Das Volk ist der Chef!

ddbnews R.

Das Volk ist in jedem Land der Souverän, natürlich auch in Unserem! Dazu noch einmal und NACHHALTIG folgende Zusammenstellung:
Selbstbestimmungsrecht der Völker

“ Artikel 1

(1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung.

(2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden.

(3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind, haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten.

(…) https://www.sozialpakt.info/selbstbestimmungsrecht-der-voelker-3181/

Merkel als Geschäftsführerin einer Nichtregierungsorganisation aber macht sich zum Souverän und lässt das Volk NICHT entscheiden, ob Obergrenze bei Zuwanderung, ob EU, ob Maut, ob Privatisierungen oder sonst etwas, das Volk hat nichts zu melden, sondern nur seine Stimme abzugeben, bekanntermaßen auch noch in des Begräbnisgefäß Urne, wie treffend ! Ist die Frau krank???

SIE ist die, die NICHTS zu sagen hat ! Sie vertritt nicht das Volk, also weg mit ihr! Was tut man mit seinem Vertreter wenn der nicht die Interessen vertritt? Man entfernt ihn!

DWN schreibt;

Merkel lehnt Volksentscheide für Deutschland strikt ab

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/07/16/merkel-lehnt-volksentscheide-fuer-deutschland-strikt-ab/

 

Das Volk ist der Chef und nicht der bezahlte Politiker !

Haut auf den Tisch Ihr Deutschen, daß im politischen Berlin das Licht ausgeht!

Die Politik regiert in Deutschland seit Jahrzehnten gegen den Willen der Bevölkerung.

Abgesehen davon, daß in Deutschland Wahlen nicht legitimiert sind, seit 1956 auch alle nichtig, nach Urteil des BverfG, werden diese zum Vorteil des regierenden Politkartells gefälscht. Die meisten Politiker werden heutzutage in den Hinterzimmern der Elite ernannt, so das im Voraus systemkritischer Widerstand in den eigenen Reihen unterbunden wird. Tatsächlich gewählt werden diese Systemkasper, von weniger als der Hälfte der deutschen Bevölkerung. Womit diese Wahlen ein zweites Mal ungültig sind.

Während öffentliche Umfragen auch manipuliert werden, spiegeln diese dennoch in allen Bereichen eine deutliche Gegenmeinung der Bevölkerung wieder. Die Masse der deutschen Bevölkerung wünscht sich grundsätzlich andere politische Entscheidungen und nicht die, welche von den Politikern getroffen werden.

Diese Politiker sind nicht unsere Volksvertreter, denn diese vertreten nicht das deutsche Volk!

Was aufzeigt, daß die Demokratie in Deutschland längst begraben wurde. Die Deutschen leben live in der Diktatur. Nenn es: Regime, Gewaltherrschaft oder totalitäres System, die Tyrannei ist offensichtlich.

Aber das Erschreckende daran ist, daß der Durchschnittsdeutsche dieser kriminellen Politik hörig ist, als hätte er kein  Selbstbewusstsein. Die meisten Menschen haben Durchsetzungsvermögen, persönliche Freiheit und menschliche Würde aufgegeben – sie haben sich als Menschen aufgegeben – ein Volk hat sich aufgegeben.

Das kann doch wohl nicht wahr sein, daß sich viele Millionen Menschen sagen lassen, wo es hier langgeht.

Leute das ist Euer Land, diese Spinner in Berlin haben Euch gar nichts zu melden!

Dazu folgendes:
.
Werdet bitte selbständig, damit wir alle so leben können, wie wir es wollen!

Unsere Freiheit ist die wirkende Kraft, welche der NWO-Globalisierung in unserer Heimat keine Chance gibt.

Zusammen sind wir unschlagbar!

Kommt zusammen, hier…

.

Ihr Menschen in Deutschland,

Ihr lasst euch von Kriegstreibern und Globalisten regieren, die sich an Kriegen und der Globalisierung bereichern.

Diese Leute sind in Wirklichkeit jene Leute, die Ihr tiefgründig verachtet, denn für diese Leute sind Menschenleben nichts wert.

Diese Leute sind Heuchler die öffentlich gegen den Faschismus propagandieren, während sie ihn heimlich betreiben. Jeder kann sehen, wie deutsche und ukrainische Faschisten seit langem zusammenarbeiten.

Traut keiner deutschen Partei, denn diese arbeiten im Hinterzimmer gemeinsam gegen den Frieden und gegen Euch.

Lasst euch von diesen Leuten nicht täuschen, denn was dieser Abschaum produziert, dafür spendet ihr zu Weihnachten.

Traut auch keiner Gruppe die gegen andere Menschen hetzt.

Es ist ein erbärmlicher Akt, unschuldige Symptome, statt aufrichtig die Ursache zu bekämpfen.

Schließlich hat die regierende Politik, die neue Kriminalität über unser Land gebracht.

Mit diesem  Theaterstück setzt die Politik die deutsche Bevölkerung unter Druck, um strengere Gesetze und noch mehr Überwachung durchpeitschen zu können. Um das Regime welches über die Menschen herrscht, unantastbar zu machen.

Lasst euch nicht zum Hass gegen andere Menschen aufwiegeln, denn die meisten dieser Menschen sind auch nur Opfer wie wir, in diesem dreckigen Spiel.

Wir alle dürfen nicht länger mit uns spielen lassen,
WIR müssen gemeinsam dieses menschenverachtende Spiel beenden! Nur Wir können es beenden. Mit der Verfassungsgebenden Versammlung in Deutschland.

Damit Kriege, Ausbeutung und das Flüchtlingsdrama ein Ende finden.

.
.
LINKS:
.
Verfassunggebende Versammlung – Legitimation durch die Träger aller Rechte!

Selbstbestimmung ist das Recht des Volkes!

Selbstbestimmung ist das Recht des Volkes!

Alle Macht geht vom Volke aus!

Alle Macht geht vom Volke aus!

Das schreiben die Griechen über die Verfassunggebende Versammlung

ddbnews R. 

Vor einigen Tagen hatten wir einen Beitrag von unseren griechischen Freunden eingestellt, der nun ins Deutschen übersetzt wurde:

 

WIND VOLL OPTIMISMUS UND HOFFNUNG WEHT AUS DEUTSCHLAND!

Im Chaos des G20-Gipfels ist ein anderes, sehr wichtiges Ereignis, das ebenfalls aus Deutschland kommt untergegangen.
Ich versuche schon seit längerem zu verstehen, was in diesem Land nach dem zweiten Weltkrieg passiert und vor sich geht. Dabei schenke ich „offiziellen“ Berichten und Äußerungen keinen besonders großen Glauben.
Für mich steht fest, Deutschland ist ein großes Problem, hauptsächlich für die eigenen Bürger dieses Landes, aber auch für Europa und den Rest der Welt. Das Problem müssen zuallererst die Deutschen verstehen und dann versuchen eine Lösung zu finden, die diese krankhafte Situation beenden wird.
Ich beobachte die letzten Jahre die Entstehung und Entwicklung der sogenannten „Verfassungsgebenden Versammlung“, deren erklärtes Ziel es ist eine rechtliche Verfassung für Deutschland durch das deutsche Volk und nicht durch seine Vertreter (welche Vertreter ???) im Parlament in Kraft zu setzen. Hierfür wurde eine geheime Abstimmung für den 30.Juni 2017 angesetzt und am 5 Juli wurden die Ergebnisse bekannt gegeben.
Das Ergebnis der Wahl wurde von unabhängigen Beobachtern und Wahlbeauftragten ratifiziert und es übertrifft selbst die kühnsten Erwartungen. 7.000.000 Deutsche entschieden sich für eine solche Verfassung! Damit ist der Weg geebnet, die nächsten absolut rechtlichen Schritte einzuleiten um genau das zu erreichen, was seit dem Ende des zweiten Weltkrieges aufgrund der Auflagen und Kontrolle der Siegermächte Deutschland und den Deutschen vorenthalten wird, entgegen internationalem Recht. Selbst 1990 und nach der Wiedervereinigung wurde dieses Recht hinterhältig unterdrückt.
Deutschland wurde bisher gegen seinen Willen die Rolle der treibenden Kraft innerhalb der EU (Union der Mafiakartelle und Konzerne ehemaliger souveräner Staaten) zugewiesen. Genau dieser Union, die die Weltherrschaft anstrebt fällt es somit zum Opfer und nähert sich unaufhaltsam dem Abgrund.
Durch das in Kraft treten einer rechtmäßigen Verfassung, würde die Souveränität Deutschlands gewährleistet und das internationale Recht wiederhergestellt werden. Gleichzeitig würde dies auch andren Staaten den Weg der Freiheit eröffnen. Die Deutschen scheinen dies sehr wohl verstanden zu haben, denn sie wissen, dass sie der Schlüssel für diese Veränderung sind.

DEUTSCHLAND AUF DEM WEG ZUR UNABHÄNGIGKEIT (Mitteilung der Verfassungsgebenden Versammlung)
Während die Volksverräter in Berlin die letzten Tage weiter versuchen, dem deutschen Volk noch mehr Rechte zu entziehen, haben die Vorreiter der verfassungsgebenden Versammlung am 5.Juli 2017 die Ergebnisse der geheimen Wahl für die vorgeschlagene Verfassung angekündigt. Die Überraschung für alle war riesig, selbst für die Organisatoren dieser Wahl.
Die Wahrheit ist, dass 7.000.000 Deutsche den Weg zur Guillotine für die Bundesrepublik Deutschland vorbereitet haben.
Das Anliegen der Verfassungsgebenden Versammlung ist es seit ihrer Gründung vor rund 2 Jahren, eine Verfassung zu schreiben und mit einer Wahl durch das deutsche souveräne Volk zu ratifizieren. Dieses Recht ist sowohl in den internationalen Menschenrechten als auch im Grundgesetz, das uns nach dem 2 Weltkrieg aufgezwungen wurde verankert.
Die neue Verfassung soll das alte Grundgesetz der Besatzer ersetzen und somit aus Deutschland wieder zu einem souveränen Staat machen.
Ein souveränes Volk hat das Recht eine eigene Verfassung zu haben, zu seiner eigenen Sicherheit und zum Wohle der Gesellschaft.
Ein souveränes Volk hat das Recht und die Freiheit eine Verfassung außer Kraft treten zu lassen und durch eine neue zu ersetzen, oder eine Verfassung teilweise zu ändern.
Eine Verfassung kann nur durch ein souveränes Volk geschrieben und ratifiziert werden, da sie den Ansprüchen des Volkes und der Zeit gerecht werden muss.
In Deutschland gibt es zwar noch eine verstaubte Verfassung, seit Ende des letzten Weltkrieges gilt jedoch das Grundgesetz, das die Besatzungsmächte auferlegt haben und das seit 1990 keine rechtliche Grundlage mehr hat.
Aus diesem Grund haben verantwortungsvolle deutsche Bürger nach gründlicher Überlegung die Gründung der Verfassungsgebenden Versammlung beschlossen, damit das zu Ende gebracht werden kann, woran man 1990 gehindert worden ist.

Abschließend möchte ich persönlich noch erwähnen, dass wir nach diesen Ereignissen historischen Zeiten zu erwarten haben. Zeiten, die uns Licht und Hoffnung schenken werden. Sie werden direkten Einfluss auf unser Leben haben. Wir müssen nur zusammenstehen, offen für Veränderungen sein, mutig uns selbstbewusst. Voraussetzung hierfür ist, dass wir uns keiner Gehirnwäsche mehr unterziehen lassen, den Schritt nach vorne wagen, uns vorsichtig bewegen und uns von alten Stereotypen befreien und nicht mehr voreingenommen sind. Hauptsächlich aber müssen wir uns vom Einfluss der Lügenpresse befreien.

Wie schon vorher erwähnt, dieses Ereignis ebnet auch den Weg für unsere eigene Befreiung, die Befreiung Griechenlands und anderer Länder von den Besatzern, die eine Weltherrschaft anstreben unter dem Deckmantel der Union der Konzerne ehemals unabhängiger Staaten, der Vereinten Nationen.
Halten wir also unsere Augen offen und reichen wir unsere helfende Hand, damit dieser Versuch ein Erfolg wird.
Von uns, ein großes Bravo für diesen Versuch und aus tiefstem Herzen der Wunsch für viel Erfolg. Es wird ein harter Kampf und wir werden gespannt mitverfolgen. Mit eurem Wissen, eurer Verbissenheit und eurem Mut habt ihr uns allen den Weg der Hoffnung gezeigt.

Verfasst von: Venetia Kantzia, übersetzt von Kosta , unser Dank an dieser Stelle !

wir berichteten:

Griechenland glaubt an das deutsche Volk: WIND VOLL OPTIMISMUS UND HOFFNUNG AUS DEUTSCHLAND!

https://ddbnews.wordpress.com/2017/07/09/griechenland-glaubt-an-das-deutsche-volk-wind-voll-optimismus-und-hoffnung-aus-deutschland/

 

Bildergebnis für Bilder von Griechenland

WIR für EUCH, IHR für uns —> SO GEHT DEUTSCHLAND, aber nicht BRD !

ddbnews R.

Zusammenschnitt ,Szenen und Aufruf nochmalig an die Polizei mit Ansprache der Verfassunggebenden Versammlung ! Erkennt wem Ihr dient!!! Ignoriert nicht mehr die Wahrheit !

.

 

Dank an Aniassy !

.

WIR für EUCH, IHR für uns —> SO GEHT DEUTSCHLAND, aber nicht BRD !

.

Kommentare aus dem Netz:

Baron von Wegen Es gab ja jetzt schon einige Aufrufe an die Polizisten dieses Landes und sie sollten sich wirklich überlegen, ob sie nicht lieber mit dem Volk zusammen einen neuen Staat ermöglichen wollen. Mit uns müssen sie nicht irgendwelchen Dienstanweisungen verantwortungloser Vorgesetzter folgen, welche sie im Zweifelsfall fallen lassen wie eine heisse Kartoffel und ihnen einen Strick daraus drehen, dass sie in diesem Land eigenverantwortlich handeln müssen und dafür extra eine Versicherung herzuhalten hat. In einem richtigen Staat, also in unserem neuen Staat, wird die Polizei selbstverständlich wieder verbeamtet. Einige Polizisten werden schon gar nicht mehr wissen was das heisst, aber die brauchen sich nur vorstellen, dass sie dann in ihren Handlungen im vollen Einklang mit wahrem und gültigen Recht und Gesetz stehen und das sie durch den Eid auf die Verfassung(statt dem faulen Eid auf ein ungültiges Grundgesetz), durch den Staat, also durch das Volk geschützt sind, so wie auch sie das Volk schützen. Dies ist etwas ganz anderes als einer Firma mit diffusen Eigentümerverhältnissen zu dienen. Ein Beamter des legitimen Staates jedoch, besitzt das volle Vertrauen des Volkes dadurch, dass er selbst zu diesem Volk gehört und mit seinem Schwur auf die Verfassung zu einer Amtsperson wird, der das Recht hoheitlicher Handlungen zusteht. In der jetzigen Situation jedoch, ist der Polizist keine Amtsperson und hat keine hoheitlichen Rechte, sondern ist lediglich ein Angestellter dem das Waffenrecht eingeräumt wurde und zwar von Menschen die nicht befugt sind dieses Recht zu vergeben. Den Polizisten muss klar werden, dass sie mit vielen ihrer dienstlichen Handlungen ausserhalb sogar der gültigen Gesetze stehen. Ich kann nur hoffen Ihr werdet euch daran erinnern, was ihr einst mit der Entscheidung verbunden habt Polizist zu werden. Diesen guten Vorsätzen könnt ihr in diesem System nicht gerecht werden, sondern ihr müsst nach und nach Kompromisse machen, welche euch letztlich zum Gegenteil dieser Vorsätze führen.

.

Es ist mehr als eine Schande!

Auf dem gewaltigen G20-Gipfel in Hamburg, auf dem rund 500 Polizisten von Linksterroristen verletzt wurden, stellte sich nun heraus, dass den Beamten zum Teil nicht einmal ein vernünftiger Platz zum Regenerieren bzw. Schlafen zur Verfügung gestellt worden war!

Wie OBDACHLOSE  lagen sie auf dem Boden eines Vorraums ! Nachzulesen hier:

Warnung, die Angst vor der Wahrheit!

https://ddbnews.wordpress.com/2017/07/10/warnung-die-angst-vor-der-wahrheit/

.

Und das alles für diese Betrüger :

 

 

DIE NICHTREGIERUNGSORGANISATION BRD —> DER BUND !!!!!!!!!!!!!!!!

 

Wer oder was ist eigentlich der BUND

Wie ist die aktuelle Rechtslage?

Die gesamte und aktuelle Rechtslage hier:

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/rechtslage/

 

Bild könnte enthalten: Text

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

 

Nachtrag 12.07.17:

Wie eben bekannt wurde, wurden die auf den Dächern von Hamburg stehenden und mit Steinen und Flaschen werfenden und damit den Tod von Polizei in Kauf nehmenden Radikalen wieder freigelassen.

GRUND: Es lag kein Haftbefehl vor!!!! Man stelle sich vor, daß uns bekannt ist, was ein Gerichtsvollzieher wegen einer Geldschuld getan hat, er stellte kurzerhand in Eigenregie einen Haftbefehlvordruck aus und unterschrieb diesen sogar. Das BRD Affentheater ist an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten! Wer das noch mitmacht oder gar wählt , hat nicht mehr alle Tassen im Schrank!

.

Alle Verdächtigen von brutalem Hinterhalt auf Dach wieder frei

Stand: 07:38 Uhr | 12.02.2017   Video
.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article166547674/Alle-Verdaechtigen-von-brutalem-Hinterhalt-auf-Dach-wieder-frei.html

Es war der traurige Höhepunkt der G-20-Proteste: Randalierer lockten die Polizei von einem Dach in eine Falle. 13 Menschen wurden festgenommen, doch für keinen wurde ein Haftbefehl beantragt. Die Situation war für die Behörde unlösbar.

Auf dem Höhepunkt der G-20-Krawalle im Hamburger Schanzenviertel in Gewahrsam genommene 13 Tatverdächtige sind wieder auf freiem Fuß. Es handelt sich nach Angaben des Hanseatischen Oberlandesgerichts um jene Personen, die in der Nacht zum Samstag auf dem Dach, im Hinterhof und in anderen Bereichen des Gebäudes am Schulterblatt 1 festgesetzt worden waren.

Schwer bewaffnete Spezialkräfte hatten das eingerüstete Gebäude gestürmt, von dem aus Randalierer die Polizei massiv angegriffen hatten. Zuerst hatte das „Hamburger Abendblatt“ darüber berichtet.

Für keine der 13 Personen sei ein Haftbefehl beantragt worden, bestätigte Gerichtssprecher Kai Wantzen. Er begründete dies damit, dass sich aus der Situation der Ingewahrsamnahme heraus keine belastbaren Anhaltspunkte für die Beteiligung an Gewalttaten ergeben hätten.

Daran scheiterte die Verlängerung der Ingewahrsamnahme

Eine Verlängerung der Ingewahrsamnahme scheiterte demnach in fünf Fällen daran, dass die Polizei die 13 Anträge hierfür so kurzfristig einreichte, dass die hoch belastete Nebenstelle des Amtsgerichts Hamburg nicht mehr rechtzeitig vor Ablauf der Frist eine Entscheidung darüber habe treffen können.

.

Da bleibt mir nichts als:

Ähnliches Foto

.

Schliesslich kann man nicht den selbst bezahlten Mob einsperren, Rent a mob ist der Erfolg dieser Nichtregierungsorganisation! Ich gratuliere!!!!

Und im September werden sie wieder gewählt! LOL

Bildergebnis für Bilder von Smilies

Das hält keiner mehr auf, die Welle ist riesig

ddbnews R.

Viele Glückwünsche zum Ergebnis und der Arbeit hat die Redaktion erreicht, es ist unmöglich alle zu beantworten, deshalb an alle auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön. Ihr seid es, die das, was bisher erreicht wurde, durch Eure Teilnahme gestaltet habt, es ist Euer Verdienst, deshalb gilt der Dank vor allem Euch, was ich hiermit im Namen aller ausdrücklich weitergeben möchte. Noch liegt ein weiter Weg mit viel Arbeit vor uns und den gehen wir gemeinsam mit Euch allen. Für eine Zukunft in Frieden, für Deutschland und für unsere Kinder.

Sendeaufzeichnung der Verfassunggebenden Versammlung nach der Stimmenerhebung und Auszählung 5.07.2017:

 

 

 

Sofortmaßnahmen – Verfassunggebende Versammlung

 

 

Veröffentlicht am 05.07.2017 von


 

Jetzt ist Schluss mit Lustig, jetzt kommt die größte Volksbewegung Deutschlands!
Jetzt kommen die Menschen der Verfassunggebenden Versammlung und werden in ihrem Land aufräumen.

Alle Macht geht vom Volke aus!

Wir wollen unser Deutschland wiedersehen!
Persönliche Befindlichkeiten sollten zurückstehen, damit wir gemeinsam etwas für unser Land, unsere Kinder und nicht zuletzt auch für uns selbst tun können und auch müssen!
————————————————————
Sofortige Anweisungen der Verfassunggebenden Versammlung nach dem Volksentscheid

Quelle: https://www.verfassunggebende-versamm…

Links:

https://www.verfassunggebende-versamm…

https://www.ddbradio.org

https://ddbnews.wordpress.com

https://vk.com/ddbnews

.

 

 

 

 

.

______________________________________________________

Auszug aus den eingegangenen Glückwünschen:

Lieber Vorsitzende Uwe.. und alle Verfassungsmitstreiter,

mir kam heute oft eine Gänsehaut auf dem Rücken, die Sendung war so toll. Wir werden von Tag zu Tag mehr Leute.

Bravo weiter VV, die einzigste die was kann!

Gruß Silvia

Glückwunsch IHR helden Deutschlands

Marlies

Ich hab euch alle einfach nur lieb!!! Danke das es euch gibt und wir starten jetzt durch!!!!!!!

Gruß Maik W.

Vielen Dank Euch allen – ich bin stolz dabei zu sein!

Rainer
.
Liebes Team,
ich bin ganz gerührt, ich habe einen Klos im Hals.
Ich kann es fast nicht glauben.
Auch dieser kleine hat in dieser Sendung sehr gut getan.
Endlich haben wir eine Verfassung,
DANK EUERES GROSSEN ENGAGEMENT..
VIELEN, VIELEN DANK…
Barbara P.
.
Hallo Ihr Lieben,
Gratulation Euch, und uns Allen!
Viel Mut und Kraft weiterhin!
Ein Grund zum  feiern!!!!
Seid Beschütz!
Herzliche Grüße Dieter u. Melanie
.

Ihr seid nicht nur der Hammer, sondern der ganze Werkzeugkasten. Ach
was, ’ne ganze Werkzeugfabrik.

Das Ergebnis der Abstimmung ist ein toller Motivatiosschub.

Euer Steffen

 

.Heute können wir uns gratulieren und Euch besonders danken. Viel Kraft für die weitere Arbeit.

LG

 

hallo ihr lieben,
ich gratuliere uns von ganzem herzen, jetzt geht es rund, danke für eure mühe,
sieben millionen WAU, ich bin mit einem freudenschrei hoch,
von herzen nochmal DANKE.
wir werden gewinnen.
LG
sylvia
.

Hallo liebe Leute,

warum seid ihr so relaxt?????

Das ist ein Grund zum jubeln!!!!   Da kann keiner stillsitzen!!!!

Liebe Grüße

Monika

.

Hallo ihr COOLEN Jungs und Mädels!

WEITERMACHEN!!! LOGO!!! EH KEIN THEMA!!!

Gruß Martin

und viele andere….

.

WIR DANKEN EUCH ALLEN und jetzt gilt es Kräfte bündeln und weitermachen !

.

Bildergebnis für Bilder zu Welle

Hier ist das Deutsche Volk

ddbnews R.

Nun mal Klartext, wer sind Deutsche überhaupt und warum gibt es so viel Verwirrung darüber ?

Die Sachlage ist doch ganz einfach: Deutscher ist, wer die Staatsangehörigkeit zu einem Bundesstaat besitzt! So wusste es schon der Kaiser und damit sind die Preußen, Bayern, Sachsen, Badener, Württemberger usw. gemeint. Die hatten selbst im DR, also seit dessen Bestehen, ihre eigenen Staatsangehörigkeiten und weil man das nicht einfach abschaffen kann, sondern nur selbst ablegen, gibts heillose Verwirrung, denn jeder Deutsche, also jeder Preuße, Bayer ,Sachse, usw. hat seine Staatsangehörigkeit durch seine Vorfahren vererbt bekommen.

Nun gibt es aber Deutsche, die sich gar nicht zu diesen Staatsangehörigkeiten, die ihnen vererbt wurden bekennen und diese sogar freiwillig, meistens durch Täuschung im Rechtsverkehr und damit allerdings auch nichtig, ablegen !

Warum das denn? Damit schließen sie sich doch selbst von den Rechten am Land und Gebiet aus und das nutzt nur dem System BRD, denn diese Nichtregierungsorganisation hat alles andere im Auge, aber nicht das Wohl der Deutschen.

Man gibt seine wertvolle Staatsangehörigkeit aus den Bundesstaaten ab, weist sie sogar nach und bekommt von der NGO BRD einen Zettel für 24, 80 € ausgestellt, der einem was bescheinigt???

Bild könnte enthalten: Text

Auf diesem Zettel steht : Ist Deutscher ! Es gab aber niemals eine Deutsche Staatsangehörigkeit, es gab nur Bayern, Preußen, Sachsen, Württemberger, Badener usw.

Da das DR auch nur ein Staatenbund 

Staatenbund – Wikipedia

war, der aus diesen Staaten bestand und es nur diesen Namen DR trug, gab es auch keine Staatsangehörigkeit Deutsches Reich, es sei denn, man war eben kein Deutscher mit Staatsangehörigkeit Bayern, Preußen, Sachsen etc.

DR Angehörige waren die ehemaligen Kolonien, denn das waren keine Bayern, Preußen ,Sachsen uws.

 

Hier-ist-das-deutsche-volk.de

Hier wir es nochmal gründlich erklärt und irgendwann muß es auch einmal verstanden werden:

 

 

Nun versammeln sich die richtigen Deutschen gerade, denn die sind das Deutsche Volk, sie kommen von Bayern über Sachsen und Preußen, alle mit Abstammung zu ihren Vorfahren, gerade zusammen und sichern die Rechte für eine Zukunft.

http://hier-ist-das-deutsche-volk.de/

 

Volk, wann stehst Du auf und schickst deine Herrscher zum Teufel?
http://www.patriotenstimme.de/2017/06/volk-wann-stehst-du-auf-und-schickst-deine-herrscher-zum-teufel/

Wenn ein großer Volksteil erwacht und sich vereinigt hat, denn nur dann kann man seine Rechte durchsetzen und daran hat das System BRD kein Interesse, also schlau gemacht, unser Volk wieder mal zu vierteilen um so eine Einigkeit möglichst lange herauszuzögern.

Teile und herrsche, das alte Prinzip. Da gibts Reichsgruppen , Exilregierungen DR,Freistaaten ( die keineswegs frei sind), Gelbscheinträger und alle die sind in ihren Meinungen so festgefahren und lassen sich meistens auch noch für die Herstellung von Ausweisen gut bezahlen. Gewollt blöd? Gewollt bezahlt?

Irrtum sprach der Igel und stieg von der Klobürste, hier im Bild nur `ne Bürste, aber egal, falsch ist eben nun mal falsch !

Bildergebnis für Bilder zu Irrtum sprach der Igel und stieg

.

Hallo, das Deutsche Volk sind die Menschen, die ihre Staatsangehörigkeiten von Preußen bis Bayern durch ihre Vorfahren vererbt bekamen, keine DR Anhänger oder Gelbscheinträger! Die bekennen sich aus Dummheit oder Unwissenheit gerade davon ab und lassen sich das Gegenteil auch noch bestätigen, manövrieren sich in einen falschen Rechtskreis, weg vom Völkerrecht und verlieren damit die Rechte die sie eingentlich wollen und die ihnen zustehen!!

 

Rechtssatz:

 

„Das völkerrechtliche Subjekt  ( die deutschen Staaten) bestand und besteht durch seine legitimen, natürlichen Rechtspersonen ( unsere Vorfahren , alle mit eigener Staatsagehörigkeit zu den Deutschen Staaten und NICHT DR) und derer in der Rechtsfolge, ( WIR die Nachfahren und Erben) welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem  völkerrechtlichen Subjekt ziehen“

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: Text

Machen wir es endlich und sichern uns die Rechte, denn die BRD privatisiert und verdient am Verkauf von Volksvermögen, aber läßt uns das auch noch bezahlen, Beispiel: Autobahn, Post AG, Banken, Versicherungen, Landflächen, Gebäude…. Sie verkauft damit Werte die ihr nicht gehören, sondern den Deutschen Völkern!

Damit muß Schluß sein ! Duldet ein Volk eine Regierung ( die eigentlich gar keine ist), die nicht seine Interessen vertritt und fällt auf Wegelagerer rein, dann hat es seine Zukunft verspielt und die seiner Kinder!

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text