Kranke Welt

Wieviel muss noch aufgedeckt werden, bis endlich alle merken, wie krank diese Welt ist. Ja Welt, NICHT Mutter Erde. Diese leidet erheblich unter dem Virus Humanoiden, der tagtäglich sie mit Füssen tritt und dabei nur aufs Smartphone glotzt, Krieg spielt, Kleinkinder und Babies impft, ihr das lebenswichtige CO2 entzieht und und und…

erath globe sad sick tired of polution global warming deforestation full of dirty garbage environmental damage

Dann mal ein paar Beispiele:

Tötung ungeborenen Lebens soll eine normale Dienstleistung werden: https://dieunbestechlichen.com/2020/01/toetung-ungeborener-kinder-soll-normale-dienstleistung-werden/

Oder Oma wird als Umwelt- bzw. Nazisau beschimpft!!

Oder Organspender soll nun jeder sein, der nicht ausdrücklich widerspricht, obwohl ÜBERHAUPT NICHT tatsächlich klar und geklärt IST, was Hirntod ist: https://dieunbestechlichen.com/2020/01/fast-ein-tabu-bruch-was-ueber-das-organspenden-nicht-erzaehlt-wird-video/

8Bildungsnotstand

https://www.epochtimes.de/gesundheit/medizin/organspende-skandal-milliardenschwere-lobby-verheimlicht-heilmethoden-bei-hirntod-a2932868.html?tweet=1

Oder Verbot der Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor OHNE wirkliche und „umweltfreundliche“ Alternativen anbieten zu können: https://www.welt.de/wirtschaft/article205296279/Verbot-des-Verbrenners-Agora-kritisiert-Idee-der-Gruenen.html

ODER das unsägliche Herunterleiern von „Du musst Dich und Deine Kinder impfen lassen“: https://www.bundesstaat-deutschland.com/bsd_gesundheit/toedliche-impfung.html

Kranke Welt4

Man könnte diese Liste noch ewig lang werden lassen… Für’s Erste soll das aber mal genügen. Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen, der noch nicht hirntot ist und a) noch selbst denken und b) Zusammenhänge erkennen kann.

Kranke Welt1

Nur wer sich RICHTIG informiert, kann auch RICHTIG entscheiden.

ddbnews P.

BRD BildungsNotstand

Bildungsnotstand2

Biologie- & Physikunterricht in der Volks- oder Hauptschule in den 70er + 80er:

CO2 wird von den Pflanzen mit Hilfe von Sonnenlicht aufgespalten. Das nennt man Photosynthese. Einmal wird das C (Kohlenstoff) in „Zucker“ umgewandelt, mit welchem sich die Pflanzen ernähren und abgegeben an die Umwelt wird das O2. Und das ist SAUERSTOFF, das alle Tiere und Menschen zum Atmen und überleben benötigen. Je mehr CO2 in der Luft ist, desto besser wachsen die Pflanzen, ergo sie werden größer und es gibt MEHR Pflanzen. Viele große Gärtnereien blasen in ihre Gewächshäuser CO2 ein, damit die Pflanzen besser wachsen. Das ist jetzt mal GANZ EINFACH erklärt.

So, nun NOCH EINMAL RICHTIG nachdenken, wie schädlich CO2 ist. Ach ja, die Erde, die Natur, die Tiere und auch Menschen bestehen auch zu einem großen Anteil aus Kohlenstoff…..  Na fällt der Groschen????

Hier noch ein Video eine Professors, der das mit dem CO2 auch noch mal anschaulich erklärt:

 

Nur wer sich richtig informiert, kann auch richtig entscheiden.

ddbnews P.