Eine Warnung an ALLE – Es ist Krieg! (Sklaven der Schuld)

„Gedanken sind mächtiger als Waffen. Wir erlauben es unseren Bürgern nicht, Waffen zu führen – warum sollten wir es ihnen erlauben, selbständig zu denken?“ Dieses Zitat wird dem Diktator Joseph Stalin zugeschrieben, und wer glaubt, dass diese Haltung einem längst vergangenen dunklen Zeitalter entspricht, ist gut beraten, sich die neofeudalen Strukturen und den Wettbewerb der Gauner in den 193 UN- Schurkenstaaten etwas genauer zu betrachten.

In diesem audiovisuellen Kunstprojekt möchten wir den Fokus auf den ‚Tiefen Staat‘, die Medienmanipulation, sowie die Bildungsindustrie richten, die in letzter Zeit immer mehr in die Kritik gerät, da ihre Lehrpläne hauptsächlich die Produktion und Aufzucht orientierungsloser Weisungsempfänger und Fachidioten zu beinhalten scheinen. Sie ist eine Gehirnwäscheindustrie, welche Hand in Hand mit den gleichgeschalteten Medien und deren Manipulationen agiert und auf diese Weise blinde Flecken im Bewusstsein der Menschen erzeugt.

So ist der klassische Ausspruch „die Wissenschaft hat uns blind gemacht“ auch und gerade zu diesem Zeitpunkt der Geschichte absolut zutreffend und beschreibt den geistigen Zustand des größten Teils der Bevölkerung, die das völlig korrupte System und das Handeln der NWO- Funktionspuppen und Erfüllungsgehilfen nicht durchschaut.

„Kein Baum, so heißt es, kann zum Himmel wachsen, wenn seine Wurzeln nicht in die Hölle hinabreichen.“ (C.G. Jung)

Die visuellen Inhalte des monumentalen Meisterwerks mit dem Titel „Im Schatten – Eine moderne Odyssee“, geschrieben und produziert von Lubomir Arsov, nehmen uns mit auf eine visionäre Reise durch das fragmentierte Unbewusste des Westens. Mutig schauen wir auf den Schatten, um „durch den Schatten ins Licht“ zu finden, wie es Lubomir Arsov in seinem Video beschrieben hat.

Der Autor hält uns einen düsteren Spiegel vor Augen und zeigt uns die vielen facettenreichen Masken eines geisteskranken Systems, welches man im Großen und Ganzen nur noch als Pathokratie beschreiben kann.

Verknüpft haben wir diese dystopische visuelle Reise mit der Coverversion „This is War (Es ist Krieg)“ von Brighter Than A Thousand Suns. Im Text heißt es an einer Stelle: „to the right, to the left. We will fight to the death. To the edge of the earth“ „An die Rechte, an die Linke: Wir werden bis zum Tod kämpfen, bis zum Ende der Welt“ Sinngemäß kann man es mit „bis zum Ende der Welt“ übersetzen, wortwörtlich ließe es sich auch mit „bis an den Rand der Erde „ übersetzen.

Der Auszug zum „Tiefen Staat“ ist aus der PDF „Das Ende der Demokratie – wie wir sie kennen“ von Prof. Bernd Hamm, welche Ullrich Mies zu dem Buch „Fassaden-Demokratie und Tiefer Staat“ veranlasst hat.

Auf die Frage wieso der Mittelstand , die Gewerkschaften oder die Lohnschreiber der Systemmedien diesen ganzen Zirkus noch mittragen, antwortete Ullrich Mies im Interview in etwa wie folgt:

„Solange der Hering nicht zu hoch hängt und der Mittelstand am Haken der Staatsmafia noch am mageren Köder lecken darf, solange spielen sie auch mit und polieren fleißig das Messing auf der schiefen Titanic.“

von :yoicenet2

 

 

 

Eine Warnung an ALLE – Es ist Krieg! (Sklaven der Schuld)-volksbetrug.net

 

Advertisements

Im Jahre 2020 wird eine epochale Krise von Finanzexperten erwartet!

 

 

Am 08.07.2018 veröffentlicht

das in der Sendung benannte neue Handelsportal:

https://www.123seidabei.de/

https://www.bundesstaat-deutschland.com/bsd-handelsportal/

DAWTafelfür123.png

 

Das in der Sendung eingespielte Video:

 

weiteres zum Thema:

Der Euro wird nicht überleben – Wirtschaftswissenschaftler – Video

Viktor Orban: Der Westen wird fallen…

Videos:

Die Finanzkrise hat begonnen. USA vs China

DRK: Schutz nur für 1% der Bevölkerung:

Versorgung der Zi­vil­be­völ­ke­rung

 

 

Der Euro wird nicht überleben – Wirtschaftswissenschaftler – Video

„Mafiaartige Zustände in Brüssel“

.

Fakten zum Euro und der EU vom Wirtschaftswissenschaftler Peter König

 

Der nächste Krisenherd Italien überschreitet die Verschuldungsgrenze der Euroländer um ganze 73 Prozent. Die drittgrößte Volkswirtschaft der Eurozone steht mit 2,3 Billionen Euro in der Kreide. Das gefährdet den Euro. Der Wirtschaftswissenschaftler und langjähriger Weltbank-Mitarbeiter Peter König ist überzeugt, Lösungen gibt es. Italien brauche eine eigene Währung und die Vergabe der Kredite muss auf einer internen Ebene erfolgen zu Tiefzinsen und günstigen Bedingungen. Doch die Diktatur  Brüssels möchte Abhängigkeit schaffen. Was Länder wie  die Schweiz dürfen, dürfen die südlichen Nachbarn lange nicht. So durfte die Schweiz, die mit 110 bilateralen Verträgen mit der EU, so gut wie ein Mitglied der Union darstellt, in 2012 den Schweizer Franken abwerten. Eine Möglichkeit die Griechenland oder Italien bislang verwehrt blieb. Die Eliten sind an der Erhaltung des Euros interessiert, nicht jedoch an den Bedürfnissen der italienischen Bevölkerung. Warum der Wirtschaftswissenschaftler König glaubt, der Euro könne nicht mehr gerettet werden und welche Lösungsmöglichkeiten er für die verschuldeten Länder sieht, erzählt er in einem Interview mit Maria Janssen.

.

Wirtschaftswissenschaftler Peter König: „Der Euro wird nicht überleben“

 

Am 02.06.2018 veröffentlicht

 

das im Video angesprochene Zitat:

 

junker-Rothschild-1.png

 

Und weil es eben kein großes Geschrei gibt, wird weitergemacht Schritt für Schritt !

 

„DSGVO“ Warum machen schon wieder fast alle gegen ihren Willen mit?

 

Seit Sonntag, 25. Mai ist die BRD ein kommunistischer StaSi Verwaltungsapparat

 

auch zum Thema:

Italienisches TV sagt die Wahrheit über die EUWow…und das im italienischen TV: Gründe warum die EU aufgelöst werden muss ✔

 

 

 

Die City of London und ihre Konstellation, der mächtigste „Staat“ der Erde

Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger zitiert aus der amerikanischen Verfassung

Wissensmanufaktur u.a.

 

.

DAW Geldsystem versus Euro Geldsystem! 🔴 📣

Am 18.05.2018 veröffentlicht

.

 

 

.

 

Die meisten alterna(t)iven Medien unterschlagen der Bevölkerung wichtige Informationen, welche die Lösung und zum Vorteil der Menschen sind.

Diese alternativen Medien, welche sich als freie Medien sehen, sollten sich in Grund und Boden schämen. Diese schreien nach Freiheit und positiven Veränderungen, aber lassen die Verfassunggebende Versammlung Deutschland, links liegen.

Die meisten alternativen Medien berichten weder über den völkerrechtlichen Akt, noch über die Menschen der Verfassunggebenden Versammlung. Diese unterdrücken die Stimmen des aufrichtigen Volksteils Deutschlands ebenso, wie die System-Medien.

Im verbreiten von Ideologien und Halbwahrheiten sind sie wahre Weltmeister. Doch bahnt sich die volle Wahrheit immer ihren Weg.

Die Medien der Menschen der Verfassunggebenden Versammlung werden den Menschen weiter die Augen öffnen und schließlich werden die Menschen da draußen erkennen, daß ihr Medien-Portal sie nur im Kreis führt, um eine Partei bzw. politische Gruppe zu schützen – oder das den Betreibern der Medien-Portale der Mut fehlt, sich effektiv für eine bessere Welt einzusetzen.

Manch einem Zeitgenossen hindert eine Schranke im Kopf, seine Rechte wahrzunehmen. Andere scheinen für ewig der alten Reichs-Ideologie verfallen, welche diese Welt aber nie mehr wieder sehen möchte.

Für eine bessere Welt, dürfen sich die Menschen nicht mehr teilen lassen. Stattdessen müssen sie gemeinsam über ihre Zukunft bestimmen.

> Das wird die Verfassunggebende Versammlung verändern !

> Parteien haben Deutschland immer schon geschadet!

Die Menschen können nicht innerhalb des System gewinnen, sondern nur über einen Neustart auf völkerrechtlicher Grundlage – über die Verfassunggebende Versammlung.

.

.

Nun beginnen auch andere Nationen VV´s auszurufen – Die erste Korrespondenz beginnt

..

 

  • Nr.: 3 Menschen aus der Verfassunggebenden Versammlung

    von ddb Redaktion am 17. Mai 2018 um 10:19     „Ich bin Karsten (33) aus Berlin & bin bei der VV, weil Ich die Hoffnung auf eine Liebevolle-, Familiäre-, Freundschaftliche-, Geistreiche-, Menschliche- & Sonnige-Zukunft fast komplett aufgegeben hatte.“ FOTO von Mir hier: https://bit.ly/2IEkEEo 📣🔴     Nr.3 Menschen aus der Verfassunggebenden Versammlung stellen sich vor 📣 ❘ VersammlungsLiebe #3 https://ddbnews.wordpress.com/2018/05… Menschen der Verfassunggebenden Versammlung zeigen Gesicht – Das […]

  • Die enttarnten Sonnenstaatler

    von ddb Redaktion am 17. Mai 2018 um 10:15 Schreiberlinge, die dem BRD System den Rücken stärken und Menschen diffamieren, die sich gegen die Mißstände in ihrer Heimat zu Wort melden. Das sind sie, die neuen Gestapo Bonzen, gut bezahlt und arm im Hirn. Sie sehen nicht was in ihrer Umwelt passiert, Millionen Kinder leben von H4, alte Menschen, denen die Rente nicht reicht, sammeln Flaschen und müssen zur […]

  • Brief an die Verfassunggebende Versammlung Venezuela

    von ddb Redaktion am 17. Mai 2018 um 10:09 International   Brief an die Verfassunggebende Versammlung in Venezuela im Mai 2018 mit einem weiteren Original in spanischer Übersetzung VV/BSD – Sandstraße 59 – 40878 Ratingen Asamblea Nacional Constituyente Esqs. Monjas a San Francisco, Hemiciclo Palacio Federal Legislativo Carmelitas, Avenida Sur 2 1010 Caracas – Venezuela                                       Datum: 04. Mai 2018 Verehrte Frau Präsidentin Delcy Rodriguez. Seit Beginn der Verfassunggebenden Versammlung […]

.
.

Lasst Euch nicht mehr splitten:

Die Jahre lange Umerziehung und Propaganda hat es geschafft, dass viele Deutsche die ehemalige Besatzung Deutschlands als Befreiung bezeichnen. In der Direktive JCS 1067 der Vereinten Stabschef (Joint Chiefs of Staff) an den Oberbefehlshaber (Commander-in-Chief) der US-Besatzungstruppen vom 26. April 1945 über die grundlegenden Ziele der Militärregierung in Deutschland heißt es unter Punkt vier:

„Deutschland wird nicht besetzt zum Zwecke seiner Befreiung, sondern als ein besiegter Feindstaat.“

Der ehemalige jüdisch-britische Chefpropagandist Sefton Delmer erklärte 1945 wie man mit Deutschland weiter verfahren würde:

„Mit Greuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen … und nun fangen wir erst richtig damit an. Wir werden diese Greuelpropaganda fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort von den Deutschen annehmen wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben und sie selber so durcheinander geraten sein werden, dass sie nicht mehr wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen und das etwa nicht zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft den Siegern gefällig zu sein, dann erst ist der Sieg vollendet. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung bedarf sorgfältiger, unentwegter Pflege wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit und das Unkraut bricht durch – jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.“

.

Vielleicht hätte man Herrn Delmer erklären sollen, dass Wahrheit immer stärker als die Lüge ist. Wenn die Deutschen das große Lügenspektakel durchschauen, dann wird sich in Deutschland einiges drehen. Der deutsche Michel ist sehr robust, er hält Unterdrückungen lange durch, aber wenn die Ketten reißen, dann ist er nicht mehr zu halten.

.

.

AKTUELL:

 

Staat und Bürger an die Grundlagen der Verfassung erinnern

 
Drei-Milliarden-Defizit in Pflege – Höhere Beiträge drohen

Post will an umstrittener Praxis bei Arbeitsverträgen festhalten

Telekom-Chef wirbt für US-Fusion und fordert fairen Wettbewerb

Preiserhöhungen sichern Umsatzplus im deutschen Gastgewerbe

Schweizer Regierung will elektronische Währung prüfen

Der erpresserische Wasserkrieg: Kreditvergabe nur bei Privatisierung

Fast eine Tonne Kokain in Bayern sichergestellt

Ghettozustände in europäischen Großstädten?

Bremer BAMF-Skandal – Wurden die Untersuchungen schon jahrelang systematisch behindert?

Serbischer Präsident: NATO-Bomben töten unsere Kinder bis heute

Gazastreifen: Briten offenbar an Massaker beteiligt

„Ein Vakuum an Verantwortungslosigkeit!“ – Walentina Matwijenko über das Verhalten der USA

Experten warnen: Ölpreis könnte bald bei 100 Dollar stehen

Deutsche: „US-Einfluss bringt mehr Schlechtes als Gutes“

 

IWF fordert die Deutschen auf, länger zu arbeiten

Bildergebnis für Gifs Pfeil

Bildergebnis für Bilder zu Deutschland wie wir gut und gerne leben

10 Mio für alle – das neue DW Zahlsystem wird erklärt

Bevor wir uns den Feiertagen widmen, oder Ostara, oder dem Frühling, hier noch einige Videos, die man sich in diesen Tagen in aller Ruhe anhören kann und sollte. Sonst versteht man nicht warum Jeder Deutsche 10 Millionen bekommt:

 

zehnMillionen.png

 

Erklärt wird das hier zum nachlesen: 

DW Zahlsystem

 

Und zum anhören hier, hier wird genau erklärt wie das funktioniert:

 

 

Aufwachen:

.

.

 

.

weitere Videos zum Sachverhalt:

.

 

Der folgende Film zeigt die Entwicklung des Geldes:

 

 

 

 

 

Und nun fröhliches Eiersuchen und glückliche Tage!

 

Ähnliches Foto