Antiterroreinsatz in Brüssel

Zur Stunde findet im Brüsseler Südwesten ein Antiterroreinsatz satt. Bei dem Einsatz soll es während eines Schußwechsel zwischen Sicherheitskräften und mutmaßlichen Terroristen zu Verletzten gekommen sein. N-tv spricht von 3 verletzten Polizisten. Der Täter soll noch auf der Flucht sein.

Der Antiterroreinsatz sollte gleich auf die Zentrale der EUdSSR ausgedehnt werden.

ddbnews A.