Der Knall…

Der große Knall???

nuclear_explosion_by_theabp-d59sy3y

Ich bin der Meinung, daß man den großen Knall immer nur ankündigt, Angst schürt und somit alle klein und gefügig hält. Denkt mal an die Nato und Russland. Wer ist so blöd und kündigt alles in den Medien groß an, wenn er angreifen wollte. Jetzt sind auch Berichte aufgetaucht, in denen es hieß Nato und Russland machen gemeinsame Manöver. Putin ist auch ein Freimaurer höchsten Grades, wie die Marionetten der USA, Frankreich, BRD etc. Alles geführt und gelenkt aus einem Land des nahen Osten, neben Palästina…… Diese Spasten lassen keine Flüchtlinge rein, haben so gut wie keine Krebserkrankten etc. Sie halten sich ja für die Elite, neben denen alle anderen Untermenschen sein sollen. Und genau die machen durch gezielte Propaganda dies alles. Alle maßgebenden Medienhäuser dieser „Welt“ gehören denen, ebenso die Pharmaindustrie, das Erdölkartell und und und. Was sind Rothschild, Rockefeller und Co? Genau, die haben sich dieser „Glaubensrichtung“ angegliedert.

Dieser „Krieg oder Knall“ wird so wie angekündigt nicht kommen. Auch diese „Weißsagungen“ von diesem Irlmaier, alles nur Propaganda um die Menschen in diesem „Schwebezustand“ zu halten. So kann man die Zitronen (Menschen) besser, länger und intensiver auspressen.
Ein Krieg, ein Knall würde alles verändern, wobei es selbst für diese Elite und ihre Marionetten nicht sicher ist wie es ausgeht. Also hält man das bei ständigen Ankündigungen, zieht schön langsam die Daumenschrauben an, dann gewöhnen sich alle dran und irgendwann haben alle Ketten an Händen und Füßen ohne es bemerkt zu haben. Denkt mal dran: Ein Frosch, den man in einen Topf mit kaltem Wasser setzt, und das dann langsam erwärmt. Wenn das Wasser dann kocht, hat der Frosch noch nicht mal bemerkt, daß er tot ist. So macht man das mit den Menschen weltweit auch. Klappt ja ganz gut, wie sonst würden Millionen so bekloppt sein und mit ihrem Smartphone virtuelle Pokemon-Monster jagen wollen??? Man verblödet alle ganz langsam und keiner merkt es. Die, die aufgewacht sind, sind noch zu wenig und bleiben wahrscheinlich in der Minderzahl, weil ein satter und verblödeter Sklave nicht aufbegehrt….

Das ist die derzeitige Realität dieser „Welt“.

Ich bin mir aber sicher, daß was kommt, die Natur, die Erde -sie ist ja kein bloßer Ball oder Scheibe irgendwo, sondern ein Lebewesen!- wird sich rächen! Und darauf müssen wir gefasst sein. Und wenn diese Katastrophe dann kommt, wird es die allermeisten hinweg fegen. Ich bin mir sicher, ohne so eine strahlende „Katastrophe“, werden zu wenige aufwachen um alles kippen zu können. Aber es wird hart für uns, die noch den Funken des echten Lebens in sich tragen, weil wir zu schauen müssen, daß auch lieb gewonnene Menschen in den Sog der Zerstörung gezogen werden. Diese „Welt“ wird vernichtet, ihre Erbauer zur Rechenschaft gezogen und mit Ihnen jeder Handlanger, jeder stillschweigende Zuschauer und jeder der wissend schwieg!

Danach erst wird und kann die Erde wieder in ihrem eigentlichen Glanze erstrahlen. Es wird wieder sauberes Wasser geben und einen richtig blauen Himmel geben, ohne diese milchige Suppe, die man im Himmel ausbringt.

ddb-agentur

P.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Der Knall…

  1. Mighty

    P, ich hoffe, dass Sie Recht behalten, denn was da auf uns zukommen oder programmiert und gesteuert eintreffen kann, dürfte schließlich für Jeden ein Alptraum werden. Die Schlafschafe merken es sowieso nicht und die Wenigen, die sich hierüber ernsthafte Gedanken machen, werden wie leider immer als Schwarzmaler und Spinner hingestellt. Da es der Mehrheit noch ziemlich gut geht, wird sich an deren Denkweise nichts ändern, denn sie glauben ernsthaft, es geht immer so weiter. Das kann einfach nicht gutgehen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s