EILMELDUNG: Paris – Die Guillotine ist bereit

ddbNews von Andy Würger am 07.12.2018

 

Während sich der US-Präsidentendarsteller Donald Trump mit dem Deep State anlegt, wenn er es denn auch wirklich tut, werden in Frankreich durch das Volk Nägel mit Köpfen gemacht. Lange genug haben kriminelle, parasitäre, degenerierte, psychopatische Nichtsnutze in Palästen, Parlamenten und „Amtsstuben“ ihr Bestes gegeben, um die Franzosen bis auf den letzten Tropfen Blut auszusaugen. Dieses dunkle Kapitel in der Geschichte Frankreichs geht nun seinem Ende entgegen.

Macron hat verloren und damit wird es nun auch für seine Busenoma Merkel in Berlin und das Heer von mehr als 50.000 Absaugern in der Brüsseler EUdSSR-Zentrale ungemütlich. Auch dort gehen die Menschen in gelb auf die Straßen, während in Merkels Shithole BRD die Menschen gespannt darauf warten, ob sie von der CDU nun Pest oder Cholera vorgesetzt bekommen. Während sich 80 Millionen Degenerierte in der BRD durch Politik und Medien noch ruhig stellen lassen, nehmen die Franzosen es selbst in die Hand. Das Vertrauen in die Politik ist auf dem Nullpunkt angekommen und da helfen auch keine neuen politischen Geisterfahrer.

Wie wir aus Paris erfahren haben, ist eines der genialsten Werkzeuge der französischen Revolution bereit die Arbeit aufzunehmen.

index.jpg

 

Bildergebnis für hinrichtung guillotine bilder

Ob dieses Werkzeug als Dekoration dient? Wir kennen unsere Nachbarn ja gut genug. Die sind nicht so dämlich ein solches Arbeitsgerät durchs Land zu karren, um es dann auf einem der vielen Pariser Plätze verrotten zu lassen. Hoffen wir, daß dieser Platz nicht mit einem oder mehreren Kopflosen und rollenden Köpfen mit oder ohne Haarpracht verschandelt wird. Die Aburteilung der völlig abgehobenen Kaste sollte trotz aller Wut doch besser einem Volkstribunal überlassen werden.

Die Michels in der BRD bereiten sich derweil auf das Duell Schalke gegen Dortmund vor und die Biervorräte müssen schließlich auch noch aufgefüllt werden. Da ist einfach keine Zeit zum Nachdenken und schon gar nicht darüber, ob die BRD das Paradies auf Erden ist oder doch besser durch eine große Mehrheit der Bewohner des Vereinigten Wirtschaftsgebietes das Volk versammelt wird, um das Regime endlich überflüssig zu machen.

 

www.ddbradio.org

www.verfassunggebende-versammlung.com

www.alliance-earth.com

 

ddbNews A., 07.12.2018

Advertisements

Die größten Rassisten sind die, die andere am Lautesten so bezeichnen!

Sie wollen unser Europa zerstören.

Wir kennen die Lügen.

Globalisten und Zionisten, sie wollen den Westen zerstören.

Sie predigen Vielfalt, gemeint ist Zerstörung.

Sie reden vom Frieden aber werfen Bomben auf Unschuldige.

Demokratisch – sozial – christlich steht auf der Verpackung.

Marxistisch -asozial – satanisch sind ihre Handlungen.

Regierungen ,Mainstream Medien, Nichtregierungsorgas, alle tanzen nach der gleichen Pfeife, es gibt keine Ausnahmen. KEINE!

Wie kann es sein, daß Afrika den Afrikanern, Asien den Asiaten, Saudi Arabien den Saudis und Israel den Juden zugestanden wird, aber Europäer werden als Rassisten, Nazis, Anti-Semiten und Schlimmeres bezeichnet, wenn wir auch gerne eine eigene Heimat haben wollen!

Gehts Noch?

Feinde der Menschheit an allen Fronten, innen und außen! Es geht nicht nur gegen uns, im Prinzip geht es gegen alle!

Die größten Rassisten sind die, die andere am Lautesten so bezeichnen!

mehr im Video:

 

Über 1000 jährige Geschichte unseres Landes vom Winde verweht???

Deutschland läuft die Zeit davon!

 

Die „BRD“ kann kein Dauerzustand für Deutschland sein. Die Deutschen leben in einem totalitären System. Die Interessen und Wünsche der deutschen Bevölkerung werden von den Parteien unterdrückt. Demokratie, Mitbestimmung und Wohlstand für alle, bleiben auf der Strecke.

Die Deutschen wurden 1990 von ihren Politikern verraten und verkauft. Die „BRD“ dürfte es eigentlich schon lange nicht mehr geben: GG – Art. 146:

„Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist.“

 

Damals wurde weder über eine Verfassung für Deutschland vom deutschen Volk abgestimmt, noch ein Staat des vereinten deutschen Volkes gegründet. Stattdessen wurde das BRD Wirtschaftsgebiet ausgeweitet. Welches der Bund als Unternehmen leitet. Alle Ämter wurden in Firmen verwandelt, womit die BRD nicht mit einem Staat nach Völkerrecht identisch ist.

Wie die Menschen täglich sehen, haben die Deutschen in ihrem Land nichts zu melden. Das totalitäre politische System, der Parteien, Medien, Konzerne und Banken, hat die Macht über das deutsche Volk und sagt wo es langgeht.

Die Deutschen wurden gezielt ihrer Souveränität beraubt, da man die Absicht verfolgt, Deutschland in einen „Europastaat“ einzubinden. Womit ein souveränes Deutschland, wo Politik nach dem Willen des Volkes gemacht wird, für immer Geschichte wäre.

Deutschland läuft die Zeit davon. Die Deutschen werden weder über eine Partei, noch über ein BRD besetztes Drittes Reich, ihre Souveränität zurückgewinnen. Sie haben nur eine Chance, wenn sie sich in der deutschen Volksversammlung als Souverän zusammenfinden und ihren eigenen Staat organisieren.

 

Der legale Weg in ein souveränes Deutschland

 

 

 

Die Zeit ist JETZT!

Liebe interessierte Mitbürger,

 

ich denke, wir haben bereits viel erreicht aber es ist auch an der Zeit und dringend nötig, dass sich die Menschen aus a l l e n Gruppen und Bereichen unserer Gesellschaft endlich zusammensetzen müssen, um neue Wege und Lösungen für ein besseres Zusammenleben zu entwickeln. Der Gemeinschaftssinn und damit der Zusammenhalt unserer Gesellschaft zerbrechen immer mehr, der innere soziale Frieden geraten in Gefahr. Viele Menschen in Deutschland sehen das ähnlich und fragen, wie können wir dem begegnen ?
Die herrschende Politik, unter dem bestimmenden Einfluß der Wirtschaft, wird von der Bevölkerung weitgehend abgelehnt. Wöchentliche Umfragen seriöser Institute und der steigende Anteil der Nichtwählern von ca. 50 % der Wahlberechtigten bestätigen dies. Auch wenn bestimmte Fremdmedien anderes berichten, so wissen wir um Manipulationen und Propaganda.
Öffentliche Proteste, Demonstrationen und Kritik werden von der Regierung und den verantwortlichen Politikern entweder ignoriert oder arrogant zurück gewiesen, eine öffentliche Debatte und Diskussion weitgehend unterbunden und dadurch ein direkter und laufender demokratischer Meinungsbildungs- und Mitbestimmungsprozess aus dem Volk heraus verhindert.
Andererseits sind die Regierung und die verantwortlichen Politiker ganz offensichtlich überhaupt nicht Willens und in der Lage, über wirklich neue Perspektiven zum Wohle A l l e r  in eine öffentliche Debatte mit dem Volk einzutreten, sondern sie haben den Kontakt weitgehend zu ihm abgebrochen und betrachten jegliche Kritik und Ablehnung aus dem Volk heraus selbstherrlich und rigoros als störende, unzulässige Einmischung in ihre laufende Politik.

Das sehen wir gerade wieder, sie finden keinen Konsens sondern treiben die Entvölkerung der Deutschen zügig voran!

Nun wissen wir aber, Wahlen sind nicht nur ungültig, sie bringen auch keine Wende in der Politik des BRD Systems, weil alle BRD Parteien ihre Schuldigkeit nicht dem Volk, sondern dem System zollen . Das Volk dient ihnen nur zur Finanzierung ihrer eigenen Projekte, die, wie die Agenda 2050, Merkels Lieblingsbuch, sogar gegen das deutsche Volk gerichtet ist.

Video:

Die Vision der Bundesregierung: Das „Deutsche Volk“ durch Masseneinwanderung in eine „Bevölkerung der BRD“ umwandeln … der in wenigen Tagen unterschriebene Migrationspakt setzt es um.

.

Höchst fragwürdigen Machtbündnisse beschäftigen  alle PolitikerInnen und deren Parteien in der Hauptsache nur noch mit ihrem eigenen Machterhalt sowie Posten und persönlichen Privilegien.  So verlangen die Parteiführungen von den Abgeordneten bzw. Volksvertretern bei wichtigen Abstimmungen nur der Parteilinie zu folgen, nicht aber ihrem Gewissen.
Zahlreiche weitere Missachtungen und Überschreitungen der eigenen , von ihnen selbst geforderten Rechtslage gefährden unsere freiheitlich demokratische Grundordnung und haben zur fortschreitenden Spaltung unserer Gesellschaft geführt. Schlimmer noch, sie betrügen die Wähler und erklären den Betrug zu ihrem Recht!

VIDEO :

 

 

 

 

Die herrschende Politik mit ihren Strukturen hat sich als unfähig erwiesen, diese Entwicklung umzukehren, sondern hat sie nur noch verschlimmert. Auch das ist allen sich informierenden Menschen bewusst. Die steigende Krisen- und Kriegsgefahr lässt ebenfalls besorgniserregende Schlüsse zu. Es ist Handlungszwang angesagt und nicht weiteres Zuschauen, hinein in den Untergang!

 

.

 

 

 

Dem völkerrechtlichen Rechtsakt einer Nationalversammlung oder Verfassunggebenden Versammlung, die diese BRD Zustände sofort beenden könnte, wenn das Deutsche Volk es will,  wurde im Urteil vom 23.10. 1951  vom Bundesverfassungsgericht bereits der Vorrang der Verfassunggebenden Versammlung über die gewählte Regierung bestätigt:

21. Eine verfassunggebende Versammlung hat einen höheren Rang als die auf Grund der erlassenen Verfassung gewählte Volksvertretung. Sie ist im Besitz des „pouvoir constituant“ ( konstituierende Macht des Volkes). Mit dieser besonderen Stellung ist unverträglich, daß ihr von außen Beschränkungen auferlegt werden.

BVerfG, Urteil vom 23.10.1951 – 2 BvG 1/51

WO zum Teufel ist eigentlich das Problem??? Welches Land hat diese Möglichkeiten vom höchsten Gericht einer feindlichen Regierung schriftlich??? Und welches Land hat es sogar im vom Feind geschriebenen Grundgesetz stehen? Die UNO bestätigt es auch noch! Seid Ihr alle bescheuert da draußen???

Die UNO bestätigt die höheren Rechte der Verfassunggebenden Versammlung und die BRD hat sich auch mit ihrem GG diesen Regeln zwingend unterworfen. 

 

 

UN – Selbstbestimmungsrecht der Völker : Artikel 1 (1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung (siehe Art. 146 GG). (2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden. (3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind (siehe Art. 133 GG), haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten. UN-Zivilpakt und UN-Sozialpakt und Völkerrecht geht vor Bundesrecht: (siehe Art. 25 GG)

noch mehr Informationen finden Sie HIER.

ANMELDUNG zur Teilnahme an der Verfassunggebenden Versammlung

KONTAKT – Adressen – Rufnummer – Mailadressen

 

 

Nr. 2 Menschen aus der Verfassunggebenden Versammlung stellen sich vor !

 

Nr.2 Auch hier wieder stellen wir Menschen vor, die wissen warum sie in der Verfassunggebenden Versammlung aktiv dabei sind ! VIDEO:

 

 

 

 

 

weitere Menschen stellen sich und ihre Beweggründe als Teilnehmer (innen) der Verfassunggebenden Versammmlung vor:

 

Ihr seid das Volk – die Träger aller Rechte

 

Pol(1).png  Ich bin in der VV, weil ich unter anderem den totalen Polizeistaat vehindern will. Das Bayerische Polizeiaufgabengesetz zeigt uns, wie aus dem sehr eng gefassten Begriff „konkrete Gefahr“, ein schwammiger Begriff „drohende Gefahr“ gemacht werden kann.

Definition: Eine konkrete Gefahr stellt eine Sachlage dar, die bei ungehinderten Ablauf des zu erwartenden Geschehens in einem Einzelfall zu einem Schaden führt. Man beachte die mehreren einzelnen Aspekte, die diese Definition beinhaltet. Eine drohende Gefahr kann alles sein und wird zur Auslegungssache freigegeben. Damit zu einem Freibrief.

Diese Aufweichungen von Gesetzen, die die Persönlichkeitsrechte der Menschen sichern sollten, wird immer weiter vorangetrieben und die Polizisten somit seicht an den totalen Überwachungs-„staat“ herangeführt. Daher mein Appell an alle Kollegen aus allen Bundesländern, schaut genau hin, für wen Ihr Euren Kopf hinhaltet und gegen wen Ihr tätig werden sollt. Werdet Euch bewusst, dass Ihr nie Beamte gewesen seid, sondern nur einen Beamtenstatus besitzt. Ihr nicht einen Staat dient, sondern einen vereinigten Wirtschaftsgebiet (Art. 133 GG) .Ihr seid es nicht wehrt, so belogen und verheizt zu werden. Ich bin froh, dass ich diesen Beruf nicht mehr ausübe, zur VV gefunden habe und ich nun mit und für mein Volk gegen dieses System ankämpfen kann.

 

IMG_7726.JPG  Ich bin bei der VV, weil wir nur mit ihr aus der Knechtschaft des Bürgerlichen Todes herauskommen, hinein ins höchste Recht – dem Völkerrecht. Ohne diesen Rechtskreis haben wir keine Chance und werden auf allen Gebieten am Nasenring durch den Fleischwolf gedreht.
Außerdem war für mich ein weiterer Aspekt wichtig : Die Initiatoren der VV kennen die wahren Hintergründe.

..Man muß seinen Gegner kennen. Das „Theaterstück“ hier auf Erden kann man auf einen Satz reduzieren : Die „Gegner“ sind gegen das Leben, wir die VV, sind für das Leben !

 

FB_IMG_1525724054307.jpg  Ich bin der VV, weil mir die Zukunft meines Sohnes und die der gesamten nächsten Generation wichtig ist. Ihnen muss eine Chance bleiben vernünftig zu leben, in Frieden. Das Unternehmen BRD mit seinen rachsüchtigen kapitalistischen Zügen muss abgelöst werden.

 

IMG_1563(1).JPG  Ich bin in der VV, weil sie die einzige FRIEDLICHE Möglichkeit auf BASIS des VÖLKERRECHTS ist, das UNRECHTSSYSTEM BRD in einen ECHTEN STAAT auf BASIS einer ECHTEN VERFASSUNG, die AUSSCHLIEßLICH DEN MENSCHEN DIENT und deren RECHTE und PFLICHTEN eine ZUKUNFT in ewiger, uneingeschränkter GANZHEIT, GLEICHHEIT und WAHRHEIT möglich macht und die MENSCHHEIT wieder die GEMEINSCHAFT werden läßt, die sie eigentlich IST und EINST WAR. Als MANN wünsche ich mir die RÜCKBESINNUNG auf die FÜHRUNG durch UNSERE FRAUEN und deren BEFREIUNG aus dem „MANN SEIN MÜSSEN“ zum SCHUTZ und GEDEIHEN UNSERER KINDER und der SICHERSTELLUNG des FRIEDENS auf der WELT!“

 

 

DSCI2763.JPG  Ich bin bei der VV weil ich ein freies ,friedliches und gerechtes Deutschland möchte ,in dem sich jeder entwickeln kann und Selbstbestimmung hat, aber wo auch einer für alle und alle für einen da sind.

 

1-Foto.jpg  Ich bin bei der VV weil:
– ich will meinen Kindern und Kindeskindern eine gesunde intakte Natur hinterlassen,
also alle Menschen wieder Respekt vor unserer Mutter Erde haben
– ich will meine vererbten Rechte, als Souverän, für die Rettung meiner tollen Heimat einsetzten
– ich will, dass die Wahrheit über die verfälschte Vergangenheit von uns, endlich ans Licht kommt.

 

 

644501_4545742933707_599915992_n.jpg   Ich bin in der VV weil ich keine Unterdrückung und Sklaverei haben will, gesund leben will, kein Gen Food mag, keine Kriege will und endlich ohne Diktatur leben will!

 

CAM00142.jpg Je mehr Deutsche ihre Nationalversammlung ( VV ) stützen desto schneller kann sie wirken, deshalb muß man sie verbreiten, sie ist unser Recht und setzt es um !

 

Passbild-Edith.jpg  Ich bin in der VV, weil mir unser wunderschönes Deutschland und die Menschen hier am Herzen liegen. Und durch die VV kann ich und jeder konkret daran mitwirken, das Leben in unserem herrlichen Land wieder lebenswert zu machen.

 

Jürgen_P_150px.jpg  Ich bin in der Verfassunggebenden – Versammlung, weil inzwischen die Zustände in diesem, unserem Land unerträglich geworden sind und ich dies mit vielen anderen Menschen ändern werde.

 

Marion.jpg  Wir sind in der Verfassunggebenden Versammlung … DAMIT ALLE MENSCHEN SEHR BALD WIEDER IN FRIEDEN, GESUNDHEIT UND GERECHTIGKEIT LEBEN KÖNNEN !

 

IMG_0049 (2).JPG  Die VV ist das, wo ich mein Leben lang nach gesucht habe, um der Ungerechtigkeit den Menschen gegenüber, entgegenwirken zu können. Es ist mir eine Herzenssache und dafür stehe ich. Ich bin so froh das es sie gibt, auch wenn ich lange suchen musste, bis ich sie fand. Jetzt bin ich dabei und fühle mich endlich verstanden. Wann kommt ihr? Wir alle sind die VV und müssen eine Gemeinschaft bilden und repräsentieren. Wir freuen uns über jeden aufgewachten Menschen, der an den Veränderungen mitwirken möchte. 

 

FullSizeRender.jpg  Ich bin in der VV, weil es Zeit wird für alle Menschen auf diesem Planeten, selbstbestimmt zu leben. Und ich möchte meinen Kindern und Enkelkindern nicht erklären müssen, warum ich nichts getan habe, als unsere schöne Welt am Abgrund stand.

 

Am 13.05.2018 veröffentlicht

 

ANMELDUNG>>> klick aufs Bild
.
.

 Hier ist die Nr. 1 der Menschen aus der Verfassunggebenden Versammlung

.

Ihr seid das Volk – die Träger aller Rechte

.

.

Du kannst die Wahrheit ignorieren, jedoch nicht die Folgen deiner Ignoranz!

.

Verfassunggebende Versammlung Bundesstaat-Deutschland
Wer oder was ist die Verfassunggebende Versammlung ? – die Verfassunggebende Versammlung ist und stellt den Bundesrath, welcher 1918 einfach „vergessen“ worden ist. Die Teilnehmer sind die Staatsangehörigen der 26 Bundesstaaten in der Erbfolge und legen ihre Rechte an den Gebieten und den damaligen Rechtswesen zusammen. Sie errichten auf dieser Basis einen neuen gemeinsamen Staat. Nur mit deren Rechten ist das überhaupt möglich, da sonst kein Träger eines Rechtes vorhanden ist. Wir sind der Bundesrath, der an die Stelle eines Kaisers einen Volksrat stellen wird.
.

ddbradio Hauptstudio: https://www.ddbradio.org/

Tägliche Informationen:  https://www.ddbnews.org/ 

Hier reden Menschen aus der VV warum sie dabei sind

 

 ddbNews R.

Die ersten Stimmen und Gesichter von Menschen aus der VV und es werden noch viele , sehr viele, folgen!

Zuerst einmal aber schon mal sind Stimmen im Video zu hören, ab min. 55 ca., die erklären warum sie in der VV sind:

 

 

 

 

klick:

 

 

 

 

 

 

Menschen der Verfassunggebenden Versammlung

.

und schon mal  ein paar Gesichter und weitere Beweggründe von anderen Teilnehmern, die nicht im Video zu hören sind:

 

Ich stehe zur Verfassunggebenden Versammlung, weil es keine andere Möglichkeit gib, Demokratie, Frieden, Gerechtigkeit und die deutsche Souveränität wieder herzustellen.

.

.

IMG-20160725-WA0045.jpg  Ich bin bei der Verfassunggebenden Versammlung, weil ich verstanden habe, daß in jedem Land nur das angestammte Volk der Souverän ist und keine privatrechtlichen Vereine, so die Definition für politische Parteien 

 

Snapchat-2277124128442585989.jpg

Diese BRD Parteien entscheiden hier in unserem Land gegen die Interessen der Souveräne, man fragt diese gar nicht erst. Die BRD ist auch nicht Deutschland und BRD Parteien machen keine Politik für Deutschland. Ich weiß, daß wir als Deutsche unser Schicksal selbst in die Hand nehmen müssen und uns deshalb zusammen in einer Nationalversammlung

die das Selbstbestimmungsrecht der Völker umsetzt, vereinigen müssen.

 

 

Scan_Pic0001.jpg  Ich bin bei der Verfassunggebenden Versammlung weil nur noch Gewalt / Missbrauch aller Art / Unrecht / Unterdrückung und Mord unser Land beherrscht sowie auf der ganzen Welt, dass muss ich und will ich ändern, ich bin die Verfassunggebende Versammlung und Du auch. Wache endlich auf und nimm Dein Recht wieder selber in Deine Hand.

.

Bildergebnis für Yvonne Amin  Ich bin bei der VV, weil ich mich informiert und recherchiert habe! Bei all den Lügen um uns herum kann ich bestätigen, die VV ist unsere noch letzte verbliebene Chance.

 

 

Ich4.jpg

Die VV ist die einzige Lösung zur Freiheit und Gerechtigkeit. Mit den Menschen der VV kämpfe ich gemeinsam für eine wundervolle neue Zukunft, ohne Sklaverei, ohne Gewalt, ohne Gifte in der Luft, im Essen und Trinkwasser. Helft alle mit! Versammelt Euch! Meldet Euch jetzt an!!!

.

013.JPG  Ich bin bei der Verfassunggebenden Versammlung, weil ich einige Gruppierungen kennengelernt habe, von denen jedoch keine zielführend war; Die Verfassunggebende-Versammlung als Nationalversammlung hat ein Ziel und die Lösung und ist deshalb auch zielführend. 

.

IMG_46267169227971 (1).jpeg  Ich bin in der VV, weil ich ein freies besseres Leben für meine Kinder und Enkelkinder will.
Die Verfassunggebende Versammlung ist für mich die einzige Lösung das zu erreichen.

.

20180505_192142[1].jpg  Ich bin bei der VV, weil
ich in Deutschland ein lebenswertes Miteinander in Selbstbestimmung in Recht und Ordnung haben und unseren Nachkommen keine Neue Weltordnung hinterlassen, will.

 

.sauer_kevin.jpg  Ich bin bei der Verfassunggebenen Versammlung, weil ich die Kriegstreiberei der USA beenden möchte, bei der die BRD ständig behilflich ist, sowie die Mainstreammedien mit ihren Lügen.
Aktuelles Beispiel von vielen: Syrien und Russland.

.

 

 

Scan1 (2)(1).jpg Der Mensch hat sich leider schon viel zu lange unterdrücken und ausbeuten lassen. Damit muss jetzt endlich Schluss sein.

Wir die Menschen der Verfassunggebenden Versammlung müssen das Heft in die Hand nehmen und uns gegen die Willkür der sogenannten Politiker der BRD wehren, da diese nicht für das eigene Volk sprechen, sondern uns, die angestammten Deutschen, versuchen zu untergraben und im Endeffekt auszulöschen (sie sind schon auf dem besten Wege).

Es wird höchste Zeit, dass auch Ihr (die leider immer noch schlafen) aufwacht und euch mit uns zur Wehr setzt, aber das nur auf friedlichem Wege, denn wir Alle wollen in Frieden leben für eine sichere Zukunft und immer mit den Gedanken an unsere Nachkommen, welche ein besseres Leben verdient haben.

In diesem Sinne bitte ich Euch, kommt zu uns in die

Verfassunggebende Versammlung
.

viele weitere werden folgen ! Wir werden in regelmäßigen Abständen Menschen aus der VV vorstellen .

 

Klick:

.

.

 

Es ist aber auch alles sowas von verzwickt, das Hitlerregime hat den Krieg verloren, dann wurden wir Deutschen mit der DDR und BRD besetzt und geteilt. 1990 hat man die BRD über Mitteldeutschland ausgeweitet und Teile der DDR Stasi sitzen hier wieder in der BRD Regierung .Unkraut vergeht eben nicht, es wurde ja auch nie mit der Wurzel entfernt!

Die Deutschen halten sich bis heute an die Grundgesetz –  Alliiertenhausordnung der BRD. Ist wirklich ein Witz, eigentlich ist es auch ein Witz etwas aus dem Besatungsstatut umzusetzen, wie die staatenlosen die gar nicht staatenlos sind.

Weil wir, die Deutschen, die  Souveräne sind und uns nicht an eine alte Hausordung der Alliieren halten müssen.  Die Reichsbürger wollen mit der Reichsverordnung den Zustand wie vor den verlorenen Kriegen zurück. Das ist aber  niemals zu machen. Und wir ,die VV, wollen den souveränen Neustart für Deutschland, so wie es 1990 gemacht hätte werden müssen. Natürlich beziehen wir uns auf alte Rechte, weil man die uns nicht nehmen kann und natürlich beziehen wir uns darauf, daß zu Unrecht abgetrennte Gebiete zu unserem Deutschland gehören, denn die , die sie abgetrennt haben , hatten die Rechte dazu gar nicht.

„Die Wiedervereinigung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik am 03. Oktober 1990, ist juristisch niemals erfolgt. Die Bundesrepublik Deutschland heute, ist ein US-amerikanisches Unternehmen, was ohne jeden Zweifel nachweisbar ist.

Somit ergibt sich die Rechtsgrundlage der Verfassunggebenden Versammlung vom 01. November 2014, mit dem Rechtsstand vom 17. Juli 1990, 0.01 Uhr, zum 18. Juli 1990, rechtswirksam zum 29. September 1990, unter Bezug auf den Artikel 146 des ursprünglichen Grundgesetzes vom 23. Mai 1949, sowie unter Bezug auf das BGBL II, Seite 885/890 vom 23.09.1990, rechtswirksam zum 29.09.1990…

.

weiterlesen:

Rechtslage ►

 

Deshalb ist es notwendig endlich nachzuholen, was 1990 versäumt wurde und uns bis heute täuscht, einen Staat vorspiegelt, den es gar nicht gibt! Jeder regt sich auf über das, was die da oben machen, also ändern wir es doch! Wer hat denn das Sagen im Land, etwa irgendwelche Parteien des BRD Systems, oder wir, die Souveräne hier, das deutsche Volk bzw. die deutschen Völker ? Souverän deshalb weil es im Selbstbestimmungsrecht der Völker genau so steht und das stammt ja schließlich von der UN selber und ist weltweit gültiges Völkerrecht welches nur eine VV, die ebenfalls Völkerrecht ist, umsetzen kann. Alle Deutschen, deren Vorfahren hier bereits lebten , sind die Rechteträger am Grund und Boden dieses Landes und bestimmen deshalb auch was darauf geschehen soll!

Artikel 1
(1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung.

(2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden.

(3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind, haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten.

https://www.sozialpakt.info/selbstbestimmungsrecht-der-voelker-3181/

https://www.zivilpakt.de/selbstbestimmungsrecht-der-voelker-3189/

.

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

.

 

Lasst Euch nicht mehr splitten:

Die Jahre lange Umerziehung und Propaganda hat es geschafft, dass viele Deutsche die ehemalige Besatzung Deutschlands als Befreiung bezeichnen. In der Direktive JCS 1067 der Vereinten Stabschef (Joint Chiefs of Staff) an den Oberbefehlshaber (Commander-in-Chief) der US-Besatzungstruppen vom 26. April 1945 über die grundlegenden Ziele der Militärregierung in Deutschland heißt es unter Punkt vier:

„Deutschland wird nicht besetzt zum Zwecke seiner Befreiung, sondern als ein besiegter Feindstaat.“

Der ehemalige jüdisch-britische Chefpropagandist Sefton Delmer erklärte 1945 wie man mit Deutschland weiter verfahren würde:

„Mit Greuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen … und nun fangen wir erst richtig damit an. Wir werden diese Greuelpropaganda fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort von den Deutschen annehmen wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben und sie selber so durcheinander geraten sein werden, dass sie nicht mehr wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen und das etwa nicht zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft den Siegern gefällig zu sein, dann erst ist der Sieg vollendet. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung bedarf sorgfältiger, unentwegter Pflege wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit und das Unkraut bricht durch – jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.“

Vielleicht hätte man Herrn Delmer erklären sollen, dass Wahrheit immer stärker als die Lüge ist. Wenn die Deutschen das große Lügenspektakel durchschauen, dann wird sich in Deutschland einiges drehen. Der deutsche Michel ist sehr robust, er hält Unterdrückungen lange durch, aber wenn die Ketten reißen, dann ist er nicht mehr zu halten.

 

Schluß mit dem Kreisverkehr!

 

 

 

 

 

Das nichtige Grundgesetz, die BRD, die Friedensverträge und staatenlos!

Sind wir alle noch besetzt und staatenlos?

Hilfe, wir sollen staatenlos sein

 

Brauchen wir solche Leute in der Regierung??? Das ist BRD, das ist nicht Deutschland, genau wie die EU nicht Europa ist!!!!

.

 

 

 

 

 DieAufgabederVV.png