Nicht mit uns >>>> JETZT erst RECHT!

 

Die deutsche Volksgemeinschaft kommt nur als Verfassunggebende Versammlung wieder zu seinen Rechten

Und das wissen auch die BRD-Regime Akteure, denen schon der Schweiß auf der Stirn steht. Wenn das Völkerrecht ein Irrtum wäre, hätten die Verwalter der US-Holding BRD nicht so eine Furcht vor der wachsenden, souveränen, deutschen Volksgemeinschaft. „Es muss alles getan werden, um ein Wachsen dieser Souveränitätsbewegung zu verhindern“, schallt es aus der BRD-Kommandozentrale.Dabei kann eine Souveränitätsbewegung ,die sich für Frieden und Freiheit ,sowie die Rechte der Menschen einsetzt, gar keine bösen Absichten haben, wie jeder weiß.

Doch noch haben die größten Täuscher des Jahrhunderts, die Exekutive auf ihrer Seite und ihre schmutzigen Hände überall im Spiel:

„Vom BRD System gekillt wurden sind“:

http://www.verfassunggebende.versammlung.org

http://www.ddbradio.de/

SONDERSENDUNG – Der Angriff auf die Verfassunggebende Versammlung und die Reaktion darauf! 

Nun haben die dafür Verantwortlichen sich selbst ein Armutszeugnis ausgestellt, weil man mit Argumenten keine Chance hat.

Was sagt denn eigentlich Herr Mahatma Gandhi, zu dieser Straftat:

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

So scheint es, Meister Gandhi. Der Kampf um die Gunst der Menschen gewinnt an Fahrt und der Krieg im Internet tobt mit harter Zensur und Serverangriffen. Ob US-Ideologen gegen Russland oder BRD-Akteure gegen die völkerrechtsgültige Verfassunggebende Versammlung Deutschlands. Mit aller Kraft versucht man das freie Internet zu manipulieren, um Jahrzehnte lange Lügen und Gesinnungen der Globalisierung aufrecht erhalten zu können. Schließlich stehen Hunderttausende Existenzen auf dem Spiel, wenn alle Menschen in Deutschland erkennen, daß sie sich in einem rechtlosen System bewegen und man ihnen alle Rechte genommen hat:

“Kein Negerstamm Afrikas, auch nicht zu Zeiten, als die jüdischen Sklavenhändler dort Menschen einkauften, hat sich jemals aus eigenem Antrieb derart rechtlos gemacht, wie es Merkel mit den Deutschen macht“new.euro-med.dk


Doch damit ist Schluss! Wir lassen uns das freie Leben nicht verbieten!

https://image.spreadshirtmedia.net/image-server/v1/products/119249878/views/1,width=800,height=800,appearanceId=1,version=1451894740/jetzt-erst-recht-taschen-rucksaecke-bio-stoffbeutel.jpg

„Vorübergehend sendet das ddbradio von der Allianz Earth Seite:

http://www.alliance-earth.com/

und auch hier könnt Ihr uns hören“:

http://ddbradio-hessen1.beepworld.de

Da können die Akteure im Bundestag einen Handstand machen, gegen das Völkerrecht sind sie ganz klein mit Hut. Es steht sogar in ihren AGBs:
Artikel 25 GG Völkerrecht und BUNDESrecht:
„Die allgemeinen Regeln des Völkerrechtes sind Bestandteil des Bundesrechtes. Sie gehen den Gesetzen VOR und erzeugen Rechte und Pflichten unmittelbar für die BEWOHNER des Bundesgebietes!!“
Die BRD verstößt also ganz klar GEGEN Völkerrecht wenn sie die Verfassunggebende Versammlung Deutschlands zensiert, oder behindert !
Wir sind also sogar verpflichtet das Völkerrecht über das Vertragsrecht der BRD Firma zu stellen! Zumal sicher jeder weiß, daß eine Firma wie die BRD, nennen wir sie Aldi, nichts mit Völkerrecht zu tun hat, weswegen man bei ihr auch keine Staatsangehörigkeit beantragen kann, sie hat keine, genau wie Aldi, BMW, Lidl, Siemens, Mannesmann, BASF!

Wo kommen wir denn hin, wenn wir es wieder zulassen, die Meinungsfreiheit zu verbieten.

Merkel trampelt nicht nur wie ein Elefant auf dem Grundgesetz, also ihre eigenen AGBs herum, welches besagt:

Art. 5 (1) „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

Merkel bietet dazu noch eine bunte Mischung aus DDR-Diktatur und NS-Diktatur an:

 

 

„Merkel, Maas und andere Gefolgsschaften sind der Meinung das Volk hat die Fresse zu halten!“
 

Doch haben Volksverräter nun mal leider in einer Volksgemeinschaft nichts zu sagen!
 

„Die BRD greift die Verfassunggebende Versammlung die nach Völkerrecht und dem Selbstbestimmungsrecht der Völker gestartet ist an, weil wir nun immer bekannter wurden. Unsere Seiten wurden gelöscht. Wir werden uns wehren. Dieses Betrügersystem hat Angst vor der Wahrheit, daß immer mehr Menschen erkennen, was hier los ist! Damit greifen sie das Volk, also auch Euch an! (…)
https://ddbnews.wordpress.com/2016/12/06/merkel-maas-und-andere-gefolgsschaften-sind-der-meinung-das-volk-hat-die-fresse-zu-halten-eilmeldung/

 

Leider hat ein großer Teil des deutschen Volkes, wie auch in den Niederlande noch nicht erkannt, daß mit Parteien die in einem Regime integriert sind, kein Staat im Sinne der Menschen zu machen ist und die Volksspaltung durch Parteien das Selbstbestimmungsrecht des Volkes blockiert.

„Niederlande erleben Boom von Protest-Parteien: Das Problem: Je mehr kleine Parteien entstehen, umso größer wird die Chance der Regierungsparteien, an der Macht zu bleiben.“…DWN

Das nennt man dann TEILE und Herrsche !
Sowohl das Radio und auch die wichtigsten Teile der Verfassunggebenden Versammlung ( etwas scrollen)  findet man jetzt erst einmal hier:
Wir machen alles NEU über das Ausland und nun erst RECHT! Ihr Politik- und Volkskiller werdet unser Volk nicht zerstören und alle Eure dienstbeflissenen  Bücklinge auch nicht!
Die gefühlte Machtlosigkeit, die keine ist
„Jeder sieht es, jeder weiß es, und jeder wartet darauf, dass sich etwas zum Positiven verändert in diesem Land, aber genau das wird nicht geschehen. Die Masse der Deutschen glaubt tatsächlich: Wenn man nichts tut, bleibt wenigstens alles so, wie es ist; leider ist das Gegenteil der Fall (…)
https://buergerstimme.com/Design2/2016/12/die-gefuehlte-machtlosigkeit-die-keine-ist/
Wir lassen uns von diesen miesen Maden nicht beeindrucken, es macht uns nur stärker!
https://i2.wp.com/www.unternehmer.de/wp-content/uploads/2010/03/Fotolia_15984882_XS-225x225.jpg
Euer Netzwerk , Radio ddb sendet trotzdem!
HEUTE 19 UHR Sendung:

 bis 20.00 Uhr

LIVE aus Studio 1

 

.

Studio-Telefon:          06271 – 785 2778 

Studio-Mail:          ddbRadio@t-online.de

 

Verfassunggebende Versammlung mit Studiotelefon und Moderation

 

https://i1.wp.com/v4.sgwattenscheid09.de/wp-content/uploads/2012/01/jetzt-erst-recht-logo.jpg
veröffentlicht von ddbnews R.
https://nautha.files.wordpress.com/2011/01/stinkefinger.gif?w=608&h=456

7 Gedanken zu “Nicht mit uns >>>> JETZT erst RECHT!

  1. Pingback: Nicht mit uns >>>> JETZT erst RECHT! — ddbnews.wordpress.com | volksbetrug.net

  2. Pingback: Nicht mit uns >>>> JETZT erst RECHT! — ddbnews.wordpress.com – ICEBREAKER3003

  3. Pingback: Wir sind die, die schuld sind an dem, was bei uns im Land passiert, denn wir lassen es zu! – ddbnews.wordpress.com

  4. Pingback: Das Deutsche Volk ist nicht zu schlagen! – ddbnews.wordpress.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.