Brandrede zur Lage der Nation

Andreas Popp in einer Brandrede zur Lage der Nation. Nur gemeinsam kann das Regime, welches die Menschen knechtet, überwunden werden. Die Manipulation durch die Medien muß beendet werden. Wenn unsere Großeltern 1945 gewartet hätten, würden wir heute noch in Trümmern leben. Also Ärmel hoch und auf geht´s. Unsere Kinder und Enkel, alle nachfolgenden Generationen werden es uns danken.

http://www.staatenbund-deutscher-voelker.org/

ddbnews