Die Kölner wehren sich – Pegida-NRW ruft zur Demo auf

Heute um 14:00 findet in Köln eine Demonstration von PEGIDA-NRW auf dem Breslauer Platz am Kölner Hauptbahnhof statt. Zeitgleich soll am selben Ort eine Gegenkundgebung stattfinden. RT Deutsch überträgt live und unkommentiert. Der Anlaß für die Demo sind die unglaublichen Vorgänge, die sich in der Silversternacht in Köln und vielen anderen Städten Deutschlands zugetragen haben. Achtet bitte darauf, immer eine Armlänge Abstand zum Nachbarn zu halten :mrgreen: 

Wer in Köln nicht live dabei sein kann, kann über den Livestream von RT die Demo verfolgen. Danke RT. Den Link zum Livestream werde ich kurz vor Beginn der Demo noch einmal im Kommentarbereich des Blogs der Verfassunggebenden Versammlung hinzufügen.

Liebe Teilnehmer, laßt Euch auf keinerlei Provokationen ein. So schwer wie es wegen der Vorgänge in der Silvesternacht auch fallen mag, bleibt unbedingt friedlich und nutzt zusätzlich die Möglichkeiten zur Gestaltung unserer Zukunft und vergeßt nicht an der Abstimmung teilzunehmen.

Eure Verfassunggebende Versammlung

2 Gedanken zu “Die Kölner wehren sich – Pegida-NRW ruft zur Demo auf

  1. andreas

    Die Firma Antifa ist bereits auf dem Demogelände in Köln. Wir wissen alle wer diese Staatsterroristen finanziert. Verhöhnen Reker, Kraft und Jäger, Merkel und Grand Malheur …. die Opfer?

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.