Wer Einblick in die Neue Weltordnung haben möchte, der besucht Deutschland

 

 

Deutschland kann im Negativfall bis zu 6,4 Millionen Flüchtlinge erwarten
Das Migrationsabkommen zwischen der EU und der Türkei wird laut deutschen Experten kaum zur Überwindung der Flüchtlingskrise beitragen. Der Deal sieht unter anderem die Rücknahme von in Griechenland gestrandeten Flüchtlingen durch die Türkei vor. Im Gegenzug erhält Ankara Milliardenhilfen und das Versprechen auf engagierte Beitrittsverhandlungen. Sollten die Grenzen auf dem Balkan durchlässig bleiben, werden rund 6,4 Millionen Menschen bis Jahresende in Deutschland Zuflucht suchen…
http://de.sputniknews.com/politik/20160319/308554926/deutschland-fluechtlinge-migrationsabkommen.html

Sollten die deutschen Grenzen offen bleiben, könnten rund 6,4 Millionen Menschen bis Jahresende in Deutschland Zuflucht suchen.

 

DWN-Merkel-CDU-Europa-600x422

 

Die scharfzüngige Professorin Gertrud Höhler, sieht in Angela Merkel eine Person, die einen mafiotischen Virus in die Bundesrepublik getragen hat, welcher den Rechtsstaat und die Demokratie von innen zerstört. Sie nennt sie eine »politische Heuschrecke«…mehr hier
Aber seitdem Merkel ins aktive Politbusiness eingreift (die Energiewende war ja nur der Anfang), produziert sie nur Gülle in Hülle und Fülle. Mit einer unbedeutenden Äußerung, die weder Einladung zum Gesetzesbruch, noch zur Masseneinwanderung ist (Asyl kennt keine Obergrenze), hat Merkel einen Stein ins Rollen gebracht, der vorher wohl platziert wurde. Seitdem verhärten sich die Fronten in der Bevölkerung und das kann Merkel nur Recht sein. Immerhin steht die Ratifizierung von TTIP auf dem Speiseplan, eine Kost, die sowohl Linke, Rechte und die bürgerliche Mitte verächten. Die Volksverhetzung kommt der Kanzlerdarstellerin entweder sehr gelegen oder sie wusste um die Konsequenzen ihrer „Politik“.

Lasst Euren Stolz und Eure Ehre nicht länger verletzen, kommt endlich zusammen!

 

Die VV ist politisch neutral und unabhängig und völkerrechtlich absolut korrekt.

 

Eine, unsere Verfassunggebende Versammlung, ist unsere letzte Rettung!

Informiert die Verwandtschaft, Arbeitskollegen und Freunde!

Verbreitet unser aller Weg in die Freiheit!

Wir Deutsche sind nur noch erbärmliche Gestalten, wenn wir weiter so respektlos mit uns umgehen lassen.

Es ist noch nicht zu spät, aber es wird zu spät sein, wenn Ihr jetzt nichts tut!

Niemand muss sich seiner Tränen schämen, aber seiner Untätigkeit und Feigheit schon.

Startet den Live-Stream Verfassunggebende Versammlung und hört Euch die gestrige Sendung an!

Viele von Euch haben Kinder, zeigt Verantwortung Euren Kindern gegenüber! Damit sie später mal nicht sagen können: „Mama und Papa, Ihr habt gegen diese Ungerechtigkeit nichts getan.“

 

Heute Abend:

 

Montag

18.30 bis 20.00 Uhr – Volksversammmlung

der VV zur neuen Verfassungsschrift

(Sondersendung 21.03.2016)

http://www.ddbagentur.de/

 

 

ddbnews R.

2 Gedanken zu “Wer Einblick in die Neue Weltordnung haben möchte, der besucht Deutschland

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.