Auftragslügner in der BRD verunglimpfen Deutschlands Patrioten

Deutschlands Patrioten werden von den Systemmedien verunglimpft

 

Zur Aufwiegelung, Verwirrung und Verblödung der Gesellschaft werden die Patrioten Deutschlands von den Systemmedien gern als „Reichsbürger“, „Rechtsradikale“ oder „Nazis“ bezeichnet.

Dabei sind deutsche Patrioten oder auch Nationalisten: Deutsche die zu ihrer Heimat stehen. Vaterlandsliebend und volksbewusst sind sie mental mit einem gesunden Nationalbewusstsein ausgestattet. Welches bei vielen Deutschen durch die jahrzehntelange Medien-Propaganda verloren gegangen ist. Jene sind den nationalfeindlichen Medien, der volksverräterischen Globalisierungspolitik, auf den Leim gegangen und dienen dem Unrechtssystem heute als Vaterlandsverräter.

 zum Thema verlinkt:

Was ist ein NAZI?

Was ist ein Reichsbürger?

Was ist die  BRD?

Hat sich durch wählen von Parteien, die letzten Jahrzehnte je was zum positiven gewendet?

Keine PARTei ist wählbar in der BRD

Was ist die AfD?

Merkels Strippenzieher und das Kriegsprodukt BRD

OHNE BRD gehts vorwärts, aber nicht mit ihr!!!

Wollen wir wirklich unser Land anderen überlassen?

 

Der nahende Bürgerkrieg ist eiskalter tödlicher Terrorismus und Völkermord

Woran erkennt man die 4 Säulen eines beginnenden Krieges  und wie sind diese hier erkennbar?

Advertisements

AfD Juden wollen eigene Organisation gründen

 

Ich sage nur MEDINAT WEIMAR und verweise auf  folgenden Beitrag mit vielen Unterlinks, die die Nähe der AfD zum Judentum beweisen! Schließlich wirds in Israel langsam eng da muß Lebensraum her fürs Herrenvolk!

Gauland lässt die Katze aus dem Sack

 

 

Gründung der „JAFD“ – Jüdische AfD-Mitglieder wollen Vereinigung gründen

QUELLE

Offenbach – Eine bundesweite Vereinigung von Mitgliedern der AfD, die jüdischen Glaubens sind, will am 7. Oktober in Offenbach ihre Gründungsversammlung abhalten. 

Das berichtet die FAZ und beruft sich auf ein Schreiben der „JAfD“, das der Zeitung vorliegen soll. Bei der Gründungsversammlung sollen als Redner die Mitglieder des AfD-Bundesvorstands Beatrix von Storch und Joachim Kuhs sprechen. Außer ihnen wurde der Autor Michael Klonovsky und der Sprecher des hessischen AfD-Landesverbandes Robert Lambrou genannt, die  zu Wort kommen sollen.

Mitglieder der Jüdischen Gemeinden in Wiesbaden und in Offenbach bestätigten, dass es eine solche Gründung geben solle. Die Funktionäre der jüdischen Gemeinden hätten, wie es ihre Kollegen aus der christlichen Fraktion in immer schriller werdendem Ton tuen, ihr Befremden geäußert, berichtet die FAZ weiter. AfD-Sprecher Lambrou entgegnete, dass es überhaupt keinen Widerspruch zwischen der Mitgliedschaft in der AfD und dem jüdischen Glauben gebe. Vielmehr schließe eine antisemitische Haltung die Mitgliedschaft in der Partei aus.

Der Deutschlandfunk berichtete vor der Bundestagswahl im letzten Jahr, dass immer mehr jüdische Mitbürger mit der AfD sympathisieren. Der zunehmende Judenhass, dem Islam immanent und durch eine verantwortungslose Migrationspolitik muslimischer Zuwanderung nach Deutschland importiert, schafft bei ein zunehmends Klima der Angst nicht nur bei den Betroffenen. (SB)

 

Juden leben in Deutschland wieder gefährlich (Foto: Durch alredosaz/Shutterstock)

 

DA fällt mir nur ein: „Schaffe ein Problem und biete eine Lösung an“, damit sichere Deine Macht!!!!  Die von Juden verhassten Moslems überschwemmen das Land, dem Problem kann natürlich später abgeholfen werden, vorher messern oder vergewaltigen die noch ein paar Deutsche .

Nach der neuen Deagle Liste, schwinden wir bis 2025 auf nur noch 28 Millionen:

 

Seite 3 : http://www.deagel.com/country/forecast.aspx?pag=3&sort=PPP&ord=DESC

69 Germany 28,134,920
80,590,000

 

Wer hat die Invasoren nochmal reingeholt , war das nicht eine Jüdin die so langsam ihre Macht bei deutschen Menschen schwinden sieht?

B’nai Brith-Auszeichnung für Angela Merkel

Bildergebnis für Bilder  zu Merkel bekommt jüdische Auszeichnung

 

Ein Mitglied des B’nai B’rith und Hochgradfreimaurer, Graf Coudenhove-Kalergi, schrieb (1923): „Wir erstreben ein orientalisches Europa mit einer eurasisch-negroiden Mischrasse der Zukunft. Diese zukünftige Mischrasse wird äußerlich der altägyptischen Rasse ähnlich sein. Führer werden die Juden sein als neuer Adel von Geistes Gnaden. “

Hochgradfreimaurer waren auch F. D. Roosevelt, Truman, der Chef des IMT Jackson sowie aus neuerer Zeit Kissinger und der langjährige Präsident der EU-Kommission Delors. Der US-Präsident Truman wurde nach dem Abwurf der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki in den 33. Grad erhoben.
Der B’nai B’rith verlieh Willy Brandt vor fast 15 Jahren einen goldenen Orden und einen solchen sowohl an Kohl (Allgemeine Jüdische Wochenzeitung, 7.2.1991) als auch an den ehemaligen Bundespräsidenten R. v. Weizsäcker (T. Z., 5.12.1991) sowie 1996 wieder einen solchen an Kohl {Münch. Merkur, 27.1.1996). März 2008 erhielt Bundeskanzlerin Angela Merkel den B’nai-B’rith-Orden.

B’nai B’rith [hebr.: Söhne des Bundes] ist nach freimaurerähnlichem Prinzip strukturiert und weltweit in sechsundfünfzig Staaten vertreten. In Deutschland bestehen in sechs Städten acht Logen mit rund siebenhundert Mitgliedern.“
Zunächst als geheime Loge wurde diese Gemeinschaft 1843 in der New Yorker Lower East Side von Henry Jones und jüdischen Auswanderern – vornehmlich aus Deutschland – gegründet. Noch heute bilden die USA – neben Israel natürlich – den Schwerpunkt der Aktivitäten. 1913 ging aus diesem Logenbund die sogenannte „Anti-Defamation League“ (ADL) hervor.

 

Wann geht sie endlich? Stehen wir kurz vor ihrem Ende? Welche Parteimarionette kommt dann?

Das unfassbare Ende der Angela Merkel!

von Tim K.

Die politischen Tage Angela Merkels neigen sich endlich dem Ende zu.

Deshalb ist es höchste Zeit, einfach einmal Danke zu sagen.

Dies ist mein „Dankeschön“ und meine Hommage an Angela Merkel!

 

 

Quelle

Der Holocaust an den Deutschen > 6 Millionen tot!

ddbNews R.

Wie war das mit den Siegern, die die Geschichte schreiben? 6 Millionen tote Deutsche ! Woher nur kennen wir denn diese Zahl?

 

Konrad Adenauer: „Sechs Millionen Deutche“ ▶ WIE BITTE…????

 

——-

Am 06.06.2018 veröffentlicht

—————————————————–

 

„Die Philosophin Ayn Rand sagte einmal: «Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren.» Besser kann man kaum zusammenfassen, was einer Bevölkerung droht, die sich an die kollektive Leugnung von Problemen und Missständen gewöhnt hat. Je länger man die Realität verleugnet oder verdrängt, umso verheerendere Konsequenzen wird dieses «Kopf in den Sand stecken» nach sich ziehen.

Weite Teile Europas– insbesondere Deutschland – scheinen zutiefst von dieser Art wirklichkeitsfremden Denkens durchdrungen zu sein. Allen Fakten zum Trotz wird die Politik der offenen Grenzen und die unkritische «Willkommenskultur» immer noch von der Mehrheit mit Wohlwollen oder zumindest schuldbewusster Verantwortlichkeit betrachtet. Doch wir müssen der Tatsache ins Auge sehen, dass Immigration zwar für jedes Land bereichernd sein KANN (sofern sie selbstbestimmt ist), doch uns in der Art, wie sie momentan stattfindet, langfristig in ein Chaos gigantischen Ausmasses führen wird.

Die sprunghaft in die Höhe geschossene Anzahl an Gewaltverbrechen und Vergewaltigungen in Ländern wie Deutschland und Schweden zeigt deutlich, in welch katastrophale Richtung sich das Abendland zubewegt. Wie bereits in der vorangegangenen Ausgabe erläutert, wird die Eskalation der ethnischen und kulturellen Konflikte nur noch vom sozialstaatlich garantierten, materiellen Wohlstand verhindert. Dieser schwindet jedoch ebenso nachhaltig wie die Geburtenrate der europäischen Heimatbevölkerung.

Wenn die breite Masse gegenüber diesen drängenden Missständen weiterhin die Augen verschliesst, wird sie sich schon bald in einer äusserst ungemütlichen Bürgerkriegssituation wiederfinden, die sie schmerzhaft aus ihrer Illusion von «Weltoffenheit und Toleranz» herausreisst und auf die sie weder mental, materiell noch physisch vorbereitet sein wird.

Auch ist es an der Zeit, zu realisieren, dass die politische Klasse mit aller Kraft auf die «Vermischung der Völker» und die Ersetzung der westlichen Heimatbevölkerung durch Migranten der dritten Welt hinarbeitet und dies auch seit Jahrzehnten öffentlich bekräftigt. Warum unsere Medien diese wirren und oft durchaus rassistischen Bekenntnisse der Eliten «lauthals» totschweigen und konsequent ignorieren, dürfte mittlerweile klar sein. So findet nirgends eine grossflächige Diskussion zu den Hintergründen und Planungen statt, die genau die Szenarien seit Jahren ankündigen, mit denen Europa heute zu kämpfen hat. Auch die offenkundigen Verbindungen zwischen verbrecherischen politischen Entscheidungen wie der Bombardierung Libyens, der Kürzung der Hilfsgelder in UN-Flüchtlingslagern 2014, Merkels Öffnung der Grenzen usw. und der mit ihnen gezielt in die Wege geleiteten Massenmigration nach Europa wird niemals in übergeordnetem Zusammenhang thematisiert und kritisiert! Und so sieht die Mehrheit der Menschen in ihrer illusorischen Wahrnehmung nichts weiter als eine vorübergehende und gleichfalls gar selbstverantwortete «Flüchtlingskrise», bei deren Bekämpfung man nun fleissig und schuldbewusst gemeinsam anpacken muss. Dass es sich bei dieser sogenannten «Flüchtlingskrise» in der Realität um nichts geringeres als ein von langer Hand geplantes Projekt zur Auflösung der heimischen Bevölkerung handelt, wird in dieser Ausgabe dutzendfach belegt und kann von jedem nachgeprüft werden! Gebrauchen wir unsere Augen zum Sehen, statt später zum Weinen!“

Text  von ExpressZeitung

Das sollten wir nie vergessen und wir sollten gemeinsam Sorge tragen für unsere Zukunft!

ddbNews R.

Der Holocaust an den deutschen Menschen!

Ob es nun die Rheinwiesenlager waren wo Hunderttausende verhungerten, als Kriegsgefangene eingezäunt und sich selbst überlassen und der Bevölkerung verboten war ihnen Nahrung und Wasser zu geben, oder ob es millionenfache Vergewaltigungen deutscher Frauen waren, ob es die Millionen Vertriebene waren, die aus ihrer angestammten  Heimat fliehen mussten, um ihr Leben zu retten,  oder ob es sich wie hier um einen Ort handelt, dessen Schicksal uns immer in Erinnerung bleiben muß. Die Erinnerungsfeiern gibt es nur für Andere, aber nicht für deutsche Opfer und mögen sie auch noch so vielfältig sein.

Deshalb ist es unsere Pflicht das alles, was an Leid,  Mord , Tod und Vergewaltigungen und dem Verlust der Heimat unseren deutschen Völkern angetan wurde, auch unseren Kindern mitzuteilen, damit dieses Grauen niemals vergessen wird, während  die BRD das 70 jährige Bestehen Israels feiert , denn das war sogar eine ARD Meldung wert!

 

 

Deutschland im Mai 1945, ein Drama ereignete sich in der vorpommerschen Kleinstadt Demmin.

Aus Angst nahmen sich hunderte Menschen das Leben, Väter und Mütter nahmen ihre Kinder mit in den Tot – sie waren der Vergeltung – der Roten Armee – ausgeliefert:

700 Menschenleben: Massensuizid in Demmin

Das Drama macht einen sprachlos.

Um so erschreckender, daß es heute wieder so viele Menschen gibt, die Gleichgültigkeit zeigen, wenn es um die aktuellen Kriegsvorbereitungen geht.

Kriege werden immer grausam bleiben, drum sollten die Menschen heute alles dafür tun, daß jenes nie wieder geschieht. Was hilft es alte Wunden aufzureißen?

Mobilmachung läuft…

Gegen „russische Aggression“: Ulm bekommt Nato-Zentrale

Was für ein „verlogenes Pack“

Was treiben US-Helis über Chemnitz? Augenzeuge filmt mit – VIDEO

Massenblockade von US-Air Base – Prominenter Kampf gegen Ramstein

„Putin-Feind“ tot mehr wert als lebend: Blick in Abgrund des deutschen Journalismus

Enthüllt: Schon bald neue US-Atombomben für Deutschland

Gegen Russland: Gewaltige NATO-Eingreiftruppe geplant

Einkreisen und absäbeln: Nato simuliert Sturmangriff auf russische Exklave

Russischer General zu Polens Vorstoß: „Das ist schon eine echte Bedrohung“

Donezk: Ukrainische Sicherheitskräfte nehmen OSZE-Autokolonne unter Beschuss

Planen EU und NATO die Eroberung Lateinamerikas?

Teheran will die VSA wegen Terroranschlägen anklagen

 

Heute ist Russland nicht mehr unser Feind, diese Feinde von damals regieren heute aber unser Land  mit ihrem  Bund, siehe  Artikel 133 Grundgesetz

 

 

 

LIVE: Russland übernimmt Vorsitz im UN-Sicherheitsrat – Nebensja gibt Pressekonferenz

Litauen: Mutmaßliches CIA-Foltergefängnis bei Vilnius entdeckt

 

Wann gedenken die Deutschen ihre Menschenrechte und ihr Land effektiv zu verteidigen?

 

 

> Nach der DSGVO ist vor dem LSR: Wie die EU das Internet unter ihre Kontrolle bringen will

 

EU bereitet massives Internet-Zensur Gesetz vor

 

 

 

Darüber hinaus sind BRD-Politiker dabei die Befugnisse der Polizei auszuweiten, u.a. Überwachungsmaßnahmen die bislang nur den Geheimdiensten unverwehrt blieben: abhören von Telefonaten, ausspionieren von E-Mails, Gesichtserkennung, Kontaktverbote und bis zu 74 Tage Präventivhaft bei „schweren Straftaten“, welche nicht korrekt definiert sind.

>> Nur Bayern? Fast alle Bundesländer verschärfen gerade ihre Polizeigesetze

Glauben die Protestler ernsthaft, man könne den geplanten Polizeistaat mit Demonstrationen, Petitionen oder über eine System-Partei stoppen?

 

Erst Wählen, dann gegen sich selbst demonstrieren !

Das überpositive Recht und das Tribunal des Rechts!

DSGVO – Dekret 26 – die BRD darf nicht für Deutschland handeln!

 

Wenn die Menschen jetzt nicht souverän handeln, werden sie bald in einer modernen DDR mit stündlichen Mord, Totschlag und Vergewaltigungen, unter vielen Millionen Einwanderern leben. Es vergeht bereits heute kein Tag an welchem nicht eine neue Horrormeldung die Menschen erschüttert ! Anschläge Messerungen, Vergewaltigungen sind doch bereits Tagesordnung!

Die BRD-Politik ist deutsche Feindpolitik und hat die Sicherheit und den Frieden in Deutschland zerstört, denn sie ist nicht eine deutsche Regierung!!!!

Libanese verletzt Polizisten und verwüstet Rettungswagen

Mord in Berlin: Melanie Rehberger kämpfte um ihr Leben – Polizei sucht Mann mit zerkratzten Armen

Polizistin erschießt Messerstecher nach Angriff in Zug

Eschede: Afrikanischer Ex-Soldat terrorisiert Mutter und Tocher – „Staat“ tut nichts

 

 

Tim Heilig: Ein Mann spricht Klartext über Deutschland

Facebook führt Löschwelle gegen patriotische Seiten durch

BMFSFJ finanziert Linksextremismus, so der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags

EU-Kommission plant Milliarden Notfall-Fonds für Euro-Länder

Verfallsdatum rückt näher: Wie und warum die EU zerfallen wird – Meinung

ddb news – 01.06.2018 – Sendung

 

 

Alle Hauseigentümer müssen zahlen ! Die Zwangshypothek kommt !

 

Ihr wollt es, Ihr bekommt es ! Denn wenn Ihr es nicht wolltet, dann würdet Ihr ja was dagegen tun, da draußen !  Nämlich gemeinsam mit den Menschen die sich genau das vorgenommen haben, unser Land wieder mit eigenen Händen zu regieren ! Für uns, für die Welt und für unsere Kinder! Eine friedliche und gesunde , glückliche Zukunft schaffen und das alte, schlechte aufräumen!

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/