Was gerade geschieht und was uns vorgespielt wird

Es geschehen gerade merkwürdige Dinge – Was wird uns da vorgespielt?

Wir nehmen die aktuellen Ereignisse auseinander.

Sendeaufzeichnung :

 

Inland:

Inzwischen werden laufend Vorkommnisse rund um den Jahreswechsel publik

Der Terror ist LINKS! Staats-Antifa bekennt sich zu Bombenanschlag

10.000,00 € monatlich kassieren die Maulhuren bei ARD und ZDF im Durchschnitt

 

Eine Schande und ein Armutszeugnis für jedes Medium, das darüber nicht berichtet

 

Die Deutschen haben endlich die Möglichkeit, ihre Selbstbestimmung zu wählen!

 

Wenn das die großen deutschen Dichter und Denker, wie Hoffmann von Fallersleben oder Friedrich Schiller, noch erleben würden – sie würden es von Herzen begrüßen.

 

Die Deutschen können ihre Freiheit im 21. Jahrhundert wählen!

 

Tatkräftige Deutsche, das Grundgesetz und das Selbstbestimmungsrecht der Völker, haben Volkswahlen für ein souveränes Deutschland möglich gemacht. So das die Deutschen endlich frei über ihre Zukunft selbst bestimmen können.

Wer sich dafür und damit für sein Volk und sein Land nicht stark macht, ist ein armseliger und unehrenhafter Deutscher.

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/volkswahl/

 

Ausland

Hackergruppe macht Ernst und veröffentlicht 9/11-Geheimpapiere: Der Tiefe Staat wird niedergebrannt

 

Nächste Gelbwesten-Proteste ohne Weste? – Innenminister kündigt scharfe Maßnahmen an

Die Wortführer der Gelbwesten, Eric Drouet und Priscillia Ludosky, werden zum Auftakt der achten Proteste im Rathaus von Paris einen offenen Brief an Präsident Macron verlesen. Innenminister Castaner will unterdessen härter gegen Demonstranten vorgehen.

Stellen Sie Ihre Provokationen gegen das französische Volk ein und hören Sie ihm wirklich zu.

 

Advertisements

„Appell der Polizei an die Polizei“

Aus den Reihen der Polizei wurde uns folgendes Schriftstück zugeleitet. Es handelt sich hier nicht um einen Fake, sondern geht in den Reihen der polizeilichen Kollegen umher und wurde uns per Mail im Anhang zugeschickt mit der Erlaubnis es veröffentlichen zu dürfen:

pdf:

AppellAnDiePolizeiDezember2018

 

 

Quellbild anzeigenQuellbild anzeigen
 Kopie aus pdf:

Die Polizei- „Freund und Helfer“?

-Ein Appell aus eigenen Reihen im Dezember 2018-

Erinnert ihr euch noch, warum wir einst diesen Beruf gewählt haben?

Sind wir uns denn täglich bewusst, was es überhaupt heißt, einst diese Berufung eingegangen zu sein?

Was bedeutet „Remonstration“ und was verbirgt sich hinter dieser ureigenen Verpflichtung dieser Berufung!

Wir haben mit unserem „Antritt“ zur Verpflichtung des Dienstes bei der Polizei einen Eid geleistet! Wisst ihr überhaupt, welche übergeordnete Bedeutung dahinter steht, die über den Gesetzen steht? Könnt ihr euch überhaupt noch an diesen Eid erinnern?

Bei meiner „Vereidigung“ lautete der Inhalt des Eides wie folgt:

-Diensteid-

„Ich schwöre, daß ich getreu den Grundsätzen des republikanischen, demokratischen und sozialen Rechtsstaates, meine Kraft dem Volke und dem Lande widmen, das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und die Verfassung (Anm.: die Verfassung des jeweiligen Bundeslandes) wahren und verteidigen, in Gehorsam gegen die Gesetze meine Amtspflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegenüber jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“

Die BRD ist nicht Deutschland! Spätestens sollte doch seit dem Jahre 1990 allen „frei“ denkenden Kollegen aufgefallen sein, was hier für eine Show abgezogen wird und wir selbst Instrumente der Verblödung und stumpfes Ausführungsorgan einer nicht demokratischen Führungskaste geworden sind.

Für wen setzen wir unsere Kraft ein? Für die freiheitlich demokratische Grundordnung? Fehlanzeige! Für die Einhaltung und Durchsetzung der Gesetze? Fehlanzeige! Für die Sicherheit und Ordnung zum Schutze des Volkes? Fehlanzeige!

Das System exekutiert sich bereits selbst von innen.

Blickt in den Spiegel! Wenn es in der Seele drückt und ihr noch immer nicht wisst warum, dann habt ihr hiermit eine Hilfestellung für euch selbst bekommen!

Könnt ihr inhaltlich soweit noch folgen?

Dann machen wir jetzt den nächsten Schritt und legen mal die „Butter auf das Brot“.

Den Inhalt der folgenden 2 Seiten solltet ihr gewissenhaft prüfen, er ist Bestandteil der „Akte Polizei“!

1/3

________________________________________________________

-Appell an die Vernunft!-

Ich fordere jeden Kollegen der Sicherheitsorgane hiermit auf, die unten genannten Fakten gewissenhaft und selbstständig denkend, im Rahmen der ihm gegebenen Möglichkeiten zu prüfen und dazu Stellung zu beziehen! Auch das ist Aufgabe der Polizei!

Ermitteln verboten? Vergesst es! Das ist unser ureigener Auftrag! Ermittlungsverbote und Beschränkungen sind politische Vorgaben!

Die Exekutive ist ein eigenständiges Element der Gewaltenteilung in einer Demokratie! Na? Klingelt es langsam? Der Maulkorb war gestern!

Steht gerade und werdet euch eurer „Berufung“ bewusst, sonst seid ihr nichts weiter, als ein stumpfes Instrument und gehört somit nicht zur „echten Polizei“!

Ihr wisst ganz genau, was ein Instrument i.S. der Strafrechtslehre bedeutet und ich weiß bei Gott, dass ihr es bereits in eurer Seele spürt. Wie stark wollt ihr noch erkranken? Oder euch zerlegen lassen? Wie hoch ist der Krankenstand oder die Suizidrate bei der Polizei?

-Faktencheck-

  1. Das Völkerrecht steht über dem BRD- Recht!
  2. Die BRD ist kein Staat im völkerrechtlichen Sinne!

  1. Das Grundgesetz ist keine Verfassung im völkerrechtlichen Sinne!

  1. Der räumliche Geltungsbereich des GG wurde mit der Streichung des Art. 23 GG (in der Fassung bis 1990) am 17.07.1990 auf der Konferenz von Paris durch James Baker gestrichen. Das GG hat mit Wirkung zum 18.07.1990 keinen räumlichen Geltungsbereich mehr und ist de jure somit außer Kraft gesetzt worden! (Vgl. Urteil BVerwG aus dem Jahre 1964!)

  1. Der Art. 23 GG wurde (in der Fassung ab 1990) neu besetzt. Das ist juristisch verboten!

  1. In der Präambel zum GG ist der räumliche Geltungsbereich zum GG vermerkt. Eine Präambel ist eine moralische Absichtserklärung und ist nicht Bestandteil des Gesetzestextes! Es fehlt noch immer der räumliche Geltungsbereich, der im Gesetz geschrieben stehen muss!

  1. Der Inhalt der Präambel ist eine dreiste Lüge! Das deutsche Volk hat sich nicht dieses Grundgesetz als Verfassung gegeben! Wann war der Volksentscheid dafür?

  1. Das Volk hat sich legitim erhoben, die Verfassunggebende Versammlung hat sich 2014 gebildet und wurde im Jahre 2015 urkundlich und somit nachweislich, rechtskräftig und rechtswirksam ausgerufen!

  1. Die Verfassunggebende Versammlung ist das höchste Rechtsmittel des Volkes und steht juristisch und de facto über allen Wirkbereichen der Institutionen der BRD! Siehe oben, Fakt 1!

  1. Der Auftrag der öffentlich-rechtlichen Medien darüber zu berichten wird nicht ausgeführt!

2/3

_________________________________________________________

 

 

11. Echte Polizisten wissen, was die Verfassunggebende Versammlung ist und welchen übergeordneten Stellenwert diese in der freiheitlich demokratischen Grundordnung einnimmt! Das Thema wurde im Pflichtstudium der Polizei in „Staats- und Verfassungsrecht“ behandelt!

12. Der Verfassungsschutz schützt keine Verfassung! Der Verfassungsschutz arbeitet gegen die Verfassunggebende Versammlung! Eine Umbenennung dieser „Behörde“ in Faschismusschutz entspräche der Wahrheit!

13. Spätestens seit der Aufklärung durch Herrn Maaßen (Bundesamt für Verfassungsschutz) ist deutlich erkennbar, dass die Struktur des Faschismus in der BRD existiert!

14. Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) untersteht de jure und de facto der Verfassunggebenden Versammlung!

15. Die Einstellung und das Aufreten des BVerfG lässt erkennen, wen dieses „Gericht“ tatsächlich „bedient „!

16. Die zahlreichen Schriftwechsel und Weisungen der Verfassunggebende(n) Versammlung mit dem ihr unterstellten BVerfG sprechen eine klare Sprache und sind für jedermann einsehbar!

Bringt euch auf Stand, denn die Prozesse laufen bereits seit längerer Zeit und es wird die „Spreu vom Weizen“ getrennt! Der Irrtum ist menschlich, die Lüge jedoch schädlich!

Gehören wir zur „echten Polizei“ oder nur zur „Spreu“?

Bewegt euch immer im Licht und in der Wirklichkeit, dann wird niemandem Unrecht widerfahren! Erst recht nicht von denen, die das Unrecht nicht erkennen und der bequemen Lüge folgen oder diese auch noch bedienen!

Besinnt euch auf eure Berufung und auf euren Eid! Wir räumen auf!

Gott ist mit uns!

3/3

__________________________________________________________________

Quellbild anzeigen

 Man fragt sich ohnehin für was die Polizei den Kopf hinhält wenn man das liest, daß von unten und oben eingeprügelt wird:

Rainer Wendt stinksauer auf Ulla Jelpke: „Eine Riesenschweinerei, was Sie sich da herausnehmen!“

Massivste Ausschreitungen ereigneten sich am Montag im Ankerzentrum Bamberg (Jouwatch berichtete). Dort sollen Flüchtlinge in Tötungsabsicht auf Polizisten losgegangen sein. Den eritreischen Staatsangehörigen wird zudem schwere Brandstiftung vorgeworfen. Als die Polizei vor Ort eintraf, wurden von den Schutzsuchenden Barrikaden errichtet und Pflastersteine auf die Beamten geschleudert. Die Einsatzkräfte konnten nur mit Mühe die Lage wieder in den Griff bekommen.

Ein Polizist musste behandelt werden, weil er nach Angaben der Ermittler von einem Verdächtigen mit einer Metallstange angegriffen wurde. Zehn Bewohner wurden ebenfalls verletzt, darunter die insgesamt neun Tatverdächtigen. Sie erlitten überwiegend Rauchgasvergiftungen. Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden von rund 100 000 Euro.

Ulla Jelpke: „Es entstehe der fatale Eindruck, dass es sich bei Flüchtlingen um Kriminelle handle“

app-facebook
Ulla Jelpke, MdB
20 hours ago
Solidarität mit den Flüchtlingen in Bamberg!
Seit Monaten kommt es immer wieder zu martialischen Großeinsätzen der Polizei in bayerischen Sammellagern. Diese versetzen Geflüchtete in Angst und Schrecken und erzeugen bei der deutschen Bevölkerung den fatalen Eindruck, dass es sich bei Geflüchteten um Kriminelle handele, die durch schwer bewaffnete Spezialkräfte der Polizei in Schach gehalten werden müssten. Anker-Zentren stehen für Abschottung und Isolation. Diese Lager produzieren Konflikte und Gewalt und gehören abgeschafft.

nachzulesen:
https://www.ulla-jelpke.de/2018/12/anker-zentren-abschaffen/

„Riesenschweinerei, was diese Dame sich hier herausnimmt“
Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) kritisiert die Linken-Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke massiv:
„Während meine Kolleginnen und Kollegen dort vor Ort ihre schwere Arbeit unter lebensgefährlichen Bedingungen machen, twittert die Bundestagsabgeordnete Ulla Jelpke: „Solidarität mit den Geflüchteten in Bamberg! Vollkommen unverhältnismäßiger und brutaler Polizeieinsatz: Verletzte, traumatisierte Geflüchtete & hoher Sachschaden – Ich fordere lückenlose Aufklärung der Polizeiaktion im Ankerzentrum!“

So link (s) kann man schon gar nicht mehr sein, daß man nicht weiß wo der Daumen rechts ist! Und das nennt sich Volksvertretung, aber hallo! ddbNews R.

Deutsche bereiten sich auf eine besinnliche Zeit vor

und lassen sich trotz aller katastrophalen Zustände in ihrem Land nicht aus der Ruhe bringen. Daheim werden Kerzen angezündet, sonst zündet hier nichts!

 

Obdachlosigkeit in Deutschland: Riesenproblem !

 

TV-Journalist: So wird Druck ausgeübt um die vorgegebene politische Linie zu halten!

„Im Sinne des MDR“

 

 

ein paar Tatsachen, von denen sich Deutsche nicht beeindrucken lassen, oder es geht ihnen am A… vorbei!

 

Keine Gnade: München nennt Obdachlose „Camper“ und lässt Notbehausungen abreißen

Der ruchlose Philipp und der „Honigtopf“ in Chemnitz (Zentrum für politische Schönheit)

Sexueller Missbrauch: Ermittler schonen Katholische Kirche – Keine Durchsuchungen

Brennende EU, sterbender Globalismus und eine grunzende BRD

   

Massiver Ärztemangel bedroht Gesundheitsversorgung in Deutschland

UN-Migrationspakt: Europa schafft sich selbst ab

„Unbekannter“ mit dunkler Hautfarbe will Sex von 15-jährigem Mädchen in Schwetzingen

Dunkelhäutiger fällt über Passantin her – Opfer zu Boden gebracht und entkleidet

Wie lange wollen wir noch tatenlos zuschauen?

„man kann eh nichts machen“

Wie Migrantenmusik in Gera „die Weihnachtsstimmung verdorben hat“ – VIDEO

Nürnberg: Asylbewerber bessern BRD-Sofortrente durch Heroin-Verkauf auf

Momentanes privatisiertes System das sich hinter der Fassade an die Macht gebracht hat

Analyse einer Verbrecherbande die sich Regierung nennt

Wegen Asylterrors: Rathaus in Steinhagen wird jetzt von einem Sicherheitsdienst bewacht

Wie dreist ist das denn?: Deutsche Journalisten fordern Personenschutz bei Demonstrationen

Analyse einer Verbrecherbande die sich Regierung nennt

Eine besinnliche Zeit

man kann eh nichts machen“

 

Wie lange wollen wir noch tatenlos zuschauen?

 

„Auf dem besten Wege in die absolute Verblödung“

 

Na dann FROHE ADVENTSZEIT

Ähnliches Foto

 

 

Tränen kotzen !

 

Ich habe es satt,  ich bin es leid, des Volkes großes Schweigen, da wählt man sich

und merkt es nicht, den ganzen irren Reigen!

Der kleine Mann er träumt doch nur vom sorgenfreien Leben

doch die, die  er für sich erwählt, ganz anderes anstreben.

Man merkt es nicht und wills nicht wissen

das ist nur eines , das ist beschissen!

 

ddbNews R.

 

 

 

 

PICT5251.JPG

Ähnliches Foto

Bildergebnis für Gedicht über die verarschten Bürger

 

Neues aus dem Irrenland:

.

Wieder Köln: Nordafrikaner schlägt mit Hammer auf 19-Jährigen ein, Komplize schießt mit Pistole um sich

Stralsund: Einheimische von Arabern mit Messer bedroht und geschlagen +++ Mit einem Speer bewaffneter nackter Afrikaner beim Zoo auf der Pirsch +++ Afrikaner besucht Bordell mit offenem Benzinkanister und Feuerzeug in der Hand +++ Bis zu 20 (!) Schutzsuchende tanzen Frau an, schlagen und verletzen Helfer – gleich wieder auf freiem Fuß

Kriminelle Ausländer-Banden bekriegen sich in Unterfranken – Polizei mit erhöhter Präsenz vor Ort

Kriegsvorbereitung gegen Russland auf Hochtouren: NATO verlegt heimlich Truppen an die Ostfront

NATO-Strategiekonferenz zum Krieg gegen Russland entlockt Merkel-Sprechern zynisches Schmunzeln +++

BEVÖLKERUNGSREDUKTION DURCH HANDYS!

Ärzte fordern Stopp des hochgefährlichen 5G-Mobilfunk

Wiesbaden entfernte die“menschenähnliche Statue“

ddbNews R.

Selten so gelacht, da stand der goldene Erdogan in unmenschlicher Übergröße von vier Metern unübersehbar in Wiesbaden als menschenähnliche Statue, wir hier Sat 3 im Videotext schreibt. Er stand da und glotzte menschenähnlich auf alles herab. Mittlerweile hat man ihn entfernt und nebst nebenstehenden roten Container vom Platz der Deutschen Einheit entsorgt. Mögen uns doch noch andere, menschenähnliche Statuen, aufgestellt vor dem Kanzleramt, unser Zwerchfell erschüttern!

 

 

erdogan.jpg

 War wohl ein Griff ins KLO! Die menschenähnliche Statue verschwand nach wenigen Stunden, trotz goldiger Ausstrahlung!

Bildergebnis für goldener Erdogan in Wiesbaden Bilder

 

Alles Gold der Welt nichts nützt, nun er sich auf Seilen stützt!

.

Bildergebnis für goldener Erdogan in Wiesbaden Bilder

.

und nun steht der Sockel nur von der menschenähnlichen Statur:

,

Bildergebnis für goldener Erdogan in Wiesbaden Bilder

 

 

Hach , wie köstlich!

Ähnliches Foto