Egoismus und gegeneinander?

Egoismus und gegeneinander?

.. oder doch lieber gemeinsam und miteinander!

Es gibt zig Reichsgruppen und Kaiserreichsverfechter. Dann wiederum welche die Gemeinden reaktivieren wollen, welche Republiken und Königreiche ausrufen…. Allen gemeinsam ist, sie übersehen dabei, daß sie in die Falle der NWO tappen. Denn allesamt sind weiterhin im Vertrags- oder Handelsrecht. Es ist ganz einfach nachzuprüfen, wenn man denn will! Die „Anführer“ dieser Gruppen verfolgen das Ziel blind weiter, oder sie wollen schlicht Kohle machen!

Es gibt nun genügend, die mit den gekauften Ausweisen oder Pässen auf die Nase gefallen sind und sich damit vor den Privatgerichten der US-Holding BRD wieder fanden. Der Grund ist, ich behaupte es einfach mal aus Erfahrung, purer Egoismus! Sie wollen sich selbst vermeintlich vor den BRD-Schärgen schützen, wie es dem Nachbar geht…. Scheißegal!

Ist es denn wirklich SOOO schwer, sich etwas genauer zu informieren und auch mal die Möglichkeit anzuerkennen, daß es noch einen Weg gibt? Einen Weg, der völkerrechtlich Hieb- und Stichfest ist? Warum will man sich denn soo verschließen? Und was ist sooo schwer am MITEINANDER? Denn alle oben genannten Gruppen haben doch EIN ZIEL! Oder etwa nicht? Also zumindest die Mitglieder dieser Gruppen. Bei den Anführen kann man sich nicht sicher sein, aber muß man diesen blind folgen?

Denn… es gibt eine Parallele zur Revolution 1974 in Portugal:                                                Dort wurden damals vom Militär, z.B. im Schiffsbau, die Streikenden gewaltsam auseinander getrieben und in kleine Gruppen zersplittert und dazu noch von denen getrennt, die noch arbeiten gingen. Warum hatte man das denn wohl gemacht, das Trennen???? Und warum werden derzeit wohl die Gruppen und Grüppchen auseinander gehalten?

Dazu noch im Verblödungs-TV immer wieder der stete Hinweiß, man darf dem Nachbarn nicht trauen, man muss aufpassen, man muss mißtrauisch sein!! Warum wohl?? Ist das wirklich sooooo schwer zu durchschauen??? Statt dessen lassen alle zu, daß unsere Söhne und Töchter als Söldner in Kriege geschickt werden, um unschuldige Menschen zu töten und sich selbst töten zu lassen, damit einige wenige sich die schon prallvollen Taschen noch voller stopfen können. Alle lassen zu, daß ihr Essen, das Wasser und die Luft vergiftet wird! Und bezahlen auch noch freiwillig dafür! Mal ganz ehrlich….. Wie doof ist das denn??

Auch die meisten Bediensteten der „POLIZEI“, der Scheinämter, des Sklavenhandels -man könnte auch Job-Center oder Agentur für Arbeit sagen- und eben die Söldner der „Bundeswehr“ wissen, daß hier so ziemlich alles widerrechtlich verläuft! Und wenn der Satz kommt: Ich mach ja nur meinen Job…… Das haben die Piloten der Flugzeuge, welche die Atombomben auf Japan abgeworfen haben, auch gesagt! Ist das ein Rechtfertigung dafür?? „Nur“ den Job zu machen??

Sich informieren ist eine Holschuld, also ich muss mich selbst bemühen und informieren! Man kann zwischenzeitlich, dank Internet, ALLES, wirklich ALLES, nachlesen und das Hirn einschalten. Alles andere ist eine schnöde Ausrede!! Oder glaubt ihr wirklich, die Urheber, und ihre Handlanger, der NWO sagen euch, was und warum sie was machen?? NEEE die halten zusammen!! Die sind nur ein paar Männeken, im Gegensatz zu uns Menschen!!!

Sind wir mal großzügig und gehen davon aus, dass in der US-Holding BRD alle Scheinabgeordnete und Minister zusammen 600 Leute sind, die den Auftrag haben uns auszubeuten. Wir Menschen die derzeit die BRD bedienen und alles bezahlen sind aber         60 Millionen (60.000.000)!!! Also stehen Menschen den Handlangern im Verhältnis

100.000 Menschen gegen 1 Handlanger

gegenüber!!!! Aber diese Übermacht sagt: Alleine kann ich ja nichts dagegen nichts tun!

Mal ganz ehrlich……… Wie TV-Verblödet ist das denn????????

Haben denn die Deutschen wirklich weder Eier noch Arsch in der Hose und NULL Rückrat? Sie lassen freiwillig zu, daß ihre Kinder schon im Kindergarten zu Sexsklaven erzogen werden! In der Schule werden Lügen gelehrt, z.B. daß Chemtrails notwendig sind, um ein auf den zu Boden sinkendes Gas, was noch dazu die Pflanzen zum gedeihen dringend benötigen, in 5.000 – 7.000m Höhe zu bekämpfen!!! Jeder, der schon mal gesehen hat, wie sich gefrorenes CO2 verhält, sollte mal sein Hirn einschalten und nach denken. CO2 sinkt zu Boden!!!

Also IHR ALLE DA DRAUSSEN, incl. Bedienstete der Polizei, Scheinämter und ihr Söldner, fast euch an den Händen haltet zusammen und zeigt FRIEDLICH der NWO die kalte Schulter!!! Lasst sie links liegen, bedient sie nicht mehr. Bauen wir GEMEINSAM was neues auf…..JETZT!!! Denn nur gemeinsam können wir uns noch retten!!!!

Sonst gehen wir sang und klanglos unter…. Und das dauert nicht mehr lange, wenn alle nur weiter ins Sofa pupsen und Blöd-TV schauen…….

ddb-agentur

P.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Egoismus und gegeneinander?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s