Der Abgang der IM Erika

Erdogan, Böhmermann und IM Erika sind mittendrin statt nur dabei. Diese Inszenierung stellt jeden Hollywoodkracher in den Schatten. Böhmermann hat ganze Arbeit geleistet und die Diktatoren Erdogan und Merkel unmöglich gemacht, ja am Nasenring durch die Manege gezerrt. Ob das von Böhmermann tatsächlich so gewollt war, bleibt wohl sein Geheimnis. Selbst der durch Zwangsgebühren finanzierte Propagandasender ZDF hat an dieser Stelle sein Meisterstück abgeliefert. Die Mitarbeiter des ZDF forderten den Böhmermannbeitrag wieder in die ZDF-Mediathek aufzunehmen. Der „Aufstand“ der Propagandanasen wurde durch die Geschäftsführung des ZDF jedoch wie erwartet niedergeschlagen.

Bild: Salzburger Nachrichten

IM Erika zeigt in dieser Affäre, alles andere als Größe und macht sich auf den Weg in Erdogans hinteres Ausscheidungorgan.

Treffen sich Böhmermann und Merkel im Magen vom Erdogan. Fragt Böhmermann: „Hat dich auch der Erdogan gefressen?“
Darauf Merkel:“Nein, ich komm von der anderen Seite.“

Quelle: hartgeld.com

Besser kann man sich nicht untwerfen. Aber sie hat sich selbst in diese Lage hinein manövriert bzw. hinein manövrieren lassen. Hätte die Geschäftsführerin der US-Holding BRD nichts unternommen, dann hätte sie jetzt ein Problem mit einem geplatzten Türkendeal und eine Flüchtlingswelle via Türkei-Griechenland in Richtung Mitteleuropa. Sie hat aber reagiert und Ermittlungen gegen Böhmermann genehmigt! Ist denn die BRD-Scheinjustiz nicht unabhängig? Wurde das uns nicht so eingetrichtert? Braucht die Scheinjustiz tatsächlich eine Sondereinladung um Ermittlungen aufzunehmen? Können außer Merkel noch andere Halunken die Spitzbuben in ihren langen, wollenen Mänteln in Bewegung setzen, um z.B. „Querulanten“ zu beschäftigen bzw. unschädlich zu machen? Was wir im Augenblick erleben, ist die Vorbereitung zum Abgang von IM Erika und wir können uns darauf verlassen, daß da noch mehr solcher Peinlichkeiten und auch Grauslichkeiten in die Öffentlichkeit kommen werden, damit jeder sehen kann, von welchen „Saubermännern“ der Westen an der Nase herumgeführt wird. Offen bleibt die Frage, wie lange sich die Völker Europas von solchen Leuten knechten lassen wollen.

http://www.bundesstaat-deutschland.de/

ddbnews A.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Der Abgang der IM Erika

  1. Senatssekretär Freistaat Danzig

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Das Ausland, siehe Schweiz hatte Klagen gegen die Merckel und siehe, was passierte! Die sind sich einig, entweder tod durch Unfall und oder Gouverneurin der neuen Bundesverwaltung EUROPA in den USA! Die Sicherheitskonverenzen und auch die Treffen der Bilderberger Ganoven reihen sich zusammen, wie auch das Treiben um einen neuen Partner, die Türkei! Und das des Deutschem Volk, machen die vergessen, das es noch 160 Millionen Deutsche in der gesamten Welt gibt, die längst das Weite suchten, um nicht als Opfer die Rolle des Deutschen übernehmen wollen! Daher gilt mein Dank auch nur den Deutschen, die am tatsächlichem Wiederaufbau des Deutschem seinem Reiche mitwirken und Jedermann, wie auch Jederfrau und den Familien der Erde Achtung und Beachtung aller Menschenrechte Ehrung verhelfen! Und Krieg ist nur das Leiden, was die Kapitalisten, Unternehmer brauchen, damit deren Systeme des Handel ohne Weiteres am laufen sind!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s