Ex Nato Offizier: „Die Russen bedrohen hier niemanden!“

Jochen Scholz ist langjähriger Bundeswehr-Offizier in der Luftwaffe (bis zum März 2000 Oberstleutnant der Bundeswehr), der in verschiedenen NATO-Gremien und im Bundes­ministerium der Verteidigung tätig war. Die Bundeswehr sollte wieder in den Zustand der Landesverteidigung versetzt werden und somit ihrem orginären Auftrag erfüllen, statt sich seit der Wende zunehmend auf Auslandseinsätze zu konzentrieren.