Der Unsinn von besetzt,staatenlos, HLKO und Friedensvertrag und Verlust der Bodenrechte…

Rechtslage im Schnellkurs:
.
Die BRD, wie auch die DDR, ist seit 17.07.1990 aufgelöst – siehe Bundesgesetzblatt II, Seite 885/890 vom 23.09.1990. Beide wurden aus der UNO ausgetragen und sind somit juristisch abgeschlossen.
.
Damit ist das Besatzungsstatut von 1945, welches nicht nach völkerrechtlichen Regeln, also auch NICHT nach der Haager Landkriegsordnung, für alle Gebiete in den Grenzen vom 31.12.1937 ausgesprochen war, restlos aufgehoben.
.
Wir sind seither nicht mehr besetzt, befinden uns aber in einem rechtlich ungeklärten Raum, da bereits seit 1956 kein Gesetzgeber mehr gewählt werden konnte. Urteil Bundesverfassungsgericht aus 2009, bestätigt am 25.07.2012.
.
Alle „Gesetzes – Überlagerungen“ seit 28.10.1918 sind hierdurch weggefallen und ebenso die seit Ende des ersten Weltkrieges überlagerten Staatsangehörigkeiten stehen vollumfänglich und rechtswirksam zur Verfügung. ( Das sind die der Bundesstaaten wie es auch im RuStag steht: „Deutscher ist, wer die Staatsangehörigkeit zu einem der Bundesstaaten hat“…, also keine Reichsbürger!!!, Preußen Bayern, Sachsen, Badener uws, sind die Träger aller Rechte an diesem Land und ihre Nachkommen, also wir!)

HIER:
.
Es sind die Staatsangehörigkeiten der 26 Bundesstaaten im Rechtsstand vor 1914, bzw., wie sie schon 1871 Bestand hatten. Eine rechtswirksame Änderung dieses Rechtsstandes, durch hierzu berechtigte Personen, kann nicht nachgewiesen werden.
.
Die Nachfolger der natürlichen Rechtspersonen dieser alten 26 Bundesstaaten – das sind wir – waren seit 18.07.1990 aufgefordert, über die Landflächen ihrer Gebiete, welche zu den Bundesstaaten gehörten, mit einem völkerrechtlichen Subjekt über eine völkerrechtliche Verfassunggebende Versammlung wieder aufzurichten.
.
Alle Gebiets- und Bodenrechte sind mit den Rechtspersonen der alten Völkerrechtssubjekte „Bundesstaaten“ unauslöslich und unveräußerlich verbunden. Eine Aufhebung Ende 2017, oder ein Wegfall, ist nicht möglich, das diese Rechte, wie zuvor schon gesagt, unveräußerlich und unauslöslich mit den Rechtspersonen verbunden sind.
.
Ein Friedensvertrag ist nicht zu schließen, da die Rechtspersonen( Staatsangehörige) der 26 Bundesstaaten juristisch bewertet, zu keinem Zeitpunkt einen Krieg ausgelöst haben, oder daran beteiligt waren.

 

https://ddbnews.files.wordpress.com/2016/12/a52be-schnoerkel01unten.png?w=460&h=201

 

 

 

Diese rechtlichen Grundlagen stellt die Verfassunggebende Versammlung Deutschlands, als oberstes Recht im Völkerrecht,  klar und setzt die Rechtsfolgen für die deutschen Menschen und Rechteträger wieder ein!
.
Die Verfassunggebende Versammlung wirkt seit 01. November 2014.

 

 

 

http://www.verfassunggebende-versammlung.ru/page/die-rechtslage/
.
http://www.verfassunggebende-versammlung.org

 

Lasst euch nicht verwirren , prüft es selbst und folgt nicht jedem, der euch verwirrt ! Der  untere Beitrag von bewusstlos TV ist genau das, hier stimmt nichts, niemand kann den Rechteträgern ihre Rechte nehmen, man kann sie nur freiwillig abgeben und das bezieht sich auch auf die Staatsangehörigkeit, denn die wird vererbt! Die BRD war nie ein Staat und Deutschland auch nicht, das Deutsche Reich war nur ein Staatenbund, also ein Verein und den Verein gibt es nicht mehr:

Staatenbund

Der Staatenbund (völkerrechtlicher Verein, teilweise – im Falle eines „organisierten Staatenbundes“[1] – auch Konföderation genannt) ist ein Zusammenschluss souveräner Staaten (Mitgliedstaaten,[2] zuweilen als Gliedstaaten bezeichnet;[3] Bundesglieder) mit eigener Organisation auf Bundesebene. Es handelt sich dabei um eine völkerrechtliche Staatenverbindung;[4] der Staatenbund ist kein wirklicher Staat und verfügt weder über ein eigenes Gebiet noch über eigene Staatsangehörige.

https://de.wikipedia.org/wiki/Staatenbund

Also kein Staat nach Jellinek, Staatsgebiet, Staatsvolk, Staatsmacht! Das hatten die 26 Bundesstaaten und die Rechteträger daran und das sind wir heute, ihre Nachkommen!

 

https://ddbnews.files.wordpress.com/2016/12/bf5d8-4d0388a7.jpg?w=690&h=200

Was für ein Blödsinn!!!!

Neuer Schwachsinn von bewusstlos.tv:

https://static.1001kostueme.de/out/pictures/generated/product/2/710_960_75/halloween-accessoire-haarreif-mit-schere_8ba614b836_2.jpg

 

5 Gedanken zu “Der Unsinn von besetzt,staatenlos, HLKO und Friedensvertrag und Verlust der Bodenrechte…

  1. Pingback: Sind wir in der BRD noch besetzt – gilt die HLKO – brauchen wir Friedensverträge? | Terraherz

  2. Pingback: Der Unsinn von besetzt,staatenlos, HLKO und Friedensvertrag und Verlust der Bodenrechte… | icebreaker3003

  3. Sepp Daxberger

    Wie kommt mann dann an den Eintrag der richtigen Staatsangehörigkeit hier die Bundesstaaten. Ich kann Väterlicher und Mütterlicherseits sowie ihre jeweiligen Eltern bis vor 1914 ohne Probleme nachweisen. Alle im selben Ort geboren daher einfach zu belegen. Ich habe dann die Staatsangehörigkeit des Bundesstaat Bayern.
    Bitte um Hinweis.
    Ansonsten angenehmes Fest und guten Rutsch.
    Sepp

    Gefällt mir

  4. Dir auch Sepp und Danke. Deine Frage ist eine wichtige Frage, die viele Leute interessiert, sie hier schriftlich zu beantworten dauert zu lange und wird zu wenig gelesen. Am Besten, Du rufts während der Sendungen an, die die VV Mittwoch und Sonntags ab 19 Uhr macht. Du musst nichts weiter tun, als die Seite http://ddbradio.ru/page/studio/ anzuklicken und den Sendeplan zu lesen. Über dem Player 1 rechts findest Du eine Telefonnummer. Diese wird nur zu den Sendungen geschaltet und dort werden Deine Fragen beantwortet. Auch heute solltest Du um 18.45 Uhr anschalten, Du hörst eine Ansprache des Vorsitzenden der VV und anschliessend die Sendung: 19.00 bis 20.00 Uhr

    LIVE aus Studio 1 und 2

    ddb Weckzeit mit Studiotelefon und

    Moderation. Auch hier hast Du die Möglichkeit anzurufen. Desweitern befindet sich auf der Seite:
    http://www.verfassunggebende-versammlung.ru/page/willkommen/ rechts in der Seitenleiste, beim runterscrollen, die Telefonnummer des Pressesprechers und noch weiter unten findest Du den Versammlungsraum der VV, dort findest Du viele Gleichgesinnte und kannst Dich austauschen und treffen, wenn Du Dir den TS3 runterlädst.Eine Anleitung wie das geht ist als Video darunter. Also packs an und bis bald. LG

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.