Russischer Professor: USA & GB wollen Deutschland und Russland aufeinander hetzen

Russischer Soziologie-Professor an der Moskauer Universität Andrej Fursow über die Rolle von Großbritannien und USA in den Beziehungen zwischen Deutschland und Russland. Quellen/Ausschnitte aus:

Psychohistorischer Krieg gegen Deutschland und Russland:

https://www.youtube.com/watch?v=j4Qb1…

Weiterführendes Video zum Thema: STRATFOR: US-Hauptziel war es immer, Bündnis Deutschland + Russland zu verhindern

https://www.youtube.com/watch?v=gcj8x…

 

 

 

US-Kampfhubschrauber steigen in Sachsen zu Kriegsübungen gegen Russland auf

 

Aktive Nato-Kriegsgemeinschaft an Russlands Grenzen zur Fußball-WM

Wir leben wieder in einer irren Zeit, in der die meisten Menschen Kriegstreiber dulden.

Auf der einen Seite findet die Fußball-WM in Russland statt, auf der anderen Seite wird Krieg gegen Russland geübt. Das passt einfach nicht zusammen.
Das die Masse der deutschen Bevölkerung, eine solche Demütigung gegen die friedenschaffende russische Nation zulässt, ist eine große Schande für Deutschland.

Über „Saber Strike“ besorgt? Nato-Manöver immer unter Moskauer Lupe – Peskow

Von Deutschland geht wieder Krieg aus, dank der Menschen, die Gleichgültigkeit zeigen und jener Unmenschen, welche sich an Massenmorden persönlich bereichern.

Damit Deutschland nicht wieder in Trümmern liegt, müssen die Politiker im deutschen Parlament offensichtlich von vorn bis hinten ausgetauscht werden – für mahnende und liebenswerte Worte ist es zu spät.

 

 

RT: „Letzte Woche kam es zu starken Militärbewegungen am Himmel über Sachsen. Die Videoaufnahmen, die RT exklusiv vorliegen, zeigen zahlreiche Hubschrauber der US-Armee über Frankenberg und Bockendorf von Sachsen bei Chemnitz in Richtung Polen fliegen. Bei den Maschinen handelt es sich um Typen der US-Armee: Apache AH64 Chinook CH47. Hintergrund des Überfluges ist das NATO-Großmanöver zur „Abschreckung einer möglichen russischen Aggression“ unter dem Titel Saber Strike (…) weiter hier https://youtu.be/w2MPU3Nal8o

 

US-Langstreckenbomber nahe russischer Grenze gesichtet

 

Seit ihrer Gründung 1776 sind die USA 93% der Zeit in Krieg!

Wie töricht, die größten Massenmörder der Geschichte, die US-amerikanischen Kriegstreiber, als „Friedenstauben“ zu stationieren:

„US-Militärpräsenz ist sehr wichtig”: Balten loben Polens Wunsch nach Washingtons Basis

Putin verabschiedet Gegensanktionen gegen USA und ihre Verbündeten

Aufteilung Syriens nimmt konkrete Gestalt an