Dekret Nr. 2 der Verfassunggebenden Versammlung vom 12.09.2015

Morgenstund hat Gold im Mund und deshalb folgt direkt zum Frühstück die Botschaft an die Menschheit für den Frieden. Dekret Nr. 2 vom 12.09.2015

 

2. Dekret der Rechtträger des Rechtssubjekts:

Botschaft an die Menschheit für den Frieden unter den Völkern!

Menschen aller Völker dieser Erde! Heute sprechen die deutschen Menschen durch uns und mit Euch allen, die ihr unsere Brüder und Schwestern im Geiste, dem Herzen und durch die Seele seid.

Wir werden von den Eliten der jeweiligen Staaten seit vielen Jahrhunderten um unser Eigentum und vor allem um unsere Rechte betrogen, welche die Schöpfung allen Menschen von Geburt an gab.

Diese Eliten, welche sich von den tatsächlichen und im Hintergrund arbeitenden Mächtigen dieser Erde kaufen lassen, wollen die alleinige Macht über alles Wertvolle des Planeten. Die Menschen, das Land, die Luft und das Wasser. Sie erschufen für uns eine juristische Welt, um die Versklavung in jeder Weise zu verwirklichen, unser Denken auf das Niveau eines kleinen Kindes zu reduzieren und vor allem, um ihre schmutzigen Ideen gegen die Menschheit zu erreichen. Sie sind nicht nur böse, sondern auch vollkommen geisteskrank.

Wir gemeinsam, die Menschheit dieses Planten Erde, im Erbe der Mütter und Väter ihrer großen Nationen, zur Ehre ihrer Vorfahren und deren Leistungen für uns alle, wir tragen alle Rechte der Schöpfung in uns. Niemand kann diese Rechte nehmen.

Lassen wir uns die Rechte nicht mehr nehmen und gestalten wir einen Staat bei uns und auch bei Euch in der Heimat, wie ihn dieser, unser gemeinsamer Planet noch nie gesehen hat. Was diese Rechte alleine einschränkt ist unsere Angst vor unbekannten Wegen. Die Angst vor den Wenigen die behaupten sie würden besser darüber entscheiden können was für uns gut ist, als wir selbst. Und der Glaube an eine fragwürdige Sicherheit die uns vorgespielt wird.

Machteliten dieser Welt, die Menschen wollen Eure Sicherheit nicht, weil sie immer nur die Sicherheit unseres Unterganges und Eures Vorteiles ist.

Menschen, niemand ist Euer Herr, außer das natürliche Gesetz der Menschlichkeit untereinander.

Die Deutschen Völker, seit 1918 unter fremder Verwaltung dieser bösen Mächte, rufen jetzt und heute alle Menschen der Erde auf mit uns zu gehen!

Schaffen wir eine neue, eine bessere und eine friedvolle Welt unter allen Menschen.

Steht auf und erhebt Euch.

Wir sind hier, helft uns und wir werden für Euch da sein, wenn ihr unserer Hilfe bedürft.

Der Versammlungsrat

der Verfassunggebenden Versammlung

12. September 2015

Jeder Mensch ist aufgerufen sich an der Verfassunggebenden Versammlung zu beteiligen. Den Zugang findet man hier. Wer einfach erst einmal nur Fragen stellen möchte, kann das gern im TS machen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s