Merkel bereitet jetzt auf Krieg und Unruhen vor

ddbnews R.

Im Gegensatz zu vielen unserer Deutschen weiß Merkel natürlich von den Aufständen in Frankreich, die mittlerweile 30 Städte betreffen und so knapp vor unserer Haustür stattfinden und sie weiß von Schweden. All das wird ja in den heimischen Zwangsbezahllügenmedien natürlich nicht berichtet. Deshalb war es ihr ein Anliegen schon mal  militärische Auseinandersetzungen zu prophezeien, die sie am Horizont auftauchen sieht ! Merkwürdig nur, daß, wenn wir als wache Menschen, die die Politik nicht nur aus dem TV verfolgen, Warnungen und Fakten zusammenstellten, dann waren wir Verschwörungstheoretiker, Rechte, „Reichsbürger“ und manche sogar NaZIS, Pack  ( sagte Gabriel ) und Mischpoke (sagte dieser grüne Türke Özdemir).

Nun, die Mischpoke strömt gerade ins Land und manche der hereingeströmten packen in der POlitik mit an, sind also verantwortlich für die Zustände, die sich entwickeln. Da aber in der Politik nichts geschieht, wenn es nicht gewollt ist, haben sie es voll zu verantworten und wir sollten uns schnellstens Gedanken machen wir wir das Pack entsorgen ( aus der Politik, versteht sich!)!

So schreibt:

http://www.anonymousnews.ru/2016/05/30/merkel-bereitet-buerger-jetzt-auf-krieg-und-unruhen-vor/

Merkel bereitet Bürger jetzt auf Krieg und Unruhen vor

Während die Propagandamedien Durchhalteparolen verbreiten (»Wir schaffen das«), macht selbst »Mutti« die Kehrtwende. Nachdem ausnahmslos alle wichtigen Führungspersönlichkeiten Europas Unruhen und Flächenbrände in Europa prognostizieren, warnt nun auch die Bundeskanzlerin vor den Folgen ihrer Politik.

Auch Merkel sieht jetzt »militärische Auseinandersetzungen« in Europa am Horizont aufziehen. In Darmstadt sagte Merkel, sie wolle nicht schwarzmalen. Aber solche Konflikte könnten schnell kommen. Man reibt sich verwundert die Augen, denn solche Sätze wurden bislang nur »Rechtspopulisten« zugeschrieben. Wer »Vorsicht Bürgerkrieg« sagte und vor militärischen Auseinandersetzungen in Europa warnte, der galt bislang als Spinner.

Im Jahr 2010 hatte etwa der Schweizer Armeechef vor dem Hintergrund der Euro-Krise und absehbarer Flüchtlingsströme über den möglichen Einsatz der Armee gegen Migrationsströme in Europa gesprochen. Er zeichnete ein Bild der künftigen Bürgerkriege. Man lachte ihn aus.

Der Schweizer Verteidigungsminister Ueli Maurer sah die mögliche Lage allerdings wenige Monate später noch dramatischer. Ein Zusammenbruch der staatlichen Strukturen in der EU wurde seither nicht mehr ausgeschlossen.

Der Informationsdienst Kopp Exklusiv berichtete schon im Frühjahr 2010 in Heft 11/2010 über die Ausführungen des Schweizer Armeechefs Blattmann:

In der ruhigen Schweiz herrscht derzeit innenpolitische Unruhe. Die Sicherheitspolitische Kommission (SiK) des in Bern ansässigen Schweizer Nationalrats ist von der Schweizer Armeeführung über erwartete mögliche innere Unruhen und Flüchtlingstrecks in der Europäischen Union unterrichtet worden.

Die Zukunft der EU sieht demnach völlig anders aus, als es Politiker behaupten. ›Auch in Europa können Situationen entstehen, die wir uns heute gar nicht vorstellen können.‹ Das hat der Schweizer Armeechef André Blattmann bei einer vertraulichen Darstellung der sich abzeichnenden Lage der Europäischen Union in der Sicherheitskommission (SiK) des Schweizer Nationalrats in Bern gesagt. Demnach könnten neben Griechenland auch in Spanien, Frankreich, Italien und Portugal immer neue schwere innere Unruhen ausbrechen. Die Folge? Die Armeen der anderen europäischen Staaten müssen sich auf Kampfeinsätze vorbereiten, auch in der Schweiz. Denn entstehende Flüchtlingsströme könnten zur Abwehr auch einen Schweizer Armeeeinsatz notwendig werden lassen. Bürger aus Ländern mit einer schwierigen finanziellen Lage könnten massenhaft in die Schweiz einwandern. Armeechef Blattmann sagt wörtlich:

›Auch große Migrationsströme könnten einen Einsatz nötig machen. Denken Sie nur an die wirtschaftliche Situation in Griechenland: Plötzlich steht in einem EU-Land der Staat vor dem Bankrott!‹«

Alle führenden Medienvertreter haben darüber gelacht, als der Schweizer Armeechef damals vor den möglichen Folgen des bevorstehenden Bankrotts der Griechen warnte. Flüchtlingsströme? Hahaha. Gefahr von militärischen Auseinandersetzungen mitten in Europa? Hahahaha. Vorsicht Bürgerkrieg? Hahaha.

Ähhhm – und jetzt Angela Merkel: »Flüchtlinge: Merkel warnt vor militärischen Konflikten«. Man sollte die Hintergründe kennen. Was läuft da eigentlich im Hintergrund ab? Welches Spiel spielen die Lügenmedien? Und wie kassieren Politik und Lügenmedien bei alledem im Hintergrund ab – warum lassen sie das alles zu? Nein, mehr noch: Warum befeuern sie diese Entwicklung?

Bildergebnis für Bilder Merkel

 

Nichts gewusst Frau Merkel ,Kasner oder wie auch immer ? So wie im NSA Ausschuß: Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts, auch wenn Snowden schon 2013 davon sprach, sie will, unter welchem Namen auch immer, erst 2015 etwas erfahren haben! Gute Frau, Sie taugen nur zum Müll runtertragen oder ggf. den Flüchtlingen das Esssen in den 5 Stock zu bringen, für 1 € pro Stunde, versteht sich!

Was bekommt die Trulla eigentlich noch alles nicht mit ?

Fluchtursachen schaffen-NATO-Kriegsetat aufstocken

Flüchtlingskrise: Die Abschiebe-Show

Bericht: Sechs Millionen Flüchtlinge wollen nach Europa aufbrechen

Aufstände: Nach Frankreich jetzt auch in Schweden!

 

Ihr müsst wieder alle fleißig die Wahllokale stürmen und noch fleißiger wählen, der Nichtregierungsorganisation BRD, die hier auf Deutschland ihr Unwesen treibt, egal mit welcher Partei, die ihr wählt, damit ein Bleiberecht einräumen! ( IRONIE!)

 

So ganz nebenbei formiert sich das Kriegsgeschehen, bekommt ja keiner mehr mit! Leute, die machen was die wollen, weil wir sie alle lassen, ist Euch das eigentlich mal klar ?
US-Kampfpanzer werden von Mannheim an die Grenzen Russlands verlegt!

Säbelrasseln auf hoher See: USA fordern China heraus

Expertin: Tschechische Soldaten erstmals seit 1918 unter deutschem Kommando

Kein Durchbruch mit den USA für Russland: „Unsere ‚Romanze‘ mit Trump beenden“

Als Gegengewicht zu den USA: Russland setzt auf dauerhafte Militärpräsenz im Mittelmeer

Wie Merkel die Russlandpolitik der USA beeinflussen will – Bloomberg

Russland vom Norden mit undurchdringlichem Schirm geschützt….das sollten die HARDLINER sehr ernst nehmen….!! „ET“

AMIS RAUS AUS EUROPA!!

Neue Anschuldigungen aus London: „Russland will Premierminister von Montenegro zu töten“
Britische Soldaten in Estland: Geheimdienstchef warnt vor Schlägereien mit Zivilisten

Kanada will weiter ukrainische Militärs schulen

Advertisements

10 Gedanken zu “Merkel bereitet jetzt auf Krieg und Unruhen vor

  1. Rolf wodrinski

    Merkel ist eine Auftrags Ausführende Person, im Auftrag der Juden, soll heißen ZIONISTEN BILDERBERGER SOROS und so weiter. Der Beginn dieses gewollten Untergangs ist eben die NWO . Und nicht erst in der Neuzeit. Viele Faktoren spielen eine Rolle um Europa zu Schwächen und gleichzeitig Deutschland zu minimieren.
    Die gewollte Flucht von Menschen nach Europa ist gewollt und geplant seit 1945 mindestens.
    Die Gründe sind naheliegend.
    Menschen mit Nachweislich niedrigen Intelligenz werden gemischt mit Hoher Intelligenz,
    Das heisst . Aus niedriger + hoher
    Intelligenz wird ?? wenig Intelligenz. Dadurch lässt sich die NWO leichter von der Elite steuern. Nun ratet wer das wohl sein mag.???

    Gefällt mir

  2. Realität-Blinde Ignoranten aus Dummdeutschland . Werdet in Kürze ,die Apokalypse erleben ,die ihr verdient. Ich weiß nicht in welchen Fantasia Dummdeutsche bis heute ,,noch“ leben.. Soviel Dämlichkeit ist einfach ……………………….UNFASSBAR…………………….

    Gefällt mir

  3. Pingback: Merkel bereitet Bürger auf Kieg und Unruhen vor | Das Erwachen der Menschen

  4. Pingback: Wir klagen AN. IHR. DIENT. NICHT. DEUTSCHLAND. IHR DIENT DEN FALSCHEN HERRN | BildDung für deine Meinung

  5. Pingback: Merkel bereitet jetzt auf Krieg und Unruhen vor – ddbnews.wordpress.com | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  6. Pingback: Merkel bereitet jetzt auf Krieg und Unruhen vor – ddbnews.wordpress.com | website-marketing24dotcom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s