbund Österreich und nun auch Staatenbund Deutschland die Leute in die Irre führt

ddbnews R.  Was ein Staatenbund ist wurde hier oft schon erklärt und findet sich sogar offiziell im Netz: 

Staatenbund

Der Staatenbund (völkerrechtlicher Verein, teilweise – im Falle eines „organisierten Staatenbundes“[1] – auch Konföderation genannt) ist ein Zusammenschluss souveräner Staaten (Mitgliedstaaten,[2] zuweilen als Gliedstaaten bezeichnet;[3] Bundesglieder) mit eigener Organisation auf Bundesebene. Es handelt sich dabei um eine völkerrechtliche Staatenverbindung;[4] der Staatenbund ist kein wirklicher Staat und verfügt weder über ein eigenes Gebiet noch über eigene Staatsangehörige.

https://de.wikipedia.org/wiki/Staatenbund

Es handelt sich also um einen VEREIN und kein VÖLKERRECHTSSUBJEKT, wie von der selbsternannten Monika UNGER immer behauptet. Nun haben sich in Deutschland, nach dem Ungerschen Vorbild ein paar Trolle auf den Weg gemacht und ebenfalls den Staatenbund Deutschland gegründet! Zu lesen auf deren neuer homepage:

http://www.staatenbund-deutschland.info/

.

Dort gibt es eine Stammtischseite: http://www.staatenbund-deutschland.info/termine/ und es wurde eine Adresse zur Anmeldung angegeben:

Stammtisch Unterthingau / Bayern: Jeden 2. und 4. Dienstag des Monats, 19h – Kirchenweg 9 – 87647 Unterthingau – Anmeldung zwingend bei mensch.harry@cvac14032015.me

Unter anderen sitzt dort auch die CSU:

CSU-Ortsverband Unterthingau – Kirchenweg 9, Unterthingau, Bayern …

CSU-Ortsverband Unterthingau in Unterthingau mit Beiträgen von Menschen, wie du und ich. Mit Yelp kannst … Bearbeiten. Kirchenweg 9 87647 Unterthingau.

.
Wer soll hier wieder in die Irre geführt werden und aufrichtige Menschen an der Nase herum???Der Blog über die VerfassungGebende Versammlung. findest sich hier:
.
.
Nicht nur, daß brave Österreicher hinters Licht geführt werden, nun auch noch Deutsche unter der Herzchenfraktion des Staatenbundes Österreich  als Staatenbund Deutschland :
.
.
Was für ein ZUFALL auch, daß man die Schreibweise zur Verfassunggebenden Versammlung Deutschland und zwar der richtigen, auf diese Weise täuschend ähnlich nachtut, nur mit großem G mittig:
VerfassungGebende Versammlung.  siehe hier:
.
Nicht nur, daß aus einem Verein heraus keine Verfassunggebende Versammlung entstehen kann weil er selbst eine juristische Person ist, sollen die Menschen sogar eine Lebenderklärung abgeben. Der Irrsinn nimmt kein Ende.
.
Natürlich war die Frau Unger auch keine Vorreiterin ,denn in Deutschland gibt es die Verfassunggebende Versammlung bereits seit 2014 und deren bisherige Teilnehmer sind Menschen aus allen Bundesstaaten, die die Rechte durch ihre Vorfahren vererbt bekamen, so wie das in Deutschland üblich ist, durch Abstammung.
Sie sind die Rechteträger am Gebiet und nicht nur der Mensch als solcher, denn Menschen sind auch jene, die hier zu Millionen hereinströmen. Denen gehört aber Deutschland nicht.
.
.
Der Unterschied zwischen Person und Mensch ist der Führerin und Vereinschefin Monika Unger nicht klar und weil Menschen unter das Naturrecht fallen, können sie auch kein Staatswesen errichten, kein Türke kann in Deutschland eine VV ausrufen oder ein Völkerrechtssubjekt ( Staat) errichten.
Dazu braucht es Rechteträger und das sind die natürlichen Personen, nur die können als Träger der Rechte am Gebiet/ Land etwas bewirken.
.
Das verwechselt Monika Unger ständig mit juristischen Personen und die haben keine Rechte, sind aber auch keine Menschen sondern eine Körperschaft, geschaffen von natürlichen Personen. Zum Beispiel sind das Vereine ( wie der Staatenbund) und Firmen.
.
.
Unser Personalausweis sind wir nicht, der ist eine juristische Person und gehört wem?
Der BRD, das steht da sogar darauf !!!!!!!! IHR SEID ABER NICHT DIESER AUSWEIS?????
Dazu liest man folgendes :
1) Der Name einer Person unterliegt dem Recht des Staates, dem die Person angehört.
Quelle:
.
Das ist der bürgerliche Tod der zukünftig ausgeschlossen werden muß und in der Verfassung festgehalten sein muß !
Das macht Menschen zu juristischen Personen ( Sachen und Firmen, Vereine usw. ohne eigene Rechtskraft) , die die natürliche Person als Mensch hat, weil die natürliche Person als Mensch alle Rechte hat und Träger aller Rechte an einem Gebiet und Land ist und nur sie kann einen Staat nach Völkerrecht ausrufen.
Warum man in der BRD nun nur eine juristische Person- Sache ist, liest man hier und kann es selbst nachprüfen:
Capitis deminutio maxima ist der Begriff aus dem Lateinischen, den maximalen Verlust des Status oder bürgerlicher Tod.
mehr:
.
In der Verfassung Deutschlands, die gerade zur Abstimmung als Kernverfassung, für alle Deutschen zur Teilnahme auffordert, ist genau diese juristische Person, die man auch den bürgerlichen Tod nennt, ausgeschlossen.
Man muß sich also nicht lebend melden, ( wo denn auch, die UN ist auch nur ein Geschäftsmodell und der heilige Stuhl, hat sie eingeführt diese juristische Person, die stammt ja auch dem canonischem Recht),
sondern nur in freier Selbstbestimmung nach dem Völkerrecht in einer Nationalversammlung, siehe vorheriger Beitrag :
.
 .
Klar ist, daß hier durch den Staatenbund, diesem Verein, ganz klar das alte Spiel teile und herrsche, betrieben wird und wer dahintersteckt sollte klar sein, wenn man nachschaut wer diesem Müll verbreitet, der die Deutschen auseinander, statt zusammenbringen will!!!
.
Ist es ZUFALL, daß ausgerechnet die CSU an der angegebenen Adresse, einer der Stammtischbetreiber, bei dem man sich unbedingt anmelden muß, sitzt???
.
Jedes ehrliche Bemühen für unser Volk tatsächlich etwas auf die Beine zu stellen und zu ändern, wird durch solche Trittbrettfahrer und Trolle ad absurdum geführt, dafür werden sie bezahlt .
.
Sie suchen auch immer absichtlich etwas unterbemittelte Leute, die sie für ihre Zwecke verwenden können, wie gehabt.
Die Monika Unger ist wahrlich  keine Intelligenzbestie, vorsichtig ausgedrückt und ohne beleidigend zu werden, sie führt die Leute in die Katastrophe.
.
Viele Österreicher haben das bereits erkannt und sich sogar in Deutschland bei der richtigen Verfassunggebenden Versammlung angemeldet, weil sie durch das Wirken der Unger erhebliche Probleme bekamen, die auch noch für Geld falsche Dokumente und Ratschläge gibt.
Wer einmal nach der Herkunft des Familiennamens UNGER sucht der findet das hier:
 https://de.wikipedia.org/wiki/Unger_(Familienname)
Mittelhochdeutscher Stammesname für „Unger, Ungar“ oder auch wegen des fremdartigen,südländischen Aussehens für einen unmanierlichen Menschen.
steht hier:
Unger ein jüdischer Name ?
„Mit Mut und Durchsetzungsvermögen hat die österreichische Vorreiterin monika : unger die gesamte Machtstruktur bis in die höchsten Spitzen (Vatikan, Crown,) analysiert und in einen völkerrechtlichen Kontext gesetzt. Nach jahrelanger Recherchearbeit und Schriftverkehr mit Vertretern der österreichischen Regierung und den Regierungen der Alliierten gelangte sie zu der Erkenntnis, daß nur ein Staatenbund zusammengesetzt aus souveränen Staaten den deutschen und europäischen Völkern sowohl die rechtliche Flexibilität als auch den Schutz und Wohlstand zurückgeben kann.“ Quelle: http://www.staatenbund-deutschland.info/ unter dem Bild mit dem Riesengesicht von UNGER
 WAS FÜR eine ungeheuerliche LÜGE !  Die hat gar nicht, sie hat das alles erst durch die deutsche Verfassunggebende Versammlung erfahren !
Am Beitragsende findet man dafür die Beweise !!! Wir haben unsere alten Videos eingestellt und auch das Allererste, welches öffentlich gesendet wurde, am 15.11.2015 im Rahmen des Oki-Talk Kongresses. Gegründet wurde die Verfassunggebende Versammlung Deutschlands aber bereits am 1.November 2014, also ein Jahr bevor es die erste Veröffentlichung über Oki Talk gab!
Bildergebnis für Bilder Monika Unger
.
.
 Mehr wie aufklären kann man nicht, wenn die Hammelherde immer wieder einem falschen Leithammel hinterherrennt, statt mal selber in die Puschen zu kommen, dann ist das eben so, die so spürbar Geprügelten  finden sich dann bei der Verfassunggebenden Versammlung Deutschland ein, wie wir bereits mehrfach erlebt haben. NUN; wer zu spät kommt, den bestraft das Leben und wer nicht hören will wird fühlen, sagen Zitate! .
Hier gehts zur richtigen Verfassunggebenden Versammlung für die deutschen Gebiete :
erst die Verfassung, dann ein Wahlgesetz die aus dieser resultiert, aber das stört Frau Unger ja auch nicht!
Auf welcher Wahlgrundlage gründet  sich denn diese Präsidentschaft, wenn Österreich auch nur ein Firma ist, welche Verfassung wurde denn schon abgestimmt, aus der ein Wahlgesetz resultiert?
.
und die sendet über das Radio heute, wie jeden Mittwoch und Sonntag 19 Uhr auf:
.
.
stellt dort Eure Fragen per Telefon zur angegebenen Sendezeit direkt und persönlich.
Die Telefonnummer steht auf der Seite   https://www.ddbradio.org/    !
Unser erstes Video vom November 2015, da gab es den Staatenbund Österreich noch gar nicht, die lernten uns erst bei den Sendungen über OKI Talk kennen und zerstören seit dem alle Versuche unser Volk zusammenzubringen !!!
.
HIER die BEWEISE, die diese LÜGNERIN ÜBERFÜHRT!!!
Damals waren wir noch der Deutsche BUND:
.
2014:

Die Verfassunggebende Versammlung im Rahmen des OKiTALK Kongresses „Der Weg in unser aller Zukunft“ Veröffentlicht am 15.11.2015 +++ Hört Euch das mal an, kann man noch besser aufklären, gehts eigentlich noch präziser, ehrlicher und aufrichtiger für unsere deutschen Gebiete und Menschen???+++

.

 

2015:

OKiTALK Punkt um Acht 002 19 10 2015

Veröffentlicht am 21.10.2015
GIBT ES NUN NOCH FRAGEN ZU LÜGENDEN TRITTBRETTFAHRERN ?????
Und wer veröffentlicht diese Peinlichkeit mit der Unger und beweist damit wenig Wissen an den tatsächlichen Hintergründen ? Oder lässt man sich gerne belügen, oder ist das sogar Absicht?
.
.

Wer diesen Mist weiter wählt, der macht sich schuldig

ddbnews R.

Man kann es nicht mehr aufzählen, wie oft wir bereits schon über Wahlen in der BRD geschrieben haben, immer noch sind die Leute unaufgeklärt und rennen ins Wahllokal um sich dort als Wähler registrieren zu lassen, egal ob hinterher der Stimmzettel ungültig gemacht wird, oder man eine der winzigen Parteien wählt, einzig und allein die Teilnahme an der WAHL zählt für die Verbrecher und nicht, was mit dem Stimmzettel passiert. Wer nicht wählt, dessen Stimme kann auch nicht auf andere Parteien verteilt werden, denn sie ist ja gar nicht da, auch so ein weitverbreiteter Irrtum. Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin, findet der dann statt? Man gibt nicht seine Stimme ab und steckt sie in eine Urne, wie bezeichnend, sondern man behält sie und setzt seine Rechte durch. Parteien haben bewiesen, seit sie existieren, daß sie sich nicht dafür eignen ,die Interessen des Volkes zu vertreten. Weder juristisch noch staatlich noch völkerrechtlich ist hierzulande eine Wahl von Parteien berechtigt oder überhaupt eine Wahl abzuhalten  :

!!!!! Neuauflage für 2017 ??? Es gibt immer noch Deppen die auf alles reinfallen, sogar glauben ihre Stimme würde, wenn sie nicht wählen , anderen Parteien zugeschlagen!

von Volksbewegung

Einhergehend Strafantrag mit Strafverfolgung gegen den Wahlleiter sowie gegen alle an der Vorbereitung und Durchführung der an der Bundestagswahl am 22.09.2013 Beteiligten

Ein Staat Bundesrepublik Deutschland wurde auf Grundlage von Staats-und Völkerrecht niemals gegründet, sondern lediglich eine von den Alliierten genehmigte Verwaltung des vereinigten Wirtschaftsgebietes und der BUND tritt in alle Rechte Grundgesetz 133 . Einer Verwaltung oder dem BUND obliegt kein Staatsrecht, welches die Durchführung der Wahl eines Bundestages erlaubt.Was ist nun eigentlich der BUND?
https://ddbnews.wordpress.com/…/wer-oder-was-ist-eigentlic…/

Es wird daher festgestellt, daß die rechtlichen Voraussetzungen zur Vorbereitung und Durchführung einer Wahl zum Bundestag am 22.09.2013 nicht gegeben sind, so wie sie heute nicht gegeben sind!

Die Staatsangehörigkeit „Bundesrepublik Deutschland“ existiert nicht, dies ist ebenfalls offenkundig!

Es wird festgestellt, daß nur ein Staatsangehöriger der Bundesrepublik Deutschland, welchem auch die Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland bestätigt wird, einen Bundestag der Bundesrepublik Deutschland in direkter, geheimer und unmittelbarer Wahl wählen kann.Hat die jemand???

Eine Listenwahl widerspricht einer direkten, geheimen und unmittelbaren Wahl. Die Bundestagswahl am 22.09.2013 wird daher verboten.

Die Nichtgewährung der Staatsangehörigkeit geht einher mit dem Verlust der bürgerlichen Rechte nach capitis deminutio maxima. Ohne Staatlichkeit kein staatliches Recht, sondern Privatrecht bzw. Handelsrecht.

Nach Privatrecht bzw. Handelsrecht kann lediglich eine Geschäftsführung eines Unternehmens oder ein Betriebsrat gewählt werden.

Es wird festgestellt, daß der Bundestag ein geschäftsführendes Unternehmen ist, welches zur Täuschung im Rechtsverkehr eine Wahl des Bundestages anberaumt hat. Es wird auf den UPIK – Datensatz verwiesen, welcher den Deutschen Bundestag mit D-U-N-S Nummer 332620814 als Unternehmen führt.

Dem Volk wird unter Vortäuschung falscher Tatsachen die Aufforderung zur Teilnahme an einer Wahl nach Staatsrecht suggeriert. Diesem Gebaren wird ausdrücklich widersprochen. Das Volk hat nach Staatsrecht ein Recht darauf, die Vertreter einer Regierung in direkter, geheimer und unmittelbarer Wahl zu wählen.

Die Durchführung einer widerrechtlichen Wahl zum Bundestag am 22.09.2013 wird somit den an der Wahlvorbereitung und Durchführung Beteiligten verboten.Genau wie 2017 !

Dem Volk wird seit 1990 vorgegaukelt, daß es zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik eine Vereinigung gab.

Der Artikel 23 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland (a.F. – alte Fassung) wurde lt. Einigungsvertrag am 23.09.1990 aufgehoben. Somit konnte auch keine DDR dem Grundgesetz der BRD gem. Artikel 23 zum 03. Oktober 1990 beitreten. Die in der Präambel aufgeführten neuen Länder sind erst am 14. Oktober 1990 durch das Ländereinführungsgesetz gegründet worden, während die Wiedervereinigung zum 3. Oktober 1990 stattfand. Somit war auch ein Beitritt dieser Länder gemäß Art. 23 Grundgesetz (a.F.) nicht möglich.

Ein rückwirkendes Gesetz verstößt gegen das Gebot der Rechtssicherheit und Willkürlosigkeit.

Es wird festgestellt, daß sowohl der Einigungsvertrag als auch das Ländereinführungsgesetz nicht vom verfassungsgemäßen Gesetzgeber sondern von einer nicht legitim gewählten Regierung der Bundesrepublik Deutschland beschlossen wurden und somit nichtig sind.

Die Menschen auf dem Gebiet von Mitteldeutschland können auf dieser Grundlage keinen Bundestag der Bundesrepublik Deutschland wählen, da sie dem Geltungsbereich der Bundesrepublik Deutschland nicht rechtskräftig beigetreten sind.

Das Grundgesetz für die BRD wurde vom Deutschen Volke niemals ratifiziert, wie es lt. Genehmigungsschreiben der Militärgouverneure der britischen, französischen und amerikanischen Besatzungszone zum Grundgesetz vom 12.05.1949, Abs. 2 verlangt wurde.

Es wird daher festgestellt, daß das Volk der alten Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland an der Wahl zum Bundestag am 22.09.2013 nicht teilnehmen kann, da die dafür notwendige Rechtsgrundlage aus dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland niemals rechtskräftig war.

Nichts ist in diesem Land so, wie es scheint und wie es mit Willkür und nach Bedarf auch mit brachialer Gewalt von den Bediensteten der Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebietes durchgesetzt wird.

Es wird festgestellt, daß das Deutsche Volk in einer Diktatur lebt und darunter leidet.

Wir rufen alle Menschen unseres Landes dazu auf, sich an der Ausrufung einer NATIONALVERSAMMLUNG, welcher mindestens ein Vertreter aller deutschen Länder/Staaten beiwohnt, zu beteiligen. Nur mit diesem Akt können staatsrechtliche Grundlagen und staatliche Wahlen auf den Weg gebracht werden.

Anmerkung der Volksbewegung:
Bitte diesen Aufruf großflächig in Briefkästen verteilen, an Wahlleiter schicken, an Stadtverwaltungen, Landkreise, Gerichte, Finanzämter, Parteien, Zeitungen, Fernsehsender, Radiosender etc.

Wenn nicht jetzt, wann dann!!!???

http://dem-deutschen-volke.blogspot.de/2013/08/aufruf-zum-verbot-zur-durchfuhrung-der.html
https://www.verfassunggebende-versammlung.com/…/volksabsti…/

WIR sind DA!!!!  HIER ist EURE NATIONALVERSAMMLUNG !!!!

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

.

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Wer will denn so etwas noch wählen und sich selber schädigen???

 

Die Stasi-Wurzeln der deutsch-jüdischen „antirassistischen“ Linken und ihr Programm zur Zerstörung des ethnischen Deutschland

 

Von Francis Carr Begbie, übersetzt von Deep Roots. Das Original Stasi Roots of the German-Jewish „Anti-Racist“ Left and Its Program of Destroying Ethnic Germany erschien am 5. Oktober 2015 im Occidental Observer. [Anm.d.Ü.: Bitte nicht verärgert zusammenzucken, weil Anetta Kahane im ersten Satz als „deutsche“ Antirassistin bezeichnet wird; ihr wahrer ethnischer Hintergrund wird nachfolgend sehr wohl hervorgehoben.]

 

Für die professionelle deutsche „Antirassistin“ Anetta Kahane war die vergangene Woche eine sehr gute Woche. Denn eine ihrer vielen Organisationen ist dazu bestimmt, die Kampagne zur Ausschaltung von Opposition gegen die Einwandererinvasion auf Facebook anzuführen.

Dieses harte Vorgehen gegen die Redefreiheit auf Facebook ist nun nach einem Treffen zwischen Angela Merkel und Mark Zuckerberg eine der höchsten Prioritäten der deutschen Regierung und bedeutet, daß fürderhin alle Kritik an der Einwandererinvasion streng eingeschränkt werden wird. Solch eine riesige Initiative wird eine Armee loyaler und vertrauenswürdiger Funktionäre brauchen, und wer wäre besser als Fräulein Kahane und ihr „Netz gegen Nazis“, um zu zeigen, daß sie es ernst meinen. Nur um sicherzustellen, daß gewöhnliche Deutsche die Botschaft richtig verstehen, hat die Regierung den Führer der dissidenten Bewegung PEGIDA wegen einwandererfeindlicher Kommentare angeklagt, die er auf Facebook machte.

Im lukrativen Sektor des Antirassismus ist Anetta Kahane zweifellos eine gerissene und weitsichtige Unternehmerin. Sie erkannte früher als die meisten, daß riesige Mengen an Geld damit zu machen sind, indem man die Sorgen gewöhnlicher Bürger wegen der Einwanderung als Angstmeldungen wegen „Neonazis“ aufmacht, und sie arbeitete hart daran, diese Industrie hochzufahren und in die Geldmaschine zu verwandeln, die sie heute ist.

Wie so viele jüdische Führer in Europa heutzutage äußert Kahane ziemlich dreist ihren Wunsch nach der Zerstörung des weißen Europa. „Man muß die Einwanderungspolitik in Europa wirklich ändern. Dies ist sehr wichtig; Man muß das Bildungssystem und das Selbstverständnis der Staaten ändern. Sie sind nicht mehr nur weiß oder nur schwedisch oder nur portugiesisch oder nur deutsch. Sie sind multikulturelle Orte in der Welt.“

Es war ihre Gründung einer Organisation namens Amadeu Antonio Stiftung im Jahr 1998, die ihr Sprungbrett zum Ruhm gewesen ist. Diese gut finanzierte Truppe zielt darauf ab, jeden weißen Widerstand gegen die Einwanderung als „neonazistisch“ anzuschwärzen, und arbeitet zu diesem Zweck eng mit Magazinen wie Stern und Die Welt zusammen. Nach dem Vorbild der Stephen-Lawrence-Kampagne im Vereinigten Königreich geschaffen, erhält sie großzügig Mittel von der deutschen Regierung, der EU und einer Schar internationaler NGOs einschließlich der Ford Foundation.

Ihre Arbeit hat ihr eine große Bekanntheit eingebracht, und die Medien treten häufig wegen ihrer Ansichten an sie heran. Sie kommt dem gerne nach. Außer vielleicht, wenn es um eine Sache geht.

Dies ist ihre Rolle als Kollaborateurin für die Stasi, das DDR-Ministerium für Staatssicherheit, zwischen 1974 und 1982. Ab dem Alter von neunzehn war Kahane – Deckname „Victoria“ – eine enthusiastische Informantin oder inoffizielle Mitarbeiterin (IM) und lieferte monatliche Geheimberichte über die politische Zuverlässigkeit Dutzender Mitstudenten, Journalisten, Schauspieler und Schriftsteller, unter die sie sich mischte.

Ihre eigene Akte zeigt, daß ihr Führungsoffizier sie als eifrig und verläßlich betrachtete. Ihre Rolle als vertrauenswürdige Informantin im Staatsapparat bedeutete Privilegien, die gewöhnlichen Deutschen in der DRR verwehrt waren, wie Auslandsreisen. An der DDR-Botschaft in Mosambik arbeitete sie als Übersetzerin und denunzierte ihre Kollegen dort. Sie wurde für ihre Dienste mit Geld und „Geschenken“ bezahlt.

Kollaborateure wie Kahane übten eine schreckliche Macht aus. Das Sprühen von Graffiti oder gar schriftliche Kritik am Regime konnte jahrelange Haft und schwere Arbeit zur Folge haben. Ein falsches Wort am falschen Ort, und eine Karriere konnte für immer zunichte gemacht sein.

Sie war bei weitem nicht die einzige. John Koehler, der Autor von The Stasi, schätzt, daß es, wenn man Teilzeitkollaborateure mit einbezieht, einen auf je 6,5 Bürger gegeben haben könnte, weit mehr, als in Nazideutschland eingesetzt wurden. Nur Nordkorea hat ein vergleichbares Ausmaß an Überwachung seiner Bürger eingeführt.

Ein weiterer prominenter Jude in der DDR wurde ebenfalls als IM-Informant der Stasi entlarvt. Sein Name ist Gregor Gysi; TOO-Leser erinnern sich vielleicht an das YouTube-Video, wo dieser Mann sich hämisch über die Aussicht auf den rassischen Austausch der Deutschen durch eingewanderte Invasoren freut: “ Ein Glück daß die NAZIS sich auch nicht unendlich vermehren!“

 

mehr:

https://morgenwacht.wordpress.com/2017/03/28/die-stasi-wurzeln-der-deutsch-juedischen-antirassistischen-linken-und-ihr-programm-zur-zerstoerung-des-ethnischen-deutschland/

 

 

Wo der Begriff NAZI herkommt hatten wir im vorherigen Beitrag geklärt! Mit anderen WORTEN, IHR wählt die, die Euch als NAZIS bezeichnen aber selbst welche sind, sofern sie zu den im Beitrag ( Schalom Deutschland) Genannten gehören UND IHR wählt den Krieg!

Deutschland wird wieder als Nazi-Land am Pranger stehen

 

Schalom Deutschland

.

und wer denkt mit der AfD wird es anders, dem sei folgender Beitrag empfohlen:

.

AfD, Front National und Co.Rechtspopulisten buhlen um Juden – europaweit

http://www.deutschlandradiokultur.de/afd-front-national-und-co-rechtspopulisten-buhlen-um-juden.1079.de.html?dram:article_id=360241

 

Bild könnte enthalten: 1 Person

 

Bildergebnis für Politische Satire Bilder

Schalom Deutschland

ddbnews R.  Hier werde ich an Hand von Orginalaussagen und Fakten belegen was sich gerade in Europa abspielt, was geplant ist und wer dahintersteckt. Mir ist bewusst, daß viele wieder sagen werden,“ das kann doch gar nicht wahr sein“, das viele aber auch bewusst wegsehen , weil ihnen nicht klar ist, daß es sie auch betreffen wird.

Fangen wir mal mit Kohl an:

 

 

 

 

schauen wir uns dort die Karte an, ab 6 min 34, hier eingestellt!!!! Was hier als Merkelreich bezeichnet ist, ist Neu Israel, so falsch ist das also nicht,sie bekam ja auch den höchsten Orden, den die Loge zu vergeben hat für ihre Gönner und Mitglieder!!!!

B’nai Brith-Auszeichnung für Angela Merkel

http://www.zentralratdjuden.de/de/article/1596.html?sstr=laudatio

Bildergebnis für Karte Europa 2022

 

 

 

Vereinigte Staaten von Europa , Neu Israel ( auf der Karte als Merkelreich benannt), verkleinertes Russland, Nordische Staaten im Bund usw.

 

Wer traf sich gestern beim Papst und unterzeichnete den neuen Fahrplan für Europa ? Ist der Papst nicht Jesuit?

Wer jetzt noch immer nicht kapiert, daß der Papst und die röm. kath.jüd. Kirche alles leiten und hinter dem weltweiten Dreck stecken, dem ist auch nicht mehr zu helfen!

 

Jubiläum: 27 EU-Regierungschefs beim Papst

Am Freitag und Samstag treffen sich 27 EU-Staats- und Regierungschefs in Rom, um den 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge – den Gründungsakt der Gemeinschaft – zu feiern.

Jubiläum: 27 EU-Regierungschefs beim Papst

Am Freitag und Samstag treffen sich 27 EU-Staats- und Regierungschefs in Rom, um den 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge – den Gründungsakt der Gemeinschaft – zu feiern.

Anlässlich der Feiern empfängt Papst Franziskus am Freitagabend die 27 – sie repräsentieren die EU ohne Großbritannien – in der Sala Regia des Apostolischen Palastes. Auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nimmt am Empfang teil, Österreich wird von Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) vertreten. Die Papst-Audienz sollte nicht als Versuch gedeutet werden, die EU als christliche Gemeinschaft zu definieren, erklärte im Vorfeld ein Kommissionssprecher.

Am Samstag findet in Rom die zentrale Veranstaltung zum 60. Jahrestag statt. Der Papst reist an diesem Tag zu einem Besuch nach Mailand und Monza. Mit den Römischen Verträgen wurde am 25. März 1957 in Rom die heutige EU gegründet.
http://religion.orf.at/stories/2832766/

 

Hat nicht Lammert bereits die Abschaffung Deutschlands unterschrieben und die Integration in die Vereinigten Staaten von Europa?

.

 

Gibt es nicht gerade in der Ukraine und neuerdings in Weissrussland inszenierte Aufstände und Krieg? Sind das nicht u.a. auch die Teile , die in der Karte im Video fehlen und von Russland getrennt werden sollen ?

 

Wer steckte immer hinter dem ganzen Theater?

England, die Deutschen, die Juden & das 20. Jhd. – Die perfiden Strategien des British Empire

Nahezu jeder Krieg/Konflikt/Krisenherd der Gegenwart ist zurückzuführen auf die perfiden Strategien des British Empire. Wir haben heute gesichertes Wissen darüber, mit welchen Lügen, perfiden Strategien und Zielen die Kriege gegen Vietnam, Irak und Afghanistan hergestellt worden sind, um nur drei Beispiele zu nennen. Wer wollte noch so naiv sein und ernsthaft glauben, dass es mit dem Ersten und Zweiten Weltkrieg gegen Deutschland anders war? Die Geschichtsklitterung hierzulande ist ein perfides Machwerk und schlüssig durchorganisiert. In seinem Buch „England, die Deutschen, die Juden und das 20. Jahrhundert“ fasst der Autor Peter Haisenko dieses heiße Eisen nun erstmalig an.

mehr:

http://www.anonymousnews.ru/2017/03/23/england-die-deutschen-die-juden-das-20-jhd-die-perfiden-strategien-des-british-empire/

 

Ist die Bargeldabschaffung nicht bereits beschlossene Sache?Denn im Scheingeld manifestiert sich ihre Macht und die wollen sie gern behalten, Ihr Geldsystem ist aber am Ende und so schaffen sie es ab, da Menschen bequem sind, werden es viele gutheißen bargeldlos zu zahlen, erst mit Karte oder Handy, später mittels Körperchip, diebstahlsicher eingebaut im eigenen Körper! So jedenfalls die Werbung zur totalen Abhängigkeit und Kontrolle!

.

http://www.nachrichten.at/nachrichten/wirtschaft/EU-will-Bargeld-klammheimlich-abschaffen;art15,2502078

.

Was sind deren Vorhaben für Deutschland??? WIE FING ES AN ? Probelauf Thüringen!!!!!

Warum Weimar das neue Jerusalem werden soll

Die Thüringer Bratwurst wird koscher: Der jüdische Künstler Ronen Eidelmann ruft zu einem Gelobten Land mitten in Deutschland auf. Geht es nach ihm, soll ein jüdischer Staat in Thüringen entstehen – und Weimar seine Hauptstadt sein. Die Stadt hält sich zurück.

Hören wir doch einmal rein, was die „netten Mitmenschen“ da von sich geben, ab min 1.50 sagt sie sie fühlt sich überall wohl, wo Araber sind…( Ja gar nicht dagegen , dann geh dahin wo Araber sind, hier in Germany sind die nicht so gern gesehen, gewalttätig, wie die letzte Zeit zeigte, Scharia ihr Gesetz, zusammengefügt zu Banden verunsichern sie dieses Land und seine Ureinwohner und Rechteträger, der Menschen , die hier seit 1300 Jahren und länger leben und sogar eigene Staatsangehörigkeiten haben von Bayern bis Preußen und nix „Deutsch“als Staatsangehörigkeit ! Deutsch ist die Nationalität und keine Staatsangehörigkeit, die halbe Welt wird hier ver….!

 

 

Die vollen 3 Minuten:

 

Dort, wo einst die Grandseigneure der Deutschen Klassik sich niederließen, wo also Goethe und Schiller durch die tiefen, dunklen Wälder schritten, wo sich das grüne Herz Deutschlands befindet, dort soll nun ein weiteres Israel entstehen. «Medinat Weimar» heißt die Bewegung, die für einen jüdischen Staat mitten in Deutschland wirbt, und das zweite Jerusalem soll Weimar werden. In diesem Video wird die Idee erklärt.

Ersonnen hat diese Idee der Künstler Ronen Eidelmann. «Ich bin ein jüdischer Nationalist», sagt er laut Jüdischer Zeitung. Sein Ausgangspunkt war die «Idee» des iranischen Präsidenten Achmadinedschad, dass Deutschland und Österreich als Holocaust-Verursacher auch Gebiete für einen jüdischen Staat zur Verfügung stellen mögen.

mehr:

http://www.news.de/panorama/855266780/aufruf-eines-kuenstlers-thueringen-soll-das-neue-israel-werden/1/

 

WARUM das KEIN WITZ ist, sondern absoluter Ernst, das schreiben die Medien selbst:

In Weimar soll ein jüdischer Staat entstehen

Weimar/Berlin -Am Sonntag wird in Weimar öffentlich eine Bewegung für einen jüdischen Staat im Bundesland Thüringen gegründet: „Medinat Weimar“, ein Anklang an den offiziellen Staatsnamen „Medinat Israel“. Die bizarre Veranstaltung, die aus einer genehmigten Demonstration vor dem Weimarer Nationaltheater und einer anschließenden Diskussion im repräsentativen Palais Dürkheim besteht, wird vom antisemitischen Präsidenten des Iran, Mahmud Ahmadinedschad, inspiriert.

https://www.welt.de/welt_print/article2129475/In-Weimar-soll-ein-juedischer-Staat-entstehen.html

.

Aus der jüdischen Welt / Archiv | Beitrag vom 17.02.2012

„Medinat Weimar“ – ein jüdischer Staat in Weimar

Promovideo Medinat Weimar: „Einen Staat gibt es zwar noch nicht, doch im Internet werden jetzt schon patriotische Töne angestimmt: ‚Eretz Thuringia, das Land Thüringen‘. Medinat Weimar möchte einen jüdischen Staat in Thüringen errichten, mit Weimar als Hauptstadt.“

Ronen Eidelman ist Generalsekretär von Medinat Weimar. Der 40-Jährige hat die Bewegung vor gut drei Jahren ins Leben gerufen – als Abschlussarbeit seines Studiums an der Bauhausuniversität – und ihr Ziel in dreizehn Thesen zusammengefasst. Medinat Weimar, heißt es zum Beispiel in These zwei, löse nicht nur das Problem des jüdischen Traumas, deutscher Schuld und ostdeutscher Depression, sondern auch den Nahostkonflikt.

Khatib: „Den Nahostkonflikt kann man damit nicht lösen, man kann aber eine andere Vision von dem, was Zusammenleben, was aber auch Jüdisch sein, oder auch deutsch-jüdisch, oder auch, sagen wir palästinensisch-jüdisch-deutsch, in diesem Dreieck bedeuten würde, formulieren, ein anderer Vorschlag, in diese Richtung.“

Sami Khatib ist Kulturwissenschaftler und so etwas wie der Vertreter von Medinat Weimar in Berlin. Dass er selbst auch palästinensische Vorfahren hat, steht seinem Eintreten für einen jüdischen Staat in Thüringen nicht im Weg.

Promovideo Ende: „Eretz Thuringen, ah jai, jai, jai, jai, jai“

mehr:

http://www.deutschlandradiokultur.de/medinat-weimar-ein-juedischer-staat-in-weimar.1079.de.html?dram:article_id=176430

.

Schalom Thüringen

Ein jüdischer Staat mit dem thüringischen Weimar als Hauptstadt? Klingt absurd, ist aber in Planung – ein israelischer Künstler will sein Gelobtes Land jetzt neu erfinden

http://www.taz.de/!839638/

 

.

Zählt man nun 1+1 zusammen wird erkennbar wohin das Rennen gehen soll, noch dazu wenn man weiß, daß gerade in der Ukraine das größte jüdische Zentrum der WELT  ist! Klar, das die in die EU wollen um Russland zu schwächen !

Menorah Center

Koordinaten: 48° 27′ 50″ N, 35° 3′ 12″ O | |

Menorah Center mit vorgeschobener Goldene-Rosen-Synagoge

Modell des Menorah Center und der Goldene-Rosen-Synagoge

Das Menorah Center (russisch Еврейский общественный центр „Менора“ kurz russisch Центр «Менора») ist ein am 21. Oktober 2012 eröffnetes multifunktionales jüdisches Kulturzentrum in der ukrainischen Metropole Dnipro.

Das Menorah Center beheimatet unter anderem ein Hotel, ein Hostel, eine Konzerthalle, eine Galerie, ein koscheres Restaurant und ein Museum zur „Jüdischen Geschichte und dem Holocaust in der Ukraine“. Es gilt mit seiner Gesamtfläche von 50.000 m² – wovon das eigentliche Bauwerk 32.000 m² einnimmt[1] – als größtes jüdisches Zentrum der Welt.[2][3][4][5][6]

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Menorah_Center

 

Wenn die Deutschen und europäischen, nichtjüdischen Völker nicht aufpassen, wird es ihnen so gehen wie den Palästinensern und den Indianern, sie werden langsam aber sicher ausgemerzt ! Sie werden ihre Heimat verlieren, ihre Rechte ( gibt es ja schon nicht mehr, es herrscht Willkür gegen Deutsche ) und ihren Grund und Boden, denn das ist der Plan, neu aufgelegt und gestattet vom heiligen Stuhl in Rom und dessen Exekutor, dem Jesuiten Papst! Das sich das nicht auf Weimar beschränkt hat, sahen viele an Weihnachten bereits in Berlin am Brandenburger Tor, wo die großen jüdischen Leuchter, in der deutschen Hauptstadt die Passanten blendeten! Jetzt macht auch Sinn warum Merkel die ganzen Fremden reinholt, denn in dem kurzen Video oben , von 3 min., wird erklärt man will sich zu Hause fühlen! Das hier der Hooton Plan greifen soll und man die Völker aufeinanderhetzt, damit sie sich selber bekämpfen, erspart ihnen, den Initiatoren, nur die Arbeit, es selbst zu tun ! Damit schlägt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe, denn Islam und Juden waren sich nie sehr freundlich gesinnt und die „Deutsch „erledigt man gleich mit, ebenso die anderen europäischen Völker, der sog. nordischen Rasse!

.

.

Schön dämlich, wer an der eigenen Entsorgung mitarbeitet, ob POlizei, die das nicht schnallen bis sie es selbst merken, oder Dummmichel persönlich! Wer heute der Kanzlerin des BUNDES glaubt, daß sie Migranten zurückschicken will, der lese die Beiträge hier:

http://hd.welt.de/politik-edition/article162585054/Das-Bild-das-es-nicht-geben-sollte.html

http://www.schlaglichter.at/merkels-entscheidung/

Wahlkampftheater durch weitere Täuschung ! Darin ist sie Spitze, woher das kommt, ist ja wohl klar!

 

 

Bilder zu Weihnachten Berlin Menonah Leuchter am …

 

Bildergebnis für Bilder zur Menorah

Bildergebnis für Bilder Weihnachten Berlin Menonah Leuchter am Brandenburger Tor

 

Merkel und Kohl sind nach dem ersten Video zufolge Mitglieder des o.g. Zionisten Clubs: 

B’nai B’rith,( Söhne des BUNDES) sind sie deshalb BUNDESkanzler, weil sie im BUNDE sind ? Sie waren alle NIE Deutsche Kanzler, sondern Kanzler des Bundes ! Kohl 16 Jahre und Merkel 12, also 28 Jahre sind sie  mindestens am Werke , was haben sie aus unserem Lande gemacht und wer sind nun die richtigen NaZis ??? Woher stammt eigentlich dieses WORT:

Ashkenazi Jews – Wikipedia

Ashkenazi Jews, also known as Ashkenazic Jews or simply Ashkenazim are a Jewish diaspora population who coalesced as a distinct community in the Holy …

Aschkenasim – Wikipedia

Als Aschkenasim (hebräisch אַשְׁכֲּנָזִים , Plural von Aschkenasi), aschkenasische Juden ….. Hochspringen ↑ Hebrew University Genetic Resource (HUGR): Ashkenazi Jews. In: The Hebrew University of Jerusalem (Projektseite).

Bilder zu Ashkenazi

 

Wer dreht hier wieder alles um ????

 

Nun zum mächtigsten Club der jüdischen Gemeinschaft:

B’nai B’rith heißt „Söhne des BUNDES!“

B’nai-B’rith-Mitgliedsbrief (1876)

B’nai B’rith (Hebräisch בני ברית; deutsch „Söhne des Bundes“), auch Bnai Brith oder im deutschsprachigen Raum bis zur Zeit des Nationalsozialismus Unabhängiger Orden Bne Briss (U.O.B.B.) oder Bnei Briß genannt, ist eine jüdische Organisation. Sie wurde im Jahre 1843 in New York als geheime Loge von zwölf jüdischen Einwanderern aus Deutschland gegründet und widmet sich laut Selbstdarstellung der Förderung von Toleranz, Humanität und Wohlfahrt. Ein weiteres Ziel von B’nai B’rith ist die Aufklärung über das Judentum und die Erziehung innerhalb des Judentums. Zurzeit gibt es rund 500.000 organisierte Mitglieder in ungefähr 60 Staaten. Damit ist B’nai B’rith eine der größten jüdischen internationalen Vereinigungen. Das Veröffentlichungsorgan ist die B’nai B’rith International Jewish Monthly.

 

https://de.wikipedia.org/wiki/B%E2%80%99nai_B%E2%80%99rith

Wenn man jetzt noch weiß was die BUNDESrepublik wirklich ist und die ZUsammenhänge versteht, dann ist doch alles klar.

Wer oder was ist eigentlich der BUND

.

Bildergebnis für Bilder Weihnachten Berlin Menonah Leuchter am Brandenburger Tor

 

Hallo liebe „Goyims“ ( so nennen sie uns, soll heißen weniger wert als Vieh ), wann wollt Ihr eigentlich aufwachen und Euch vereinigen, gegen das, was Euch immer mehr Raum nimmt???

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

Merkels Reich – Neu Israel – ist in der BRD und der EU im Aufbau!

 

Die BRD hat die STASI im Gepäck

ddbnews R.

Was damals in der DDR 40 Jahre geklappt hat, beginnt hier Gestalt anzunehmen. Kein Wunder eigentlich, stammen doch Merkel, Gauck, Kahane, Gysi und andere sog. POlitiker auch von dort, waren und sind in PARTeien und haben bereits von der SED gelernt Massen zu beherrschen. Langsam aber immer deutlicher wird das ganz genau hier durchgeführt, was in der DDR letzlich gescheitert ist, weil die Menschen es nicht mehr hingenommen haben, sich zusammengeschlossen hatten und den Müll gemeinsam beseitigten, weil es eben auch nur gemeinsam geht!

Wie war es in der DDR, wie hat man die Leute ruhiggestellt, was setzte man für Mittel ein, daß sich dieses System so lange halten konnte? Listen wir auf und vergleichen mit der heutigen BRD.

 

Bildergebnis für Bilder von Stasispitzeln

Sollte man lesen:

http://www.iknews.de/2012/12/28/aufarbeitung-von-stasiakten-zitterpartie-fuer-gauck-und-merkel/

 

Bildergebnis für Bilder von Stasi auch endlich die von denen, die sich hier POLITIKER nennen!!!!!

SCHLIMM, daß das THEMA nicht zu ENDE ist, sondern ein neuer ANFANG mit teilweise denselben Leuten wie damals  und denselben Methoden! Sind wir so dämlich, daß wir das zum 2. Mal erleben müssen oder hat der Westen  nicht begriffen wie das damals lief???

 

Zersetzung: Stasi-Konzept in neuer Blüte

Begriffserklärung:

MfS= Ministerium für Staatssicherheit, IM = Inoffizieller Mitarbeiter=  bezahlter Stasi Spitzel

 

Viele Menschen haben ein kurzes Gedächtnis, und selbst der Versuch, die Erinnerung an Ereignisse, die sich vor einigen Jahren oder Jahrzehnten abgespielt haben, wach zu halten, ist meist nicht von Erfolg gekrönt. Insbesondere die Erinnerung an das Scheitern sozialistischer Versuche und die Methoden, die in sozialistischen Staaten benutzt wurden, um ein Terrorregime über die Bevölkerung zu errichten, hat eine erstaunlich kurze Halbwertzeit, so dass meist nach nur einer kurzen Phase des Stillhaltens der nächste Versuch, das sozialistische Paradies auf Erden zu errichten, in Angriff genommen wird.

Über kurz oder lang wird vergessen, mit welchen Terrormitteln die Staatssicherheit von Erich Mielke die eigene Bevölkerung unterdrückt und drangsaliert hat, und in fast noch kürzerer Zeit werden aus ehemaligen Konsorten Mielkes, die sich jahrelang als dessen Innoffizielle Mitarbeiter verdingt und ihre engsten Bekannten und Freude ausspioniert haben, nur 19-Jährige, Systemopfer oder auf eine andere Weise gesäuberte nur-Mitläufer.

StasiDamit nicht ganz vergessen wird, welches Überwachungsregime das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) implementiert hatte, damit nicht vergessen wird, dass das MfS sein Überwachungs- und Terrorsystem ohne die Hilfe vieler Inoffizieller Mitarbeiter (IM) nicht hätte aufrecht erhalten können und um zu zeigen, dass IMs ein integraler Bestandteil dieses Systems waren, dokumentieren wir im Folgenden einen Teil der Richtlinie Nr. 1/76 zur Entwicklung und Bearbeitung Operativer Vorgänge (OV) des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR und daraus Punkt 2.6 „Die Anwendung von Maßnahmen der Zersetzung“.

Dass der Begriff der Zersetzung, der die Zerstörung eines Organismus bezeichnet, sorgfältig gewählt wurde, machen die Maßnahmen der Zersetzung deutlich.

Maßnahmen der Zersetzung zielen darauf, „feindlich-negative Kräfte“, also z.B. DDR-Bürger, die eine andere, als die herrschende Meinung haben, die sich z.B. der Kritik am Regime schuldig gemacht haben (in der DDR nannte man das staatsfeindliche Hetze, heute lässt man das „staatsfeindlich“ weg), zu „zersplittern“, zu „lähmen“, zu „desorganisieren“ und zu „isolieren“. „Zersetzungsmaßnahmen können sich sowohl gegen Gruppen, Gruppierungen und Organisationen als auch gegen einzelne Personen richten“. Anders formuliert: Zersetzende Maßnahmen können sich gegen jeden DDR-Bürger richten, niemand ist davor sicher. Im Einzelnen listet die Richtlinie des MfS die folgenden Maßnahmen als „[b]ewährte … Formen der Zersetzung“ auf:

  • Eine „systematische Diskreditierung des öffentlichen Rufes, des Ansehens und des Prestiges auf der Grundlage miteinander verbundener wahrer, überprüfbarer und diskreditierender sowie unwahrer, glaubhafter, nicht widerlegbarer und damit ebenfalls diskreditierender Angaben“
    Das Anschwärzen von Personen, die nach Ansicht des Anschwärzers einen Hasskommentar abgesetzt haben, selbst das Anschwärzen von Personen, denen man nur einen Hasskommentar unterstellt, ist somit eine moderne Variante dieses bewährten Mittels des MfS.
  • Die „systematische Organisierung beruflicher und gesellschaftlicher Misserfolge zur Untergrabung des Selbstvertrauens einzelner Personen;“ Boykottaufrufe, die darauf abzielen, bestimmten Autoren die Möglichkeit, ihre Bücher zu verlegen, zu nehmen oder Rezensionen der Bücher bestimmter Autoren mit einzig dem Ziel, den Autor als geistig defizitär oder voller Hass oder mit einer sonstigen Art der Minderbemittelung behaftet zu diskreditieren, fallen in diese Klasse. Akif Pirincci mag sich hier wiederfinden.
  • Eine „zielstrebige Untergrabung von Überzeugungen im Zusammenhang mit bestimmten Idealen, Vorbildern usw. und die Erzeugung von Zweifeln an der persönlichen Perspektive“;Die konsequente Infantilisierung von Teilen des öffentlichen Diskurses z.B. dadurch, dass Gruppenbildung „wir/die“ zum Rassismus erklärt werden oder von Ideologien der Ungleichwertigkeit fabuliert wird, die ebenfalls Rassismus begründen würden (und zwar von Leuten, die besser bezahlt werden als z.B. ein Müllfahrer) sind Beispiele, die sich hier aufdrängen.
  • Das „Erzeugen von Misstrauen und gegenseitigen Verdächtigungen innerhalb von Gruppen, Gruppierungen und Organisationen;“
    Die Piraten können sicher ein entsprechendes Lied singen; Die Entfernung bzw. Zerstörung der Sozialwissenschaften durch die Installierung radikalfeministischer Positionsinhaber, deren Verbindung zu Wissenschaft in etwa der Verbindung von Iwan Alexandrowitsch Serow zur Wissenschaft entspricht, mag dem ein oder anderen als weiteres Beispiel dienen.
  • “Das „Erzeugen bzw. Ausnutzen und Verstärken von Rivalitäten innerhalb von Gruppen, Gruppierungen und Organisationen durch zielgerichtete Ausnutzung persönlicher Schwächen einzelner Mitglieder;“
    Man fühlt sich an die Grabenkämpfe in der AfD und abermals an den schnellen Aufstieg und noch schnelleren Niedergang der Piraten erinnert.

Bei der Planung und Durchführung der Zersetzungsmaßnahmen griff das MfS regelmäßig auf die Informationen zurück, die durch IMs erlangt wurden, und es waren IMs, die für die Umsetzung der Zersetzungsmaßnahmen eingesetzt wurden (mit oder ohne ihr Wissen). Wer vor diesem Hintergrund wie Anetta Kahane behauptet, er habe 8 Jahre für das MfS gearbeitet ohne dabei einem Menschen zu schaden, den kann man nur auffordern, dafür den Nachweis zu führen und alle 800 Seiten der eigenen Stasi-Akte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Schließlich erinnert die Aufstellung der „[b]ewährten Mittel und Methoden der Zersetzung“, für die „geeignete IM einzusetzen“ sind, an so manche Kampagne, die in den letzten Monaten aus öffentlich-rechtlichen Medien heraus gestreut wurde, z.B. im Hinblick auf die Verbreitung unwahrer Behauptungen oder deren Einmengung im Rahmen einer oberflächlich betrachtet, angemessenen Berichterstattung. Die „[b]ewährten Mittel und Methoden der Zersetzung“ sind die folgenden:

Amadeu Hetze 2

 

  • „die Verwendung anonymer oder pseudonymer Briefe, Telegramme, Telefonanrufe usw., kompromittierender Fotos, z. B. von stattgefundenen oder vorgetäuschten Begegnungen;
  • die gezielte Verbreitung von Gerüchten über bestimmte Personen einer Gruppe, Gruppierung oder Organisation;
  • gezielte Indiskretionen bzw. das Vortäuschen einer Dekonspiration von Abwehrmaßnahmen des MfS;“

Wer erinnert sich nicht, an das bewusste Missverstehen einer Rede von Akif Pirincci, das ihn in medialer Geschlossenheit getroffen hat und deren gerichtliche Revision zu einem Zeitpunkt erfolgt ist, zu dem kaum jemanden noch daran interessiert war? Wie ist es mit der Vorverurteilung von Jörg Kachelmann, den Versuchen, Donald Trump oder Boris Johnson lächerlich zu machen? Erkennt jemand Gemeinsamkeiten im Vorgehen mit den „bewährten Formen, Mitteln und Methoden“ des Ministeriums für Staatssicherheit?

Es wäre sicher lohnenswert, wenn sich ein Student der Soziologie oder der Geschichte mit der Frage beschäftigt, welche Weiterführungen der Richtlinie aus dem Ministerium für Staatssicherheit sich für Deutschlands ( BRD) finden lassen, und wer die Hauptakteure sind, die für die Kontinuität von Stasi-Methoden verantwortlich sind. Vielleicht findet sich dann noch ein zweiter Student, der sich dafür interessiert, was aus all den hauptamtlichen Mitarbeitern des Ministeriums für Staatssicherheit geworden ist, die nach der Vereinigung so plötzlich und mit all ihrem Wissen über z.B. Arten, Mittel und Methoden der Zersetzung verschwunden oder untergetaucht sind…

Zersetzung: Stasi-Konzept in neuer Blüte

 

Bildergebnis für Bilder von Kahane

 

Heute wie damals:

Ver.di – Verfassungsfeindliche Gewerkschaft macht Hetzjagd auf Andersdenkende

Wir empfehlen unseren Lesern vorab unseren Beitrag zum Konzept der Zersetzung, (der obere) mit dem die Stasi in der DDR versucht hat, Regimegegner menschlich, sozial und öffentlich zu zerstören, und zerstören ist hier nicht figurativ, sondern wörtlich zu nehmen. Wer den Beitrag gelesen hat, wird nicht nur einige, sondern viele Parallelen zwischen dem Stasi-Konzept und der „Handlungshilfe für den Umgang mit Rechtspopulisten in Betrieb und Verwaltung“ finden, die die Landesbezirke von ver.di für Niedersachsen und Bremen herausgegeben haben.

verdi ideologische niedertracht 1.jpg

verdi ideologische niedertracht 2

Rechtspopulisten im Sinne von ver.di , die abwechselnd als Rechstpopulisten, Rechtsextremisten und Rassisten bezeichnet werden. Bei ver.di nimmt man es offensichtlich nicht so genau, wenn es darum geht, politische Gegner zunächst zu diffamieren und dann zu zersetzen, also sozial und menschlich zu zerstören.

Dazu muss zunächst sichergestellt werden, dass derjenige, der Gegenstand der ver.di Zersetzung werden soll, kein „standing“ im Unternehmen hat – wie es in der Handlungshilfe heißt. Das ist wichtig, damit sich andere Arbeitnehmer nicht „mit dem Falschen“ solidarisieren, er auf keine „Hausmacht“ zurückgreifen kann, damit sichergestellt ist, dass „Konkurrenzorganisationen“ von ver.di nicht davon profitieren können, dass gute ver.di Zersetzer versuchen, einen, den sie als Rechtspopulisten, Rechtsextremisten, Rassisten ausgemacht haben, per „gezieltem Vorgehen“ entsorgen wollen. Und natürlich ist es in diesem Zusammenhang notwendig, die „mögliche Außenwirkung“ einzuschätzen. Dazu heißt es in der Handlungshilfe: „Kann es sein, dass ein betriebliches Vorgehen gegen Rechtspopulismus nach außen transportiert wird und so gegen BR, PR oder ver.di-Aktive gewendet werden kann“. Wenn man ein schmutziges Geschäft verrichtet, dann will man bei ver.di zum einen nicht beobachtet und zum anderen nicht verantwortlich gemacht werden. Zersetzung, also die Zerstörung von Existenzen, sie funktioniert am besten, wenn es niemand außer dem Betroffenem und den ver.di Exekuteuren mitbekommt.

Damit sich die Zersetzung auch gegen den richtigen Feind richtet, ist es wichtig, ihn auch richtig zu identifzieren. Die Checkliste von ver.di, sie zeigt, wie man ihneindeutig erkennen kann:

  • Provokationen gegenüber Linken;
  • Lektüre von Junger Freiheit, Pi-News;
  • Hören von Rechtsrock,
  • Tragen einschlägiger Kleidung;

Und wenn das nicht reicht, um  zu identifizieren, dann kann man ihm in sozialen Netzwerken nachstellen, überwachen, was er liked und liest und ihn so enttarnen und zur Zersetzung freigeben. In der Handlungshilfe wird also auch nicht davor zurückgeschreckt, den miesen kleinen Blockwart aus DDR-Zeiten wiederzubeleben.

Doch wie soll diese Zersetzung aussehen, welche möglichen „Reaktionen auf betriebliches/gewerkschaftliches Auftreten gibt es?

Hier einige der ver.di-Empfehlungen:

  • Gezielte Beobachtung;
  • Den Feind „ins Gespräch ziehen“;
  • Ihn in Gremien anschwärzen;
  • Ein gemeinsam abgestimmtes Vorgehen absprechen;
  • Den Feind im Unternehmen „isolieren“;
  • Ihn im Unternehmen und in der Öffentlichkeit outen;
  • Den Arbeitgeber unter Druck setzen, so dass er entlassen wird, denn: „viele Arbeitgeber wollen keine betrieblichen Konflikte“
    Usw…

Diese ver.di Maßnahmen richten sich gegen Menschen, die ihr verfassungsmäßig verbrieftes Recht auf freie Meinungsäußerung wahrnehmen. Die entsprechenden Maßnahmen von ver.di stehen somit im Gegensatz zu den im Grundgesetz formulierten Grundfreiheiten und –rechten. Sie sind durch den Verfassungsschutz zu beobachten und ggf. durch das zuständige Innenministerium als verfassungsfeindliche Organisation zu verbieten.

Um es einmal deutlich zu schreiben: Wer die Hypothese hat, dass bei ver.di auf der Ebene der Funktionäre (auch oder vornehmlich) das organisiert ist, was man gemeinhin ideologisches Gesocks nennt (human trash im Englischen), der kann diese Hypothese auf Basis der „Handlungshilfe für den Umgang mit Rechtspopulisten in Betrieb und Verwaltung“ als vorläufig bestätigt ansehen.

Wir danken dem Leser, der uns dieses Beispiel für ideologisch bedingte Niedertracht zugespielt hat.

https://sciencefiles.org/

 

Bildergebnis für Bilder von Kahane

Bildergebnis für Bilder von Stasi

Ein Amerikaner schrieb damals:

Die SED Partei benutzt Agenten, um die Macht zu halten. . Es war die grosste Staatsarmee  der Geschichte.  Diese Ironie hat viele psychologische Folgen. Besonders im Westen, denken wir an den Staat als etwas, dass die Staatsbürger schutzt. Das geschieht nicht in Ostdeutschland. Der Staat existiert nur für die Regierung, statt die Menschen darin. Es ist das Gegenteil von was wir meistens als Amerikanern für eine gute Partei halten. Als demokratisch, denkt man, dass die Menschen den Staat kontrolliert. Als kommunistischer Land, funktioniert Ostdeutschland nicht so, weil die Partei die Menschen kontrolliert.

Die SED Partei benutzt Staatsbürgern, um andere Staatsbürgern zu kontrollieren. Es gab vielleicht etwas 180.000 unoffizielle Mitarbeiter der Stasi (Teil II:4 Minute). Es war auch gesagt, dass das bedeutet, dass etwas 2/100 Erwachsen Mitargeiter der Stasi waren (Teil II:5 Minute). Das macht Missvertrauen ein grosseres Problem, weil es dann als privaten Problem geht. Das auch helft den Staat, Macht zu halten, weil die Menschen nicht ihre Meinung oder ihre Ideen besprechen wollten. Deswegen fühlten die Menschen sich ganz isoliert in ihren eigenem Land. Der Staat geht weiter, als es viele Staatsbürger und auch viele Stasi Mitarbeiter unterbracht (Teil III:1:00 Minute), damit der Staat weitere Kontrolle haltet.

aus: https://dokuwiki.noctrl.edu/doku.php?id=ger:490:2011:spr:stasi

 

GENAU WIE HEUTE ! DIE Parteien allesamt bilden den BUND und sind nichts anderes,  wie es damals war, statt SED gibts hier nur mehrere und somit spiegelt man dem VOLK demokratische Verhältnisse vor, aber alle Parteien haben ein ZIEL und das heißt nicht Deutschland !

Wer oder was ist eigentlich der BUND

 

.

.

.

Wir sollten uns also dringenst von diesem Parteiensystem lossagen und zu uns selber finden, so wie damals in der DDR ! Seit 1990 steht der juristische Teil Deutschlands auf demselben Stand, weil wir seitdem wieder betrogen wurden, die BRD eben keine Verfassung aus dem Grundgesetz machte und keine Verfassunggebende Versammlung ins Leben rief. Die  Geschäftswerdung  des  „Vereinten  Wirtschaftsgebietes  Bundesrepublik  Deutschland  von  1990“, bestehend  aus  den  Gebieten  der  alten  Bundesrepublik  in  Deutschland  von  1949  und  dem  Gebiet  der Deutschen  Demokratischen  Republik,  begann  am  29.  August  1990  mit  Gründung  der  „Bundesrepublik Deutschland  Finanzagentur  GmbH“,  Frankfurt/Main,  Handelsregisterbuch  HRB  51411.  Hiernach  verloren die  ehemaligen  Besatzungsmittel  nicht  nur  ihren  Bestand,  sondern  die  Folgeorganisation,  Bundesrepublik Deutschland  von  1990,  jede  völkerrechtliche  Bedeutung.  Diese  neue  Bundesrepublik  Deutschland entwickelte  sich  zu  einem  privatwirtschaftlich  organisierten  Firmenkonsortium,  in  dem  nur  noch  das internationale Handelsrecht und kein Völker­ oder Staatsrecht, kein BGB etc. mehr gelten können.

mehr:

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/rechtslage/

Gemeinsam können wir alles bewegen, denn wir , die deutschen Menschen, sind die Träger aller Rechte an und in diesem Land, keine Partei oder REGIERUNG, keine Nichtregierungsorganisation oder FIRMA !

.

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

.

Die Verfassunggebende Versammlung für unser Deutschland sendet jeden Mittwoch und Sonntag um 19 Uhr über

https://www.ddbradio.org/ 

 

Bildergebnis für Bilder zu Stasi raus

 

Ähnliches Foto

.

sollte das alles für umsonst gewesen sein????

lesen:

http://no-stasi.blogspot.de/

http://docplayer.org/91289-Stasi-raus-es-ist-aus.html