Prosit Neujahr

Liebe Mitmenschen,

wir möchten den Jahreswechsel nutzen, um noch einmal in das nun vergangene Jahr 2015 und natürlich auf das neue Jahr 2016 zu blicken. Wir haben einiges erreicht. So wurde die Verfassunggebende Versammlung rechtswirksam gestellt, nationale und internationale Stellen informiert, Reichsverweser eingesetzt und diverse Rechtsmängel behoben (siehe Dekrete 1-18). Das war eine gewaltige Leistung und es liegt mit der Ausarbeitung der Verfassungsschrift im neuen Jahr noch jede Menge Arbeit vor uns. Die Verfassunggebende Versammlung lebt von den Menschen die daran mitarbeiten und von denen die uns unterstützen. Wir blicken dem neuen Jahr, trotz vieler schlechter Vorzeichen optimistisch entgegen. Wir alle können positive Veränderungen für die Menschen in unserem Land, für das friedliche Miteinander mit den Völkern dieser Welt herbeiführen.

Wir, die Verfassunggebende Versammlung, wünschen allen in nah und fern viel Glück und Frieden und natürlich jede Menge Gesundheit. Wir hoffen auf Eure zahlreiche Mitwirkung an der neuen Verfassung. Nun aber genießt den ersten Tag im neuen Jahr. Viele Grüße und Euch allen noch einmal: ein frohes neues Jahr!

Eure Verfassunggebende Versammlung