Merkelmussweg und was dann?

Die Rufe nach Merkels Rücktritt werden immer lauter. Doch was passiert wenn die Geschäftsführerin des Bundes tatsächlich das Handtuch werfen würde, oder vielleicht bereits geworfen hätte? Millionen würden vielleicht feiern aber sonst nichts, absolut gar nichts. Man würde die Marionetten tauschen und das Spiel würde mit ein paar kosmetischen Korrekturen einfach weitergehen. Auch ein neuer Geschäftsführer hat ausschließlich die Interessen der Firma und nicht des Volkes zu vertreten.

Bildquelle

Ausweg: Die Menschen schalten die Fernsehgeräte aus, heben endlich ihre Wohlstandsleiber von der Couch, nehmen ihre Zukunft selbst in die Hand und bauen etwas Neues, was das alte System überflüssig macht auf. Die Genehmigung dafür ist erteilt, selbst nach BRD-AGB auch Grundgesetz genannt. Siehe Artikel 25 GG. Die Massenträgheit wird überwunden und das derzeitige System einfach abgelöst. Worauf warten eigentlich alle? Das Merkel, auch Raute des Grauens  genannt, oder ihr Nachfolger plötzlich eine Kehrtwende vollziehen? Das passiert erst wenn die Hölle einfriert.

 

ddbnews

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s