Wir werden schützen was dem Volk gehört, denn die VV ist das Volk !

ddbnews R.

Kaum hat man uns nach der Sperrung von drei Tagen wieder auf Fb freigeschaltet, sind wir nun dieses Mal für 7 Tage gesperrt, wegen einen uralten Beitrages über Merkel! Deshalb sind wir nun auf vk gewechselt:

https://vk.com/ddbnews

 

.

Das deutsche Volk lässt sich entrechten und duldet eine neue Stasi

Donnerstag 8. Juni 2017 in BONN : beschlossene Grundrechteeinschränkung beschlossen von der Nichtregierungsorganisation BRD FÜR DEUTSCHLAND

 

„Die Verfassunggebende Versammlung wird geschützt im Innern u nach Außen – Das Ziel Die Befreiung“

.

 

Wie Deutsche sich selbst vera… und: Das deutsche Volk lässt sich entrechten und duldet eine neue Stasi

ddbnews R.

Erstaunlich, es gibt Blogs, die aufwachen, wenn auch spät. So hat ddbnews und ddbradio bereits am 9. JUNI 17 von der Vernichtung der Grundrechte gesprochen und ddb news am 11. darüber geschrieben:

Donnerstag 8. Juni 2017 in BONN : beschlossene Grundrechteeinschränkung beschlossen von der Nichtregierungsorganisation BRD FÜR DEUTSCHLAND

Wie bereits am 9.06. 2017 in der Sendung von ddbradio bekanntgegeben wurde,  (Video) hat die BRD die Grundrechte eingeschränkt. Das entspricht einem Ausnahmezustand für die Menschen in unserem Land!

Darauf hat ddb radio und die VV bereits am Freitag, 9.06.17 hingewiesen, weil Wagand behautete unsere Grundrechte wären gesichert und die BRD wäre ein Staat:

.

.

Aber wie das nun mal so ist, man hört das radio nicht, warum sollte man auch, man weiß ja schon alles und auch noch besser und so kommt es dann, daß man dann so 11 Tage später feststellt, was Zuhörer von ddb radio und Leser von ddbnews.wordpress, schon lange wissen:

alles nachzulesen hier:

https://ddbnews.wordpress.com/2017/06/11/donnerstag-8-juni-2017-in-bonn-beschlossene-grundrechteeinschraenkung-beschlossen-von-der-nichtregierungsorganisation-brd-fuer-deutschland/

 

Nachzügler und Meider von ddb berichten nun heute:

DRINGEND EILT: Heute noch Grundgesetzänderungen widersprechen!!!/ maras-welt

https://andreasgrosse.wordpress.com/2017/06/21/dringend-eilt-heute-noch-grundgesetzaenderungen-widersprechen-maras-welt/

Und Maras Welt:

Man ruft sogar zu Petitionen auf diese Grundgesetzänderung zu verhindern und hat offenbar nicht begriffen, daß das Grundgesetz mangels Geltungsbereich nichtig ist, die BRD nur eine Nichtregierungsorganisation ist und keine Regierung eines Staates und vor allem, daß Petitionen Bitten sind !

„Bitte, bitte, liebe Sklavenhalter, nehmt uns doch bitte bitte unsere Grundrechte nicht weg!“

Einfach peinlich, denn ändern wird das nichts !

Ahnungslose klären Mitmenschen auf, immer wieder verwunderlich und das auch noch weil man glaubt alles besser zu wissen, nicht wahr liebe Mara ( Tina) ??? Naja der Glaube mal wieder, wie so oft soll er Berge versetzen und man geht sogar Hand in Hand mit dem jüdischen, auserwählten Volk ! Einfach nur noch irre:

„Wir, die Söhne und Töchter Esaus, fordern unseren Platz an der Seite der Söhne und Töchter Israels ein … bedingungslos³.“

Quelle: http://geschwisterschaft.org/

Entstammt dem sog. Esausegen, wer das nicht weiß und schon hat man sie wieder an Bord, die , die das kanonische Recht und den bürgerlichen Tod, aus dem es stammt, zu verantworten haben und damit die Versklavung der gesamten Menschheit! So schreiben diese Leute:

 

 8. Hornung [2017]

Liebe Geschwister,

unsere Cousine Angela Merkel hat mit großem Nachdruck und mit großer, zur Schau gestellter Tatkraft klargestellt, daß Sie die freiheitlich demokratischen Grundrechte, um jeden Preis verteidigen wird. Sie hat verkündet, daß sie solch „böse Taten“ des US-Präsidenten, wie das Einreiseverbot für Moslems in die USA, als Verbrechen gegen freiheitlich demokratischen Grundrechte und die Freiheit des Glaubens versteht.

http://geschwisterschaft.org/mitteilungen/

 

Mara, die nicht Mara heißt und andere sind Teilnehmer dieser ominösen Geschwisterschaft !

Jedem Tierchen sein Pläsierchen wir haben ja Glaubensfreiheit! Also nur eine Erwähnung dessen am Rande, weil wir ja aufklären und dieser Blog genau das zum Ziel hat, also immer genau hinsehen!

Aber waren die „Deutsch“ denn schon immer so, laufen irgendwelchen Armleuchtern hinterher, statt mal endlich tatsächlich in die Puschen zu kommen? Kein Wunder, wenn das Land in amerikanisch- israel- jüdischen Händen ist und die ganze NGO BRD von deren Logen besetzt ist! Ob Kohl oder Merkel, höchste jüdische Auszeichnungen gibts nun mal nur für Ordens- Mitglieder!

Da muß man freilich betteln nun endlich dabeisein zu dürfen, gelle ( siehe oben blauer Text der Geschwister)? Manchmal packt mich die Wut über so viel Dummheit!

 Die waren dem Deutschen Volk noch niemals freundlich gesinnt

UND das wird sich auch nie ändern, deshalb muß es unser Volk selbst tun, seine Geschicke selbst regeln ! Betteln ,wo auch immer, ist erbärmlich! Und bei den größten Verbrechern der Menschheit verbietet sich das von selbst, die erkennen  auch keine Forderungen an! Nur Dumpfbacken glauben so etwas!

 

 

Das deutsche Volk lässt sich entrechten und duldet eine neue Stasi

Ich weiß zwar nicht, was die großen Medienhäuser den Menschen in Deutschland erzählen, weil diese Medien für mich seit Jahren gestorben sind, jedoch kann ich nicht nachvollziehen, daß sich die Menschen heute in Deutschland, extremer wie damals in der DDR überwachen und entrechten lassen.
Haben die meisten Menschen in diesem Land, Würde und Stolz verloren?
Diese lassen Menschenrechtsverletzungen mit einer Gelassenheit über sich ergehen, leben die eigentlich noch?Und wenn sie noch leben dann holen sie sich auch noch die Verbrecher selber ins Haus ?
Jenes deutsche Volk, was eigentlich das Sagen in seinem Land hat, lässt sich von einem kriminellen Klan im Zaum halten, wie kleine hilflose Kinder.
Während man in seinem kleinbürgerlichen Leben, den großen Mann spielt oder sie besserwissende Frau oder der gläubige Untertan.
Normal müssten die meisten Menschen doch geduckt durch die Gegend laufen, wobei das die Handyzombies ja schon tun.
So ein Volk, kann einem echt nur noch Leid tun.

Wenn jenes Volk auf seine Selbstachtung Wert legen würde, wären Parlament und Parteizentralen schon lange entmachtet. Das deutsche Volk würde schon seit Monaten, selbst über sein Land bestimmen. Seit Jahren jammert man über die Regierung, im Chor heißt es: „die Regierung muss weg“. Stimmen erklingen: „Aber wer soll dann regieren?“. Nun steht eine rechtlich korrekte Übergangsregierung, auf was warten die Menschen in Deutschland denn noch?

Nachdem sich die Deutschen bei der „Wiedervereinigung“ über den Tisch ziehen lassen haben, lassen sie sich am laufenden Band von Parteien verarschen und seit Jahren von einem kriminellen Bauerntrampel regieren, wo sie jetzt schlimmer wie bei Honecker überwacht und ihrer Rechte enthoben werden. Junge, Junge.

BRD-Akteure mit dem nächsten Angriff auf die Privatsphäre und der Aushebelung von Grundrechten:

 

https://ddbnews.wordpress.com/2017/06/11/donnerstag-8-juni-2017-in-bonn-beschlossene-grundrechteeinschraenkung-beschlossen-von-der-nichtregierungsorganisation-brd-fuer-deutschland/

 

Weiterer Angriff auf die Privatsphäre: Schwarz-Rot drängt Staatstrojaner am Bundesrat vorbei

Staatstrojaner: Bundestag beschließt diese Woche das krasseste Überwachungsgesetz der Legislaturperiode

Wie nun heimlich unsere Grundrechte ausgehebelt werden

Neue Staatspläne: „Löschfunktion“ gegen Internet-Inhalte

Five Eyes: Westliche Geheimdienste fordern mehr Budget für mehr Daten von Facebook & Co

Willkommen in der Diktatur: Maas-GESTAPO geht bundesweit gegen unliebsame Kritiker vor

 

http://willkommen-in-der-realitaet.blogspot.de/2017/06/das-deutsche-volk-lasst-sich-entrechten.html

 

Staatsaufbau und Rechte – Sendeaufzeichnung

ddbnews R.

In der Sendung vom 21.06.2017 wurde besprochen wie der Staatsaufbau in der Zukunft gestaltet werden soll , wie und warum die alten Rechte erhalten bleiben müssen und warum der Bürgerliche Tod ( Aberkennung der Bürgerrechte) ausgeschlossen werden muß!

Veröffentlicht am 21.06.2017

Thema : Verfassungszusatz 3

Erklärung Staatsaufbau Bundesstaat Deutschland auf der Seite :

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/deutschland/

http://www.Hier-ist-das-Deutsche-Volk.de

Verfassungszusatz 3 nicht nur juristisch verfassen, sondern auch in einfachen Worten

erarbeiten, damit alle Menschen es auch verstehen können.

 

 

 

SCHRIFTTEIL zum mitlesen:

Verfassungszusatz 3

Blatt 3 – Staatsstrukturen

zur Verfassung vom 04. April 2016 entsprechend Artikel 2, § 2., § 3., sowie Artikel 3, §1., §2., §5, vom 00. Juni 2016

Entwurf – noch nicht beschlossen !

 

 

§ 1.

 

Hiermit wird bestimmt, das die Staatsstruktur des föderalen Bundesstaat Deutschland die juristische Bezeichnung Anthropokratie ist und auch so zu bezeichnen ist.Erklärung: die Herrschaft der Menschen, ist die neue Staatsform, welche im föderalen Bundesstaat Deutschland gültig ist.

 

§ 2.

 

Die Verfassunggebende Versammlung definiert die Staatsform wie folgt:

Die Staatsform besteht aus den unauslöslichen und unveräußerlichen Rechten seiner Erschaffer, welche aus den Völkerrechtssubjekten, den 26 Bundesstaaten, wie weiteren Gebieten hervorgehen, die in der Verfassung des  föderalen Bundesstaaat Deutschland vom 04.04.2016, in Artikel 4 und Artikel 5 näher bezeichnet sind.

Es gilt der Grundsatz, daß jedes einzelne, geistige, sittliche, lebende und nicht verschollene Wesen, die als Männer und Weiber, Mädchen und Knaben bezeichnet werden, alle Rechte durch die Schöpfung seit ihrem Entstehen im Mutterleib tragen, sowie an ihrer natürlichen Rechtsperson innerhalb einer juristischen Verwaltung, welche den Staat im Inneren und für das Außenverhältnis organisiert.

Der bürgerliche Tod wird nicht stattfinden, da der Erschaffer des Rechtes nur durch sich selbst beschränkt werden kann, wie durch das Recht jedes anderen Wesens auf Leben, Gedeihen, Schutz und Unversehrtheit.

Die Aufgabe der Inhaber aller Rechte ist und bleibt der Erhalt des Lebens, wie für den Erhalt der gesamten Erde, ihrer natürlichen Regeln, der Tiere und aller sonstigen Bestandteile die sie hervorbringt, verantwortungsvoll zu sorgen und zu streben. Somit ist die Erde als lebendes Wesen,durch die Schöpfung ausgestattet mit den höchsten Rechten, wie eine eigenständige, natürliche Rechtsperson in der juristischen Verwaltung anzusehen.

Das durch die Schöpfung selbst erhaltene Recht jedes lebenden Wesens, wie das Recht an seiner natürlichen Rechtsperson geht nicht verloren, wenn es aus seinen Reihen Einzelne beauftragt für alle Wesen gemeinsame Aufgaben zu übernehmen. Der Staatsaufbau hat die Festlegung dieser vorgenannten Rechtsfolge in einer Weise zu versichern, daß ein Missbrauch, eine Veränderung, oder gar die Umkehr in ein anderes System, welches geeignet ist einen Rechtsverlust der zuvor genannten Wesen auszulösen, für alle Zukunft ausschließt.

Bundesstaat Deutschland

 

im Rechtstand der Verfassunggebenden Versammlung erlassen durch den Versammlungsrat am 30. Juni 2017, verabschiedet und rechtwirksam ab 30. Juni 2017 – 00.00 Uhr Ortszeit/MEZ

Bis dahin Fragen und Anregungen gern an: studio@ddb-radio.de

 

 

 

Der Text  mit einfachen Worten immer darunter in Fettschrift:

Bildergebnis für Bilder zu Einfacher gehts nicht

§ 1.

 

Hiermit wird bestimmt, das die Staatsstruktur des föderalen Bundesstaat Deutschland die juristische Bezeichnung Anthropokratie ist und auch so zu bezeichnen ist.Erklärung: die Herrschaft der Menschen, ist die neue Staatsform, welche im föderalen Bundesstaat Deutschland gültig ist.

in einfachen Worten :

Es ist festgelegt, wie die juristische Bezeichnung des Staates heißt, statt  wie zum Beispiel Republik und Demokratie, die nie eine war, soll es die Anthropokratie sein. Das ist die Herrschaft des Menschen als Wesen mit Vernunft und Intelligenz.

§ 2.

 

Die Verfassunggebende Versammlung definiert die Staatsform wie folgt:

Die Verfassunggebende Versammlung beschreibt diese Staatsform wie nun folgt:

Die Staatsform besteht aus den unauslöslichen und unveräußerlichen Rechten seiner Erschaffer, welche aus den Völkerrechtssubjekten, den 26 Bundesstaaten, wie weiteren Gebieten hervorgehen, die in der Verfassung des  föderalen Bundesstaaat Deutschland vom 04.04.2016, in Artikel 4 und Artikel 5 näher bezeichnet sind.

in einfachen Worten:

Die neue Staatsform besteht aus nicht ablösbaren und nicht verkäuflichen Rechten seiner Gründer, die aus den 26 Bundesstaaten, die alle souveräne, nichtabhängige Staaten sind und aus denen die Gründer, also WIR, ebenso wie aus anderen früheren Gebietsteilen aus denen Gründer dieser Versammlung stammen. Da in diesem Menschen die Rechte durch ihre Vorfahren liegen, die ihnen vererbt wurden. Diese Gebiete sind in der Verfassung bereits aufgeschrieben und im Artikel 4 und 5 zu finden, wie man bitte hier nachlesen darf;

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/verfassung/

Es gilt der Grundsatz, daß jedes einzelne, geistige, sittliche, lebende und nicht verschollene Wesen, die als Männer und Weiber, Mädchen und Knaben bezeichnet werden, alle Rechte durch die Schöpfung seit ihrem Entstehen im Mutterleib tragen, sowie an ihrer natürlichen Rechtsperson innerhalb einer juristischen Verwaltung, welche den Staat im Inneren und für das Außenverhältnis organisiert.

in einfachen Worten:

Jeder hat seit seiner Geburt alle Rechte, die er als Mensch bereits hat und kein anderer Mensch darf diese Rechte nehmen. Da aber nicht alle Menschen auch Rechte an diesem Deutschland haben, sind die Rechteträger an diesem Land ,die Menschen durch Abstammung auch die natürliche Person in der juristischen Welt, denn nur solche können Verfassungen machen und Staaten errichten!

 

Mensch und natürliche Person

Deshalb ist die natürliche Person das Wichtigste und nur Menschsein reicht nicht aus, weil das Menschsein nur in das Naturrecht fällt und da kein juristisches Recht anfällt. Im Naturrecht gilt das Recht des Stärkeren, das bedeutet der Schwächere bleibt auf der Strecke. Das wird auch Wolfsgesetz genannt und heißt im übertragenem Sinn fressen oder gefressen werden

Eine natürliche Person ist der Mensch in seiner Rolle als Rechtssubjekt, d. h. als Träger von Rechten und Pflichten. In früheren Rechtsordnungen – wie dem klassischen römischen Recht – gab es auch Menschen, die keine Rechtssubjekte und damit auch keine Personen in unserem Sinne waren, so etwa Sklaven und solche Familienangehörige, die der Herrschaftsgewalt des Familienoberhaupts (pater familias) unterworfen waren. Rechtlich hatten diese Menschen im Wesentlichen den Status von Sachen. Vergleichbare Wirkungen hatten noch in der Neuzeit der Klostertod und der Bürgerliche Tod.

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/rechtslage/b%C3%BCrgerlicher-tod/

 

Der bürgerliche Tod wird nicht stattfinden, da der Erschaffer des Rechtes nur durch sich selbst beschränkt werden kann, wie durch das Recht jedes anderen Wesens auf Leben, Gedeihen, Schutz und Unversehrtheit.

in einfachen Worten:

Der bürgerliche Tod, also der Verlust der Bürgerrechte, wird im neuen Staatswesen nicht stattfinden, da die Menschen und natürlichen Personen, sich nur selbst schaden könnten, es aber nie wieder ein anderer tun kann und jemanden wieder zu einer Sache macht, die keine Rechte hat ( wie in der BRD die juristische Person, siehe capitis deminutio maxima. HIER:

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/rechtslage/b%C3%BCrgerlicher-tod/

Diese Rechte kann der betreffende Mensch nur selbst ablegen, es kann kein Anderer von ihm verlangen oder es insgeheim tun! Auch die anderen Lebewesen auf der Erde haben ein Recht auf Leben und Schutz!

 

Das durch die Schöpfung selbst erhaltene Recht jedes lebenden Wesens, wie das Recht an seiner natürlichen Rechtsperson geht nicht verloren, wenn es aus seinen Reihen Einzelne beauftragt für alle Wesen gemeinsame Aufgaben zu übernehmen. Der Staatsaufbau hat die Festlegung dieser vorgenannten Rechtsfolge in einer Weise zu versichern, daß ein Missbrauch, eine Veränderung, oder gar die Umkehr in ein anderes System, welches geeignet ist einen Rechtsverlust der zuvor genannten Wesen auszulösen, für alle Zukunft ausschließt.

in einfachen Worten:

Durch die Geburt erhaltenes Recht , wie das Recht auf die natürliche Person geht nicht verloren, wenn es Menschen gibt, die für andere gemeinsame Aufgaben übernehmen. Also niemand hat mehr das Recht sich über andere zu stellen auch wenn es ein Minister sein sollte. Anders  als es also jetzt ist, denn Merkel und co stellen sich grundsätzlich über andere, deren Rechte zählen nicht. Das sehen wir gerade an allem, was in letzter Zeit unserem Volk aufgezwungen wurde. Der zukünftige Staat hat dafür zu sorgen, daß es nie wieder Missbrauch oder den Verlust dieser Rechte gibt.

 

Bildergebnis für Bilder zu Einfacher gehts nicht

Die Vision dieses Land zu verändern und wie das zur Tat werden wird!

ddbnews R.

Ich habe die Vision dieses Land zu verändern und mit mir sind es viele andere. Es ist nötig, dieses Land zu verändern und da bin ich dabei, denn ich werde nicht zuschauen, wie dieses Land wieder in falsche Hände gerät, ich will nicht schuldig sein an dem, was sich gerade vollzieht, ich will meine Stimme erheben und sagen „Halt so nicht mehr, nicht mehr mit mir!“ Es ist auch mein Land, welches Ihr gerade zerstört, meine Kultur, die Ihr verachtet und sogar sagt, es wäre gar keine, meine Sprache, die Ihr verhunzt, indem immer mehr fremdsprachliches einfließt, es sind meine Kinder, für die ich eine Zukunft will, aber keine der Globalisten der NWO, sondern ich will Nationen und Vaterländer , ich will Identität und Freiheit und ich will Frieden. Ich will keine Nato Söldner und ich will auch keine kriechende Polizei, die das Unrecht übersieht und daran beteiligt ist. Ich will eine Justiz, die auch den Schwachen zu ihrem Recht verhilft und ich will stolz sein auf dieses Land, welches einmal das Land der Dichter und Denker war und wieder sein wird, denn nichts auf diesem Planeten gibt es, ohne das es Deutsche Menschen erfunden hätten. Das mag manchem ein Dorn im Auge sein und immer wollte man dieses Deutsche Volk mit seiner Intelligenz unten halten, weil es besonders fleißig ist und alles erreichen kann, was es will, wenn es zusammenhält. Nun will man es sogar langsam ausrotten, indem man es mit Fremden übersät, die es zurückdrängen sollen, ja gehts noch, da schau ich doch nicht zu! Diese Fremden werden benutzt und selbst dabei entwurzelt, sie sind die neuen Sklaven des Systems, denn WIR dienen ihnen nicht mehr gut genug weil wir erkannt haben was sie tun ! ! !

Reggy

 

JA, wir verändern die Welt! Wir brauchen nicht alle, aber wir brauchen die Fleißigen und die Schlauen, die unser Land und den Rest der Welt verändern wollen! Denn es waren nie alle, die etwas verändert haben !

.

Bildergebnis für Bilder Zitate Eschenbach Marie: Zweifle nie daran., daß..

Denn Sie hassen am Andersdenkenden nicht nur die andre Meinung, zu der er sich bekennt, sondern auch die Vermessenheit, selbst urteilen zu wollen; was sie ja doch selbst nie unternehmen und im Stillen sich dessen bewusst sind.”
       Arthur Schopenhauer

.

“Man kann alle Menschen für einige Zeit belügen. Einige Menschen kann man auch für alle Zeit belügen. Aber man kann nicht alle Menschen für alle Zeit belügen”
       Abraham Lincoln

.

Die Wahrheit ist eine unzerstörbare Pflanze. Man kann sie ruhig unter einen Felsen vergraben, sie stößt trotzdem durch, wenn es an der Zeit ist.”
       Frank Thiess

.

“Die Freiheit einer Demokratie ist nicht gesichert, wenn die Bevölkerung das Wachstum privater Macht bis zu dem Punkt duldet, wo die private Macht mächtiger ist als der Staat selber. Das bedeutet in seiner Essenz: Faschismus – die Eigentümerschaft einer Regierung durch eine einzelne Person oder durch eine (mächtige) Gruppe.”
       Franklin Delano Roosevelt

.

Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen”
       Jean Paul Sartre

.

Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekannt machen allein genügt vielleicht nicht – aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.”
       Joseph Pulitzer.

.

“Was offenbart Zensur? Sie offenbart Angst!”
       Julian Assange

.

“Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein.”
       Kurt Tucholsky

.

“Die das Nest schmutzig machen, zeigen empört auf einen, der ihren Schmutz bemerkt und nennen ihn den Nestbeschmutzer.”
       Max Frisch

.

 

Bildergebnis für Bilder Zitate Eschenbach Marie: Zweifle nie daran., daß..

 

.

Wir werden  die Welt verändern!

.

 

.

https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t31.0-0/p180x540/19243049_1367314323390111_8482256548996663721_o.png?oh=5d76f69ba4b98425ef32ece759fdfbd4&oe=59DFE754

 

 

Hier ist das Deutsche Volk

ddbnews R.

Nun mal Klartext, wer sind Deutsche überhaupt und warum gibt es so viel Verwirrung darüber ?

Die Sachlage ist doch ganz einfach: Deutscher ist, wer die Staatsangehörigkeit zu einem Bundesstaat besitzt! So wusste es schon der Kaiser und damit sind die Preußen, Bayern, Sachsen, Badener, Württemberger usw. gemeint. Die hatten selbst im DR, also seit dessen Bestehen, ihre eigenen Staatsangehörigkeiten und weil man das nicht einfach abschaffen kann, sondern nur selbst ablegen, gibts heillose Verwirrung, denn jeder Deutsche, also jeder Preuße, Bayer ,Sachse, usw. hat seine Staatsangehörigkeit durch seine Vorfahren vererbt bekommen.

Nun gibt es aber Deutsche, die sich gar nicht zu diesen Staatsangehörigkeiten, die ihnen vererbt wurden bekennen und diese sogar freiwillig, meistens durch Täuschung im Rechtsverkehr und damit allerdings auch nichtig, ablegen !

Warum das denn? Damit schließen sie sich doch selbst von den Rechten am Land und Gebiet aus und das nutzt nur dem System BRD, denn diese Nichtregierungsorganisation hat alles andere im Auge, aber nicht das Wohl der Deutschen.

Man gibt seine wertvolle Staatsangehörigkeit aus den Bundesstaaten ab, weist sie sogar nach und bekommt von der NGO BRD einen Zettel für 24, 80 € ausgestellt, der einem was bescheinigt???

Bild könnte enthalten: Text

Auf diesem Zettel steht : Ist Deutscher ! Es gab aber niemals eine Deutsche Staatsangehörigkeit, es gab nur Bayern, Preußen, Sachsen, Württemberger, Badener usw.

Da das DR auch nur ein Staatenbund 

Staatenbund – Wikipedia

war, der aus diesen Staaten bestand und es nur diesen Namen DR trug, gab es auch keine Staatsangehörigkeit Deutsches Reich, es sei denn, man war eben kein Deutscher mit Staatsangehörigkeit Bayern, Preußen, Sachsen etc.

DR Angehörige waren die ehemaligen Kolonien, denn das waren keine Bayern, Preußen ,Sachsen uws.

 

Hier-ist-das-deutsche-volk.de

Hier wir es nochmal gründlich erklärt und irgendwann muß es auch einmal verstanden werden:

 

 

Nun versammeln sich die richtigen Deutschen gerade, denn die sind das Deutsche Volk, sie kommen von Bayern über Sachsen und Preußen, alle mit Abstammung zu ihren Vorfahren, gerade zusammen und sichern die Rechte für eine Zukunft.

http://hier-ist-das-deutsche-volk.de/

 

Volk, wann stehst Du auf und schickst deine Herrscher zum Teufel?
http://www.patriotenstimme.de/2017/06/volk-wann-stehst-du-auf-und-schickst-deine-herrscher-zum-teufel/

Wenn ein großer Volksteil erwacht und sich vereinigt hat, denn nur dann kann man seine Rechte durchsetzen und daran hat das System BRD kein Interesse, also schlau gemacht, unser Volk wieder mal zu vierteilen um so eine Einigkeit möglichst lange herauszuzögern.

Teile und herrsche, das alte Prinzip. Da gibts Reichsgruppen , Exilregierungen DR,Freistaaten ( die keineswegs frei sind), Gelbscheinträger und alle die sind in ihren Meinungen so festgefahren und lassen sich meistens auch noch für die Herstellung von Ausweisen gut bezahlen. Gewollt blöd? Gewollt bezahlt?

Irrtum sprach der Igel und stieg von der Klobürste, hier im Bild nur `ne Bürste, aber egal, falsch ist eben nun mal falsch !

Bildergebnis für Bilder zu Irrtum sprach der Igel und stieg

.

Hallo, das Deutsche Volk sind die Menschen, die ihre Staatsangehörigkeiten von Preußen bis Bayern durch ihre Vorfahren vererbt bekamen, keine DR Anhänger oder Gelbscheinträger! Die bekennen sich aus Dummheit oder Unwissenheit gerade davon ab und lassen sich das Gegenteil auch noch bestätigen, manövrieren sich in einen falschen Rechtskreis, weg vom Völkerrecht und verlieren damit die Rechte die sie eingentlich wollen und die ihnen zustehen!!

 

Rechtssatz:

 

„Das völkerrechtliche Subjekt  ( die deutschen Staaten) bestand und besteht durch seine legitimen, natürlichen Rechtspersonen ( unsere Vorfahren , alle mit eigener Staatsagehörigkeit zu den Deutschen Staaten und NICHT DR) und derer in der Rechtsfolge, ( WIR die Nachfahren und Erben) welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem  völkerrechtlichen Subjekt ziehen“

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: Text

Machen wir es endlich und sichern uns die Rechte, denn die BRD privatisiert und verdient am Verkauf von Volksvermögen, aber läßt uns das auch noch bezahlen, Beispiel: Autobahn, Post AG, Banken, Versicherungen, Landflächen, Gebäude…. Sie verkauft damit Werte die ihr nicht gehören, sondern den Deutschen Völkern!

Damit muß Schluß sein ! Duldet ein Volk eine Regierung ( die eigentlich gar keine ist), die nicht seine Interessen vertritt und fällt auf Wegelagerer rein, dann hat es seine Zukunft verspielt und die seiner Kinder!

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text