Oktroyiertes Grundgesetz ist Besatzungsrecht

Der nun folgende Beitrag stellt genau das zusammen was die Grundlage zur Verfassunggebenden Versammlung ist und welcher Weg somit zu gehen ist !

Nach geltendem Völkerrecht („Haager Landkriegsordnung“ von 1907, Art. 43, [RGBl. 1910]) ist ein „Grundgesetz“ ein „Provisorium zur Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung in einem militärisch besetzten Gebiet für eine bestimmte Zeit“. Dabei werden die bis dahin geltenden Gesetze in einem besetzten Gebiet nur insoweit einbezogen, wie es den Siegermächten passt.

Ausgehend von der Rede von Prof. Dr. Carlo SCHMID, auszugsweise wiedergegeben unter Punkt 05, ist ein für allemal klargestellt, dass dieses Faktum ist.

Somit ist das GG völkerrechtlich, dem Grunde nach ein Gesetz zur Aufrechterhaltung von Ruhe und Ordnung in einem militärisch besetzten Gebiet für eine bestimmte Zeit und keine vom Volk gewählte Verfassung.

Also war das GG keine in freier Selbstbestimmung gewählte Verfassung und in Berlin, wie auch in Groß-Berlin, in Bayern, in der Sowjetisch Besetzten Zone und den unter fremder Verwaltung stehenden übrigen Gebiete des Deutschen Reiches wegen Verweigerung der Annahme sowieso ohne jede Gültigkeit.

Beweis: Punkt 6 der Präambel zum Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug auf Berlin vom 25.09.1990 (BGBl 1990, Teil II, S. 1274 ff.)

Bis zum 08.05.1949 galt somit in Gesamt – Deutschland jedenfalls die Weimarer Verfassung.

Die Tatsache, dass die drei Alliierten für die Westsektoren für eine Übergangszeit, nämlich vom 23.05.1949 bis 17.07.1990, durch Schaffung bzw. Abschaffung des GG mit ihrem Besatzungsvorbehalt die Weimarer Verfassung ausgesetzt haben, wird dokumentiert durch die weiterhin vorhandene Gültigkeit der Weimarer Verfassung in Groß-Berlin, durch die für Berliner geltenden behelfsmäßigen Personalausweise, sowie das Genehmigungsschreiben zum GG, wie auch durch das Pariser Protokoll bzw. das Übereinkommen zur Regelung bestimmter Fragen in Bezug auf Berlin.

Das Grundgesetz war also und ist weiterhin ein Provisorium, wie u. a. Art. 146 GG erkennen lässt.

Grundgesetz Artikel 146 [Geltungsdauer]
Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tag, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.

Wenn man nun die juristische Rabulistik und Täuschung betrachtet, nach der das Grundgesetz eine Verfassung sein soll, so würde der GG Art. 146 völlig schwachsinnig lauten:

Diese Verfassung, die nach Vollendung der Einheit und Freiheit für das gesamte Deutsche Volk gilt, verliert ihre Gültigkeit an dem Tag, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.

Auch hierdurch ist die verlorene Gültigkeit des Grundgesetzes durch seine eigene Definition beschrieben !

http://mzwnews.com/recht/oktroyiertes-grundgesetz-ist-besatzungsrecht/

.

weitere Infos:

Rechtslage ►

Advertisements

Nachgetreten: BRD entlarvt! Die größte Lüge der Geschichte!

ddbnews R.

Geschichtlicher Rückblick mit Folgen bis zum heutigen Tag, zusammengefasst mit Einblendung der Orginalaussagen diverser Politiker.

Staat und einiges Deutschland. Bundesrepublik Deutschland. Die Geschichte der BRD.

...“Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen. Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“(Napoleon Bonaparte)

Bis heute!!!!!!!!!!!!!!!!

 

BRD entlarvt! Die größte Lüge der Geschichte!

.

 

Am 06.10.2017 veröffentlicht

Sie haben uns alle betrogen !Wann wird das endlich verstanden, WANN???

Die größte Lüge aller Zeiten ! ! !

 

.

 

Ruhender Rechtsstand :
.
https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t34.0-0/p280x280/22278588_1101395679995809_1757116847_n.png?oh=6a486c3960e3dd443f386aeeed2bac3f&oe=59D999BA
https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t34.0-0/p280x280/22290520_1101396643329046_1403360086_n.png?oh=0392a37688f90d67e9f37ac27afb4c77&oe=59D9A831
https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t34.0-0/p280x280/22323036_1101393903329320_7803877_n.jpg?oh=3c28d96bd8fc2938be60a34e18bb5660&oe=59D9C0B2
https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t34.0-0/p280x280/22264916_1101394106662633_593281419_n.jpg?oh=d081b7a0f06a6f6add25a0cf74ca9130&oe=59D99798

 

weiterführende Links:

Die Zeit:

Die BRD hat ,auch heute noch, kein Recht für Deutschland zu handeln

 

Der Spiegel:

Der Betrug von 1990 anhand eines alten Spiegel Artikels nachgewiesen! Bundesstaat Deutschland sollte gegründet werden und eine Verfassunggebende Versammlung, Schäuble und Meckel im Gespräch:

 

 

Wer noch PART – EI – en wählt, stimmt seiner Unterdrückung selbst zu

 

Am 22.Oktober kommen noch zwei Volksabstimmungen & Der Betrug an uns Deutschen + Videos

Volksbetrugstag am 3. Oktober

Wichtige Botschaft an die Deutschen

 

Wer oder was ist eigentlich der BUND

 

Merkels Strippenzieher und das Kriegsprodukt BRD

 

Deutschland oder Nichtregierungsorganisation BRD, was wollt Ihr?

Handlungsanweisung für Politik-Psychopathen –

mal ein Blick hinter die Kulissen, so machen die, die Euch schon immer betrogen haben POlitik!

Oft für „normale“ Menschen einfach unvorstellbar, aber trotzdem leider sehr real.

Mit der BT Wahl läutet Ihr die nächste Runde ein! Ihr merkt es, sie schaffen ein Problem, dann kritisieren sie dessen Wirkung und dann bieten sie eine Lösung an und wieder werden sie gewählt, weil sie ja so nett waren und das Problem gelöst haben.

.

 

christo

 

 

 

Der psychohistorische Krieg & Zitate zu den Weltkriegen

Wichtiges Video zur Aufklärung , Geschichte, entgegen der Hirnwäsche der Medien, Fakten und Tatsachen, Zitate von Politikern und Feinden unseres Volkes, welche wir in der „Regierung“ haben !
Die BRD ist nicht Deutschland, Deutschland sind seine Menschen als Träger der Rechte an diesen deutschen Gebieten die man Deutschland nennt!
.
.

Veröffentlicht am 09.09.2017

Zitate zu den Weltkriegen und Deutschland, wie z.B.: “Das unverzeihliche Verbrechen Deutschlands vor dem Zweiten Weltkrieg war der Versuch, seine Wirtschaftskraft aus dem Welthandels-System herauszulösen und ein eigenes Austauschsystem zu schaffen, bei dem die Weltfinanz nicht mitverdienen konnte.” Winston Churchill, Memoiren Hinweis: Dieser Text dient ausschließlich der Information und erhebt keinen Anspruch auf politische Korrektheit oder vollständige Darlegung des Gesamtzusammenhangs.
Ja wir leben noch! WIR sind HIER:

Ohne vieler Worte

ddbnews R.

Geschrieben wurde genug, auf diesem Blog alleine 1071 Beiträge, seit seinem Bestehen im Februar 2016 und er hatte bereits im ersten Jahr seines Bestehens 1.050.180 Besucher. Hier wird objektiv und wahrheitsgemäß berichtet und unser Volk aufgeklärt über das, was in diesem Land vor sich geht und vor allem wie die Problematik zu lösen ist. Vielen Lesern ist das auch bewusst, vielleicht liegt darin auch der Erfolg dieses Blogs. Dafür danken wir von Herzen.

Heute wird deshalb nur ein Video eingestellt , denn der Worte sind genug gefallen und alles, was hier geschrieben steht, ist nachlesbar und nachvollziehbar. Es bedarf keiner weiteren Worte, es müssen Taten folgen.

Die Situation und die Lösung wurde hinlänglich beschrieben und dargelegt, es ist an unseren deutschen Völkern sie nun umzusetzen, so wie das andere Völker ebenfalls tun.

 

 

 

Andere Länder wissen das!

 

In Katalonien gibt es ebenfalls eine Verfassunggebende Versammlung , am 1. Oktober werden die in Andalusien lebenden Katalonier aufgefordert sich am Volksentscheid ( Referendum)zu beteiligen, damit es eine Abtrennung von Spanien geben kann

http://asambleanacionalandaluza.org/?p=271

In Burkina Faso und im Kongo gibt es ebenfalls Verfassunggebende Versammlungen! Wer französisch kann ,darf sich gern geistig bereichern um zu verstehen ,daß das der Weg ist ,um etwas Entscheidendes im Lande zu verändern, oder gar eine Regierung loszuwerden! Diese ist durch den Einsatz einer VV entmachtet, wenn es das Volk so will!

http://www.assemblee-nationale.cd/

.

In Venezuela

Verfassungsgebende Versammlung entmachtet Kongress

..auch wenn die Mainstream-Presse kotzt…die Verfassunggebende Versammlung hat die Macht…immer...wenn das Volk es beschließt…

http://www.zeit.de/politik/ausland/2017-08/venezuela-verfassungsgebende-versammlung-kongress-entmachtet

 

In Frankreich :

 

 

Für Deutschland:

 

 

Nach dem Selbstbestimmungsrecht der Völker:

Selbstbestimmungsrecht der Völker : “ Artikel 1 (1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. (2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden. (3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind, haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten. (…) https://www.sozialpakt.info/selbstbestimmungsrecht-der-voelker-3181/