Messerattacke in Grafing

Heute morgen kam es im Bahnhof Grafing zu einer Messerattacke. Dabei wurde 1 Mensch getötet und mehrere Menschen verletzt. Der Täter, angeblich ein 27-jähriger Deutscher, soll Allah ist groß gerufen haben. Es wird davon berichtet, daß dieser Mann verwirrt war oder unter Drogen gehandelt habe. Es dürfte naheliegen, daß es sich um eine Tat mit islamistischen Hintergrund handeln könnte.

Bild: T-Online

Nähere Informationen liegen noch nicht vor.

ddbnews A.