Indoktrination in Vollendung

ddbnews R.

Immer mehr Menschen erkennen, daß alles in ihrer Umgebung einer Manipulation unterliegt, ob es Gesundheit ist, Medien, Politik, Bildung oder das menschliche Miteinander. Wer einmal die rote Pille geschluckt hat, erkennt die Zusammenhänge und bei dem klappt die Manipulation und nachfolgend auch die Indoktrination nicht mehr. Der ist nicht mehr empfänglich, er hinterfragt und läßt sich nicht mehr auf Spielchen ein, die unter Brot und Spiele fallen. Um indoktriniert zu werden braucht es Manipulation, denn nur wer ausreichend manipuliert ist, den kann man entsprechend indoktrinieren ! Indoktrination (lateinisch doctrina ‚Belehrung‘) ist eine besonders vehemente, keinen Widerspruch und keine Diskussion zulassende Belehrung. Dies geschieht durch gezielte Manipulation von Menschen durch gesteuerte Auswahl von Informationen, um ideologische Absichten durchzusetzen oder Kritik auszuschalten. Wer das erkennt, der ist auf dem Weg zur Freiheit !

.

Es folgen nun Beispiele :

Gesundheit:

Der zweifache Nobelpreisträger Linus Pauling vertrat die Meinung, dass der grösste Teil der Krebsforschung auf Betrug beruht und das die wichtigsten Organisationen zur Erforschung der Krebserkrankungen denjenigen verpflichtet sind, die sie finanziell unterstützen.

James Watson, Nobelpreisanwärter für Medizin, 1962 und u.a. Mitentdecker der Doppelhelixstruktur der DNA, drückt es noch drastischer aus: er betitelt das nationale Antikrebs-Programm als einen Haufen Mist.

Dr. Ralph Moss beschreibt die Chemotherapie bei einigen wenigen Krebsarten als erfolgreich, wobei sich die Überlebenszeit, z. B. bei kleinzelligem Lungenkrebs, lediglich auf wenige Monate beläuft. Insgesamt sei der Vorteil der Chemotherapie eher umstritten, da es bei der Behandlung oft zu schweren, manchmal sogar tödlichen, Nebenwirkungen kommt.

Seit 1971 der Krieg gegen den Krebs in den VSA begann, sind mehr als 14 Million Amerikaner an Krebs gestorben. Grund genug für die Blogerin und youtube-Autorin Freelee the Banana Girl das Geschäft mit der Krankheit Krebs genauer unter die Lupe zu nehmen…

Anm.: Die weit verbreitete Aussage, daß „9 von 10 Onkologen für sich und ihre Angehörigen eine Chemotherapie ablehnen würden, wenn Sie an Krebs erkrankten – diese fast 91% der Krebsärzte sind ein beeindruckender Beleg für die simple Wahrheit, dass Chemotherapien Menschen umbringen“, konnten wir nicht verifizieren und lassen sie deshalb mal weg…

Darüber hinaus sind wir so vermessen und erlauben wir uns die ketzerische Frage, ob die sog. „Nebenwirkungen“ während der Krebs-„Behandlung“, ggfs. doch die beabsichtigten Wirkungen sein sollen…?

.

 

 

 

Medien –  Bildung –  Kinder:

 

.

Meinungsfreiheit:

Meinungsvielheit und Redefreiheit sind unter den Menschen zu achten

Die Meinungsvielheit und Redefreiheit wird heutzutage durch große Medienhäuser unterdrückt. Diverse politische Ideologien werden als unantastbar dargestellt und wer nicht deren Meinung ist, wird diffamiert oder ignoriert. Dies ist ein Angriff auf die Freiheit und Würde der Menschheit. Einer Menschheit, der zunehmend bewusst wird, daß die herrschende Politik über große Medienhäuser, ein böses Spiel mit den Menschen treibt.Immer mehr Menschen bemerken, daß mit dem System wo die Menschen leben, etwas nicht stimmt. Die Menschen hinterfragen und gehen den Dingen auf den Grund, sie erkennen Grundübel, Zusammenhänge und unwiderlegbare Fakten. Infolgedessen arbeiten sie kreativ an Problemlösungen und möchten das Lösungsvorschläge auch Realität werden. Die Menschen möchten mit anderen Menschen, positive Gedanken teilen und realisieren, die zum Wohle aller Menschen sind. Dieser Vorgang wird von den politischen Medien mit Hochdruck bekämpft, weil die herrschende politische Klasse, dadurch ihre Felle davon schwimmen sieht.Tatsächlich sind die Menschen, der herrschenden politischen Klasse, keine Rechenschaft schuldig. Sie können frei denken und handeln. Und sie sollten gemeinsam ihre positive Welt realisieren und soweit es geht, ihre Gegenspieler ignorieren.Die Menschen müssen ein selbstbestimmtes Leben führen und sich zusammenschließen – sie sollten ihre eigenen Massenmedien realisieren. Wer im Sinne der Menschen investiert, verwirklicht Freiheit und Frieden für eine bessere Welt.Wenn die Menschen kompromissbereit und freundschaftlich zusammenhalten, ist eine positive Wende unabwendbar!..http://willkommen-in-der-realitaet.blogspot.de/2017/05/meinungsvielheit-und-redefreiheit-sind.html
.
Investigativer Journalist E. Neumann – Klartext über Pressefreiheit, die Mauer des Schweigens …
.

 

.

Die Zeit dieser Tyrannei wird sich nun langsam seinem Ende zuneigen:

Viele Menschen merken zunehmend, daß wir es mit einer modernen Form der Sklaverei zu tun haben, in der die individuelle Ausbeutung durch ein modernes und perfektioniertes Wegelagerer-System erfolgt, weches zudem alle Merkmale einer Steuertyrannei aufweist, worin der „Staat“ und sein aufgeblähter Wasserkopf an nutzlosen Bediensteten in einer pervertierten „Robin Hood – Situation“, die Bürge(n)r praktisch für vogelfrei erklärt hat.

Dabei werden die Auszupressenden nur noch als Melkkühe betracht, die es nach allen Regeln der Kunst zu belügen und auszubeuten gilt.

 

.

 

Man wählt nicht das, was einen in dieser Tyrannei hält, wenn man sich davon befreien will:

 

Wähler von politischen Parteien machen sich strafbar – denn sie wählen eine kriminelle Vereinigung!

 

 

Brot und Spiele:

 

Bildergebnis für Bilder zu Brot und Spiele

.

Aber nicht mit uns!!!!! Machen Sie mal etwas revolutionäres, DENKEN SIE mal wieder selbst !

www.verfassunggebende-versammlung.de

https://www.ddbradio.org/

So war es immer und so ist es jetzt

ddbnews R. Ob gegen Russland, ob gegen Trump, oder wo auch immer es wird gehetzt bis die Fetzen fliegen, man schürt den Hass und die Völker sind so dämlich und übernehmen diese Hetze, gehen dann aufeinander los und bekriegen sich, die Schuldigen aber wollen verschwinden und versuchen unterzutauchen !

Das passiert jetzt:

https://i0.wp.com/media.giphy.com/media/3o7TKo4NqijWnAB3rO/giphy.gif?resize=400%2C261&ssl=1

http://uncut-news.ch/2017/02/07/so-laeuft-es/

 

PLÖTZLICHES GROßMANÖVER: RUSSLAND VERSETZT SEINE LUFTSTREITKRÄFTE IN VOLLE ALARMBEREITSCHAFT !

 

Der russische Präsident Wladimir Putin hat soeben den Befehl zu einer plötzlichen und russlandweiten Großübung erteilt – und die kompletten Weltraum- und Luftverteidigungskräfte in volle Alarm- und Kampfbereitschaft versetzt. An dem Großmanöver nehmen gerade Hunderte Kampfjets und Kampfhubschrauber teil, sowie auch praktisch alle Luftabwehrsysteme.

 

mehr: http://uncut-news.ch/2017/02/07/ploetzliches-grossmanoever-russland-versetzt-seine-luftstreitkraefte-in-volle-alarmbereitschaft/

Quelle: http://tass.ru/armiya-i-opk/4001599

.

Stell Dir vor es ist Krieg und keiner geht hin ! Ach ich vergaß, die wollen ja nur spielen!

Ist die Welt auch noch so klein, einer muß das Arschloch sein

Sonntags sollte der Mensch auch einmal etwas zu lachen haben, damit er am Montag mit dem gleichen Fleiße wieder in die gleiche Sch… durchstarten kann. Der Gollum braucht schließlich Geld, unglaublich viel Geld, um die BRD-Hölle am Leben, Deutschland unten und Russland rauszuhalten. Zusätzlich werden die Deutschen auch noch zur Melkkuh der Welt benutzt und die Insassen der bunten Deppenrepublik bemerkeln es nicht einmal. Papa Verdat bringt es auf den Punkt.

Was brauchen die Deutschen denn noch, um sich zu vereinen? Eine Steuer- und Abgabenquote von mehr als 100%? Die totale Überwachung, bis hin zur Sofortanalyse der Stoffwechselendprodukte? Hinrichtung von Menschen, die das bis ins Mark korrupte und verkommene System ablehnen? Einen letzten Krieg, der das Land unauffindbar machen wird? Hier ist der Ausweg für die Menschen: http://www.verfassunggebende-versammlung.org/

ddbnews A.

 

 

Die BRD ist kein Staat und war nie einer!

Warum alle Politiker in Deutschland nur Betrüger sind und Deutschland der Schlüssel zur Freiheit für die meisten Nationen der Erde ist.

https://i0.wp.com/www.mz-web.de/image/8316516/2x1/940/470/39608bb934f7a0e0d40377d7a228876e/xC/nackte-politiker-als-global-players--1219676813844-.jpg

Bildquelle am Ende des Beitrages !

Europäer, Nachbarn und Freunde

Erst die Verfassunggebende Versammlung hat den wahren Staat Deutschland geschaffen

1990 wurden alle Menschen der Erde betrogen. Die Wiedervereinigung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik am 03. Oktober 1990, ist juristisch niemals erfolgt. Die Bundesrepublik Deutschland heute, ist ein US-amerikanisches Unternehmen.

Es gibt keinen Staat Bundesrepublik Deutschland und es gab bis zum 04. April 2016 auch keinen Staat Deutschland. Erst wir, die Verfassunggebende Versammlung, haben den Bundesstaat Deutschland an diesem vierten April neu geschaffen. In den nachfolgenden Zeilen wird erklärt, warum alle Verträge, alle Abkommen und alle Vereinbarungen mit anderen Ländern und Staaten, der Europäischen Union oder anderen, internationalen Institutionen, welche die Bundesrepublik Deutschland ab dem 18. Juli 1990 geschlossen hat, ohne Ausnahme ungültig sind. Diesen Vereinbarungen fehlt jede juristische Grundlage. Durch diesen Betrug, werden auch alle anderen Länder von der Firma Bundesrepublik Deutschland, im Auftrage der Vereinigten Staaten von Amerika, wie anderer Eigentümer und Investoren dieses Konzernes, betrogen, ausgeplündert und vernichtet. Griechenland ist das bekannteste und bislang schlimmste Beispiel. Die Menschen in der Bundesrepublik Deutschland selbst, wie alle anderen Völker in Europa, werden genau wie Griechenland alles verlieren. Ihre Identität und Kultur, ihr Eigentum und auch das Recht an ihrem Land.

Die Europäische Union wurde von den Eliten installiert, welche die NWO „neue Weltordnung“ erreichen möchten. Sie hat keinerlei rechtliche Grundlage. Dort wirken keine gewählten Personen, sondern nur Lobbyisten der Banken und Wirtschaftskonzerne. Sie ist eine nicht legitime Vereinigung von Firmenstaaten, die sich als völkerrechtliche Staatswesen ausgeben. Ein solches Europa zerstört die Kulturen und Nationen und wird jedes Eigentum der Menschen stehlen. Die Bundesrepublik Deutschland ist der Motor dieser Entwicklung in Europa, da ihre Regierung nicht die Beauftragten des Deutschen Volkes, sondern fremder Eliten dieser Welt sind. Alle Wahlen in der Bundesrepublik Deutschland sind laut Bundesverfassungsgericht – Urteil vom 25. Juli 2012 -, bereits seit 1956 ungültig. Nicht nur viele Deutsche wissen nichts von diesen Dingen, auch die anderen Europäer werden hintergangen.

Diese Botschaft ist von den Menschen der Verfassunggebenden Versammlung aus Deutschland und richtet sich an alle Menschen in Europa und der ganzen Welt. Weiter hier: http://www.alliance-earth.com/the-world-situation/

https://ddbnews.wordpress.com/2016/06/14/der-schluessel-liegt-in-deutschland/

Hier stehen die überprüfbaren Rechtsgrundlagen und das Völkerrecht zum nachlesen und nachrechrechieren für Euch:

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/rechtslage/

Reichsbürger gibt und gab es nie wirklich, das ist heute nur ein diffamierendes Schimpfwort für Leute, die gern auf ihrer verbrecherisch- betrügerischen Macht sitzen bleiben wollen und denen nur sowas einfällt, weil sie sonst keine Argumente haben !

Das DEUTSCHE REICH bestand als Staatenbund ohne eigene hoheitliche Rechte aus den 26 Bundesstaaten,von Preussen bis Bayern und konnte auch keine eigene Staatsangehörigkeit vergeben. So hatten bis 1934 alle Volksdeutschen noch ihre Bundesstaatenangehörigkeit n ihren Pässen stehen, sie waren Bayern, Sachsen, Preussen usw. Dann kam Hitler und unter : “ Ein Volk, ein Reich , ein Führer“ wurden alle zu „deutsch“, was aber nie eine Staatsangehörigkeit war, denn „deutsch“ ist kein Staat, nur eine Nationalität und Sprache. Der Staatenbund und der Bundesstaat sind auch zu unterscheiden, denn der Bundesstaat, der jetzt gegründet wurde, hat hoheitliche Rechte, die ein Staatenbund, wie das Deutsche Reich es war, nie haben konnte! Die Rechtträger waren und sind immer die Volksdeutschen aus den Bundesstaaten gewesen, daher auch die Ableitung zur Abstammung!…

weiterlesen:

https://ddbnews.wordpress.com/2016/05/20/novorossia-today-bundesstaat-deutschland-gegruendet/

Lies dazu auch das hier, denn die Definition eines handlungsfähigen Staates liegt in der Lehre von Jellinek:

Sind wir Kaiserreich, oder was?

Wir Menschen und Bürger, in der korrekten Abstammungsfolge unserer Vorfahren vor 1914, gehören und gehörten nicht und niemals zum Kaiserreich. Das Kaiserreich hatte kein eigenes Volk. Die Völker der 26 Bundesstaaten gehörten auch im Kaiserreich juristisch immer zu den Bundesstaaten. Somit hatten die Staatsbürger der Bundesstaaten auch weiterhin die Staatsangehörigkeit der 26 Bundesstaaten und nicht die Staatsangehörigkeit des Kaiserreiches, was im RuSTAG von 1913 besonders deutlich wird. Wäre das Kaiserreich der Staat, dann hätte der Kaiser auch eigene Staatsangehörigkeiten vergeben können, genau das aber war nicht der Fall, er mußte die Staatsangehörigkeiten in seinem RustaG beibehalten, er hatte also kein eigenes Staatsvolk!

Dieses Kaiserreich hatte auch kein eigenes Staatsgebiet. Die Gebiete und Ländereien der Bundesstaaten gehörten ebenfalls weiterhin den Bundesstaaten und wurden nicht an das Kaiserreich abgetreten.

Das Kaiserreich hatte auch keine eigene Staatsmacht. Die Regelung über die Truppen der Bundesstaaten in der Verordnungs- oder auch Verfassungsurkunde von 1871 zeigt eindeutig, wie viele Soldaten dem Kaiser, je nach der Einwohnerzahl der Bundesstaaten, zur Verfügung zu stellen waren. Das bedeutet, das der Kaiser selbst keine Truppen hatte, sondern auf die Bereitstellung von Soldaten durch die Bundesstaaten angewiesen war und zwar über eine besondere, vertragliche Regelung.

Nach der Leere von Jellinek trifft also die Definition eines Staates, nämlich die drei Säulen: Staatsvolk, Staatsgebiet, Staatsmacht, nicht auf das Kaiserreich als eigenständiger Staat zu! Vielmehr war das Kaiserreich nur eine Überdachung der bestehenden eigenständigen 26 Bundesstaaten. Ist der Kaiser weg, ist auch das Dach weg, die Bundesstaaten aber nicht ! weiter und etwas runterscrollen, der Beitrag kommt nach den pdfs: http://www.bundesstaat-deutschland.de/werbematerial/

und diesem Bild:

Wer hat schon noch Lust auf diesen Müll, auf diesen ungeheuerlichen Betrug, wer will das schon noch, wir ändern es und jeder der mithilft, tut etwas für die Zukuft in unserem Land und hier muß gründlichst aufgeräumt werden und solche Betrüger dürfen nie wieder auf unser Volk losgelassen werden, deshalb stimmen wir ab und das gibt uns die Chance endlich uns selbst um unsere Belange zu kümmern und das wird Zeit !

Hier das ist nicht nur die Abstimmung zur Verfassung, die uns eine lebenswerte Zukunft beschert, weil sie alle Rechte am Gebiet und unsere Rechte sichert, sondern auch ein Referendum gegen die Firma BRD ( US operative Holding ) und alle ihre zweifelhaften Verträge, denn ist die BRD weg , dann sind es ihre Vertäge auch, das betrifft die Stationierung von Nato Basen und Militär und das betrifft auch die unselige EU, denn diese Verträge wurden von der BRD Firma gemacht, die sich Staat nennt, mit uns Menschen hat das nichts zu tun, wir wurden nicht gefragt, ist also die Firma BRD weg und Deutschland da, gibt es diese Sauerein über unsere Köpfe hinweg auch nicht mehr. Hier wird es ein Deutschland geben, welches sich mit anderen Ländern freundschaftlich verbindet und austauscht, auf Augenhöhe, im wirtschaftlichen und kulturellem Bereich, davon profitieren alle!

https://www.verfassunggebende-versammlung.com/anmeldung/volksabstimmung/

Was wäre wenn… – Teil 1 – Die Verfassung!

 

Veröffentlicht von ddbnews R.

 

Mal Klartext und zwar gründlich

ddbnews R.

Ein Volk, welches seine Frauen und Kinder nicht beschützen kann, ist ein verlorenes, feiges Volk. Schämt Ihr Euch eigentlich nicht? Hat Euch die verlogene Medienlandschaft den letzten Rest Verstand geraubt? Habt Ihr denn noch immer nicht kapiert, daß Ihr etwas tun müsst und zwar gemeinsam und nicht zersplittert und daß Ihr als Volk nur mit Einigkeit eine Gefahr für die Politikerkaste seid, die Euch hier verwursten? 

wpid-zgdlbo4x1ti

Junges Mädchen verzichtet auf Anzeige: „Sag nichts, sonst bin ich eine Rassistin“
Dem vorausgegangen war ein Vorfall im bekannten Innenstadtlokal in Mödling am vergangenen Wochenende, ein junges Mädchen wurde von vier Asylbewerbern auf der Toilette attackiert, begrapscht und ihr über das Gesicht geleckt. Das Opfer schrie um Hilfe und wehrte sich aus Leibeskräften. Die Täter verließen daraufhin in aller Ruhe die Bar und belästigten laut Augenzeugen auch noch eine Passantin sexuell. Die Kellner und Gäste beobachteten die Szene, aber keiner schritt ein…
https://marbec14.wordpress.com/2016/08/06/moedlinger-bm-nach-sex-attacke-wir-haben-die-schnauze-voll-von-jungen-fluechtlingen-aus-afghanistan/

 

Die wahren Rassisten sind die NWO-Politiker und ihre Medien, die unzivilisierte und radikale Einwanderer auf die europäische Bevölkerung loslassen. Die Völker Europas werden gedemütigt, mißbraucht und terrorisiert.

Die einzelnen Rassen der souveränen europäischen Völker sind unerwünscht, diese sind störend für die Globalisierung der NWO-Politik. Einzelne Politiker wie in Ungarn und Österreich, die ihr Volk vor Übergriffen schützen, werden als „Rechtsradikale“ hingestellt, während die NWO-Politiker radikale Extreme auf die Bevölkerung loslassen.

Ich sage nur: leben und leben lassen, und jedes Volk für sich!

Die Welt ist groß, es ist genug Platz für alle da. Alle Menschen müssen ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen. Die Völker müssen für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit kämpfen – und sich dabei gegenseitig unterstützen. Jedes Volk ist fähig, Wohlstand in seiner eigenen Volksgemeinschaft aufzubauen.

  • raus mit den Amis aus Europa – Schluss mit den Kriegen!
  • weg mit der Globalisierungspolitik!
  • Grenzen zu und weg mit der EU – der Frieden hatte damals im Europa der Vaterländer funktioniert!
  • weg mit dieser rassistischen Politik, gegen die eigene Bevölkerung!

Damit der Frieden in Europa wieder einkehrt und Opfer nicht als Täter verunglimpft werden.

 
Mehr Nachrichten hier, täglich von 11- 21 Uhr, heute Sondersendung ab 18 Uhr:

Mittwochs und Sonntags – auf allen LIVESTREAM und/oder direkt im und aus dem Studio 1 von ddbradio – Bürger befragen den Versammlungsrat –
NÄCHSTE SENDUNG:
.
Sonntag 07.08.2016, 19.00 Uhr – direkt Live im Studio, oder über Studiotelefon 06271 – 7852778 oder über Livestream, oder über E-Mail: vv2016@t-online.de, auf folgenden Seiten:
.
http://www.bundesstaat-deutschland.de/radio-medien/
http://www.ddbnetzwerk.de/
.
http://www.bundesstaat-deutschland.de/