Vielen Tankstellen geht das Benzin aus – Preise schon auf Jahreshoch

Viele Tankstellen haben keinen Sprit mehr, die Preise steigen auf ein Jahreshoch. Deutschland geht bereits an seine strategischen Reserven. Was steckt dahinter? Und wie werden sich die Kosten weiter entwickeln?

Die Spritpreise haben ein neues Jahres-Hoch erreicht: Das Tanken ist so teuer wie lange nicht, meldet der ADAC. Und das, obwohl Rohöl auf dem Weltmarkt gerade günstig ist. Außerdem werden Benzin und Diesel immer knapper. Tankstellen im Westen und Südwesten ist schon der Sprit ausgegangen. Was ist da los?

Darum wird der Sprit knapp

Die Vorräte sinken, die Preise steigen. Ursachen dafür sind der heiße Sommer und der trockene Herbst. Dadurch nämlich fallen seit langem die Pegelstände auf vielen Flüssen. Ihr Niedrigwasser erschwert die Versorgung auf dem Wasserweg. Die Transportschiffe können derzeit nicht voll beladen werden, weil sie sonst auf dem Grund aufsetzen würden.

Auch der Rhein ist betroffen, die wichtige Versorgungsroute zwischen dem Ölzentrum Rotterdam, West- und Südwestdeutschland. Schiffe werden dort nur noch zu einem Drittel beladen, können einige Raffinerien im Rheinland gar nicht mehr ansteuern. Dort ist die Knappheit so drastisch wie im Südwesten: Manche Tankstelle kann schon keinen Sprit mehr verkaufen.

Quelle:

https://www.t-online.de/auto/technik/id_84698078/benzin-und-diesel-knapp-tankstellen-geht-der-sprit-aus.html

 

Advertisements

Neue Begriffe die den Wahnsinn aufzeigen

Der „Vagina“ droht die Abschaffung!

Vagina heißt jetzt Vorderloch!

#rettetdievagina  Ein amerikanisches Gesundheitsmagazin hat die Abschaffung des Begriffes «Vagina» erklärt. Damit will man Transmenschen und der LGBT-Gemeinde entgegenkommen.

Die Healthline.com-Webseite, eine der grössten amerikanischen Plattformen für Fragen rund um die Gesundheit, hat angekündigt, dass der Begriff «Vagina» zukünftig nicht mehr in ihrer Berichterstattung verwendet wird, da er Menschen verletzen könnte, die als biologische Männer geboren wurden, sich aber jetzt als Frauen fühlen, aber keine weibliche Vagina haben.

Healthline.com will zukünftig auf den Begriff «vorderes Loch» zurückgreifen, von dem sie glauben, dass er irgendwie inklusiver und respektvoller ist. Sollten Frauen also zukünftig den Arzt aufsuchen müssen heisst es jetzt dann also: «Ich habe so ein Brennen an meinem vorderen Loch.» Für Männer wäre dies allerdings eine klare Orientierungshilfe, die Verwechselungen beim Sex ausschliessen könnte, bevor jemand das «vordere Loch» mit dem……aber lassen wir das.

Healthline.com schreibt dazu: «Wir bezeichnen die Vagina als «vorderes Loch», anstatt ausschliesslich den medizinischen Begriff «Vagina» zu verwenden. Dies ist eine geschlechterübergreifende Sprache, die auf die Tatsache Rücksicht nimmt, dass sich manche Transmenschen nicht mit den Etiketten identifizieren die die medizinische Gemeinschaft an ihre Genitalien hängt.»

Der Wahnsinn nimmt also seinen Verlauf. Wir müssen jetzt wohl damit rechnen, dass alle männlichen und weiblichen Fortpflanzungsorgane umbenannt werden, damit die Sprachpolizei der Linken befriedigt ist. Männern könnte jetzt drohen, dass man ihren Penis abschafft, und stattdessen auf einen der Genderisierung angepassten Begriff zurückgreift. Wie sich der nennen könnte, möchten wir uns jetzt hier nicht vorstellen. Wir bitten um rücksichtsvolle Vorschläge unserer Leser.

 

Quellen:

http://smopo.ch/die-vagina-wird-abgeschafft/

https://www.healthline.com/search?q1=Vagina%20front%20hole

Mannikos Blog: Genderanatomie heute: „Vagina“ heißt jetzt „Vorderloch“

 

mannikosblog.blogspot.com/2018/08/genderanatomie-heute-vagina-heit-jetzt.html
23.08.2018 – Aus der „Vagina“ wird das „Vorderloch“ und der Penis wird zum „Teil“. Healthline wird monatlich imposante 100 Millionen Mal aufgerufen und …

Gendergerechte Körperöffnungen. Vagina war … – Bayern ist FREI

 

31.08.2018 – Man soll nun stattdessen „front hole“ sagen – Vorderloch. … http://mannikosblog.blogspot.com/2018/08/genderanatomie-heutevagina-heit-jetzt.html … Es heißt jetzt nicht mehr Scheide oder Vagina, sondern Vorderloch.

Gendergerechte Körperöffnungen – Zur Zeit

 

zurzeit.eu/artikel/gendergerechte-koerperoeffnungen_2522
31.08.2018 – USA, Gender, Sprache, Körper, Mann, Frau, Transsexuelle, Vagina. … Man soll nun stattdessen „front hole“ sagen – Vorderloch. [Text: A.S. …

Das Sittengesetz unserer Art von RA Jürgen Rieger

Das Sittengesetz unserer Art von Jürgen Rieger

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Ursprünglich veröffentlicht auf der Seite der Artgemeinschaft.
Jürgen Rieger beschreibt in seinem “Sittengesetz unserer Art” die Grundsätze unseres heidnisch-germanischen Wesens, welche uns durch den Lauf der Geschichte als fortdauernde, biologisch-begründete Merkmale begleitet und geformt haben.

So mancher wird jetzt anmerken, dass nicht jeder Germane Deutscher und jeder Deutsche nur Germane sei. Das stimmt teilweise. Das Germanentum prägte unsere rassische Art so sehr, dass wir es als Grundlage unseres deutschen Volkes sehen können. (Man könnte auch von einem homogenen Leitbild sprechen.) Diese Küren der Artgemeinschaft bilden unseren Gegenentwurf zu den jüdischen zehn Geboten, die allein für das jüdische Volk konzipiert wurden und die schon im ersten Gebot “Du sollst keine anderen Götter neben mir haben. Du sollst an einen Gott glauben und ihn allein anbeten.” unserem polytheistischen Glauben widersprechen

1. Das Sittengesetz in uns gebietet Wahrung der eigenen Ehre und Achtung der Ehre des ebenbürtigen Ehrwürdigen.

2. Das Sittengesetz in uns gebietet Tapferkeit und Mut in jeder Lage, Kühnheit und Wehrhaftigkeit bis zur Todesverachtung gegen jeden Feind von Familie, Sippe, Land, Volk, germanischer Art und germanischem Glauben.

3. Das Sittengesetz in uns gebietet Streben nach Freiheit von fremdem Zwang und Unbeugsamkeit im Kampf für ein Leben nach eigener Art und eigenem Gesetz, Selbstbehauptung.

4. Das Sittengesetz in uns gebietet Stolz auf eigene Leistung und die von Menschen unserer Art, Selbstbewusstsein, Selbstachtung, Selbstbejahung und Selbstsicherheit.

5. Das Sittengesetz in uns gebietet frohe Annahme der ehrlichen Anerkennung durch andere, doch auch: Mehr Sein als Scheinen.

6. Das Sittengesetz in uns gebietet Streben nach Gesundheit, Schönheit und Wohlgeratenheit an Leib und Seele, Pflege und Bejahung des Leibes und Freude an ihm.

7. Das Sittengesetz in uns gebietet Streben nach Wissen und Weisheit und nach Vorsorge aus Voraussicht, nicht ängstlich, doch besonnen, nach Überlegenheit aus Überlegung, Scharfsinn und Weitblick, wenn nötig Verschwiegenheit.

8. Das Sittengesetz in uns gebietet selbstverantwortliche Steigerung unserer Kraft, Macht zu wollen und sich ihrer mit Bedacht zu bedienen.

9. Das Sittengesetz in uns gebietet Selbsthilfe, wo irgend möglich.

10. Das Sittengesetz in uns gebietet Selbstbeherrschung und Gelassenheit sowie Sachlichkeit.

11. Das Sittengesetz in uns gebietet Maßhalten bei Gelage, Speise und Trank.

12. Das Sittengesetz in uns gebietet das Streben nach Lebenslust und Lebensfreude, heiter und wohlgemut unser Leben zu führen, Freude aber auch im Überwinden von Schwierigkeiten zu suchen.

13. Das Sittengesetz in uns gebietet, Opfer für ein großes Ziel zu bringen.

14. Das Sittengesetz in uns gebietet Leistung, Tüchtigkeit und Verantwortungsbereitschaft für unsere Nächsten, also die uns Anvertrauten, unsere Sippe und Gemeinschaft, unsere Menschenart – beständig, beharrlich und zäh.

15. Das Sittengesetz in uns gebietet Einsatz für Wahrung, Einigung und Mehrung germanischer Art.

16. Das Sittengesetz in uns gebietet Freigiebigkeit und Großzügigkeit gegenüber Sippenangehörigen und Gefolge, Hilfe in Not mit Rat und Tat gegenüber Gefährten, Gastfreundschaft gegenüber Artverwandten.

17. Das Sittengesetz in uns gebietet Gefolgschaft dem besseren Führer, mit Recht und Pflicht zu abweichendem Rat, nach bestem Wissen und Gewissen.

18. Das Sittengesetz in uns gebietet das Halten von Frieden in der Gemeinschaft und verbietet den Eidbruch.

19. Das Sittengesetz in uns gebietet die Unantastbarkeit der Ehe eines Gefährten.

20. Das Sittengesetz in uns gebietet gleichgeartete Gattenwahl, die Gewähr für gleichgeartete Kinder.

21. Das Sittengesetz in uns gebietet rechte Erziehung unserer Kinder, sowie Ehrung von Vater und Mutter.

22. Das Sittengesetz in uns gebietet Treue und Vertrauen, Wahrhaftigkeit, Aufrichtigkeit und Freimut, Rücksichtnahme, Zuneigung und Liebe gegenüber Verwandten, Freunden und Gefährten, Wachsamkeit und Vorsicht gegenüber Fremden, Härte und Hass gegen Feinde.

23. Das Sittengesetz in uns gebietet Gerechtigkeit, also Gutes mit Gutem zu vergelten und Böses zu bekämpfen, für Hilfe sich dankbar zu zeigen, Geschenke zu erwidern, Täuschung für Trug zu geben und Unrecht zu rächen.

24. Das Sittengesetz in uns verbietet Mord, Vergewaltigung und Diebstahl, Missgunst, Habgier und Neid gegenüber jedermann.

.
Bücher von Jürgen Rieger:

.
Ahnenverehrung (2010)
Brauchtum im Artglauben (1998)
Sittengesetz unserer Art (2003)
Biographie: Jürgen Rieger – Anwalt für Deutschland (2010)

.

Quelle: https://germanenherz.wordpress.com/

In stillem Gedenken an RA Jürgen Rieger.

Diplomat: „Die Russische Föderation bereitet sich auf einen Krieg vor und die Vereinigten Staaten von Amerika bereiten einen Krieg vor“

Erst gestern bekam man zu lesen:

Gefährliche Spiele: USA attackieren Russland mit Drohnen

Russische Armee: „Weißhelme“ für C-Waffen-Provokation in Aleppo eingetroffen

INF-Ausstieg der USA: So hat sich die Konzeption der atomaren Abschreckung verändert

Und heute:
.

„USA bereiten einen Krieg vor“ – russischer Diplomat

Der Vizechef der Abteilung für Nichtverbreitung und Waffenkontrolle des russischen Außenministeriums Andrej Beloussow hat bei einer Sitzung des Ausschusses der UN-Generalversammlung für Abrüstung und internationale Sicherheit am Freitag den Unterschied zwischen den Haltungen zu einem Krieg in Russland und den USA betont.

Am Freitag hatte der Ausschuss der Generalversammlung für Abrüstung und internationale Sicherheit (Hauptausschuss 1) gegen die Unterbreitung des russischen Resolutionsentwurfes zum INF-Vertrag gestimmt, den die USA kündigen wollen.

„Da haben die Vereinigten Staaten vor Kurzem verkünden lassen, Russland bereite sich zum Krieg vor. Ja, Russland bereitet sich zu einem Krieg vor, ich bestätige das. Ja, wir bereiten uns darauf vor, unsere Heimat, unsere territoriale Integrität, unsere Prinzipien, unsere Menschen zu verteidigen. Wir bereiten uns auf solch einen Krieg vor. Aber es gibt ernsthafte Unterschiede zwischen uns und den Vereinigten Staaten von Amerika. Und aus linguistischer Sicht besteht der Unterschied lediglich aus einem Wort, sei es auf Russisch oder Englisch“, so Beloussow.

„Die Russische Föderation bereitet sich auf einen Krieg vor und die Vereinigten Staaten von Amerika bereiten einen Krieg vor“, betonte er.

„Wozu sollten die USA denn sonst aus dem (INF-)Vertrag austreten, Nuklearwaffenpotential aufstocken und eine neue Atomwaffendoktrin verabschieden, die das Niveau des Nuklearwaffeneinsatzes senkt? Das ist eine Frage für uns alle“, äußerte er.

Zuvor hatte US-Präsident Donald Trump einen Ausstieg aus dem INF-Vertrag angekündigt. Seine Position begründete er mit „Verstößen Russlands gegen dieses Abkommen“, ohne jedoch Beweise vorzulegen. Die Vereinigten Staaten würden ihr nukleares Potential so lange verstärken, bis die Leute zur Vernunft kommen würden. Dann werde Washington bereit sein, diesen Prozess einzustellen und sogar mit der Abrüstung zu beginnen, äußerte er. Seine Botschaft sei vor allem an China und Russland gerichtet.

Der INF-Vertrag war am 8. Dezember 1987 während eines Besuchs des damaligen Generalsekretärs der Kommunistischen Partei der Sowjetunion Michail Gorbatschow in Washington unterzeichnet worden. Zum ersten Mal sollten ganze Raketenklassen mit einer Reichweite zwischen 500 und 1000 sowie zwischen 1000 und 5500 Kilometern verschrottet werden.

Bis Mai 1991 wurde der Vertrag komplett erfüllt. Moskau vernichtete 1752 und Washington 859 ballistische Raketen sowie bodengestützte Marschflugkörper. Der Vertrag ist unbefristet.

Quelle

 

Aktuelle Kriegsvorbereitungen auf deutschen Boden und weitere news

Größter US-Waffentransport des 21. Jahrhunderts perfekt – Zielort ist Deutschland

Ramstein: Größte US-Munitionslieferung seit 20 Jahren

Pentagon has put on the us air force base Ramstein about a hundred containers with various weapons

 

 

Trident Juncture: NATO veröffentlicht Bilder von ihrer größten Übung seit Ende des Kalten Krieges

Welt wird zum Pulverfass: NATO startet größtes Kriegsmanöver seit Kaltem Krieg

> Trump: „Warum müssen wir Deutschland vor Russland schützen?“

USA starten globales Manöver strategischer Atomstreitkräfte

 

Statt ewig rumzustreiten und uns teilen zu lassen sollten und müssen WIR ALLE endlich zusammenhalten und eine vernünftige und friedliche Politik für unser Land machen , das kann nur von einem starken Volk und einer geeinten Nation ausgehen, sonst laufen wir Gefahr der startegische Mittelpunkt feindlicher Auseinandersetzungen zu werden – schon wieder!

Keiner von uns kann sagen wie ernst die Lage tatsächlich ist, allerdings ist die Gefahr größer als sie es jemals war! Da diese Nation NICHT zusammenhält und sich von deutschfeindlich gerichteten Parteien und Politikern  am Nasenring durch die Arena führen lässt, ist sie eine leichte Beute ! Bedenkt das und lasst uns Gemeinsamkeit entwickeln, die Zeit drängt! ddb News

Nicht schon wieder:

Jeder gegen Jeden – Zusammenfassung der deutschen Geschichte

 

Unmündige Bürger haben Deutschland auf dem Gewissen

 

Volkswahlen statt BRD System Wahlen

 PUNKT 10

Friedenssicherung und Förderung !!!!