Wahldilemma? Nicht für mich !

ddbnews R.

Wählen? Ja was denn bitte ! Entscheidend ist doch, daß sich durch Wahl auch etwas ändern kann!

Stellen wir mal die Fakten zusammen:

 

Die sogenannte „Bundestagswahl“ des Jahres 2017 muss für verstandesbegabte Menschen ausfallen, da alles andere widersinnig wäre.

Man beteiligt sich nicht an einer sogenannten „Wahl“, bei der erwiesenermaßen betrogen und gefälscht wird.

Man beteiligt sich nicht an einer sogenannten „Wahl“, die von Schwerkriminellen veranstaltet wird.

Man beteiligt sich nicht an einer sogenannten „Wahl“, die noch nie eine Wahl war, weil nie etwas zur Wahl stand.

Man beteiligt sich nicht an einer sogenannten „Wahl“, die mangels gültigen Wahlgesetz seit 1956 keine rechtliche Grundlage hat und somit schon von Haus aus ungültig ist.

.
Noch nie gab es von auch nur einer einzigen sogenannten „Oppositionspartei“ auch nur einen einzigen Aufschrei, dass die sogenannte „Bundesregierung“ Nazigesetze anwendet! zum Beispiel Einkommenssteuergesetz !

 

Einkommensteuergesetz (EStG) – Gesetze im Internet

EStG. Ausfertigungsdatum: 16.10.1934. Vollzitat: „Einkommensteuergesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. Oktober 2009 (BGBl. I S. 3366, 3862), …

.

Auch die sogenannten „neuen Parteien“ schreien nicht auf, was beweist, da es sich gar nicht um „neue Parteien“ handelt, sondern um denselben alten Dreck, dem man lediglich einen anderen Namen und einen anderen Anstrich verpasst hat.

Anhand dieser Fakten bleibt nur ein einziger logischer Schluss zu ziehen: Sogenannte „Parteien“ werden lediglich vorgegaukelt, um der Bevölkerung Unterschiede vorzumachen, die nie existiert haben.

Part ist ein Teil, ein Teil des Ganzen! Teile und herrsche, das ist Sinn und Zweck und soll dem Souverän eines Landes, dem Volk, vorgaukeln, daß man es vertritt !

 

 

Wer wählt denn noch Parteien?

 

 

 

Bild könnte enthalten: Text

 

 

 

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

 

Bild könnte enthalten: Text

Sogar „ihr“ höchstes Gericht bestätigt diese Illegalität der Wahlen!

Bild könnte enthalten: Text

 

Dirk Müller spricht über die Unsinnigkeit der Wahlen und lacht:

 

 

 

Lehrer legt sich mit Merkel an: „Keine Kanzlerin des deutschen Volkes“ – Protest vor Bundestagswahl

 

 

.

 

Bild könnte enthalten: 3 Personen

Nein Danke! Tschüß BRD !

Wenn kein Aufrechter sie wählt dann sind die weg ! ES LIEGT AN EUCH:

.

Die BRD endet am 24.09.2017 !

403.473 Aufrufe
.

 

 

NEUBEGINN und Rückkehr zu alten Werten ? ES LIEGT AN UNS ALLEN SELBST !

Bildergebnis für Bilder Blumenranken

Bild könnte enthalten: 1 Person, sitzt und Text

Willkommen Deutschland!

Bildergebnis für Bildzitate Merkel