Angela Merkels finaler Tritt an die Deutschen > Nein zum Pakt!

 

Nun will auch Australien nicht unterschreiben. Bald ist Deutschlands BRD allein zu Haus. Nein, nicht ganz allein, denn Frankreich wird bei der Unterzeichnung des Globalen Migrationspaktes fest an der BRD Seite stehen und natürlich die sog. 3 Welt Staaten die dann ihre Bevölkerung auf Reisen schicken können denn von uns will sicher niemand in Gambia oder Afghanistan oder Pakistan  usw. leben.

Bildergebnis für Bilder zu Merkel
Wer einer solchen Multi Kulti Sharia Mord und Todschlagsgesellschaft voller Goldstücke und Fachkräfte, die der Arbeitsmarkt nicht gebrauchen kann weil sie nichts können und noch weniger wollen, nicht angehören will, die Merkels offene illegale Goldstückseinreise nun legal machen will, sollte jetzt seine Stimme erheben.

Wer schweigt, stimmt zu !

 

 

 

Bildergebnis für Bilder Nein zum Migrationspakt

Kernpunkte sind:

– Offene Grenzen für 244 Millionen   Arbeitsmigranten davon sind nur wenige für den Arbeitsmarkt geeignet.

– Freien Zugang zu allen Sozialsystemen für alle Migranten

– nur positive Berichterstattung durch die Medien, sonst drohen Strafen und Nichtzulassung, man will ja die Bevölkerung positiv einstimmen, d.h nichts  anders als Propaganda

 

Was bekommen wir?

Merkels gewalttätige Fachkräfte

Muslim-Familie erschlägt Baby – Richter arbeiten mit Hochdruck an Freispruch

 

 

Merkel – erst die europäische Lösung und nun mittels Pakt die Globale

ddbNews R.

Schon darin kann man ihren Wahn erkennen, was sie mit 26 europäischen Partnern noch vor Kurzem in der Flüchlingskrise schaffen wollte und nicht geschafft hat, wir erinnern an ihre geplante europäische Lösung und ihren erfolglosen Verhandlungsmarathon, das will sie  nun mit 191 Partnern auf globaler Ebene schaffen.

Bildergebnis für Bilder zu Stoppt den Pakt

Die europäische Lösung sollte  Mitte Juni doch nur noch 14 Tage dauern, bis der große Asylstreit zwischen CDU und CSU durch eine gesamteuropäische Lösung beigelegt werden würde. Angela Merkel war optimistisch, Horst Seehofer setzte ein Ultimatum. Es eilte, denn es brannte unter dem Regierungsdach. Zwei Wochen, mehr würde Angela Merkel nicht brauchen, um „Fehler“ (Merkel) aus dem Zeitraum Sommer 2015 bis Sommer 2018 gemeinsam mit den EU-Partnern auszubügeln.

Lach, war wohl nix !

Bildergebnis für Bilder zu Lach

 

Danach ist die europäische Lösung aus dem Sprachgebrauch der BRD, aber auch aus dem der deutschen Medien verschwunden. Die Großkotzpolitik der Europavisonäre ist längst weitergeschwebt. Keine Wort mehr über eine europäische Lösung . Stattdessen taucht immer öfter der bizarre Traum von einer EU-Armee auf, die endlich ohne Zustimmung des Bundestags weltweit Frieden schaffen könnte. Und gemeinsam mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron, der dringend ein Thema braucht, um von den Problemen seiner Regierung abzulenken, wirft sich die scheidende Kanzlerin in die Schlacht für „mehr Europa“, das kommen soll, solange die Europafeinde nicht Stimmen genug gesammelt haben, um unumkehrbare Entscheidungen zu blockieren.

Angela Merkel sieht die Dinge inzwischen auch in einem größeren Maßstab: Nachdem die „europäische Lösung“ vom Tisch ist, dringt sie jetzt auch auf „globale Lösungen“. Oft ist es ja einfacher, mit 191 Partnern zu einer Übereinkunft zu kommen, als das mit 26 zu schaffen.

 

Migranten sind eine Horde von Verbrechern

.

Anonymous- 3…2…1 alles nicht mehr deins!

Anonymous Harz

Es werden Enteignungen kommen – müssen – Merkels Abschiedsgeschenk ist der globale Migrationspakt

 

Wenn die Deutschen an der Revolution 2019 scheitern, wird ihr Deutschland für immer abgeschafft

 

Das Merkel-Regime kommt mit hunderttausenden Einwanderern nicht klar, aber hat die Absicht noch mehr Einwanderer über den „Migrationspakt“ nach Deutschland zu bringen. Was das Ende für Deutschland bedeutet.

„Revolution: 1848 – 1918 – 1968 – 1989: Warum die Deutschen so oft scheitern“.

Wen interessiert schon die Revolution von gestern, wenn aktuell revolutionäre Stimmung herrscht.

Die Propagandablätter werden beim Volk immer unbeliebter – ein Zeichen der Wende.

Mit einer Revolution wird es dieses Jahr trotzdem nichts mehr werden. Dafür ist das deutsche Volk noch zu uneinig. Viele beschäftigen sich auch schon mit ersten Weihnachtseinkäufen, statt mit der Demokratie.

Die Franzosen lassen sich da nicht so viel Zeit. In Frankreich startet die nächste Revolution schon am 17. November 2018.

Volkstodrepublik Deutschland: Merkels Asylpolitik hindert Bürger am Kinderkriegen

„Was viele bereits geahnt haben, hat nun eine aktuelle Studie bewiesen: Merkels Asylpolitik ist ausschlaggebend dafür, dass die Deutschen weniger Nachwuchs bekommen. Wer will schon das eigene Kind in einem völlig verfallenen und degenerierten Unrechtsregime aufwachsen sehen, in dem es wahrscheinlicher ist, von einem Asylforderer umgebracht zu werden als im Lotto zu gewinnen? (…)
http://www.anonymousnews.ru/2018/11/14/volkstodrepublik-deutschland-merkels-asylpolitik-hindert-buerger-am-kinderkriegen/

 

Globaler UN-Migrationspakt nicht bindend? Von wegen…

NRW: LKA geht von rund 50 Clans mit Tausenden Mitgliedern aus

Messer-Report EXTRA: Mordversuch in Halle

 

Geheimpapier führt zu Kritik an Merkel: Grenzöffnung 2015 war politische Entscheidung

Am 11.11.2018 veröffentlicht

Im September 2015 gab es keine rechtlichen Bedenken gegen eine Schließung der deutschen Grenze. Dies steht in einem #Geheimpapier des #Innenministeriums. Nun hagelt es Kritik gegen #Merkel.

Im Herbst 2015 erstellten Spitzenbeamte einen Plan, wie die deutsche Grenze gegen die anhaltende Massenmigration geschützt werden könnte. Dazu wurden mehrere sogenannte Non-Paper erstellt, die niemals veröffentlicht werden sollten. Über eines dieser Geheimpapiere schreibt die „Welt am Sonntag“.

Das inoffizielle Dokument des Innenministeriums trägt den Titel „Möglichkeit einer Zurückweisung von Schutzsuchenden an deutschen Grenzen“. Die Autoren erörtern darin die rechtliche Handhabe, die Grenzen doch noch zu schließen und Menschen abzuweisen, die als „Flüchtlinge“ über Österreich nach Deutschland strebten.

Auch spielte das Gemeinsame Analyse- und Strategiezentrum illegale Migration, kurz „GASIM“, in einer vertraulichen Analyse verschiedene Szenarien für die Grenzschließungen entlang der Balkanroute durch. Vor der Öffentlichkeit sollten diese Überlegungen verborgen bleiben.

Wie bekannt, blieb die Grenze geöffnet, obwohl es nach dem Urteil der Experten keine rechtlichen Bedenken gegen eine Schließung gab. Das geht aus den Geheimpapieren klar hervor. Die Folgen der Migrationskrise für Deutschland nahmen ihren Lauf.

Lindner: „Enthüllungen werfen ein grelles Licht auf die Regierungspraxis von Frau Merkel“

Die Veröffentlichung der Non-Paper in dieser Zeitung führt zu einer Neubewertung der Politik vor allem auf Seiten der Opposition. FDP-Parteichef Christian Lindner fordert endlich eine restlose Aufklärung der gesamten Ereignisse des Jahres 2015.

 

Die neue Entwicklung bestätige „die Notwendigkeit eines Parlamentarischen Untersuchungsausschusses, damit die gesamten Vorgänge des Jahres 2015 offen gelegt werden“.

„Die Enthüllungen werfen ein grelles Licht auf die Regierungspraxis von Frau Merkel. Für das Land zentrale Fragen werden in abgeschotteten und verdunkelten Runden debattiert. Die Entscheidung, ob unser Land über das geordnete Rechts- und Grenzregime hinaus Flüchtlinge aufnehmen soll, hätte aber öffentlich und parlamentarisch debattiert werden müssen“, sagte Lindner der „Welt am Sonntag“.

Lafontaine: Bis heute fehlt es an Transparenz

 

„Weder der Bundestag noch die Bundesländer noch die europäischen Nachbarn wurden in diese Entscheidungen ausreichend einbezogen. Bis zum heutigen Tag fehlt es an der notwendigen Transparenz, die Voraussetzung einer demokratischen Entscheidung ist.“

Quelle

 

Der „Migrationspakt“ verstößt gegen das Völkerrecht

 

Der Bundestag plant mit dem „Migrationspakt“ künftig das deutsche Volk seiner Existenzmittel zu berauben.

Laut Selbstbestimmungsrecht der Völker, darf in keinem Fall ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden.

Zu Existenzmitteln zählen Konsumgüter wie Nahrungsmittel, Kleidung und Wohnung. Sowie die Ausbildung, Bildung und Mobilität der Menschen, als auch die Ausgaben für den Unterhalt der Familie und kulturelle Erholung.

Der Bundestag verstößt gegen das Selbstbestimmungsrecht der Völker:

Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist eines der Grundrechte des Völkerrechts:

(1) Alle Völker haben das Recht auf Selbstbestimmung. Kraft dieses Rechts entscheiden sie frei über ihren politischen Status und gestalten in Freiheit ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung.(2) Alle Völker können für ihre eigenen Zwecke frei über ihre natürlichen Reichtümer und Mittel verfügen, unbeschadet aller Verpflichtungen, die aus der internationalen wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Wohles sowie aus dem Völkerrecht erwachsen. In keinem Fall darf ein Volk seiner eigenen Existenzmittel beraubt werden.(3) Die Vertragsstaaten, einschließlich der Staaten, die für die Verwaltung von Gebieten ohne Selbstregierung und von Treuhandgebieten verantwortlich sind, haben entsprechend der Charta der Vereinten Nationen die Verwirklichung des Rechts auf Selbstbestimmung zu fördern und dieses Recht zu achten.“

 

Gruppenvergewaltigung: Hat die Polizei versagt?

 

Mitarbeiterin der Ausländerbehörde verzweifelt:„Wir haben hier KEINE funktionierende Kontrolle mehr“

Somalischer Sextäter schleicht sich in Schlafsaal und bereichert 13-jähriges Mädchen

Hebertshausen (Bayern): 19-Jährige von Dunkelhäutigen angegriffen und verletzt

Der Messer-Report vom 11.11.2018

 

Merkel hat den Krieg ins Land geholt

Nach Freiburg jetzt auch München

Durch ihre illegale Grenzöffnung für Alle sterben täglich Deutsche. Messerungen sind bereits an der Tagesordnung und die Fälle der Massenvergewaltigungen häufen sich ebenfalls. Wie im letzten Krieg werden täglich Menschen Opfer einer verhängnisvollen, gegen die Deutschen gerichteten Politik. Damals, wie heute, gab es ‚zig tausende Vergewaltigungen und Morde. Merkel hat Blut an den Händen, aber sie ist es nicht allein, denn alles geschah und geschieht mit Duldung der Parteien, sonst wäre dieser Sachverhalt bereits erledigt und Merkel im Bau. Viele nette Worte gegen Merkel werden zwar oppositioniert, das war es aber schon, mehr kommt nicht und ist auch nicht zu erwarten. Statt dessen rennen die Schafe weiter zur Wahl und wählen diese Systemparteien, die alle nur existieren wenn sie sich dem System beugen, sonst werden sie nämlich gar nicht zugelassen! Das muß schriftlich niedergelegt werden. Man unterwirft sich bedingungslos dem, von den Allierten geschaffenen Grundgesetz, welches aber selbst ohnehin nur noch Papier ist an welches sich niemand hält und welches man großkotzig auch noch Verfassung nennt. Die Deutschen nehmen diese Wortketzerei nicht einmal wahr und halten dieses kriminelle BRD System auch für einen Staat! Was solls, wird schon alles richtig sein, kommt ja im Fernsehen! Noch schlimmer gehts kaum noch! Mittels psychologischer Kriegsführung sollen wir uns an diese Dinge gewöhnen und nicht nur das, psychologische Kriegsführung ist auch, das System weiter zu wählen und bei diesen Unsinn auch noch großzügig über das Verhängnis Parteiwahlen in der BRD zu berichten und damit indirekt das System zu unterstützen, statt endlich etwas dagegen zu unternehmen und sei es nur indem man gar nichts tut, was dem System hilft und es zumindest totschweigt! Dieses System kann nämlich nur mit Unterstützung weiter existieren, durch Wort, Schrift und Spenden!

.

Nach Freiburg nun auch München:

Link zum Thema:

Nächste Gruppenvergewaltigung: 15-jährige Münchnerin wird von 6 Afghanen brutal missbraucht

Die Exekutive in diesem Land ist zum Bückling dieser kriminellen Regierungsmannschaft, die so tut als regiere sie einen Staat, geworden, schließlich kommt der Lohn jeden Monat, ein Judaslohn den eigentlich das deutsche Volk bezahlt  durch seine Steuerabgaben und welches dann auch Recht hat beschützt zu werden. Das ist die Aufgabe von Polizei, Justitz und Armee. Aber weit gefehlt, nichts von alledem passiert. Man verkauft sich für Dienstanweisungen und sind diese noch so gesetzeswidrig, wen stört das schon. Zumindest so lange wie es einen nicht selbst betrifft, dann ist das Geschrei natürlich groß. Lange wird es nicht dauern bis auch die Polizisten – und Justiztöchter Opfer werden. Und dann? Weiter wegducken wegen Geld? 

ddbNews R.

Münchnerin (15) v. 6 Afghanen vergewaltigt/Tat geschah zwei Wochen vor Bayernwahl

 

Links zum Thema:

Erst Schafe und Ziegen, jetzt junge Frauen: „Flüchtling“ unterwegs im Vergewaltigungs-Modus

Ausländer-Gruppe schlägt 18-Jährigen vor Lokal zusammen – Opfer verletzt

Endlich fix: Österreich lehnt UN-Migrationspakt ab!

Merkel eröffnet den Ausverkauf Afrikas

Vermögensverwalter Friedrick Merz will neuer Merkel-Chef werden

Inflation steigt in Deutschland deutlich an

 

Wäre das deutsche Volk den Parteien nicht auf den Leim gegangen, sondern hätte souverän gehandelt, wären Masseneinwanderung und Kriegstreiberei längst beendet.

Die Deutschen werden von den Parteien seit Jahren mit der größten Volksunterwanderung beschäftigt, während die BRD-Kommandozentrale gemeinsam mit ihren Kriegsverbündeten den 3. Weltkrieg vorbereitet.

Mit der Masseneinwanderung sind die Zahlen der Gewaltverbrechen und Vergewaltigungen schon enorm angestiegen, jene werden mit der Not im Krieg Alltag sein.

Heute ist das deutsche Volk dank seiner Parteien tief gespalten, doch wird die Not im Krieg das deutsche Volk wieder vereinen – wenn noch was vom deutschen Volk übrig bleibt.

Die Kriegstreiberei ihrer Regierung haben die Menschen in Deutschland mehrheitlich ausgeblendet, nun ist die Zeit den Frieden zu erhalten, offensichtlich vorbei.

Link zum Thema:

> Diplomat: „Die Russische Föderation bereitet sich auf einen Krieg vor und die Vereinigten Staaten von Amerika bereiten einen Krieg vor“

 

Deutschland ist in einem Krieg das nukleare Schlachtfeld – Ehem. Oberst zur NATO-Nuklearstrategie

 

 

Links zum Thema:

„Die völlige nukleare Vernichtung“ – Trump macht Deutschland zum Schlachtfeld

Größter US-Waffentransport des 21. Jahrhunderts perfekt – Zielort ist Deutschland

Deutschland unterstützt Kündigung von INF-Abrüstungsvertrag – Medien schweigen

Chinas Präsident Xi Jinping versetzt Militär in Kriegsbereitschaft

Was steckt hinter dem NATO-Großmanöver an der russischen Grenze?

Der Krieg wird die Deutschen wieder zusammenschweißen