Die Verfassunggebende Versammlung drückt aufs Tempo

ddbnews R.

Jedem ist klar die Zeit drängt, der Verfassunggebenden Versammlung ist dies auch bewusst und deshalb wird an Tempo zugelegt. Unvorhersehbare Ereignisse , oder auch „erwartete“ Situationen müssen beherrschbar sein, deshalb ist es wichtig an Fahrt zuzulegen. Die Zeit für Schlafschafe dürfte bald vorüber sein und weltweit sehen wir wie sich die Lage zuspitzt !

 

LIVE Mitschnitt vom 12.11.2017 Verfassunggebende Versammlung

.

Am 12.11.2017 veröffentlicht

 Themen und Anrufe:
-Verfassunggebende Versammlung drückt aufs Tempo
-Warum ist der Bundesstaat Deutschland nicht in der UNO?
-Zentrales für Wort für alles ist „Schuld“ !
-Die ganze Welt ist aufgerufen, seine Gebiete zu schützen.
-Klare Aussagen durch Anrufer…

Alle Nationen und Völker sind aufgerufen Ihre Nationen und angestammten Länder, die ihre Heimat sind, zu schützen und sich nicht mehr für elitären Missbrauch zur Verfügung zu stellen. Nur dort, in Euren angestammten Ländern, habt Ihr das Recht am Grund und Boden, lasst Euch das nicht nehmen. Globalisierung entwurzelt alle Nationen und trennt sie von ihrem angestammten Grund und Boden und Lebensraum und damit macht sie uns alle heimatlos!

Wir alle haben nur EINE Heimat und die gilt es zu schützen!

 

 

https://i.ytimg.com/vi/rjF1LtoqrqA/maxresdefault.jpg

 

vorheriger Beitrag:

Schön, Ihr habt AfD gewählt, die Israel Connection steuert Europa ins Chaos

.

Die Situation der Welt

 

Europäer, Nachbarn und Freunde.

 

Diese Botschaft ist von den Menschen der Verfassunggebenden Versammlung aus Deutschland und richtet sich an alle Menschen in Europa und der ganzen Welt.

 

Durch die aktuelle Situation in Deutschland ist die gesamte Menschheit versklavt. 1990 wurden alle Menschen der Erde betrogen. Die Wiedervereinigung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik am 03. Oktober 1990, ist juristisch niemals erfolgt. Die Bundesrepublik Deutschland heute, ist ein US-amerikanisches Unternehmen.

 

Wir erläutern hier die Zusammenhänge.

mehr:

https://www.alliance-earth.com/the-world-situation/index.html