Der gemeine BRD-Bewohner zündet Kerzen an – es ist Weihnachten und seine eigene Beerdigung erfüllt er so mit Licht.

ddbnewsR.

Bereits  heute nacht wusste ich schon, weil aufmerksam zwischen den Worten zugehört, wie sich alles vollzogen hatte und bereits gestern war mir klar, daß dieser Anschlag Konsequenzen haben würde und so schrieb ich zwischen 1 Uhr und 1. 30:

++++Achtung +++Bericht +++ ddbnews R.
Es war ein Anschlag!
Polnischer Lastwagen, seit 16 Uhr kein Kontakt mehr zur Spedition, laut Speditionsinhaber, der polnische Fahrer war von der Spedition nicht mehr erreichbar. Demzufolge wurde also nach 16 Uhr der Laster geklaut und der poln. Fahrer gekidnappt. Ein Schuß wurde von vielen Besuchern des Marktes gehört der poln. , mittlerweise Beifahrer, wurde kurz vor der Wucht des Aufpralles, erschossen und somit als Zeuge entfernt. Der LKW war den Aussagen zu Folge nicht so schwer beschädigt, daß der poln. Gekidnappte an den Unfallfolgen gestorben wäre. Der Kidnapper raste in den Markt nach dem Vorbild von Nizza, er tötete dabei 9 Menschen und verletzte viele, teilweise schwer! Er floh, konnte aber gefasst werden und hat keine poln, Nationalität! Spekulativ derzeit wird von einem Pakistani geredet, der im Februar als Flüchtling nach Deutschland kam. Laut N-24 bestätigte die Berliner Polizei und der de „Missere“, bekannt als Minister des Inneren, bereits vorsichtig im Hinblick auf die allgem, Flüchtlingsproblematik und Stimmung unter der Bevölkerung, daß es sich um einen Anschlag handelte und angeblich hat der IS sich bereits dazu bekannt.

Fazit: Es wird bereits von verstärkten Sicherheitsmaßnahmen und verstärkter Überwachung ,auch nach dem Vorbild von Frankreich, gesprochen. Das bedeutet auch Maßnahmen wie in Frankreich ! N-24 ca. 1 Uhr ! Notstandsgesetze und Ausnahmezustand ????

Bild könnte enthalten: Personen, die stehen, Nacht, Wolkenkratzer und im Freien

https://www.facebook.com/ddbagentur/

 

Mittlerweile sind es bereits 12 Tote und die Willkommens“kanzlerin“ hat bereits ihr Beileid von Zetteln abgelesen ! Ich könnte xxxxx!!!

Vier Tage vor Weihnachten dieses Elend und alle haben damit gerechnet und es wurde nicht verhindert!

Unser Beileid hatte ich auch gestern bereits veröffentlicht , ich hoffe nur für die Hinterbliebenen, die mit diesem Schlag, mitten ins Herz,  leben müssen, daß ihre Wut und ihr Schmerz sich an die richtige Adresse richtet!

Wie wir erfahren mussten, gab es auf dem Berliner Weihnachtsmarkt durch diesen LKW Tote und viele Verletzte. Wir sind entsetzt und machen uns sehr viele Gedanken. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und deren Familien! Das gesamte ddbnetzwerk und auch die Teilnehmer der Verfassunggebenden Versammlung Deutschlands, so wurde uns versichert, sind äusserst beunruhigt und erschüttert !

 

Bild könnte enthalten: Essen

 

 

Denn wer ist für all dieses Leid hauptverantwortlich, wer hat geduldet, daß Verbrecher aller Länder sich hier in unserem Land vereinigen, wer hat unkontrolliert Millionen ins Land gelassen? Wer beschimpfte die „schon länger“ hier Lebenden bei Kritik an dieser ReGierung, die ja gar keine ist, als Nazi, Reichsbürger und anderen Senf?

 

Hier schaut hin, wie sie lachen, Ihr dämlichen Gutmenschen, hier habt Ihr den Erfolg Eurer Bemühungen, seht gut hin::

 

 

Wann wacht Ihr auf, wann jagd Ihr diese Meute Irrer aus dem Land, die uns Regierung vorheucheln und nicht das Mindeste für Deutsche tun? Willkommen lieber Verbrecher, oder wie ? Das ist, was die Regierung für uns tut! Deshalb muß sie weg!

 

Das ist doch genau das, was die Regierung will…, MEHR innere „Sicherheit „, damit das systemkritische Volk unter Kontrolle gehalten werden kann…

 

Auch das ist Merkel zu verdanken, er war als Flüchtling nach Deutschland eingereist , auch das geht auf ihr Konto und sie muß spätestens jetzt zurücktreten ! Wir fordern ihren Rücktritt !

Und schon tönen die ersten Flöten, wie oben schon vermutet:

Innenminister-Vorsitz: Deutschland im „Kriegszustand“

Der Vorsitzende der Innenminister-Konferenz, Klaus Bouillon, spricht davon, dass sich Deutschland im Kriegszustand befindet. https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/12/20/innenminister-vorsitz-deutschland-im-kriegszustand/

 

…und da geht es schon langsam los…
.
SAARLAND ERHÖHT SICHERHEITSMAßNAHMEN: INNENMINISTER BOUILLON SPRICHT VON „KRIEGSZUSTAND“

SAARBRÜCKEN: Nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin mit zwölf Toten gestern Abend will Saar-Innenminister Klaus Bouillon noch heute die Sicherheitsvorkehrungen im Saarland erhöhen und die Sicherheitskonzepte insbesondere für Weihnachtsmärkte und ähnliche Veranstaltungen optimieren. Wo es nötig erscheint, sollen dazu unter anderem Polizeibeamte mit Langwaffen und Maschinenpistolen zum Einsatz kommen. Dem SR sagte Bouillon: „Wir müssen konstatieren, wir sind in einem Kriegszustand, obwohl das einige Leute, die immer nur das Gute sehen, nicht sehen möchten.“ Das weitere Vorgehen wollen die Innenminister von Bund und Ländern am Vormittag in einer Telefonkonferenz beraten.

Bild könnte enthalten: 1 Person
.

 

Abwertende Politikeraussagen :

SPD Stegner twitterte:

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Steinhöfel: „Noch perfider und menschenverachtender geht es nicht. Stegner hätte den Opfern auch zurufen können: ‚Dumm gelaufen. Hat’s euch halt erwischt. So ist das halt bei uns. Könnt ja gehen, wenn es euch hier nicht passt.'“
.
http://www.mmnews.de/index.php/politik/91339-spd-stegner-zu-berlin-dumm-gelaufen

 

ddb Kommentar!
.
Falsche Flagge in Ankara und Berlin? Jetzt werden wieder die Sicherheitsregeln verstärkt werden. Kontrolle an jeder Ecke und die Möglichkeiten jedes freie Wort zu verbieten, sind so gut wie noch nie zuvor in der Bundesrepublik Deutschland.
.
Da sind die politischen Marionetten des NWO-Betreibers in Frankreich schon viel weiter. Die BRD kann nun nachziehen – endlich!
.
Was kommt jetzt? Ausnahmezustand oder heuchlerische Trauerbekenntnisse wie in Paris oder Nizza?
.
Da ist mir Herr Stegner von der SPD schon lieber, der den deutschen Bundesbewohnern ins Gesicht sagt was er von ihnen hält. Als Ausländer im eroberten Land, macht es sicherlich richtig Freude diese dummen „was soll`n wir denn da machen Jasager“ mal so richtig und gezielt zu beleidigen – die nehmen jede Herabsetzung dankend an, und fühlen sich danach richtig entnazifiziert. Die gebückte Haltung, welche auf das gebrochene Rückgrat hinweist, keine Modeerscheinung, sondern die normale Körperhaltung eines bundesdeutschen Wahlgängers seit Jahrzehnten.

Die lieben Invasoren und Bereicherer, die uns alle seit Monaten beschäftigen, die armen traumatisierten mit Handy und bester Markenkleidung ausgestatteten Kriegsflüchtlinge zwischen 18 und 30 Jahren, gut trainiert und bei bester Gesundheit, die können für ihr Morden nichts, nein, wir müssen die Gewalt der Ausländer wohl akzeptieren, so Frau Merkel. Und der Bundesbewohner nickt. Was sonst. Zum Aufstehen müßte man den Buckel gerade machen und das ist nicht erlaubt, so erzählten es uns schon die Eltern.
.
Falsche Flagge, oder nur zwei weitere Idioten in ihrer Rolle als Statisten und Erfüllungsgehilfen, die in einem perfiden Spiel der Kirchen und der weltlichen Politbanditen nicht verstanden haben – sie sind die größten Deppen auf dem Planeten. Oder zwei gut bezahlte Geheimdienstmitarbeiter? – wie schon so oft?

Wir werden sehen wozu uns diese Geschichte zwingen wird. Der gemeine BRD-Bewohner zündet Kerzen an – es ist Weihnachten und seine eigene Beerdigung erfüllt er so mit Licht. Schade nur, das er nicht bemerken will, sein Licht wird gerade ausgeblasen.
.
yui – ddbagentur
20.12.2016

https://www.facebook.com/ddbagentur/

 

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Kerzen, Feuer und Nacht

 

Ein besseres Schlußwort zu den Ereignissen ist sicher nicht zu finden!

 

Aktualisiert:

Sie haben den Falschen, der Attentäter ist also noch frei!

!!! Jetzt wirds blöde, der Attentäter hatte wohl vergessen seinen Personalausweis im LKW liegenzulassen???

+++E I L +++ “ Wir haben den falschen Mann !“–Polizei!

https://de.sputniknews.com/politik/20161220313845448-berlin-polizei-verdaechtiger-nicht-todesfahrer/

 

Zur geheuchelten Beileidsbekundung von Merkel:

Der Gesichtsausdruck genauso gleichgültig und leblos wie bei jeder anderen ihrer Reden. Welch ein Armutszeugnis !!! Selbst Ihre Betroffenheit muß sie ablesen ! Wie war das? Alle Macht geht vom Volke aus, nicht von PART- Eien! Das Rumgeeiere haben wir satt, Sie sind die schlimmste Fehlbesetzung , die Deutschland jemals hatte, Sie können nichts, sie tun nichts, Sie sind das Letzte, was Deutschland braucht!
Hier ist Deutschland und HIER sind die Menschen FÜR Deutschland:
http://www.verfassunggebende-versammlung.ru/…/anmeldung-ab…/ nach dem Selbstbestimmungsrecht der Völker, nach dem höchsten Recht im Völkerrecht, nicht mit Vereinsrecht von Parteien im Firmenrecht der BRD! Alle Parteien gehören zum System der BRD, auch die AfD und die NPD, sie alle haben Einträge im Firmen- und Unternehmensregister, wers immer noch nicht glaubt, der schaue doch nach! www.upik.de. Das Volk aber braucht solche Geschäftseinträge nicht und wahre Vertreter des Volkes auch nicht, denn die machen keine Geschäfte!

 

Und ich wollte heute etwas über Weihnachten schreiben… war wieder nichts

ddbnews R.

5 Gedanken zu “Der gemeine BRD-Bewohner zündet Kerzen an – es ist Weihnachten und seine eigene Beerdigung erfüllt er so mit Licht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.