Erneute Explosionen in Brüssel

Der Terror geht wie erwartet weiter. Wie soeben über die Nachrichtenagentur Belga gemeldet wurde, kam es bei einer Razzia im Brüsseler Stadtteil Schaerbeek erneut zu zwei Explosionen. Es wurde eine Nachrichtensperre verhängt, berichtet N24.

Offensichtlich wird mit weiterem Terror europaweit gerechnet. Ja natürlich muß mit weiteren, womöglich noch schlimmeren Anschlägen als in Brüssel oder Paris gerechnet werden. Schließlich ist das alles ein erbärmliches Spiel der Hintermänner die Merkel Juncker und Konsorten auf Linie halten, bis Europa völlig destabilisiert ist. Cui bono? Wir sollten uns die Feiertage nicht versauen lassen, aber mit entsprechender Vorsicht, insbesondere in den Ballungsräumen, bewegen.

Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben erneut ein Haus in Brüssel durchsucht. Zu Beginn der Razzia im Stadtteil Schaerbeek habe es eine Explosion gegeben, berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga. Die Umgebung sei abgeriegelt worden, schwerbewaffnete und maskierte Kräfte sowie Armeefahrzeuge seien im Einsatz. Aus französischen Polizeikreisen hieß es, die Razzia stehe in Zusammenhang mit der Festnahme eines Islamisten bei Paris vom Vortag.

Seit den Anschlägen vom Dienstag durchsuchte die belgische Polizei zahlreiche Wohnungen in Brüssel.

Ermittler hatten bereits in der Nacht bei Razzien unter anderem in Schaerbeek sechs Verdächtige festgenommen. Wie die Staatsanwaltschaft am Donnerstagabend mitteilte, wurden die meisten von ihnen im Zentrum von Brüssel gefasst. Die Suche nach zwei bei den Anschlägen am Dienstag von Überwachungskameras gefilmten Verdächtigen dauerte an. In Deutschland wurden zwei Männer mit möglichen Verbindungen zu den Attentätern festgenommen.

Quelle: n-tv

Wir wünschen Euch allen frohe und vor allem friedliche Feiertage.

http://www.staatenbunddeutschland.de/

ddbnews A.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Erneute Explosionen in Brüssel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s