Damit Sie auch morgen den sozialen Abstieg geniessen können!

Moderne Sklaverei, auch Leiharbeit genannt, greift immer mehr um sich.

https://scontent-lhr3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xfp1/v/t1.0-9/12715771_950787535037161_7578233852343892183_n.jpg?oh=7d59eb97fa242e772b0cc948b1c06a7d&oe=579601E2

Verantwortlich dafür sind alle Parteifirmen der BRD, einschließlich Gewerkschaften. Ein Millionenheer von Arbeitslosen und Repressalien von Seiten der Jobcenter gegen die Opfer der gescheiterteten Arbeitsmarktpolitik der BRD-Geschäftsführung erhöhen zusätzlich den Druck auf Arbeitssuchende. Am Ende eines 40-45-Jährigen Arbeitslebens steht dann eine satte Rente, die nicht einmal Hartz-IV-Niveau erreicht. Die schwarzlinksgrünblauveganverschwulte Wählerschaft, die heute erneut das Regime  legitimiert hat, muß sich nicht aufregen, denn was man bestellt, bekommt man auch.

http://www.staatenbund-deutscher-voelker.org/startseite/

ddbnews A.

Ein Gedanke zu “Damit Sie auch morgen den sozialen Abstieg geniessen können!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.