Ohne vieler Worte

ddbnews R.

Geschrieben wurde genug, auf diesem Blog alleine 1071 Beiträge, seit seinem Bestehen im Februar 2016 und er hatte bereits im ersten Jahr seines Bestehens 1.050.180 Besucher. Hier wird objektiv und wahrheitsgemäß berichtet und unser Volk aufgeklärt über das, was in diesem Land vor sich geht und vor allem wie die Problematik zu lösen ist. Vielen Lesern ist das auch bewusst, vielleicht liegt darin auch der Erfolg dieses Blogs. Dafür danken wir von Herzen.

Heute wird deshalb nur ein Video eingestellt , denn der Worte sind genug gefallen und alles, was hier geschrieben steht, ist nachlesbar und nachvollziehbar. Es bedarf keiner weiteren Worte, es müssen Taten folgen.

Die Situation und die Lösung wurde hinlänglich beschrieben und dargelegt, es ist an unseren deutschen Völkern sie nun umzusetzen, so wie das andere Völker ebenfalls tun.

 

 

 

Andere Länder wissen das!

 

In Katalonien gibt es ebenfalls eine Verfassunggebende Versammlung , am 1. Oktober werden die in Andalusien lebenden Katalonier aufgefordert sich am Volksentscheid ( Referendum)zu beteiligen, damit es eine Abtrennung von Spanien geben kann

http://asambleanacionalandaluza.org/?p=271

In Burkina Faso und im Kongo gibt es ebenfalls Verfassunggebende Versammlungen! Wer französisch kann ,darf sich gern geistig bereichern um zu verstehen ,daß das der Weg ist ,um etwas Entscheidendes im Lande zu verändern, oder gar eine Regierung loszuwerden! Diese ist durch den Einsatz einer VV entmachtet, wenn es das Volk so will!

http://www.assemblee-nationale.cd/

.

In Venezuela

Verfassungsgebende Versammlung entmachtet Kongress

..auch wenn die Mainstream-Presse kotzt…die Verfassunggebende Versammlung hat die Macht…immer...wenn das Volk es beschließt…

http://www.zeit.de/politik/ausland/2017-08/venezuela-verfassungsgebende-versammlung-kongress-entmachtet

 

In Frankreich :

 

 

Für Deutschland:

 

 

Nach dem Selbstbestimmungsrecht der Völker:

Selbstbestimmungsrecht der Völker : “ Artikel 1 (1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. (2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden. (3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind, haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten. (…) https://www.sozialpakt.info/selbstbestimmungsrecht-der-voelker-3181/

Ein Volk wehrt sich !

ddbnews R,

 

EIN VOLK wehrt sich: VV Venezuela

Veröffentlicht am 11.08.2017
.

Als Oppositionelle getarnt versuchen imperiale Globalisten
den nationalen Verfassungskonvent in Venezuela zu stören.
Das oppositionelle Parlament ist seit 11.08.2017 aufgelöst.

 

 

 

Hier im Beitrag, am Beispiel Venezuelas, kann man sehr genau sehen, wie der bezahlte Hase läuft. Wie überall auf dieser Welt sind solche, gegen das eigene Volk gerichtete Rudelsführer, bezahlte Intriganten ,die Stimmen für ein imperalistisches, ausbeuterischen, US geführtes NWO Klientel.

Dumm nur, daß das dort  in Venezuela völkerrechtlich korrekt zugeht und bereits die ersten Bürgermeister, die sich diesen oppositionellen US hörigen angeschlossen hatten, aus ihren Ämtern entfernt wurden:

Durch das Wirken der Verfassunggebenden Versammlung in Venezuela wurden die ersten bezahlt oppositionellen Bürgermeister abgesetzt!

https://amerika21.de/2017/08/182502/buergermeister-abgesetzt

 

Mehrere Bürgermeister in Venezuela von Gericht abgesetzt

Gewalttätige Ausschreitungen der Opposition in Venezuela

Gewalttätige Ausschreitungen der Opposition in Venezuela

.

Caracas. Der Oberste Gerichtshof Venezuelas (TSJ) hat in den vergangenen Tagen mehrere oppositionelle Bürgermeister ihres Amtes enthoben. Sie wurden für schuldig befunden, gewaltsame Proteste nicht unterbunden zu haben.

 

weiterlesen:  https://amerika21.de/2017/08/182502/buergermeister-abgesetzt

Nun kommen wir mal zu Deutschland und stellen uns die Frage welche bekloppten Idioten, senilen Hauptes sich da besonders hervortun und in welche Sparte sie sich einordnen lassen:

Da verlinkt ein seniler ,alter Mann ein Video und schreibt darunter:

 

Ich grüße euch Brüder und Schwestern recht herzlich zu dieser Fortsetzung.

In diesem 2. Teil zeige ich euch einige geschichtliche Zusammenhänge und dann werdet ihr hoffentlich sehen und auch verstehen was hier los ist. Von Rom, dem Vatikan, den Freimaurern und Illuminaten bis zur heutigen Situation der BRD-Treuhandverwaltung im Nießbrauchsrecht, erkläre ich anschaulich und mit eigenen Worten, dass es selbst ein Antifant verstehen muss. Wer es dann immer noch nicht verstehet, sollte sich den Schwur der JESUITEN durchlesen, ansonsten ist ihm nicht mehr zu helfen.
Ferner kann man sagen: Welcome NWO, es ist schon lange vollbracht. Sehr lange!

Und ihr mit eurer Verfassungsgebenden-Versammlung solltet euch schämen die Menschen mit dieser weiteren Falle in die Irre zu führen und zu verarschen!

Mensch Holger

Nachzulesen beim KLICKmeister der Unklugen ,dem Honigtopf:

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/08/12/%e2%9d%97die-brd-%e2%9d%97-schau-dir-die-scheisse-doch-an-teil-2-%e2%9d%97/

.

In diesem Video sagt ein MENSCH Holger am Schluß die bedeutsamen Worte:

„Das Volk muß es nun richten!“

Ja Genau, VOLLTREFFER und wie macht das das Volk wenn es etwas richten will?

Klare Antwort: Wie in Venezuela , nämlich mit einer Verfassunggebenden Versammlung, sie ist das Volk und damit der Souverän, sie trägt die Entscheidungsgewalt durch die Macht des Volkes !

Wo, IHR  Rekruten,  seid Ihr nun einzuordnen, weil Ihr gegen das eigene Volk, wie in Venezuela, der Verfassunggebenden Versammlung, zu Fehde zieht und vor allem Cui bono? Wem nutzt Euer Geplapper? Nutzt es unserem Volk? Ich sagt Euch es nutzt der BRD, den US imperialistischen, israelitischen System, welches Ihr selbst bekämpft!

Vielleicht wacht doch noch einer von Euch auf, wenn nicht, dann  geht es Euch sicher bald so wie den  bezahlten Doofen in Venezuela und sagt nicht Ihr habt es nicht gewusst!

 

Mal so am Rande, schaut was Ihr unterstützt:

Die Befreiung der Nationen: Antisemitismus steigt weltweit an

Die Zeit ist gekommen, in der die Nationen ihre Unterdrücker und Peiniger erkennen und sich gegen die jüdische Vorherrschaft erheben. Die Menschen haben begriffen, dass sie…na lest selbst:

https://annaschublog.com/author/annaschublog/

 

Es ist einfach nur noch lächerlich mit Halbwissen das zu  diffamieren versuchen was das Einzige ist, was aus dieser Missere führen kann. Seid Ihr Agenten derer, die die Einigkeit des Volkes, der deutschen Völker verhindern wollen und Euch mit läppischen Klickzahlen befriedigt, aber ohne Lösung?

Dann mal zur Statistik dieses Blogs, der hat seit Februar 16, also seit 1,5 Jahren über 1.700.000 Leser  ( genau: 1,745,754 Besucher ) und die klicken oft auf eine Vielzahl von Beiträgen, weil es hier genau 1.057 Beiträge gibt, da reden wir gar nicht erst über Klickzahlen!

Alter Mann geh schlafen oder wach auf! Und Mensch Holger Du auch, sagst oft das Richtige und ziehst die falschen Schlüsse ! Armes Deutschland mit so einem  Klientel!

Alle Menschen sind herzlich eingeladen, dieses Deutschland durch ihre unmittelbare Mitwirkung wieder zu dem zu machen was es einmal war und aufzurichten. Das Land der Dichter und Denker ! Fernab vom Handelsrecht , hin zum Völkerrecht !

www.hier-ist-das-deutsche-volk.de
www.verfassunggebende-versammlung.de
https://www.alliance-earth.com/

 

weiterführende Links:

Warum will man die Verfassunggebende Versammlung in Venezuela bekämpfen?

In unseren sau – (beren) Medien wird verdonnert was befreit, was sich nicht dem Raubtierimperialismus unterwirft und so geschieht, was viele nicht wissen, weil sie den medialen Hetzsendern zum Opfer werden. Aber es gibt Gegenwind und nicht jeder gibt sich der Verblendung hin, sondern weiß, die Macht in jedem Land hat nur das einheimische Volk. Nichts ist dem Imperialismus lieber, als wenn man genau das Volk nun spaltet, es desinformiert und sogar bezahlte Oppositionen installiert. So geschieht es überall ,wo Menschen versuchen aus diesem System zu entkommen, man verwirrt ihren Geist, setzt die Regierungen unter Druck, installiert Sanktionen die das Land verarmen lassen, boykottiert den Handel und versucht Regierungen zu stürzen, die sich dem Völkerrecht und dem Selbstbestimmungsrecht zuwenden. So geschieht es auch in Venezuela und wir können beobachten, wie die Spieler agieren und auch wer dazugehört. USA freundliche Regierungen wurden bereits in fast allen Ländern installiert und oft genug wurde nachgeholfen um sogenannte Schurkenstaaten gefügig zu machen, bis hin zum Mord. Das Spiel ist immer dasselbe. Die Verfassunggebende Versammlung Deutschland hat mit Venezuela Kontakt aufgenommen!

(…) zum ddb-Bericht hier:

https://ddbnews.wordpress.com/2017/08/11/warum-will-man-die-verfassunggebende-versammlung-in-venezuela-bekaempfen/

Warum wir freie Medien brauchen !

Noch einmal beantwortet die Verfassunggebende Versammlung Fragen zum Deutschen Reich !

Die Verfassunggebende Versammlung als übergeordnetes Staatsorgan !

 


Noch einmal beantwortet die Verfassunggebende Versammlung Fragen zum Deutschen Reich !

 

ddbnews R.

In der gestrigen Sendung, vom Sonntag, dem 6.08.17, ging die Verfassunggebende Versammlung auf Feststellungen und Fragen von Menschen ein, hier speziell einer Sandra Weber, die hiermit noch einmal eindeutig berichtigt werden. Dazu werden die einzelnen Punkte von Sandra Weber verlesen und im Anschluß auch gleich beantwortet. Auch ,die am gestrigen Sonntag um 14 Uhr bei ddb Aktuell,  ausgestrahlte Sondersendung : “ Wer hat die eigentliche Macht auf diesem Planeten!“ ist Teil dieses Beitrages.

.

Wer sich jetzt nicht zur VV bekennt ist nicht VOLK, sondern nur Bewohner eines Wirtschaftsgebietes!

 

 

Alles, was Sandra Weber hier auflistet, wurde wahrheitsgemäß beantwortet !

Orginal von Sandra Weber:

.

auf vk : https://vk.com/weber63

Beziehungsstatus:
zu lesen hier:
( Anmg. der Redaktion ddbnews: dieser Beitrag wurde im Orginal übernommen, es wurde nichts verbessert)
.
.
Au Backe soviel Nichtwissen ! Oder ist das etwa Desinformation?
Bildergebnis für Bilder zu es piept
Ähnliches Foto
.
Nein., liebe Sandra, wir sind NICHT vom BND und Wir sind auch nicht vom VS und ganz sicher sind wir auch nicht vom SSL, denn deren Machenschaften haben wir hier als Erste aufgedeckt!
UND:
Ähnliches Foto.
.
Desweiteren stellen wir hier noch, auf vielfachen Wunsch, die Sondersendung von Sonntag 14 Uhr im Rahmen der täglichen  ddb Radio –  Aktuell –  Sendungen ein, die bei:
täglich um 11, 14, 17 und 20 Uhr gesendet werden!

Sondermeldung ddbradio Aktuell

Wer hat die Macht auf diesem Planeten?

.
hier auch als pfd:
.
Alle Menschen sind herzlich eingeladen, dieses Deutschland durch ihre unmittelbare Mitwirkung wieder  aufzurichten.
.
www.hier-ist-das-deutsche-volk.de
www.verfassunggebende-versammlung.de
https://www.alliance-earth.com/

Selbstbestimmungsrecht der Völker : “ Artikel 1 (1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. (2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden. (3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind, haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten. (…) https://www.sozialpakt.info/selbstbestimmungsrecht-der-voelker-3181/

 

 

 

einer von vielen Kanälen:

Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

 

 

Politiker weiter als Volksv( z)ertreter oder lieber als EIN € Jobber mit Fußfessel ?

ddbnews R.

 

In der Sendung der Verfassunggebenden Versammlung vom Mittwoch, dem 26. Juli 2017 geht es um folgende Themen:

EUGH und Dublin-Abkommen

Verfassunggebende Versammlung und Parteien, ist kein Vergleich, weil Parteien in der Nichtregierungsorgaisation BRD, dem Handelsrecht unterliegen, sie sind alles eingetragene Firmen, wohingegen eine Verfassunggebende Versammlung im Recht über einem Handelsrecht angesiedelt ist, weil Firmen kein Völkerrecht, sondern Privatrecht sind, die VV aber, als Nationalversammlung Völkerrecht ist!

Geeinigtes Europa, aber mit National-Staaten, der Vaterländer wo alles selbst entschieden wird und man friedlich seine Produkte austauscht und keine Vereinigten Staaten von Europa mit einer Regierung aus Brüssel, die aus lauter Lobbyisten besteht die nur den Steuerzahlern auf der Tasche liegen und zum Abnicken bezahlt werden, was privaten Interessen dient, aber nicht den Völkern!

 

BRD heute und- seit 1850 kanonisches Recht ( Vatikanrecht auch im BGB verankert, siehe EG BGB Artikel 10/1 ), welches die bürgerlichen Rechte abgeschafft hat, auch bürgerlicher Tod genannt, was ist das und wie kann man die Rechte wiedererlangen.

Reichsverweser, was ist das, wozu wird er benötigt?

Warum ALT, wenn man NEU machen kann?

Qui bono?….Wem nutzt es??…

 

LIVE Mitschnitt vom 26.07.2017 Verfassunggebende Versammlung

bitte anhören:

 

 

weiterführende Verlinkungen:

 

Gedichtesammlung zur Verfassunggebenden Versammlung: https://dasvolkerwacht.wordpress.com/

Selbstbestimmungsrecht der Völker: Völkerrecht nach der UNO
https://de.wikipedia.org/wiki/Selbstb

 

 

Verfassunggebende Versammlung – Wikipedia:

„Eine verfassunggebende Versammlung hat einen höheren Rang als die auf Grund der erlassenen Verfassung gewählte Volksvertretung. Sie ist im Besitz des pouvoir constituant.

( übersetzt:   absoluten Macht siehe: https://dict.leo.org/franz%C3%B6sisch-deutsch/pouvoir%20constituant%2C)

Mit dieser besonderen Stellung ist unverträglich, daß ihr von außen Beschränkungen auferlegt werden. […]

Ihre Unabhängigkeit bei der Erfüllung dieses Auftrages besteht nicht nur hinsichtlich der Entscheidung über den Inhalt der künftigen Verfassung, sondern auch hinsichtlich des Verfahrens, in dem die Verfassung erarbeitet wird.“[4]

Ihre Mitglieder können gewählt oder berufen werden oder sich im Rahmen eines Staatsstreiches oder einer Revolution selbst dazu konstituieren (…)
https://de.wikipedia.org/wiki/Verfassunggebende_Versammlung

.

 

Weit über die Hälfte der deutschen Bevölkerung, ist absolut unzufrieden mit der regierenden Politik in Deutschland. Die Tür zur  Veränderung steht rund um die Uhr offen, aber man redet im Land der Deutschen nur und handelt nicht, um endlich für das Gemeinwohl effektiv positive Veränderungen zu schaffen.

Sind die Deutschen nur Theoretiker, die letztendlich ihre Heimat und Kinder im Stich lassen, weil sie nicht erkennen was eine Verfassunggebende Versammlung für eine Macht ist ? Kneipengeschwätz und Vereinsgeplänkel ändert nichts an der derzeiteigen Lage unserer Nation! Viele erkennen nicht einmal den Feind und glauben daran , daß Parteien es richten werden, man muß nur das Kreuz an der richtigen Stelle machen, aber seit es Parteien gibt , werden die Deutschen belogen und betrogen, ihnen wurden weit vor dem Bestehen dieser Nichtregierungsorganisation sämtliche Rechte aberkannt und sie erhoffen sich gerade durch jene Verhältnisse , die damals dafür verantwortlich waren und es bis heute sind, Veränderungen.

Hierzu sollte dieser Beitrag genau gelesen werden, denn er geht in der geschichtlichen Entwicklung unseres Landes, unserer Nation, weit zurück :

 

Merkels Strippenzieher und das Kriegsprodukt BRD

 

Warum Parteien niemals etwas ändern werden, kann man auch an Hand der einfachen, bildlichen Darstellung erkennen:

 

 

Skizze der Rechtskreise zum besseren Verständnis


Völkerrecht steht über Bundesrecht ,siehe auch Grundgesetz Artikel 25 https://dejure.org/gesetze/GG/25.html

Die BRD ist das Vereinigte Wirtschaftgebiet und der BUND als Nichtregierungsorganisation tritt in diese Rechte so stehts im Artikel 133 : https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_133.html

und was ist der BUND, der da jetzt alle Rechte und Pflichten hat? https://ddbnews.wordpress.com/2017/01/31/wer-oder-was-ist-eigentlich-der-bund/

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Ihr sollt vernichtet werden, versteht Ihr das nicht? Es geht um unser aller Überleben, nicht nur in Deutschland, in ganz Europa, aber besonders hier!

Die BRD wirbt für Flüchtlinge: Werbevideo für Flüchtlinge – BRD -und der Volkstod! Diese Betrüger wollen bald gewählt werden…

https://ddbnews.wordpress.com/2017/07/25/die-brd-wirbt-fuer-fluechtlinge-werbevideo-fuer-fluechtlinge-brd-und-der-volkstod-diese-betrueger-wollen-bald-gewaehlt-werden/

 

Schickt eure unfähigen Politiker auf Streife

Politiker sind normal Volksvertreter, welche das Volk vertreten und somit Verantwortung für das Volk tragen. Doch hat in den letzten Jahren, nicht ein regierender Politiker rigoros bei der absurden Grenzpolitik durchgegriffen, die es möglich gemacht hat, daß Hunderttausende Kriminelle und Terroristen mühelos nach Deutschland gelangen konnten.

Ein Politiker hat die Pflicht, sich mit ganzer Kraft für die Sicherheit des Volkes einzusetzen.

Nur weil alle Politiker bei der Grenzpolitik grob fahrlässig und illegal gehandelt haben, kapituliert man nicht, sondern hätte mit allen Mitteln, die Notbremse ziehen müssen. Stattdessen wurden völlig überflüssige Debatten geführt und eine Gefahrenverschleppung vollzogen.
Die Gefahr für die Bevölkerung, wurde nicht unterbunden.
Aber nachträglich spielen sich Politiker wegen ihres Versagens, gegen die extrem steigende Kriminalität, „mit mehr Polizeipräsenz“, als politische Helden auf.
Was diese Politakteure vom Stapel lassen, ist Nonsens und Wahnsinn, total am gesunden Menschenverstand vorbei.
Wie kann sich ein Volk heute noch, von den größten Nichtsnutzen, der Nichtsnutze, vertreten lassen? Heute wo es neue Politiker gibt, die das Volk aufrichtig vertreten möchten.

Der Steuerzahler soll nun mehr für seine Sicherheit zahlen, weil alle politischen Nullen, auf ganzer Strecke bei der Grenzpolitik versagt haben.

Wer solche Politiker als Volksvertreter noch duldet, handelt genauso verantwortungslos, wie die politischen Versager.
Die alle für ihr grob fahrlässiges Handeln, zur Verantwortung gezogen und ihrer Ämter enthoben werden müssen. Um einer angemessenen hohen Strafe zu entgehen, könnten die Politiker für die Sicherheit der Bevölkerung, zum aktuellen Mindestlohn, auf Streife gehen.
EIN € Jobber mit Fußfessel! ( siehe Bild unten) Und zwar BEVOR sie noch mehr UNHEIL anrichten können! Was hat je ein Politiker in den letzten Jahren für Euch getan und jetzt kommt mir keiner mit Erhöhung des Kindergeldes, denn wieviele Kinder werden dann illegal ihren Eltern entzogen, weil die Eltern keine Rechte mehr am Kind haben? 

Einführungsgesetz BGB

1. Teil – Allgemeine Vorschriften (Art. 149)
2. Kapitel – Internationales Privatrecht (Art. 349)
2. Abschnitt – Recht der natürlichen Personen und der Rechtsgeschäfte (Art. 712)

Art. 10
Name

(1) Der Name einer Person unterliegt dem Recht des Staates, dem die Person angehört.

 

https://dejure.org/gesetze/EGBGB/10.html

Das ist der bürgerliche TOD! Das ist die Rechtlosigkeit und damit ist das gesamte BGB nur noch MÜLL! Wir brauchen neue, bessere Rechtsgrundlagen, die uns unsere Rechte, die wir einmal hatten und zwar VOR dem Kaiserreich, wieder geben und das geht nur über eine Nationalversammlung, die juristisch Verfassunggebende Versammlung heißt, weil sie, wie oben übersetzt und beschrieben, die absolute Macht des Volkes ist und jede Regierung ihr untersteht! Siehe auch zusätzlich das Selbstbestimmungsrecht der Völker:

 

 

Selbstbestimmungsrecht der Völker › UN-Sozialpakt

Der Grundsatz des Selbstbestimmungsrechts soll den Völkern, deren nationale Gemeinschaft durch außenpolitische Ereignisse zerrissen wurde, erneut das …

Das Recht auf Selbstbestimmung der Völker, das sich weder in der UN-Menschenrechtserklärung noch in der Europäischen Konvention zum Schutze …

 

 

Bildergebnis für Bilder zu Fußfessel
ANMELDUNG zur DEUTSCHEN Nationalen VOLKSversammlung hier:

Zur Anmeldung bitte folgende Daten mitteilen:

Vor- und Familienname, Geb.-Datum, Adresse, Telefonnummer, Emailadresse

sowie eine beidseitige Kopie eines Personalausweis oder Reisepass

(auch abgelaufen)

zur einwandfreien Identifikation beizufügen.

Schicken Sie bitte Ihre Unterlagen per Email an : meldestelle@v-versammlung.de

oder per Post an :

BSD von Reichenbach

Postfach 100 111

[77922] Lahr

– Keine anderen Zusätze –

 

– bitte ausreichend frankieren – Nachporto wird nicht entrichtet –

.

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/anmeldung/

 

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd

ddbnews R.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein sehr schnelles Pferd, sagt ein Indianerspruch. Nicht alles, was Rüdiger Hoffman sagt ist wahr, aber auch er ist einer der Aufklärer der ersten Stunden!

Erst kürzlich rief Rüdiger Hoffman in einer der Sendungen an um zu kooperieren mit der Verfassunggebenden Versammlung, die als Volksversammlung ja auch die Seine ist.

 

staatenlos.info ruft bei der Verfassunggebenden Versammlung an

Veröffentlicht am 14.07.2017 von Aniassy

Rüdiger Hoffmann, von staatenlos. info ruft bei der Verfassunggebenden Versammlung an. 14.07. 2017
Ausschnitt aus der Sendung: „Ihr fragt, wir antworten“

.

 

 

 

Nun lesen wir folgendes, er wird wohl bedroht, wie das in einem Regime des Faschismus üblich ist, deshalb werden wir diesen Beitrag auch übernehmen :

 

Einer der Teilnehmer & Unterstützer der VV schreibt:

Wieder wird einem Aufklärer mit Ermordung gedroht

Rüdiger Hoffmann von staatenlos.info wird mit Ermordung gedroht. Rüdiger Hoffmann ist nicht der Erste und wird auch nicht der Letzte sein.

 

.Bildergebnis für Bilder Rüdiger Hoffmann

 

 

 

Das weltweite, kapitalfaschistische Betrugs- und Ausbeutungssystem, in dem wir (noch) leben, steht mit dem Rücken am Abgrund. Die Lügen platzen wie Seifenblasen.

Menschen, die hinterfragen und die Wahrheit an das Licht bringen, hat es schon immer gegeben. Meist wurde (und wird) das in Büchern – sofern man überhaupt einen Verlag gefunden hatte, der das druckte –  publiziert.  Bücher, insbesondere Sachbücher, sind aber meist keine Bestseller mit weltweiten Millionenauflagen. So haben solche Aufklärungsbücher nur eine geringe Wirkung zur Information der Masse. „Ein Tropfen auf dem heißen Stein“ sozusagen.

Mit der massenhaften Verbreitung des Internets in den letzten 20 Jahren haben auch die Wahrheitsschreiber/Aufklärer/ Truther oder wie man sie auch nennen will, immer mehr Leser und Anhänger dazugewonnen. Ganze Bewegungen sind neu entstanden. Beschleunigt wurde dies dann noch mit dem Aufkommen der sogenannten Social Medias.

Menschen, die die Wahrheit sagen, leben gefährlich. Denn, das System lebt von und durch die Lüge. Zwei US-Präsidenten haben es mit ihrem Leben bezahlt. Sind wohl die prominentesten Opfer. Die Whistleblower, ob Edward Snowden oder andere, bekommen lebenslänglich – bestenfalls, wenn das verlogene System, das von sich behauptet ein Staat zu sein, sie erwischt. Von den tausenden Zeugen, die „verunfallt“ oder ganz offen umgelegt wurden,  wenn es um Prozesse gegen diese Systemverbrecher geht – gar nicht erst zu reden. Das Millionen teure Justiz-Kasperletheater NSU ist eine Paradebeispiel für alle, die die Hintergründe kennen.

Ob Anonymus, Veterans Today, Benjamin Fulford (der mehrere Mordanschläge überlebt hat), Compact, Kopp-Verlag, Bewusst.tv, Querdenken.tv, Honigmann, politaia, HartGeld.com,  Klagemauer.tv, uncutnews.ch, junge Freiheit und noch unzählige mehr – alles sind Verschwörungstheoretiker, Rechtsradikale oder Nazis und natürlich die Produzenten von Fakenews. Dass aber die wahren Fakenewsproduzenten das Politpack samt seiner Propagandasender und Lügenpresse ist, davon will man natürlich mit allen Mitteln ablenken.

In den letzten zwei, drei Jahren trifft es ganz besonders die Aufklärungsseiten zum deutschen Problem und  die  völlig korrupte und illegale Staatssimulation BRD. Diverse Seiten sind bereits aus dem Netz verschwunden. Viele Schwachsinnige sind da natürlich dabei – keine Frage. Ob selbsternannte Reichskanzler, kommissarische oder Exil Reichsregierungen, ein Königreich usw.

Aber ohne diese ganzen Aufklärer der ersten Stunde zu diesem Themenkreis, die ich seit bald 20 Jahren verfolge, wäre ich auch noch so blöd und würde glauben, in einem demokratischen Rechtsstaat zu leben.

Es gibt viel Schrott und falsche Tipps auf solchen Seiten, besonders wenn sie von BRD-Lemmingen gemacht sind. Wer dort Tipps einfach übernimmt und meint damit dem System „eins vor den Koffer zu geben“, ist schnell eines Besseren belehrt. Der zahlt die Zeche allein. Das System samt seiner sogenannten Staatsanwälte und Richter (allenfalls Schiedsrichter, da es keine gesetzlichen Richter gibt) hält sich nicht an seine eigenen Gesetze. Nicht nur Merkel, Maas, Schäuble und Konsorten, die weder das Grundgesetz (seit 18.07.1990 ohnehin obsolet durch Streichung des Geltungsbereiches) noch andere Gesetze interessiert. Noch haben sie die Macht – aber nicht mehr lange.

Nun, diese Aufklärer zum BRD-System werden generell als „Reichsbürger´“ verunglimpft. Es schadet dem Lügensystem, wenn zu viele Wahlschafe plötzliche erwachen und durch Aufklärung und eigene Recherche zu dem unausweichlichen Schluss kommen, dass die bösen „Reichsbürger“ absolut die Wahrheit sagen. Ist alles nachprüfbar, wenn man es denn will.

Die Propagandaabteilungen der BRD-Faschisten reden das „Problem Reichsbürger“ natürlich klein und faseln von ca. 10.000 „Reichsbürgern“. Ich denke, die über das BRD-Betrugssystem informierten Menschen gehen längst auf die Zahl 2.000.000 (Zwei Millionen) zu. Nicht nur dieser Betrug an den Abstammungsdeutschen geht den Menschen langsam aber sicher auf den Keks.

Auch das Wissen um die weltweiten Schweinereien, wie das weltweite Rothschildsche Geldbetrugssystem, das ganze Völker verschuldet, das ständige Entfachen von Kriegen, die dazu notwendigen False Flag Operationen – die berühmteste – der Angriff der Bush-Verbrecher auf das eigene Volk mit der Sprengung des WTC. (Erst kürzlich dazu das Geständnis eines der CIA-Agenten, die damals die Sprengladungen verlegt hatten, da er sein Gewissen erleichtern will, weil er nur noch wenige Monate zu leben hat.) Alles um einen bösen Terrorismus zu erschaffen. Die Farbenrevolutionen des Rothschild/Rockefellerjüngers George Soros von Moslembruderschaft bis Ukraine. Merkel als Rothschild/Sorosmarionette zur Vernichtung der Deutschen und der deutschen Kultur. Was ja fast gelungen ist. Der Raubtierkapitalismus unter dem Namen Globalisierung. Und, und, und …

Alles kommt immer mehr ans Licht. Gleichzeitig verlieren  PropagandaTV/Radio und Lügenpresse ihre Nutzer. Der ehemals meistgelesene Boulevard MeinungsBILDner ist von knapp 5 Mio. verkauften Exemplaren im Jahr 1998 auf knapp 1,8 Mio. im zweiten Quartal 2016 abgestürzt. Sämtliche Lügenpresse befindet sich seit Jahren im freien Fall – meist sogar zweistellige Minusrekorde pro Jahr.

Die Schwerstkriminellenorganisationen, die sich als demokratische Parteien und Volksvertreter ausgeben, verlieren ihre Meinungsmacher Jahr für Jahr mehr. Deswegen sind sie nervös und dünnhäutig geworden und brauchen die totale Überwachung/Kontrolle mehr den je.

Hier kann einfach mal so das Bankgeheimnis aufgehoben werden,  ein „Bundestrojaner“ zur ungenierten Ausspionierung eines jeden Menschen geschaffen werden, ein Netzwerkdurchsetzungsgesetz eingerichtet werden; das die ach so perversen „Hasskommentare“ unterbinden soll.

Ebenso wird mal schnell eine Facebooknutzer-Denunziantenorganisation „Correctiv“ gebildet, die angeblich durch Spenden finanziert wird, in Wahrheit aber zu fast 100% von den Konzernmedien finanziert wird. Von der Denunziantenorganisation Amadeo Antonio Stiftung, die sehr treffend von der Vorsitzenden Anetta Kahane, einer Ex-Stasimitarbeiterin, mit Deckname IM Victoria (ist ja in guter Gesellschaft mit IM Erika, besser bekannt als Angela Merkel) geführt wird, gar nicht erst zu reden.

All das soll die sonst so beschworene Meinungsfreiheit unterbinden, wenn sie nicht systemkonform ist und dummer Weise auch noch Wahrheiten ans Tageslicht bringt. Alles Unternehmungen, die gegen die Grundrechte verstoßen, was diese Politikdarsteller natürlich nicht interessiert. Natürlich auch nur wegen dem bösen Terrorismus, Drogengeldwäsche, Steuerhinterziehung und rechtsradikalen Nazis.

Das Wahlvieh bekommt es nicht einmal mit oder unterstützt das sogar noch aufgrund bodenloser Dummheit? oder Gehirnwäsche? mit den Worten:“Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten“. Geht`s noch liebe Wahltrottel?

Genau diese Politikdarsteller, die in der BRD schon längst Stasi/Gestapo 2.0 eingeführt haben, mokieren sich dann über einen „Diktator“ Erdogan oder eine polnische Regierung, die das einführen will, was in der BRD seit 1949 Standard ist. Keine Gewaltenteilung trotz Grundgesetzvorgabe. Es bestimmt ausschließlich die Parteidiktatur.

Der Wahrheitsbewegung, Truethern , den Aufklärern und besonders den Aufklärern zum deutschen Problem und dem BRD-Betrugssystem, haben wir alle viel zu verdanken.

.

 

Man muss nicht mit dem bedrohten Rüdiger Hoffmann von staatenlos.info einer Meinung sein, bin ich auch nicht.

Ich teile auch nicht seinen Weg zur Lösung, sondern unterstütze die Verfassunggebende Versammlung. Aber zur Aufklärung hat er viel Positives beigetragen. Deswegen weise ich auch auf seine Lage hin. Hier seine Erklärung:

Reichsbürger Großrazzia zur gewaltsamen Beseitigung der Opposition staatenlos.info geplant

.

 

Ein System, das wegen 130,- Euro verweigerter Zahlung von TV-Zwangsgebühren alleinerziehende  Mütter von Minderjährigen in den Knast steckt, ist an Perversion kaum noch zu übertreffen. Gleiches gilt natürlich, wenn angeblich gefährliche „Reichsbürger“, weil sie Jäger sind und einen Waffenschein haben, mit dem gleichen Vergehen, sofort mit einer Hundertschaft SEK überfallen werden.

Die Gesetzeslage dazu, die aber die BRD-Schergen nicht interessieren:

Nach Protokoll Nr. 4 zur Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten (analog Art. 6 II EMRK), durch das gewisse Rechte und Freiheiten gewährleistet werden, die nicht bereits in der Konvention oder im ersten Zusatzprotokoll in der Fassung des Protokolls Nr. 11 Straßburg, 16.09.1963 enthalten sind, ist die Freiheitsentziehung wegen zivilrechtlichen Schulden, – und somit auch die Einleitung einer Beugehaft für die Abgabe einer zivilrechtlichen eidesstattlichen Versicherung -, eine Menschenrechtsverletzung. Die Abgabe der Eidesstattlichen Versicherung ist eine zivilrechtliche Angelegenheit und kann nicht mit der Haft erzwungen werden, da es nicht erlaubt ist, gegen sich selbst eine Erklärung unfreiwillig abzugeben (Unschuldsvermutung Art. 6 II EMRK): Artikel 1 – Verbot der Freiheitsentziehung wegen Schulden „Niemandem darf die Freiheit allein deshalb entzogen werden, weil er nicht in der Lage ist, eine vertragliche Verpflichtung zu erfüllen.“ (siehe auch IP66 Art. 11 (Internationaler Pakt für bürgerliche Rechte))

Land BRD
Unterzeichnung 16/9/1963
Ratifizierung 1/6/1968
Inkrafttreten 1/6/1968

Das Grundgesetz:
Artikel 25 GG Die allgemeinen Regeln des Völkerrechtes sind Bestandteil des Bundesrechtes. Sie gehen den Gesetzen vor und erzeugen Rechte und Pflichten unmittelbar für die Bewohner des Bundesgebietes.
http://dejure.org/gesetze/GG/25.html

.

Muss man noch mehr zu diesem Rechtsbankrott in der BRD sagen??

Foto: staatenlos.info

.

Videos auf dieser Seite:

http://www.slimlife.eu/wordpress/2017/07/wieder-wird-einem-aufklaerer-mit-ermordung-gedroht/

 

Wir schließen uns den Geschriebenen an, ddb netzwerk mit allen Medien von wordpress bis Twitter

ddbradio: 

https://www.ddbradio.org/

und Verfassunggebende Versammlung: 

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

 

%d Bloggern gefällt das: