Die Wahlviecheraufforderung zur Stimmenabgabe, ab in die Urne und Maul halten!

Geht gefälligst wählen

Geht gefälligst wählen

Ja, ihr Wahlvieh, das habt ihr zu tun. Gebt gefälligst eure Stimmen ab, damit die Parteivereine, nach dem Parteiengesetz § 1, Punkt 2, an dem politischen Willen des Volkes mitwirken indem sie „besonders auf die Gestaltung der öffentlichen Meinung Einfluß nehmen“…. Aha. Sie schreiben es sogar auf! Und da gibt es nichts auszulegen oder zu beschönigen. Sie MACHEN die Meinung, die man zu haben hat. Alle anderen, die eine eigene oder gar kritische Meinung haben, sind sofort zu diffamieren und mit „Reichsbürger“, „Verschwörungstheoretiker“ oder gar schlimmeres zu bezeichnen. Es gibt Mitglieder der Vereinsführung eines grünen Bündnisses, die dann sogar die Psychiatrische Untersuchung fordern, wenn jemand eine kritische Frage stellt. So was nennt man ja bekanntlich „Freiheitliche, demokratische Grundordnung“.

Ein Verein wirbt mit: Für ein vereinigtes Europa wie wir es wollen“ Aha… also DIE wollen, klare Aussage. Überhaupt, es geht NUR um Europa, genauer die private EU-Vereinigung. NICHT um die Menschen in Europa, genau lesen, was die da auf ihre Plakate schmieren. Es geht um ein Europa, wie DIE sich das vorstellen, denn DIE machen ja die Meinung, welche das Wahlvieh zu haben hat.

Da gibt es auch Vereine, welche das geltende Recht durchsetzen wollen. Wohlgemerkt, das geltende, NICHT das gültige. Ein großer Unterschied. Bitte mal recherchieren! Und dann das Thema „Klimaschutz“…. Allen voran das „böse“ CO2. Der Mensch brauch es, die Pflanzen brauchen es noch viel mehr zum Wachsen ( warum wohl, blasen viele Gärtnereien CO2 in die Gewächshäuser? ). Und wenn man bedenkt, daß viel gelaberte heiße Luft, auch CO2 produziert, fragt man sich, wieso die Mitglieder dieser Parteivereine genau das machen, Labern, wenn CO2 „soo schädlich“ ist….

Ach ja, warum sollt ihr noch alle wählen gehen? Weil es für JEDEN der seine Stimme abgibt, also „wählen“ geht, Bares gibt! DAS ist der Grund, nichts anderes. Weil, neben den Einnahmen als Abgeordnete, das ja echt „knapp“ über der Armutsgrenze ist, muss noch weiter Kohle generiert werden. Und dazu brauchen die Parteivereine das Wahlvieh. Deswegen wird so viel auf die Plakate geschmiert, was ( so eine Parteivereinsvorsitzende ) nach der Wahl nicht als tatsächlich auch durchgeführt erwartet werden kann.

Und Stimme abgeben heißt, Verantwortung abgeben. So frei nach dem Motto: Wenn Du einen Kaffee bestellst, eigentlich trinkst Du ihn schwarz und ohne Zucker, und dann einen mit Milch und Zucker bekommst, weil du im Prinzip sagst: Ach gib mir den Kaffee wie DU denkst…. SO ist das mit dem „Wählen“ und „Stimme abgeben“. Das was man erwartet, wird in keinem Falle auch eintreffen.

Also viel Spaß beim Wählen gehen. Und hinterher nicht meckern, wenn nix von den hohlen und leeren Wahlaussagen tatsächlich kommt. Wer seine Stimme abgibt, muss mit den Konsequenzen leben !!!

Hier kann man seine Stimme ERHEBEN:

www.verfassunggebende-versammlung.com

ddbnews P.

https://www.ddbnews.org/reggy-ddb-redaktion/?p=676

10 Gründe, warum Du von der EU-Wahl fern bleiben solltest!

 

1. Die EU ist ein Imperium der Konzerne und Banken.

2. Der Beitritt zur EU wurde nicht über Volksabstimmungen beschlossen.

3. Die EU vernichtet die Souveränität der europäischen Nationen und strebt den diktatorischen „Großstaat Europa“ an.

4. In der Zeit vor der EU, gab es mehr Wohlstand und Friede in den europäischen Nationen.

5. Die EU ist ein faschistisches Kriegsprojekt, nach dem Vorbild des Hitler-Großreichs. Sie setzt den Plan von 1922 von Richard Coudenhove-Kalergi um:

Bevor Du zur EU Wahl gehst höre Dir das an und lies nach!

6. Das EU-Projekt vernichtet die Freiheit der Völker und mischt die Völker mit der Masseneinwanderung.

7. Die „EU“ schränkt die Rede- und Meinungsfreiheit ein, und die Menschen werden wie Verbrecher überwacht.

8. Die EU macht aus Menschen Arbeits- Geld- und Konsumsklaven für die neue Weltordnung.

9. Diese EU ist ein Schuldenmonster, das eh dem Untergang geweiht ist.

10. Mit der Teilnahme an der EU-Wahl, akzeptierst Du dieses menschenfeindliche Projekt.

EU-Austrittsbewegung Deutschland