Insider Info: BARGELD VERBOT mit GRATIS RFID CHIP

Die-rote-Linie-Bargeldverbot.jpgDie-rote-Linie-RFID-Baby.jpg siehe Video am Beitragsende !

Vielleicht sollten die Menschen mal beginnen sich gegenseitig zu achten und zu vertrauen, anstatt den Parteien auf den Leim zu gehen und diesen ihr Vertrauen zu schenken. Dann könnte auch eine Demokratie in Deutschland entstehen, eine Demokratie, die den Willen des Volkes mit positiven politischen Ergebnissen wiederspiegelt.

 

Der Durchschnittsdeutsche wählt Parteien und dann wundert er sich über die entsetzlichen Ergebnisse, welches das Parteiensystem über Deutschland gebracht hat. Wann haben jemals Parteien für uns tatsächlich gedient, nämlich als Vertreter unserer Interessen?

 

Angst regiert Deutschland: Alle fürchten sich vor Anschlägen und Gewaltverbrechen – sogar die Kinder

 

 

US-Armee forciert Training für großen Krieg – Medien

Militärbasen: Das große Rennen ist eröffnet

Protest gegen NATO-Transporte in Österreich

 

sputniknews:

„Deutschland untergräbt Meinungsfreiheit“: Human Rights Watch fordert Abschaffung von Maas-Gesetz

Das mit Jahresbeginn in Deutschland in Kraft getretene Netzwerkdurchsetzungsgesetz kann zu ungerechtfertigter Zensur führen, ohne dass dagegen Widerspruch eingelegt werden kann, schreibt die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch auf ihrer deutschsprachigen Internetseite. Das Gesetz stelle einen gefährlichen Präzedenzfall dar (...)
https://de.sputniknews.com/politik/20180215319562094-deutschland-meinungsfreiheit-gesetz-hrw-netzdg-zensur-kritik-kontrolle-praezedenzfall/

 

1% gegen 99% Wann gibt es den großen Knall ?

AfD die Alternative für Israel

Das kaputte SYSTEM, in dem wir leben… – Wake News Radio/TV

Einzelfälle im Februar 2018 – täglich aktuell

#Einzelfall: Polizeibekannter illegal eingereister Westafrikaner vergewaltigt 65-Jährige

Rettungssanitäter zum Boden zusammengeschlagen

Vergewaltiger-Bande missbrauchte offenbar mehrfach junge Schülerinnen

 

 

 

Ehemaliger Präsident Georgiens nach Polen abgeschoben

„Eine Lektion fürs Leben“: Interview mit ehemaligem russischen IS-Kämpfer

George Soros spendet 500.000 Pfund an Brexit-Gegner

Russland setzt Zeichen gegen westliche Aggression

 

https://freiesnachrichtenblatt.wordpress.com/2018/02/16/das-haben-die-deutschen-nun-von-ihrer-parteien-waehlerrei/

 

Werbeanzeigen

Das System der Rothschilds in dem wir hier zurzeit leben!

Harvey Friedman klärt über das System Rothschild auf. Alle unsere Regierungen, die Nato Generäle, die Kirchen und sämtliche Institutionen , sogar unsere Geburtsurkunden sind Teil dieses Systems. Wie hängt das zusammen, wie fing das alles an. Ein sehr hörenswertes Video mit viel Hintergrundinformationen zeigt in wenigen Minuten die entsprechenden Zusammenhänge auf. Von der Gründung der FED bis zum heutigen Tag. Das ist das System in dem wir leben und da hilft kein „Merkel muß weg“ Geschrei! Das System Rothschild ist das Übel , das ist das System welches weg muß und nicht einzelner Austausch der Zugehörigen!

.

 

 

 

Über die geheime Welt der Freimaurer

Über die geheime Welt der Freimaurer

Über die wahre Entstehung des Templer-Ordens

Was verbindet die Freimaurer und Templer seit der Uhrgeschichte?

Wer hat Maria Magdalena und ihren Kindern bei ihrer Flucht von Pontius Pilatus aus Israel geholfen, sie überwacht und wohin sind sie geflohen?

Geheimnis des Heiligen Grals Templer-Nachfolger und Jesus-Nachkommen

Wer regiert in Wirklichkeit diese Welt?

Das Geheimnis über Präsident Trump

Geheime Bünde und zwei kämpfende Weltmächte unserer Zeit

Und noch viel mehr über unsere Zukunft, „den Herr dieser Welt“, über die weißen Flecken und schwarzen Löcher in unserer Geschichte, das Wissen und Weisheit und Bumerang-Prinzip…

Andrew Sinelnikov studierte Geschichte, promovierte in Außenwirtschaft, er ist Autor von 20 Bücher über Geheimgesellschaften, sakrale Symbolik und heilige Relikte, Geheimlogen und deren Rituale, über Graf von Saint Germain, Alchemie und Verjüngungselixier, Hyperborea, Kabbala, über Religionen, versteckte Strukturen dieser Welt, Politik uvm.

Hr. Sinelnikov ist Historiker, Chronologist und Filmemacher über Geheimnisse der Geschichte, ein Mitglied von Canonbury Masonic Research Centre bei Canonbary Academie London, ein beliebter Gast im russischen Fernsehen und im Radio, ein Weltreisende und ein Ehrengast bei wenig bekannten und dabei sehr wichtigen Treffen auf unserem Planeten.

Hr. Sinelnikov bietet auch interessanteste Reisen und Toure an zu den sakralen Plätzen und einzigartigen Bauten dieser Welt.

Höchst spannend, aufklärend, informativ, faszinierend und mitreisend… Und vielleicht nicht das letzte Mal im deutschsprachigen Raum?

Andreij Sinelnikow – Templer, Freimaurer & das Geheimnis Maria Magdalenas

 

Putin: WELTORDNUNG IST IN DER ENDPHASE

ddbnews R.

Jeder bemerkt die rasanten Veränderungen , die zunehmende Verrohung und Gewalt, das Nichtvorhandensein einer funktionierenden Justiz, das Ersticken sämtlicher Werte , die unsere Vorfahren gelebt haben und für die sie gestorben sind , nachdem sie dafür kämpften. Was die NWO bedeutet, wissen viele ,aber machen sie sich auch Gedanken wie nah das bereits ist?

 

DIE NEUE WELTORDNUNG IST IN DER ENDPHASE DES EUROPÄISCHEN MASTERPLANS!

Sie sind gegenwärtig bei ihren letzten Vorbereitungen dafür. Sie haben den westeuropäischen Ländern bereits die “Hornissennester” implantiert, die sie demnächst nur noch “anzustacheln” brauchen, fertig ist der neue Syrienkrieg in ganz Kontinentaleuropa.

“Die Politik der durchlässigen Grenzen muss gestoppt werden, wenn Europa noch eine kleine Chance auf eine irgendwann wieder friedliche Zukunft haben will.”

Die Rothschild-Kabale ist entschlossen, Europa in die totale Unterwerfung ihnen gegenüber hinein zu terrorisieren.

Die etablierte europäische Regierungspolitikerkaste nimmt bereits ihre Maske ab, neben der nichts als Horror sichbar wird.

Haltete die Augen offen und fallt nicht auf ihre Tricks herein.

Russland wird jetzt nicht mehr länger unbeteiligt an der Seitenlinie stehen und zu schauen, wie seine europäischen Cousins ihre Menschlichkeit verlieren und geschlachtet werden.

Die Wahrheit und die Gerechtigkeit müssen am Ende siegen.

Quelle: yournewswire

Schaut Euch die täglichen Alternativnachrichten bei ddbagentur an, die auch ohne Anmeldung bei Facebook lesbar sind :
oder VK, oder twitter:

ddbnews

 

bei VK und bei twitter

.
Hört die Sendungen bei 
,die Ihr im Sendeplan findet !
Stöbert dort in den Archiven, das geht leicht, denn die kleinen TV Geräte, an der rechten Seite, muß man nur anklicken und gelangt dann zu den Aufzeichnungen.
Versucht mit uns gemeinsam die Lösung herbeizuführen, indem wir uns nach Völkerrecht und unserem Selbstbestimmungsrecht davon befreien können.
Wie das geht erklären wir Euch !
Viel Zeit ist nicht mehr !
Bildergebnis für Bilder Putin

Es war einmal….. Teil 15

Es war einmal…… Teil 15

Fortsetzung

Die Menschen in West und Ost, des geteilten Allemaniens, forderten lautstark die Wiedervereinigung der beiden, durch die Mauer getrennten Teilgebiete. Offiziell erhielten sie Unterstützung durch verschiedene Mitglieder aus der Bundesverwaltung Allemanien. Auch der Staatschef von Ruslandia, Michel Gerbertow, unterstützte diesen Wunsch. Recht zeitnah kam dann die Unterstützung vom Vereinten Staatenbund aus Übersee und letztendlich von Gallien und Britanien dazu.

Endlich, im Frühsommer des ersten Jahres der 90er im Kriegsjahrhundert, wurde offiziell die Wiedervereinigung „eingeleitet“. Auf der „Gemäldehügel-Konferenz“ in diesem Jahr, aufgrund der Ereignisse um die Wiedervereinigung wenig beachtet, wurde die Wiedervereinigung beschlossen, denn es versprach wieder viel Gewinn für diese Bankenfamilien….

Es wurden also Verträge gemacht, zwischen den „Noch-Alliierten“ und den beiden Allemanischen Verwaltungen. Über die Gestaltung oder gar den Inhalt dieser Verträge wurden die Menschen, die es letztendlich direkt betraf, nicht befragt…..

Diese Verträge wurden im Sinne der „Elite“ verfasst, alles andere war diesen Leuten total egal. Denn nun konnten wieder zwei Gebiete, die sich noch „halbwegs“ in der Vereinbarung der Völker (Völkerrecht) befanden, einverleibt werden. Durch diese Verträge wurden sowohl die Bundesverwaltung Allemanien als auch die Allemanische Demokratische Verwaltung komplett aus dem Völkerrecht herausgenommen. Deshalb sollten die Menschen davon nichts erfahren. Man lies die Medien daher nur über die kommende Wiedervereinigung berichten um sie gut davon abzulenken. Die Medien durften dabei nicht frei berichten, sondern nur das schreiben, was dieser „Elite“ dienlich war, aber das wissen wir ja bereits.

Nun wie konnte man das nun bewerkstelligen, beide allemanischen Teile zu privatisieren? Dazu müssen wir etwas ins juristische abschweifen:

In der Bundesverwaltung Allemanien galt ja bis zu diesem Zeitpunkt dieses „Grundgesetz“.    Ein Grundgesetz ist eine Verordnung der Siegermächte, um Ruhe und Ordnung, in einem  besiegten Gebiet/Land, aufrecht zu erhalten. Damit überhaupt ein Gesetz gelten kann, bzw. gültig ist, muß in diesem genau genannt werden WO das Gesetz denn gelten soll. Die Bundesverwaltung Allemanien bestand, als Anordung der Alliierten bei Einführung dieses Grundgesetzes, aus elf (11) Bundesprovinzen. Und genau diese Bundesprovinzen mussten einzeln in diesem Gesetz genannt werden, dies wurde im Abschnitt „Geltungsbereich“ nieder geschrieben. Und so war das auch.

Im Sommer dieses Wiedervereinigungsjahres wurden eben diese Verträge hierzu gemacht und darin festgelegt, daß genau dieser „Geltungsbereich“ ersatzlos gestrichen wird. Das Grundgesetz hatte nun keinen Geltungsbereich mehr und war somit rein rechtlich, also  juristisch nicht mehr gültig. Es war quasi Altpapier. Auch ALLE Ämter der Verwaltungsregierung, ALLE Stellen der Verwaltungen, wie Arbeitsämter, Finanzämter, Bürgermeisterämter, eben einfach ALLES war genau ab diesem Zeitpunkt nicht mehr existent. Dies alles gab es damit einfach nicht mehr.

Dies wurde natürlich den Menschen nicht mitgeteilt. Man hat sogar, natürlich nicht offiziell, viele Gebiete, über die beiden geteilten Gebiete hinaus, auch frei gegeben. Der größte Teil des von Polnesien verwalteten Gebietes war nun frei und auch Ruslandia gab die von ihm verwalteten Teil frei. Dies stand im Vertrag. Nur….. es wurde niemals nach aussen, zu den Menschen getragen. So wurde, im Gesamten, das Gebiet, welches Udolph Heckler bis zum Ende des zweiten großen Krieges verwaltete, komplett frei gegeben.

Es gab eine internationale Einrichtung, die sogenannten „Vereinten Länder“. Diese Einrichtung hatte zwei Abteilungen: Einmal die sogenannten Staaten oder Länder, die sich in der Vereinbarung der Völker (Völkerrecht) befanden. Alle anderen Einrichtungen wurden in der Abteilung „nichtstaatliche Organisationen“ (sogenannte Firmenstaaten) aufgelistet. Die Allemanische Demokratische Verwaltung hatten in der ersten Abteilung die Nummer 278, die Bundesverwaltung Allemanien hatte dort die Nummer 280. Diese beiden Nummern wurde dort aus der Liste der Staaten/Länder ausgetragen. Dafür wurde nun ein neues Land in diese Liste eingetragen: Allemanien mit der Nummer 276. Die Bundesverwaltung Allemanien wurde neu in die Abteilung der „nichtstaatlichen Organiationen“ (Firmenstaaten) eingetragen. Allemanien war seit diesem Zeitpunkt wieder frei……

Also fassen wir zusammen:

Im Sommer des ersten Jahres der 90er des Kriegsjahrhunderts wurde die Wiedervereinigung beschlossen; das komplette Gebiet, welches Udolph Heckler verwaltete frei gegeben; das Grundgesetz ersatzlos gestrichen und somit die Bundesverwaltung Allemanien als Einrichtung in der Vereinbarung der Völker (Völkerrecht) herausgenommen und als Firmenstaat eingerichtet….

Nur…. Weder in der Zeitung noch im TV wurde das je berichtet.

Die Menschen waren in der Vorfreude auf die im Herbst stattfindende Wiedervereinigung, denn für diesen Zeitpunkt wurde die angekündigt. Die Menschen waren gut abgelenkt. Und das war einer der Gründe, warum die Medien von den Bankenfamilien vor einigen Jahrzehnten bereits komplett „aufgekauft“ wurden. Wobei aufgekauft….. Man sollte besser ergaunert nennen, denn dieses Kreditsystem hat mit Legalität so viel gemeinsam, wie der Papst mit Vielweiberei.

Ab diesem Zeitpunkt, der Streichung des Geltungsbereiches im Grundgesetz, waren alle Beteiligten an der Verwaltung (sie nannten sich ja immer Regierung) schlicht und geschmacklos OHNE Amt, OHNE jegliche Berechtigung oder Auftrag von den betroffenen Menschen (dem Volk). Es waren und SIND seit dieser Zeit private Menschen, die nur noch dem Firmen- oder Vertragsrecht verpflichtet waren. Vertragsrecht heißt, BEIDE Vertragspartner haben die gleichen Rechte und Pflichten die sich aus einem Vertrag ergeben. Nur….. WER waren denn die beiden Vertragsparteien? …

Eben diese privaten Leute, welche ab jetzt „den Staat spielten“ und die Beauftragten der „Elite“. Und alle allemanischen Menschen (und in Zukunft ALLE Menschen in Europanien) waren aussen vor. Sie waren nur noch Sachen, rechtlose Dinge, die lediglich zur Erarbeitung des maximalen Gewinns für die Elite zuständig sind.

Schön abgelenkt durch alle möglichen Darbietungen im TV, wie Fußball, Quizveranstaltungen und vieles andere mehr, durch bewußt beeinflussende Werbung eben in diesen Medien, welche den Menschen zum Konsum anregte. Die Menschen sollten kaufen, kaufen, kaufen und nochmals kaufen. Dazu wurde in immer kürzeren Zeitabständen von allen möglichen technischen Geräten, wie TV, mobile Computer, mobile Telefone etc. neuere Versionen heraus gebracht. Und dazu nutze man auch den erfundenen Glauben an dieses Luftgeld..

Kritiker versuchte man schnell mundtod, oder schlimmer, zu machen, damit dieses Spiel weiter gehen konnte…. Das Spiel das heißt: Maximaler Gewinn und maximale Macht für ganz wenige Leute, eben diese sogenannten „Elite“……

Und die Spinne spinnt weiter ihr Netz immer enger und enger…

. wird fortgsetzt.

ddbnews P.