Gib Gates keine Chance

V Die Impfung

 
01.05.2020
Sie zeigen uns unsere Zukunft in Filmen und Serien. Verkaufen uns diese als Science-Fiction. Doch es ist real. Hier in der Serie V-Die Besucher. Das Ganze erinnert doch sehr an die geplanten Covid-19 Impfungen.

 

 

Impf­stof­fe für Men­schen

https://www.pei.de/DE/arzneimittel/impfstoffe/impfstoffe-node.html

(Prophylaktische) Impfstoffe sind Arzneimittel die das Immunsystem zum Schutz vor Infektionskrankheiten aktivieren.

Logo: Paul-Ehrlich-Institut: Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel (Link zur Startseite)

Bei dem Impfstoffkandidaten des Mainzer Biotechnologieunternehmens BioNTech handelt es sich um einen sogenannten RNA-Impfstoff, der die genetische Information für den Bau des sogenannten Spikeproteins des CoV-2 oder Teilen davon in Form der Ribonukleinsäure (RNA) enthält. Im genehmigten ersten Teil der klinischen Prüfung werden 200 gesunde Probanden im Alter von 18 bis 55 Jahren mit jeweils einer von mehreren gering modifizierten Impfstoffvarianten geimpft. Nach einer Wartezeit zur Beobachtung der Geimpften werden im zweiten Teil der klinischen Prüfung weitere Probanden der gleichen Altersspanne geimpft.

Hintergrund RNA-Impfstoff
Bei der Impfung mit einem RNA-Impfstoff wird die genetische Information für den Bau eines ungefährlichen Erregerbestandteils mittels Injektion beispielsweise in den Muskel verabreicht. Die RNA wird in einige Körperzellen der geimpften Person aufgenommen. Diese Körperzellen nutzen die genetische Information der RNA zum Bau des Erregerbestandteils. Die so im geimpften Menschen produzierten Erregerbestandteile sind nicht infektiös und lösen auch keine Erkrankung aus. Das menschliche Immunsystem erkennt den fremden Erregerbestandteil und betrachtet die Zellen, die diesen Erregerbestandteil gebaut haben, als vermeintlich infizierte Zellen.

Quelle:

https://www.pei.de/DE/newsroom/pm/jahr/2020/08-erste-klinische-pruefung-sars-cov-2-impfstoff-in-deutschland.html?nn=13577266

 

Bill Gates und Covid-19: RNA-Impfstoffe als globale Bedrohung (Biologe Clemens Arvay)

 

Der Biologe Clemens Arvay warnt vor RNA-Impfstoffen, die unter verringerten Zulassungsstandards wegen Covid-19 laut Bill Gates eingeführt werden sollen. Das Video erklärt, wie die Impfstoffe funktionieren und dokumentiert die Aussagen von Bill Gates, die als globale Gesundheitsbedrohung zu betrachten sind.

über Bill Gates und Covid-19: RNA-Impfstoffe als globale Bedrohung (Biologe Clemens Arvay) — Jouwatch

 

Bill Gates ist die größte Bedrohung für die Zukunft

Bill Gates ist die größte Bedrohung für Ihre Zukunft. Seine gesamte Agenda besteht darin, alle Versammlungen zu verbieten, bis Sie geimpft und gechipt sind. Dieser Mann ist eine Verschwörung, die die westliche Kultur zu Fall bringen soll. mehr

 

 

ddbnews R.