Berliner U-Bahn Treter nach Bulgarien geflüchtet!

Man kann es wieder kaum glauben was die Polizei und Staatsanwaltschaft in Berlin auf die Reihe bekommen haben. Nicht nur, dass sie den letzten Dienstag ein Beteiligter der U-Bahn Clique aus Mangel an konkreten Hinweisen freigelassen hatten, nein die Personalien der 4 Täter sind schon bekannt und sie sollen miteinander verwandt sein!

Nach dem Ankommen an der Wohnadresse des U-Bahn Treters, konnte er nicht ausfindig gemacht werden. Die Angestellten der Firma Polizei vermuten, dass er in sein Heimatland Bulgarien geflüchtet sei. Zeit hatte er ja genug…

Wir hoffen, dass der Täter zur Rechenschaft gezogen wird und wünschen dem Opfer alles Gute!

ddbnews Marco.

bildschirmfoto-2016-12-14-um-19-18-33

2 Gedanken zu “Berliner U-Bahn Treter nach Bulgarien geflüchtet!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.