Überall in Europa läuft die gleiche Nummer

Die Völker werden unterdrückt und ausgeplündert, ihre Kultur und Souveränität in einem faschistischen Massengrab , genannt EU, gedeckelt und man nennt sie sogar EU Bürger, was gar nicht geht, denn die EU ist kein Staat. So soll implementiert werden, daß wir uns sprachlich daran gewöhnen, daß die EU ein Staat werden soll, genauso wie das mit der BRD ist, die sich hier als US Holding seit 1990 auf deutsche Boden etabliert hat und nichts mit Deutschland zu tun hat, aber seine Bevölkerung ausbluten läßt und sie als Firmenkonsortium betrügt und ihnen Staat vorspielt, was die leichtgläubigen „deutsch“ auch noch oft glauben, weil die Wahrheit kommt ja nicht in den  verwalteten Zwangsmedien. Firmen und ihre Konstrukte können nun mal kein Staat sein, vergeben keine Staatsangehörigkeit und haben weder Volk noch Bürger, sie haben Personal, aber auch keine politischen Parteien und Firmen  haben nie hoheitliche Rechte, das wärs ja dann, Aldi hat hoheitliche Rechte, na da kapierns die Leute, bei der BRD wird noch immer an einen Staat geglaubt und das seit 1990 nichtige Grundgesetz, weil es keinen Geltungsbereich mehr hat, soll auch noch eine Verfassung sein, das ist an Dämlichkeit nicht mehr zu überbieten !

ddbnews R.

 

 

 

Das Thema wird von den Massenmedien ausgeblendet, damit man die Menschen weiter blenden kann. Die Brücke zwischen Washington und Berlin, bringt den Völkern in Europa großes Leid. Mafiöse Zustände in Europa und der Welt, weiten sich aus. Absurd sind nur die Politiker, welche das Spiel gegen die Völker mitmachen:

Schäuble: Das alte Völkerrecht ad absurdum geführt!

 

Menschen steht auf, es ist Eure Nation und nicht die der Verbrecher!

Zurück ins Völkerrecht, denn eine Nation ist das Volk und das seid Ihr!

Nur Ihr seid der Staat, denn Ihr seid die Volksgemeinschaft!

http://www.bundesstaat-deutschland.de/

„Überall in Europa läuft die gleiche Nummer und die Masse der Sklaven will die Realitäten nicht sehen. Wer wirklich in Österreich etwas verändern will, unterstützt die VGV in Österreich“:http://www.oesterreich-vgv.org/

Überall in Europa läuft die gleiche Nummer!

Die Amerikanisierung, die Privatisierung der Nationen Europas – wacht auf Ihr Menschen, Euch werden Eure Nationen genommen!

Die Brücke zwischen Washington und Berlin, bringt den Völkern in Europa großes Leid:

 

http://mike.blog-net.ch/

 

Frankreich, Österreich und Deutschland haben gleiche Ziele: In Fankreich gründete sich ein Nationalrat, in Deutschland durch die Verfassunggebende Versammlung…

https://ddbnews.wordpress.com/2016/04/22/frankreich-und-deutschland-haben-gleiche-ziele/  –

https://ddbnews.wordpress.com/2016/04/26/was-hat-gabriel-in-oesterreich-zu-melden/

 

Es wird Zeit, sich um unsere Interessen zu kümmern, die Interessen, die wir als Volk haben.

„Während die halbe Menschheit, auch die Deutschen , so tun als wäre alles normal und ihrem täglichen Hamsterrad folgen, ihre nachgerichteten Nachrichten schauen und im Glauben verharren die Welt ist in Ordnung, die BRD ist ein Staat und Merkel ist Kanzlerin, die AfD wirds schon richten, weil Parteien gut sind, obwohl Part nur Teil heißt und eben Teile und Herrsche das Prinzip ist, schlicht sich noch weiter verschaukeln lassen“, werden die Menschen weiter versklavt.

Politiker sind normal Volksvertreter, welche das Volk vertreten und für das Volk sprechen. Politik wird heute auf’s übelste missbraucht. Denn aus Politikern wurden Mafiosis, welche nicht mehr den Willen des Volkes vertreten, sondern nur noch die Hochfinanz und Konzerne der Welt.

TTIP kommt, weil die Nationen Europas amerikanisiert – privatisiert werden, aber Michel schläft

Zumindest die Schweizer lassen sich nicht bevormunden:

 

Und nun wird es Zeit unser Überleben zu sichern, das unserer Nation, unseres Landes, das unserer Kinder und schlußendlich auch das von uns selbst!
Wir sind Deutschland :
https://image.jimcdn.com/app/cms/image/transf/none/path/s02fd07523ef1bf2c/backgroundarea/i662c3e2e3f0d9061/version/1460834653/image.png
ddbnews R.

 

Erpresserschreiben der BRD – Was nun?

Zuerst einmal muß an dieser Stelle deutlich gesagt werden, daß es kein Patentrezept gibt, sich der Forderungen von Stellen der de jure und de facto erlegten BRD zu entledigen, insbesondere dann nicht, wenn man noch nicht begriffen hat, wie dieses System funktioniert. Alles ,was jeder Einzelne macht, geschieht auf eigenes Risiko. Die Redaktion haftet nicht für entstandene oder entstehende Schäden und gibt auch keine Rechtsberatung.

Es macht keinen Sinn sich in unendlichen Schriftverkehr mit den Täuschern im Rechtsverkehr zu begeben. Zum Erfolg führt das nur selten. Sollte man gar auf die Idee kommen zu klagen, ist man am Ende an den „Richterspruch“, der fast immer im Sinne der BRD ausgeht, gebunden. Also Ball flach halten und genau überlegen, ob man seine Energie in den Kampf gegen das verkommene System steckt.

3 Möglichkeiten wie man mit BRD-Schreiben umgeht:

  1. ab in die Rundablage, Ofen oder ähnliches, wenn es kein Einschreiben oder gelber Brief ist
  2. öffnen und feststellen, was sich darin befindet (z.B. Stromanbieter, Telefonanbieter o.ä., es sei denn man will im Dunkeln tappen)
  3. den Bettelbrief zurückschicken

 

Das garantiert zwar nicht, daß die Verbrecher dann aufhören, aber es verursacht teilweise immense Kosten. Manchmal schicken die sogar bewaffnete Kostümierte von der Wortmarke POLIZEI als Postzusteller vorbei. Das habe ich schon selbst erlebt. Nicht verunsichern lassen, Amtsausweis zeigen lassen, Daten notieren, denen einen Flyer von der VV in die Hand drücken und einen schönen Tag wünschen. Nichts entgegenehmen, Ihr habt schließlich mit dem Empfänger nichts zu tun. Zustellung gescheitert. Ziel erreicht. Rechtsgültigkeit würde auch eine solche Zustellung niemals erlangen, da alles von der BRD unter Täuschung im Rechtsverkehr gemacht wird und somit nichtig ist.

Ihr sollt vom System mit dem Empfänger, der auf dem Schreiben steht, verbunden werden, auch wenn Ihr keinerlei Rechte an dem Empfänger habt (siehe EGBGB §10

Art. 10
Name

(1) Der Name einer Person unterliegt dem Recht des Staates, dem die Person angehört.)

https://dejure.org/gesetze/EGBGB/10.html

 

Nur mit Hilfe dieser juristischen Person ist es möglich Euch in die Haftung zu ziehen, zu Strafen zu verdonnern, zu Zahlungen zu zwingen, wenn man darauf anspringt.

Der Mensch, das geistig-sittliche Wesen ist zu NICHTS verpflichtet und kann zu nichts verpflichtet werden. Nur deshalb gibt es diese Personen, juristische und natürliche, und nur deshalb wird bewußt verschwiegen das es außer dem „juristischen Menschen“ noch etwas anderes gibt.

Vermeidet es, Euch mit irgendwelchen Dokumenten auszuweisen. Wenn Millionen illegal und ohne Papiere über die Grenzen marschieren, wieso sollt dann ausgerechnet Ihr Papiere haben oder die gar benutzen müssen? Wir müssen überhaupt nichts. Gar nichts.

Steckt Eure Energie lieber in die Entwicklung unserer Zukunft. http://www.bundesstaat-deutschland.de/

ddbnews A.

Deutschland ohne Strom

Manchmal bringen sogar die zwangsfinanzierten Propagandamedien sinnvolle Beiträge. In einem dieser Filmchen geht es um die Auswirkungen eines flächendeckenden Stromausfalls. Natürlich macht es einen Unterschied, ob der Stromausfall nur Minuten,  ein paar Stunden dauert, oder aber Tage und Wochen. Was wird wohl passieren?

Die Smartphonejunkies haben vorgesorgt, glauben sie, denn sie haben vielleicht Ersatzakkus oder was immer man für diesen Blödsinn auch braucht. Sollte aber das Netz nach 24 oder 48h nicht mehr funktionieren, wird der Smombie binnen weniger Stunden jämmerlich verenden. Spaßig ist das natürlich nicht. Versucht einmal selbst zu Hause alle Stromverbraucher wegzudenken. Viele können dann nicht einmal mehr einen Tee kochen. In den Kühlschrank wird sehr schnell wieder Leben einkehren. Ja natürlich ist auch Fernsehen dann nicht mehr möglich und im Winter sitzt man im Kalten. Positiver Nebeneffekt: es wäre auf Grund der Kälte mit Bevölkerungszunahme zu rechnen.

Nach spätestens 2-3 Tagen sind die Vorräte in vielen Haushalten verbraucht und es muß Nachschub her. Hoffentlich ist im Auto noch Benzin und dann auf zum nächsten Supermarkt. Dort angekommen, wird man feststellen das die Regale leer sind. Die Verkäuferin sagt völlig genervt: „Wir wissen nicht wann die nächste Lieferung kommt“. Noch ein Versuch und zum nächsten Supermarkt. Das gleiche Theater. OK, dann bleibt wohl nur noch ein Bäcker übrig. Die Bäckerei hat geschlossen. An der Tür steht „wegen Stromausfall geschlossen“. Wasser läuft auch nicht mehr und das Abwasser könnte den tieferliegenden Stadtteilen bald bis zu den Ohren stehen.

Es ist unglaublich wie abhängig wir vom Strom sind und da will ich die wirklich überlebenswichtigen Dinge gar nicht erst betrachten. Für einen solchen Fall sind wir kaum vorbereitet und verhindern kann man ein solches Szenario auch nicht.

Darum gilt vorsorgen, Lebensmittel, Trinkwasser, Kochmöglichkeit schaffen, Toilettenpapier sowie einen Spaten und in ländlichen Gebieten den Knüppel nicht vergessen.

ddbnews A.

Gollum und der gläserne Bankkunde

Langsam wird es Zeit dem Schäuble die Luft aus seinen Rädern zu lassen.

Schäuble plant die faktische Abschaffung des Bankgeheimnisses in der US-Holding BRD. Teil seines Planes, ist die Streichung des §30a der Abgabenordnung.

Abgabenordnung (AO)
§ 30a Schutz von Bankkunden

(1) Bei der Ermittlung des Sachverhalts (§ 88) haben die Finanzbehörden auf das Vertrauensverhältnis zwischen den Kreditinstituten und deren Kunden besonders Rücksicht zu nehmen.
(2) Die Finanzbehörden dürfen von den Kreditinstituten zum Zweck der allgemeinen Überwachung die einmalige oder periodische Mitteilung von Konten bestimmter Art oder bestimmter Höhe nicht verlangen.
(3) Die Guthabenkonten oder Depots, bei deren Errichtung eine Legitimationsprüfung nach § 154 Abs. 2 vorgenommen worden ist, dürfen anlässlich der Außenprüfung bei einem Kreditinstitut nicht zwecks Nachprüfung der ordnungsmäßigen Versteuerung festgestellt oder abgeschrieben werden. Die Ausschreibung von Kontrollmitteilungen soll insoweit unterbleiben.
(4) In Vordrucken für Steuererklärungen soll die Angabe der Nummern von Konten und Depots, die der Steuerpflichtige bei Kreditinstituten unterhält, nicht verlangt werden, soweit nicht steuermindernde Ausgaben oder Vergünstigungen geltend gemacht werden oder die Abwicklung des Zahlungsverkehrs mit dem Finanzamt dies bedingt.
(5) Für Auskunftsersuchen an Kreditinstitute gilt § 93. Ist die Person des Steuerpflichtigen bekannt und gegen ihn kein Verfahren wegen einer Steuerstraftat oder einer Steuerordnungswidrigkeit eingeleitet, soll auch im Verfahren nach § 208 Abs. 1 Satz 1 ein Kreditinstitut erst um Auskunft und Vorlage von Urkunden gebeten werden, wenn ein Auskunftsersuchen an den Steuerpflichtigen nicht zum Ziele führt oder keinen Erfolg verspricht.

Dieser §30a AO diente dem Schutz der Bankkunden, auf dem Papier, denn wo Willkür herrscht, interessieren keine §§. Ziel Schäubles ist der gläserne Bankkunde, der gläserne Steuersklave, denn es gilt den Nutzen des deutschen Volkes zu mehren. Mit einem Mausklick werden alle Konten und alle Kontobewegungen dem Schäubleimperium, welches übrigens noch immer mit NS-Recht hantiert (EStG), zur Verfügung gestellt. Damit lassen sich dann die Angaben der Steuersklaven bei der Steuererklärung problemlos überprüfen und ggf. die letzten 2 Cent von Oma Friedas Sparguthaben auch noch ins schwarze Loch BRD transferieren.

Sucht euch Alternativen und trocknet diesen Sumpf endlich aus.

http://www.bundesstaat-deutschland.de/daw-und-wirtschaft/

http://www.bundesstaat-deutschland.de/

ddbnews A.

Appell an die Völker der Welt, im Namen des Weltfriedens

Während die halbe Menschheit, auch die Deutschen , so tun als wäre alles normal und ihrem täglichen Hamsterrad folgen, ihre nachgerichteten Nachrichten schauen und im Glauben verharren die Welt ist in Ordnung, die BRD ist ein Staat und Merkel ist Kanzlerin, die AfD wirds schon richten, weil Parteien gut sind, obwohl Part nur Teil heißt und eben Teile und Herrsche das Prinzip ist, schlicht sich noch weiter verschaukeln lassen, gibt es Menschen, die sich ganztägig Gedanken machen wie unsere Zukunft aussehen könnte, wenn Volk nicht weiter blind, taub und gebeugt wäre. Zu diesen Menschen gehört auch Mike, der hier einen Appell startet, damit Ihr da draussen endlich aufwacht und begreift was hier vor sich geht!

Natürlich gehört auch die ddbnews Redaktion zu jenen, die hier einfach alles versuchen mit Worten aufzurütteln und begreiflich zu machen: “ Halt mal Leute, schaut hin, so kann es nicht weitergehen, Ihr habt Rechte, Ihr müßt aufhören im Hamsterrad zu laufen, besinnt Euch auf das, was wirklich ist und seid Euch bewusst, Ihr seid nicht allein, Ihr seid die Zukunft in diesem Land, packt Eure Zukunft endlich an und helft an und bei der Veränderug mit, damit wir in Frieden und Freiheit leben können, macht diesem ganzen Schwindel endlich ein Ende mit uns gemeinsam!“

ddbnews R.

 

Völker der Welt: Stoppt den Weltkrieg!

Appell an die Völker der Welt, im Namen des Weltfriedens

Mein Name ist Mike, ich komme aus Deutschland, bin politisch unabhängig und neutral. Auch beobachte ich das Weltgeschehen seit Jahren täglich, unabhängig und neutral. Ich möchte Euch vor dem Dritten Weltkrieg warnen:

 

Der Dritte Weltkrieg kann jederzeit voll ausbrechen!

Es braut sich der Dritte Weltkrieg zusammen und das nicht erst seit gestern. Der Kriegsaufmarsch des US-Militärs und der Nato gegen Russland, läuft seit zwei Jahren. Russland wird von den Kriegstreibern der Welt, zu Unrecht als Aggressor dargestellt.

Wiederholt forderte Obama vor wenigen Tagen von Berlin, stärkere Abschreckung Russlands an der Ostflanke der NATO. Berlin ist der Handlanger des Dritten Weltkrieges, die BRD engagiert sich für die VSA.

Die US-Kriegszentrale für den Dritten Weltkrieg ist in Deutschland!

Nur sind die meisten Menschen in Deutschland nicht bereit, den Dritten Weltkrieg zu verhindern. Der Großteil der deutschen Bevölkerung ist durch die Propaganda der BRD-Medien, in den Köpfen Kriegsreif gespült. Und die paar Millionen Menschen in Deutschland, die sich gegen einen neuerlichen Weltkrieg auflehnen, sind sich nicht einig und getrauen sich nicht, das deutsche Parlament für den Frieden zu stürmen.

Ihr Menschen in der Schweiz, Österreich, Niederlande, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Schweden, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Großbritannien, Albanien, Georgien, Island, Kasachstan, Mazedonien, Russland, Norwegen, in Asien und überall auf dieser Erde.

Ich appelliere an Euch, bitte fordert den Abzug der USA aus Deutschland!

Hier in Deutschland ist die europäische Zentrale der Kriegstreiber:

Stoppt den Krieg in Deutschland!

Vielleicht fragt Ihr euch jetzt, warum Ihr das tun solltet?

Weil ein Dritter Weltkrieg auch nicht in Eurem Interesse sein kann. Denn wenn er ausbricht, bricht das Blutvergießen auch irgendwann bei Euch aus.

 

 

Stoppt den Krieg!

opfer-ukraine-

Sonst könnten morgen auch Eure Kinder die Opfer sein, wie diese Kinder in der Ukraine. Den Krieg in der Ukraine, den die BRD US Holding auch unterstützt hat.

In wessem Interesse wohl ?

 

Kriegsparteien stellen sich auf:

 

Obama fordert – Berlin gehorcht? – MdB Neu: „USA wollen mehr burden-sharing“
Am Montag noch hat US-Präsident Obama bei seinem Besuch in Hannover mehr militärisches Engagement von der Bundesregierung gefordert – am Dienstag verlängert Berlin den Luftwaffeneinsatz in der Türkei…
http://de.sputniknews.com/politik/20160426/309484902/obama-berlin-burden-sharing.html

 

USA will Weltmacht: US-Militär forciert Osteuropa und Zentralasien – Studie
Die USA stocken ihr Militäretat auf und streben nach neuen Stützpunkte im Ausland, um globale Vormachtstellung zu erringen, wie es in einem Verschlussbericht über die Militärpräsenz der USA in der Welt heißt, der der Zeitung „Kommersant“ vorliegt…
http://de.sputniknews.com/politik/20160425/309436040/usa-will-weltmacht-studie.html

 

 

 

Cyber-Armee der Bundeswehr: Von der Leyen plant neue Eliteabteilung
Um sich den Herausforderungen der Digitalisierung zu stellen, will Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen innerhalb der Bundeswehr das Kommando Cyber- und Informationsraum (KdoCIR) einrichten, berichten deutsche Medien…
http://de.sputniknews.com/politik/20160426/309478780/cyber-armee-bundeswehr-von-der-leyen.html

 

Krieg in der Ukraine 2014 Bilder die so nicht im Fernsehen gezeigt werden

 

Gebt dem Krieg keine Chance!

Mike D.

Völker der Welt: Stoppt den Weltkrieg!

 

DANKE an Mike und noch ein Schlußwort der Redaktion:

 

Dem schließt sich die Redaktion vollumfänglich an und es werden auch Lösungen für Euch bereitgehalten, warum könnt Ihr nicht sehen, was andere für uns alle tun? Wie blind seid Ihr denn ?

Die Amis benutzen unser Land als Abschußrampe für ihre Ziele und haben Verträge mit ihrer eigenen Holding , der BRD, die nicht Deutschland ist ! Euer Deutschland ist das hier:

Ich möchte mit meiner Familie

in Frieden und Gerechtigkeit,

in einem freien Deutschland leben.

Du auch?

http://www.bundesstaat-deutschland.de

 

ddbnews R.