Der Untergang ist programmiert

 

Eigentlich unnötig die Michels vor Gefahren zu warnen, die rennen mitten hinein, sie erkennen die Feinde noch immer nicht, sie wählen und wählen und über das Parteidenken geht es eben nicht hinaus. Sie laufen den größten Lügen hinterher, wie dem Klimaschwachsinn und regen sich hinterher über eine CO² Steuer auf.  Das sie selbst die Macht haben und sie nur abgeben, das fällt ihnen gar nicht mehr auf. Mühsam versucht man der verfehlten Bildung auf die Sprünge zu helfen, ob bei der Klimadiskussion oder eben auch bei EU, Europa, Wahlen, BRD, Deutschland, Völkerrecht, Selbstbestimmungsrecht, Parteien, Reichsbürgergeschwafel, Populismus ( Populus = das Volk), sie kapieren die einfachste Sachlage nicht. Sie rennen lauthals in den Untergang!

ddbNews R.

 

Der deutsche Michel wählt die Brandstifter, anstatt das Feuer zu löschen

 

 

Es war einmal ein Land, in dem hatten Altparteien Feuer gelegt. Das Feuer breitete sich rasch aus, es brannte und brannte, bis das Land komplett abgebrannt war. Weil sich das Volk nicht traute, das Feuer zu löschen. Stattdessen wählte das Volk über Jahre Alternativparteien, in der Hoffnung, jene würden irgendwann einmal das Land regieren und schließlich das Feuer löschen.

Was lernen wir daraus?

Bei Gefahrenlagen sollte man sofort und souverän handeln und nicht warten bis es zu spät ist.

 

Hätten gestern die EU-kritischen Wähler ihre Parlamente gestürmt, wäre heute Volkspolitik an der Tagesordnung

Hohe Wahlbeteiligung: Europas Probleme treiben die Menschen an die Urnen

 

Tragischerweise sind die Völker Europas ihren herrschenden Politikern zu hörig, um souverän zu handeln.

Weiter nimmt der Untergang der europäischen Nationen seinen Lauf. Weiter betteln die Völker Europas über nationalgesinnte Parteien, um ihr Überleben.

Landesverräter inklusive Gefolge haben ihren Vaterländern bis zur totalen Vernichtung den Kampf angesagt.

 

 

FASSUNGSLOS! EU-Wahl: Deutschland wählt sich ab!

EU Wahl wird manipuliert

ECB Manfred Weber wird der neue EU Führer -so geht es weiter bergab !!!

 

UN: Mittelmeer-Rettung muss nach Wahl Priorität haben – Zwangsverteilung von Migranten gefordert

Frau nach Messerangriff durch jungen Syrer auf Intensivstation

Erst Nachbarn erstochen, dann Busfahrer niedergestochen

München: 61-jährige Rentnerin vergewaltigt – Afrikaner fällt brutal über Oma Angela her

Zwei dunkelhäutige Männer überfallen Postbotin

Studenten müssen Flüchtlingen weichen

 

 

Wer aktuell dem Aufruf folgte, sich an der EU-Wahl zu beteiligen, sollte sich darüber klarwerden, dass eben dieses EU-Parlament nur Staffage ist. Entscheidungen trifft in Brüssel höchstens der Geldadel, Konzerne oder Lobby-Gruppen. Vertreter des Volkes haben in der EU nicht wirklich etwas zu bestimmen. Wer als „Volksvertreter“ nach Brüssel will, arbeitet vor allem an der eigenen Karriere.

Wichtige politische Entscheidungen kann die Bevölkerung nur noch in Eigenregie umsetzen. Wir brauchen dringend außerparlamentarische Opposition und müssen parallel dazu die Repräsentative Demokratie durch eine Direkte Demokratie ersetzen. Das Netz gibt uns die Möglichkeit dazu. Bilden wir Netzwerke und entmachten wir endlich jene, die vorgeben uns zu vertreten, während sie in Wahrheit unsere Zukunft und die unserer Kinder an den Geldadel verraten.

Ziviler Ungehorsam beginnt damit, dass du Wahlen fernbleibst, die nichts mehr bedeuten, da keine Partei an ihre Wahlversprechen und ihr Parteiprogramm gebunden ist. Man leimt den Wähler. Immer.

mehr:

Wichtige politische Entscheidungen kann die Bevölkerung nur noch in Eigenregie umsetzen.“

Und dazu gibts es die: https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

Der Neubeginn für eine Zukunft die sich lohnt!