Gedanken zur Lage in dieser komischen Welt

Seit Jahren, nein sogar Jahrzehnten, wird uns geraten, sorgt vor, legt euch Vorräte an. Dann wurde uns immer wieder suggeriert, es gibt Stromausfälle, Wasserknappheit, die Wirtschaft bricht jedes Jahr mehrmals zusammen, Geld wird knapp, das Geldsystem bricht schon seit 2008 zusammen, und und und. Dies alles von alternativen Medien, von sogenannten „Q’s“ und sonstigen „Selbstberufenen“.

Was davon ist bis dato passiert? Trotz der angegebenen „sicheren Quellen“ nichts! Aber was hat uns ereilt? Eine „Epedemie oder Pandemie“. Warum haben das die „sicheren Quellen der „Q’s“ und Kollegen nicht vorhergesagt? Ebenso geistern jetzt Kaiserreiche, SHAEF-Gesetze, neue Besatzungen, Aufmärsche von diversen Militärs in der Bundesrepublik,  Ausrufungen neuer Reiche etc. durch das Netz. Warum?

Prophezeiungen_Kugel

Ist jemandem schon einmal die Idee gekommen, daß dies zur Ablenkung und Verwirrung gemacht wird. Sind diese „Selbstberufenen Q’s“ wirklich selbst berufen oder haben sie eine gute Phantasie, oder sind diese gar eingesetzt worden UM zu verwirren und die vielen, sich im Aufwachen befindlichen, im Kreisverkehr zu halten?

Kreisverkehr_

In dieser Zeit ist es vielleicht äußerst hilfreich, aufmerksam, wachsam und kritisch alles zu betrachten und vor allem zu prüfen! Gut, das kostet Zeit, die man vor der Blöd-Glotze verbringen kann, aber bringt das einen weiter? Und Zeit haben wir jetzt ja, das ist ein Vorteil dieser „Corona-Krise“. Diesen sollte man unbedingt NUTZEN!

Nur wer sich richtig informiert, kann auch richtig entscheiden!

ddbnews P.